Personalien

Personalien

Business Target Group präsentiert neuen Geschäftsführer

Die Business Target Group (BTG), eine einhundertprozentige Tochter der dfv Mediengruppe, hat seit 1. März einen neuen Geschäftsführer. Thomas Meyer leitet nun zusätzlich die Geschicke der BTG mit Firmensitz in Scheeßel. Er übernimmt die Position von Peter Kley. 

HSMA Deutschland erweitert Fachvorstände

Um die Mitglieder auch zukünftig zu aktuellen Themen informieren zu können, werden die HSMA-Fachbereiche erweitert: Christian Meißner wird Fachvorstand „Distribution, Sales & Marketing“, Tobias Köhler übernimmt den neu geschaffenen Bereich „Technology“.

Arian Röhrle neuer Hoteldirektor im Seehotel Schlierseer Hof

Das Seehotel Schlierseer Hof in Schliersee bekommt einen neuen Hoteldirektor. Arian Röhrle (30) übernimmt ab 1. April 2020 das Vier-Sterne-Hotel direkt am Ufer mit seinen 45 Zimmern sowie das Apartmenthotel Die Kuh Am See. Röhrle ist auch internationaler Präsident der Vereinigung AICR.

Meist gelesene Artikel

Bachmair am See: Andreas Kartschoke neuer Direktor in Rottach-Egern

Seit dem 1. März 2020 ist Andreas Kartschoke Hoteldirektor des Hotels Bachmair am See im Tegernseer Tal. Das Hotel gehört seit dem 1. Februar 2020 zum Portfolio von Travel Charme Hotels & Resorts und wird in den kommenden drei Jahren vollständig modernisiert und renoviert.

Business Target Group präsentiert neuen Geschäftsführer

Die Business Target Group (BTG), eine einhundertprozentige Tochter der dfv Mediengruppe, hat seit 1. März einen neuen Geschäftsführer. Thomas Meyer leitet nun zusätzlich die Geschicke der BTG mit Firmensitz in Scheeßel. Er übernimmt die Position von Peter Kley. 

Neue Strukturen für die Human Resources bei der GCH Hotel Group

Die GCH Hotel Group strukturiert das Corporate Human Resources Department neu: Ab sofort sind die Felder People Development, Recruiting & Communication im Personalmanagement ein eigener Fachbereich. Verantwortlich dafür ist künftig Andrea Sudfeld.

Bachmair am See: Andreas Kartschoke neuer Direktor in Rottach-Egern

Seit dem 1. März 2020 ist Andreas Kartschoke Hoteldirektor des Hotels Bachmair am See im Tegernseer Tal. Das Hotel gehört seit dem 1. Februar 2020 zum Portfolio von Travel Charme Hotels & Resorts und wird in den kommenden drei Jahren vollständig modernisiert und renoviert.

Neue Direktorin im Schlossgut Gross Schwansee

Die Leitung des Hotels Schlossgut Gross Schwansee hat Janet Schroeder übernommen. Zuletzt war sie für das Vier Jahreszeiten Hotel und Viva Hotel by Vier Jahreszeiten Hotels in Lübeck sowie für das Arborea Marina Resort in Neustadt in Holstein verantwortlich.

Neue General Manager bei Steigenberger und IntercityHotel in Berlin

Peter B. Mikkelsen hat zum 1. März für die Steigenberger Hotels & Resorts die Funktion des Area General Manager Berlins übernommen. Das Steigenberger Airport Hotel in Berlin wird ab dem 1. April von Steffi Wisotzky geleitet. Kathrin Schissler übernimmt zum 1. April die Leitung des IntercityHotel Hauptbahnhof Berlin.

SuitePad: Neuer Vice President Business Development und neuer Head of Sales Europe

Mit zwei neuen Führungskräften bekommt das Vertriebsteam von SuitePad Verstärkung: Rob Zijl ist neuer Vice President Business Development, und ab sofort zeichnet Patrick Bingel (41) als neuer Head of Sales Europe verantwortlich.

Scott Brown neuer Restaurantleiter im Sternerestaurant Storstad in Regensburg

Scott Brown ist neuer Restaurantleiter im Sterne-Restaurant Storstad von Anton Schmaus in Regensburg. Erfahrung in der Spitzenhotellerie und Gastronomie hat der gebürtige Schotte in den 15 Jahren seiner Berufstätigkeit reichlich gesammelt.

Sascha Ranger neuer General Manager im Wyndham Hotel Duisburger Hof

Das Wyndham Hotel Duisburger Hof der GCH Hotel Group in der Duisburger Innenstadt hat einen neuen General Manager: Ab sofort führt Sascha Ranger die rund 35 Mitarbeiter. Ranger war zuletzt als Hotel Manager im ibis Hotel Dortmund West tätig.

