Für Tim Mälzer ist Pasta "Liebe und Seele"

| War noch was…? War noch was…?

TV-Koch Tim Mälzer (50, «Kitchen Impossible») ist großer Pasta-Fan und hat Respekt vor der Zubereitung. «Das Schwere ist, den Kopf auszuschalten und das Herz walten zu lassen. Denn Pasta ist für mich Liebe auf dem Teller», sagte Mälzer der Deutschen Presse-Agentur. Er möge vor allem Cacio e Pepe (Käse und Pfeffer), Aglio e Olio (Knoblauch und Öl) und Bolognese, aber sei Fan von allen Nudelvarianten.

«Wenn jemand gute Nudeln kann, dann ist das nicht mit einem Rezept zu erklären, sondern ist pure Magie», erklärte Mälzer weiter. «Pasta ist Liebe und Seele.»

An diesem Montag feiern Nudelfans weltweit den Welt-Pasta-Tag (Tageskarte berichtete). Der 50-jährige Mälzer eröffnete am Sonntag sein neues Restaurant «Chiaro» im Berliner Hotel de Rome. Er verspricht dabei italienische Küche mit japanischen Noten. In Hamburg betreibt der Koch mehrere Restaurants. (dpa)


Zurück

Vielleicht auch interessant

Feuer auf Gelände des Sage Clubs in Berlin-Kreuzberg

Auf dem Gelände des Sage Clubs in Berlin-Kreuzberg hat es gebrannt. Am Morgen standen auf einer Fläche von etwa 200 Quadratmetern Holzpaletten sowie mehrere Container mit technischer Ausrüstung in Flammen.

Von Füllung bis Gartest: Spitzenköche verraten Gänsebraten-Tricks

Saftig, aromatisch, knusprig - so soll der Gänsebraten sein. Damit er nicht trocken und zäh wird und das Festessen damit nur zum halben Vergnügen, geben zwei Profiköche Last Minute-Tipps.

Online-Fake mit Hausbootverleih - Verdächtiger in Köln verhaftet

Nach Hausboot-Betrügereien an der Mecklenburgischen Seenplatte mit Fake-Internetseiten ist ein 42-jähriger Mann aus Köln festgenommen worden. Der einschlägig Vorbestrafte soll eine Vielzahl von Urlaubern betrogen haben.

Running Concierge für Westin Grand Frankfurt gesucht

Die Renovierungsarbeiten im The Westin Grand Frankfurt laufen auf Hochtouren. Jetzt macht das Haus, dessen Wiedereröffnung für Frühjahr 2022 geplant ist, mit einer ungewöhnlichen Stellenausschreibung auf sich aufmerksam. Gesucht wird ein „Running Concierge".

Frank Zander startet Weihnachtsaktion und verteilt Essen aus Foodtruck an Bedürftige

Der Entertainer Frank Zander verteilt an diesem Montag Speisen aus einem Foodtruck an Bedürftige in Berlin. In der gemeinsamen Aktion mit der Caritas will der Musiker bis zum 17. Dezember Mahlzeiten, Geschenketaschen und Schlafsäcke ausgeben.

Lego mit neuem Hotel-Bausatz

Lego hat mit dem „Boutique Hotel Set“ die neueste Ergänzung der modularen Baukollektion enthüllt. Der farbenfrohe und skurrile Bausatz besteht aus 3.066 Teilen und soll Fans in eine längst vergangene Zeit zurückversetzen.

120 Corona-Infektionen nach Firmenfeier in norwegischem Restaurant

Die Zahl von Corona-Neuinfektionen nach einer Firmenfeier in einem norwegischen Restaurant steigt weiter. Etwa 120 Menschen, die sich in dem Restaurant aufgehalten hätten, seien Berichten zufolge mittlerweile positiv auf das Virus getestet worden.

Vier Lokale in Hamburg wegen Corona-Verstößen geschlossen

Mit einem Großaufgebot der Polizei sind am Donnerstagabend mehrere Lokale in Hamburg-Harburg kontrolliert worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, sei vor allem die Einhaltung der nach der Corona-Verordnung vorgeschriebenen 2G-Regeln überprüft worden.

 

„Kevin – Allein zu Haus“-Villa jetzt auf Airbnb

In dieser Vorweihnachtszeit können die Träume der Fans von „Kevin – Allein zu Haus“ wahr werden: Während sich die McCallisters auf ihrer alljährlichen Reise befinden, bekommen vier Gäste die Gelegenheit, ihre Lieblingsszenen aus dem Weihnachtsklassiker noch einmal zu erleben.

Doch keine Quarantäne-Flucht? Spanisches Paar weist Vorwurf zurück

Ein Paar aus Spanien hat dem Vorwurf der Quarantäne-Flucht in den Niederlanden widersprochen. Die beiden waren nach der Ankunft aus Südafrika in Amsterdam in ein Quarantäne-Hotel eingewiesen worden, das sie später verließen, um nach Spanien zu fliegen.