Condé Nast Traveler: Badrutt’s Palace Hotel bestes Hotel in Zentraleuropa

| Hotellerie Hotellerie

Condé Nast Traveler hat die Ergebnisse des jährlichen Readers’ Choice Awards bekanntgegeben, bei dem das Badrutt’s Palace Hotel als die Nummer eins der Hotels in Zentraleuropa ausgezeichnet wurde.

“Wir fühlen uns geehrt, dass uns die Leser von Condé Nast Traveler als Nummer eins aller Hotels in Zentraleuropa bewertet haben”, sagt Richard Leuenberger, Geschäftsführer des Hotels. “Wir danken unseren Gästen für ihre Anerkennung gegenüber der leidenschaftlichen Arbeit und des Engagements unseres Teams.”

Das Badrutt’s Palace bietet 156 Zimmer auf einer Höhe rund 1.800 Meter in den Schweizer Alpen. Für die Wiedereröffnung der Wintersaison am 3. Dezember liegt das Badrutt’s Palace im Zentrum der alpinen Winteraktivitäten wie Skifahren, Eislaufen, Schlittenfahren und Skijoring. Das Anwesen bietet ausgedehnte Spa-Einrichtungen mit Innen- und Außenpools.

Hinzu kommt die Palace Galerie auf der Via Serlas, bekannt als die höchstgelegene Einkaufsstraße in der Welt, 43 Suiten und zehn Restaurants, zu denen das IGNIV by Andrea Caminada gehört.


Zurück