Hotellerie

Hotellerie

Marriott International bringt Sheraton und Marriott am Flughafen Frankfurt zusammen

Marriott International stellt ein Projekt am Flughafen Frankfurt vor und führt erstmals zwei seiner Marken an einer Adresse zusammen: Neben der Vereinbarung, das bestehende Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center zu modernisieren, erfolgt auch die Einführung der Marke Marriott am Standort.

B&B Hotels expandiert in die Niederlande

Die Budget-Hotelgruppe B&B Hotels setzt ihre Expansion in Europa weiter fort. In den Niederlanden plant das Unternehmen einen Markteintritt mit bis zu 40 Hotels. Die französische Hotelkette ist bereits weltweit in zwölf Ländern vertreten.

Hotelinvestmentmarkt Österreich: Das Jahr 2019 endete mit Rekordtransaktionsvolumen

Das Jahr 2019 erzielte gemessen am Gesamtvolumen bei Transaktionen von Hotelimmobilien ein Rekordergebnis. Bereits im September wurde erstmals in der Geschichte ein Transaktionsvolumen von über einer Milliarde Euro erreicht, welches sich bis zum Jahresende auf 1,26 Milliarden Euro summierte.

Ruby eröffnet erstes Hotel in London

Pünktlich zum neuen Jahr eröffnet die Münchner Ruby Gruppe ihr erstes Hotel, die Ruby Lucy, in der Londoner Southbank. Das Interieur ist inspiriert von der bunten Welt der Jahrmärkte, die für viele Jahrhunderte in den Straßen rund um Waterloo zu Hause waren.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Trainingsmanager (m/w/d)
Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center, Frankfurt am Main
F&B Manager / Leiter Gastronomie (m/w)
RELAIS & CHATEAUX-HOTEL "JAGDHOF GLASHÜTTE", Bad Laasphe
Coordinator Group & Convention Management
Maritim Hotel & Internationales Congress Center Dresden, Dresden

Meist gelesene Artikel

Frankfurter Hotelmarkt wächst - Tausende neue Betten geplant

Touristen und Geschäftsreisende finden in Frankfurt ein weiterhin wachsendes Angebot an Hotels. Unterkünfte mit mehr als 4.600 Zimmern seien aktuell im Bau und weitere 1.400 Zimmer in Planung, teilte BNP Paribas Real Estate mit. Für 2019 würden mehr als 10 Millionen Übernachtungen erwartet.

Betten pro Gast: Wuppertal führt Hotel-Ranking an

Urlaub in Deutschland boomt: Vor allem Berlin ist ein echter Touristenmagnet, was auch an der Anzahl der Hotelbetten abzulesen ist. Betrachtet man jedoch das Verhältnis von Betten und der Anzahl der Urlauber, sieht die Sache deutlich anders aus. Wuppertal liegt vorne.

The Circus investiert und gewinnt Felix Mielke für gastronomisches Konzept

Aus einem kleinen Hostel, mit dem Andreas Becker vor über 20 Jahren in Berlin begann, ist mittlerweile eine bekannte Marke geworden – mit einem Hostel, einem Boutique-Hotel und einem Apartmenthaus. Nun geht das Team einen Schritt weiter und startet im Sommer eine umfassende Renovierung des Hauses.

Scandic-Hotels: Für 23 Euro erst um 23 Uhr auschecken

Weil auf Reisen die Zeit so schnell vergeht, macht die Hotelkette Scandic einen Test: An bestimmten Wochenenden im Februar und März ermöglicht das schwedische Unternehmen seinen Gästen einen 32-Stunden-Tag. Das heißt: Check-Out um 23 Uhr.

Einigung im Rechtsstreit um Burg Rheinfels mit Romantik-Hotel

Der Streit um die Burg und das Hotel schräg gegenüber dem Loreley-Felsen währte lange. Nun ist er beendet. Alle Seiten zeigen sich zufrieden. Das Hotel hat zukünftig einen neuen Betreiber.

Atari-Hotels: Video-Spiele-Pionier plant Hotelkette

Der Videospiel-Pionier Atari will mit Partnern in die Hotelbranche einsteigen. Noch in diesem Jahr soll das erste Atari-Hotel in Phoenix in Arizona entstehen. Sieben weitere Häuser sind in Planung und sollen „Gamern“ alle Möglichkeiten bieten, ihrer Leidenschaft nachzugehen.

ZIA-Tag der Hotelimmobilie: „Hotels müssen mehr zur Marke werden“

In Berlin fand in dieser Woche der vierte Tag der Hotelimmobilie des Zentralen Immobilien Ausschusses ZIA statt. Nach einer Rede von Staatssekretär Thomas Bareiß wurde über Projekte gesprochen und die Rolle von Hotels als Herausforderung für eine lebendige Nachbarschaft diskutiert.

Nordkorea in Berlin-Mitte: Hostel auf Gelände der Botschaft der Diktatur muss schließen

Das Hostel auf dem Gelände der nordkoreanischen Botschaft in Berlin-Mitte muss schließen. Das Berliner Verwaltungsgericht wies am Dienstag eine Klage der Betreiber ab. Das Bezirksamt setzt nun erfolgreich UN-Sanktionen um. Doch die Betreiber beharren auf ihrem Geschäft.

Booking.com mit Förderung von 2,6 Millionen Euro für nachhaltige Unterkünfte

Booking.com hat den Start des Bewerbungszeitraums für sein „Booking Booster Programm 2020“ bekanntgegeben, um damit Lösungskonzepte für nachhaltiges Reisen zu unterstützen. Die vierte Auflage des Programms bezieht sich ausschließlich auf das Thema nachhaltige Unterkünfte.

