Tourismus

Tourismus

Meer ohne Hai: Australiens legendäre Ocean Pools werden 200

Wenn es in Deutschland kälter wird, rückt in Australien der Sommer näher. Zeit für die Ocean Pools. Sie gehören zu Australien wie die Kängurus und Crocodile Dundee. Ein großer Vorteil der Meerwasserbecken direkt am Strand: keine Haie. Wobei...

«Miles & More»: Lufthansa ändert Bedingungen beim Vielfliegerprogramm

Die Lufthansa ändert zum Jahresbeginn 2021 die Bedingungen ihres Vielfliegerprogramms. Nach Informationen des «Handelsblatts» vom Montag wird es künftig schwieriger, einen Status wie «Frequent Traveller», «Senator» oder «Hon» zu erreichen.

Mit dem Rollstuhl im Harz: Barrierefreies Reisen gewinnt an Bedeutung

Mehr Rampen, behindertengerechte Toiletten, Leitsysteme für blinde und sehbehinderte Menschen, ein rollstuhlgerechtes Erlebnis-Kino und neue Ausschilderungen in den Waldgebieten: Barrierefreies Reisen gewinnt im Harz immer mehr an Bedeutung.

Zu spät am Gate: Kein Schadenersatz bei verpasstem Flug

Reisende müssen am Flughafen ausreichend Zeit für die Kontrollen einplanen. Verpassen sie ihren Flug, weil sie nicht früh genug erschienen sind, haben sie keinen Anspruch auf Schadenersatz. Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Koblenz hervor.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Accountant (m/w/d)
AMERON Frankfurt Neckarvillen Boutique, Frankfurt a. M.
Sales Manager (m/w)
Motel One Hamburg-Alster, Hamburg
Bar Manager (m/w/d)
Hilton Munich Airport, München
Cluster Revenue Manager (m/w/d)
AMERON München Motorworld, München
HR & Training Officer (m/w/d) Hilton Frankfurt City Centre
Hilton Frankfurt City Centre, Frankfurt a. M.

Meist gelesene Artikel

Digitalisierung: Aida verbannt gedruckte Unterlagen für Landausflüge

Immer mehr Reiseanbieter verabschieden sich von gedruckten Unterlagen für ihre Gäste. Nun ergreift auch Aida Cruises eine solche Maßnahme. Alle Informationen zu den Ausflügen stehen den Gästen nun im Bordportal oder auf Bildschirmen in den öffentlichen Bereichen des Schiffes zur Verfügung.

Die zehn angesagtesten Reiseziele für das Jahr 2020 laut Booking.com

Fast drei Viertel (70%) der Reisenden weltweit geben an, dass sie sich wünschen, 2020 auf ihren Reisen neue Erfahrungen zu machen. Booking hat dazu eine Liste den angeblich 10 weltweit angesagtesten Reiseziele für das Jahr 2020 erstellt. Waren diese Ort bis jetzt kein Touristen-Hotspot dürften sie es bald sein.

Staatshaftung bei Thomas-Cook-Pleite: Reisebüroverband erwägt EU-Klage gegen Bundesregierung

Einen Monat nach der Thomas-Cook-Pleite spitzt sich der Streit um die Entschädigung der Kunden zu. In der "Neuen Osnabrücker Zeitung" wirft der Reisebüroverband (VUSR) der Bundesregierung Fahrlässigkeit vor und kündigte an, notfalls bis zum Europäischen Gerichtshof zu gehen, um Berlin in die Staatshaftung zu klagen.

Neue Aussicht auf New York: Ab März 2020 eröffnet Edge-Plattform

Die Skyline von New York aus einer neuen Perspektive: Am 11. März 2020 eröffnet die 700 Quadratmeter große Aussichtsterrasse «Edge» in New York. Besucher können dann auf der dreieckigen Plattform in mehr als 330 Metern Höhe einen Glasboden betreten.

Appell zum 30. Jahrestag des Mauerfalls: Reisefreiheit feiern, statt sie in Frage zu stellen

„Auch wenn Klimaschutz ein wichtiges Anliegen ist, bleibt die Reisefreiheit ein schutzbedürftiges Gut. Verzicht auf Reisen als Grundfreiheit ist keine Lösung“, erklärt der Präsident des BTW Dr. Michael Frenzel zum 30. Jahrestag des Mauerfalls.

Weihnachtszeit ist Budenzeit: 7 Tipps für ein erfolgreiches Weihnachtsmarkt-Geschäft

In großen Schritten rückt sie näher, die besinnliche Weihnachtszeit und damit auch die Weihnachtsmärkte. Für viele Schausteller beginnt die lukrativste Saison des Jahres: häufig erwirtschaften sie jetzt ein Drittel ihrer Gesamteinnahmen. Doch wie wird die eigene Bude zum Besuchermagneten? Was sollten Standbetreiber beachten?

Flugbegleiter-Streik bei Lufthansa geht in den zweiten Tag

Die Lufthansa-Passagiere haben den 48-stündigen Ausstand des Kabinenpersonals noch nicht überstanden. Auch an diesem Freitag dürften hunderte Flüge ausfallen. Daran ändert auch der Umstand nichts, dass beide Seiten wieder miteinander reden wollen.

Von Eisbergen bis Lagunen: Faszinierende Reiseziele in Blau

Die Farbe Blau verkörpert Ruhe, Entspannung, Harmonie und Zufriedenheit ― und alles andere als Winterblues. Genau das also, was eine Reise beinhalten sollte. Evaneos hat sich daher auf die Suche nach den schönsten blauen Urlaubszielen gemacht.