Prominente Personalie: Frank Marrenbach geht von Oetker zu den Althoff-Hotels

Frank Marrenbach, CEO der Oetker Collection, verlässt das Unternehmen und wird Geschäftsführender Gesellschafter der Althoff-Hotels. Thomas H. Althoff bleibt Mehrheitsgesellschafter und wird „Chairman of the Board“. Neuer Chef der Oetker Collection ist Timo Grünert.

Oetker Collection verkündet CEO-Wechsel

Die Oetker Collection hat bekanntgegeben, dass ihr langjähriger CEO, Frank Marrenbach, das Unternehmen Ende April verlassen wird und als Geschäftsführender Gesellschafter zu Althoff Hotels wechselt. Zum 1. Mai übergibt Marrenbach seine Aufgaben an Dr. Timo Grünert.

Neues kulinarisches Duo im Pots & The Ritz-Carlton Berlin

Ab dem 1. März übernimmt Christopher Kujanski die Position des Chef de Cuisine im Restaurant Pots. Ebenfalls neu ist Michél Engling, der in seiner Position als Executive Chef den gesamten Küchenbetrieb des The Ritz-Carlton Berlin verantwortet.

Eric Tapper neuer Key Account Manager Germany & Austria bei B&B Hotels

B&B Hotels baut die Kundenbindung weiter aus: Als Key Account Manager Germany & Austria betreut Eric Tapper zukünftig die wichtigsten Kunden in den Segmenten Corporate und MICE. Vor seinem Wechsel zu B&B war er für Mövenpick tätig.

Wafik Youssef neuer Vice President Operations Middle East & Africa der Kempinski Hotels

Kempinski Hotels hat Wafik Youssef zum neuen Vice President Operations, Middle East & Africa der Kempinski Hotels und als Nachfolger von Michael Sorgenfrey ernannt. Wafik begann seine Karriere vor fast zwanzig Jahren in der Hotellerie in Ägypten.

Jana Höfer erweitert Hotel-Team von Keep Consult

Seit Februar 2020 hat das Team von Keep Consult​​​​​​​ mit Jana Höfer eine neue Netzwerk-Partnerin gewonnen. Zuletzt war Höfer als Cluster Director of Sales & Marketing für das The Ritz-Carlton Berlin und das Berlin Marriott Hotel zuständig.

Deutsche Hospitality kürt „General Managers of the Year”

Um besondere Leistungen im vergangenen Jahr zu würdigen, hat die Deutsche Hospitality wieder ihre „General Managers of the Year“ gekürt. Diesmal gingen die Auszeichnungen an Marjolein Bruschke und Michel Cottray.

Richard Appelbaum neuer General Manager im San Clemente Palace Kempinski in Venedig

Kempinski Hotels hat einen neuen General Manager für das San Clemente Palace Kempinski Venice​​​​​​​ ernannt: Ab sofort zeichnet Richard Appelbaum für das Luxusresort auf einer Privatinsel in der Lagune von Venedig verantwortlich.

John Brady ist neuer Corporate Director E-Commerce bei Vienna House

John Brady ist seit Anfang Februar für die Erstellung und Umsetzung der Digitalstrategie von Vienna House der kommenden Jahre zuständig. Zudem verantwortet er unter anderem das Performance Marketing und die Suchmaschinenoptimierung.

Helge Lütters neuer General Manager im Dolce by Wyndham Bad Nauheim

Helge Lütters ist seit Februar 2020 neuer General Manager im Dolce by Wyndham Bad Nauheim. Im Laufe seiner Karriere zeichnete er in zahlreichen Häusern für Renovierungen und Umbaumaßnahmen und damit verbundenen Relaunches verantwortlich.

Führungswechsel bei McDonald’s Österreich

McDonald’s Österreich kündigt für April 2020 zwei geplante Managementwechsel an: Nikolaus Piza übernimmt als neuer Managing Director die strategische Führung des Unternehmens. Neuer Marketing Director von McDonald’s Österreich wird ab April Benedikt Böcker.

Neuer F&B Director der east group, neue Leitung im Störtebeker Elbphilharmonie

Lina Koch ist seit der Eröffnung des east Hotel & Restaurants fester Bestandteil des Food & Beverage Teams. Nun übernimmt sie den vollständigen Aufgabenbereich. Patrick Engel wurde zudem Betriebsleiter im Störtebeker Elbphilharmonie.

Robert van der Graaf wird Development Director DACH bei der IHG

Die IHG (InterContinental Hotels Group) holt Robert van der Graaf als neuen Development Director von Radisson. In dieser Position ist van der Graaf ab sofort für das Wachstum aller IHG-Marken in Deutschland, Österreich und der Schweiz mitverantwortlich.

Premier Inn holt Ling Dross als Distribution Manager

Das Sales Team von Premier Inn bekommt Verstärkung: Ling Dross soll die digitale Vertriebsstrategie der Hotelmarke optimieren, die weiter auf Direktbuchungen über ihre Website statt auf Online-Reisebüros setzt.