Halbersbacher Privathotels übernehmen Waldhotel Tannenhäuschen

Das Waldhotel Tannenhäuschen im nordrhein-westfälischen Wesel wird künftig von den Halbersbacher Privathotels​​​​​​​ betrieben. Bislang tat dies die Eigentümerfamilie, die sich nun jedoch aus dem aktiven Hotelbetrieb zurückziehen will.

Mandarin Oriental kocht mit Nobuyuki (Nobu) Matsuhisa

Der japanische Starkoch und Gastronom Nobuyuki (Nobu) Matsuhisa ist auch in diesem Jahr wieder zu Gast in seinem Restaurant im Mandarin Oriental, Munich. Das nach ihm benannte Matsuhisa Munich ist sein bisher einziges Restaurant in Deutschland und vereint japanische Gerichte mit peruanischen Zutaten.

Marriott International bringt Sheraton und Marriott am Flughafen Frankfurt zusammen

Marriott International stellt ein Projekt am Flughafen Frankfurt vor und führt erstmals zwei seiner Marken an einer Adresse zusammen: Neben der Vereinbarung, das bestehende Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center zu modernisieren, erfolgt auch die Einführung der Marke Marriott am Standort.

The Circus investiert und gewinnt Felix Mielke für gastronomisches Konzept

Aus einem kleinen Hostel, mit dem Andreas Becker vor über 20 Jahren in Berlin begann, ist mittlerweile eine bekannte Marke geworden – mit einem Hostel, einem Boutique-Hotel und einem Apartmenthaus. Nun geht das Team einen Schritt weiter und startet im Sommer eine umfassende Renovierung des Hauses.

Hilton mit Rekordwachstum im Jubiläumsjahr 2019

Hilton meldete, dass das Unternehmen im hundertsten Jahr seines Bestehens ein rekordverdächtiges Wachstum erzielt habe. Die Hotelmarken des Konzerns eröffneten mehr als ein Hotel pro Tag und verweisen nun auf 6.110 Hotels in 119 Ländern.

Streit um Hostel auf nordkoreanischem Boden in Berlin vor Gericht

Ein langjähriger Streit um ein Hostel auf dem Gelände der nordkoreanischen Botschaft in Berlin-Mitte beschäftigt am Dienstag das Verwaltungsgericht Berlin. Es geht um die Frage, ob die Stadt im Zusammenhang mit UN-Sanktionen gegen Nordkorea das City Hostel Berlin verbieten darf.

„So geht Hotel heute“: Live Podcast-Show bei der Gastro Vision

Progros & Friends​​​​​​​ präsentieren auf der Gastro Vision in Hamburg vom 13. bis 17. März 2020 erneut den Thinktank „Out of the Box“. Der Höhepunkt dieses Jahr: Täglich um 19 Uhr diskutieren in der neuen Live Podcast-Show „So geht Hotel heute“ Experten aus Hotellerie und Gastronomie über die Themen der Branche.

Premier Inn mit erstem Hotel in Saarbrücken

Premier Inn hat sich einen ersten Hotelstandort im Saarland gesichert: In der Hafenstraße in der Saabrückener Innenstadt entsteht ein achtstöckiges Gebäude mit rund 175 Zimmern. Die Eröffnung ist im Frühjahr 2022 geplant. Premier Inn hat einen 20-jährigen Mietvertrag unterschrieben.

SV Hotel bringt das erste Moxy Hotel der Schweiz nach Lausanne

Im Flon-Quartier in Lausanne eröffnete am 9. Dezember das erste Moxy Hotel der Schweiz. Auf rund 3.500 Quadratmetern sind 113 Zimmer verteilt. In Anlehnung an den Standort nimmt das Design des Hotels das Thema Olympia auf. Es ist das 13. Hotel des 2006 gegründeten Schweizer Unternehmens SV Hotel.

Ostsee Resort Damp: Wiedereröffnung als Wikinger-Themenhotel am 15. Mai

Nach siebenmonatiger Sanierung feiert das Ostseehotel Damp am 15. Mai seine Wiedereröffnung: Und das umgestaltet zum Wikinger-Themenhotel und unter dem neuen Namen "Ostseehotel Midgard“.

Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet zweites Haus in Stuttgart

Ein Jahr später als geplant, eröffnet die Accor-Marke Mövenpick ihr zweites Hotel in Stuttgart. Das Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress startet mit 262 Zimmern und Suiten. Der Hotelneubau liegt direkt am Messegelände, dem Kongresszentrum sowie am Flughafen Stuttgart.

arcona kooperiert mit Dresdner Residenz Orchester in Weimar und Eisenach

Arcona Hotels & Resorts kooperiert ab sofort mit dem Dresdner Residenz Orchester, das im Lichtsaal des Hotels Elephant Weimar und im Wappensaal des Romantik Hotels auf der Wartburg bei Eisenach im März, September und Oktober auftreten wird. Das Repertoire reicht vom Barock bis zur Moderne.

„Der Gast soll nicht merken, dass er sich in einem Accor-Hotel befindet“

Drei höchst unterschiedliche Charaktere führen die Lifestyle-Hotelkette 25hours, die inzwischen zur Hälfte zu Accor gehört. Um zu erfahren, wie die Bosse miteinander klarkommen, bat das Handelsblatt zum „Therapiegespräch“ und erfuhr, dass eine WhatsApp-Gruppe das Maximale an Organisation in dem Führungsgremium sei.

Hannover verteidigt Übernachtungs-Limit im fensterlosen Boxhotel

In einem Hotel ohne Fenster in Hannover dürfen die Gäste, nach Anordnung der Stadt, nur maximal drei Nächte hintereinander übernachten. Der Betreiber des Boxhotels will sich dagegen wehren. Die Stadt verteidigt das Limit.