Schlichtungsstelle für Beschwerden von Pauschalreisenden kommt

Für Verbraucher soll noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für Pauschalreisen eingerichtet werden. Sie soll unter dem Dach der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) aufgebaut werden, die bisher bei Beschwerden zum Flug-, Bahn- und Busverkehr außergerichtlich schlichtet.

Lufthansa schafft auf der Langstrecke zweite warme Mahlzeit ab

Lufthansa ändert die Verpflegung auf Langstreckenflügen: Künftig entfällt in der Economy-Klasse die zweite warme Mahlzeit. Ab 28. November bekommen Passagiere stattdessen ein kaltes Sandwich. Zudem gibt es für Economy-Fluggäste eine 0,5-Liter-Wasserflasche.

Flugbegleiter-Streik trifft 180.000 Passagiere der Lufthansa

Vier Jahre nach dem längsten Lufthansa-Streik, gehen am Donnerstag die Flugbegleiter der Gewerkschaft Ufo erneut in den Ausstand. Ihr Streik über 48 Stunden trifft Unternehmen und Passagiere hart. Für Donnerstag und Freitag wurden zusammen rund 1.300 Flüge abgesagt.

Die zehn angesagtesten Reiseziele für das Jahr 2020 laut Booking.com

Fast drei Viertel (70%) der Reisenden weltweit geben an, dass sie sich wünschen, 2020 auf ihren Reisen neue Erfahrungen zu machen. Booking hat dazu eine Liste den angeblich 10 weltweit angesagtesten Reiseziele für das Jahr 2020 erstellt. Waren diese Ort bis jetzt kein Touristen-Hotspot dürften sie es bald sein.

Digitalisierung: Aida verbannt gedruckte Unterlagen für Landausflüge

Immer mehr Reiseanbieter verabschieden sich von gedruckten Unterlagen für ihre Gäste. Nun ergreift auch Aida Cruises eine solche Maßnahme. Alle Informationen zu den Ausflügen stehen den Gästen nun im Bordportal oder auf Bildschirmen in den öffentlichen Bereichen des Schiffes zur Verfügung.

Mauerfall: Neun Stimmen aus dem Tourismus zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Der DTV hat das Jubiläum des Mauerfalls zum Anlass genommen, um Menschen aus verschiedenen Regionen Deutschlands zu ihren persönlichen Mauer- und Wiedervereinigungs-Geschichten zu befragen. Was heißt das für Touristiker, die bereits damals für den Deutschlandtourismus aktiv waren?

Work and Travel: Welcher Auslandsaufenthalt passt zu wem?

Work and Travel - hinter diesem Sammelbegriff verbergen sich die unterschiedlichsten Programme und Einsatzmöglichkeiten weltweit. Abiturienten, Studenten, Hochschulabsolventen und junge Berufstätige erhalten in der neuen Broschüre "Study, Work and Volunteer 2020​​​​​​​" der Carl Duisberg Centren Tipps und Vorschläge.

Geschichte hautnah - Neue Technik macht Berliner Mauer erlebbar

Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer. Heute können sich viele kaum mehr vorstellen, wie das Leben in einer geteilten Stadt gewesen sein mag. Moderne Technik macht die Zeit von damals aber wieder hautnah erlebbar und schickt die Nutzer auf Zeitreise.

Versicherungen: Worauf Reisende mit Vorerkrankung achten müssen

Die Reise muss wegen Krankheit abgesagt werden? Vor Ort muss man ins Krankenhaus? Mit Versicherungen fühlen sich Urlauber in solchen Fällen abgesichert - wer jedoch eine Vorerkrankung hat, ist damit nicht unbedingt auf der sicheren Seite.

Tourismusverband fordert bessere Infrastruktur für Gast-Branchen

Innenstadtbelebung, Flughafen-Check-in am Bahnhof und mehr Azubi-Wohnheime: Der Hamburger Tourismusverband hat im Vorfeld der Bürgerschaftswahlen 2020 einen satten Forderungskatalog an die Politik vorgelegt.

Für mehr Pisten und Gastro: Österreicher wollen Berggipfel wegsprengen

Die Gletscherskigebiete im Pitztal und Ötztal sollen mit Seilbahnen und Pisten verbunden werden. Dafür soll sogar ein Berggipfel weggesprengt werden. Alpenverein, Naturfreunde und WWF-Österreich machen unter der Initiative "Allianz für die Seele der Alpen" gegen das "naturzerstörerische Megaprojekt" mobil.

Fliegen war noch nie so sicher wie heute

Trotz Rekordzahlen von über vier Milliarden Passagieren, war Fliegen noch nie so sicher wie heute. Die globale Luftfahrtindustrie hat in jüngster Zeit einige der sichersten Jahre aller Zeiten bei tödlichen Unfällen erlebt, so die neue Studie "Aviation Risk 2020: Safety and The State of the Nation".

Teruel: Unterwegs im spanischen Trüffelparadies

Die spanische Provinz Teruel lockt mit verschlafenen Dörfern, einsamer Natur - und kulinarischen Delikatessen: Hier liegt das größte Trüffelanbaugebiet der Welt. Die wenigsten wissen das.

Gewerkschaft Ufo ruft zu 48-Stunden-Streik bei Lufthansa auf

Im Tarifkonflikt mit Lufthansa zündet die Gewerkschaft Ufo die nächste Eskalationsstufe. Noch in dieser Woche will sie auch die Jets nach Übersee für 48 Stunden am Boden halten. Doch damit nicht genug.

Billigflüge in Deutschland werden teurer und weniger

Im abgelaufenen Sommer sind einer Studie zufolge in Deutschland erstmals seit Jahren weniger Billigflüge angeboten worden. Das Flugangebot sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Prozent zurückgegangen, berichtete das deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).