Hotellerie

Hotellerie

Travellers’ Choice Award 2019: Tripadvisor kürt die besten Hotels

TripAdvisor hat die Travellers’ Choice Award Gewinner für Hotels 2019 vorgestellt. Die "Hotel-Oscars" wurden bereits zum 17. Mal vergeben. In Deutschland schnappte sich das Wellnesshotel Jagdhof im bayerischen Röhrnbach den ersten Platz.

Neuer Azubi: Hotel-Roboter Robi startet im 25hours Hotel The Circle in Köln 

Nach einer ausführlichen Testphase, in der Hotel-Roboter „Robi“ im 25hours Hotel The Circle in Köln sein Können beweisen musste, beginnt nun seine eigentliche Ausbildung. In den nächsten drei Jahren soll die Maschine dank künstlicher Intelligenz ihre Gastgeber-Qualitäten noch weiter verfeinern. Ein ausgezeichneter Tänzer ist er aber schon jetzt.

Familienhotel mit Österreichs erstem „Virtual Reality Room“

Das Hotel Dachsteinkönig in Österreich will mit technischer Unterhaltung auf sich aufmerksam machen. Das Leading Family Hotel & Resort bietet jetzt einen „Virtual Reality Room“, in dem Gäste ab sofort in interaktive Welten eintauchen können.

Travellers’ Choice Award 2019: Tripadvisor kürt die besten Hotels

TripAdvisor hat die Travellers’ Choice Award Gewinner für Hotels 2019 vorgestellt. Die "Hotel-Oscars" wurden bereits zum 17. Mal vergeben. In Deutschland schnappte sich das Wellnesshotel Jagdhof im bayerischen Röhrnbach den ersten Platz.

Newsletter-Anmeldung

Meist gelesene Artikel

Luxushotel Nassauer Hof am Hygiene-Pranger

Wiesbadens Top-Hotel steht am Hygiene-Pranger. Die hessische Landeshauptstadt hat gerade diverse Kontrollergebnisse veröffentlicht. Das Amt spricht von „nicht unerheblichen hygienischen Mängel“ im Nassauer Hof. Ebenfalls auf der Liste: Das Pentahotel in Wiesbaden, das Restaurant Gollner’s, Feinkost Feickert und zwei Bäckereien.

Geo Saison Hotel-Ranking: Die 100 schönsten Hotels in Europa

Geo Saison hat auch in diesem Jahr die 100 schönsten Hotels in Europa gekürt. Und das von historischen Gemäuern bis zu innovativer Architektur der Gegenwart. Besonders wichtig war der Jury dabei ein in sich stimmiges Gesamtkonzept. In den zehn Kategorien setzten sich auch zwei deutsche Hotels als Sieger durch.

Große Hilfsbereitschaft nach Lawine: Aufräumarbeiten im Hotel Hubertus in Balderschwang

Nachdem eine Lawine am Montag die Hubertus Alpine Lodge in Balderschwang im Allgäu getroffen hat, zeigt sich Hotelier Karl Traubel erschöpft, aber dankbar für die große Hilfsbereitschaft im Ort in einem Video. Ein Foto zeigt dutzende Menschen, die das Hotel am Riedbergpass von den Schneemassen befreien.

Hide Hotel Flims neu bei Design Hotels

Das neue Hide Hotel Flims in Graubünden in der Schweiz ist jetzt Mitglied bei den Design Hotels. Das Haus, mit Skipiste bis zur Lobby, verspricht ein hochwertiges gastronomisches Angebot, einen großen Spa-Bereich, alpines Ambiente und coole Après-Ski-Stimmung. (mit Bildergalerie)

Keine Nachrichten verfügbar.

Großprojekt: Hotelgruppe Vienna House zum ersten Mal in Asien

Die Hotelkette Vienna House expandiert nach Südostasien. Mit dem Vienna House Vung Tau in Vietnam eröffnet die Hotelmarke 2021 ein 5-Sterne-Design-Hotel mit 775 Zimmern, Suiten, Penthouses und Villas direkt am Strand.

Zweites gambino-Hotel startet 2020 in München

Nach der gambino Hotels-Premiere 2017 im Münchner Stadtteil Fasangarten startet Anfang 2020 das zweite gambin-Hotel im derzeit entstehenden Werksviertel in München. „Urban Lifestyle“ lautet das Thema des Design-Hotels mit 303 Zimmern gegenüber dem neuen Konzertsaal.

Heimathafen Hotels eröffnen neue Häuser

Wachstum bei den 2018 neu gegründeten Heimathafen Hotels aus Hamburg: Im Mai und August 2019 eröffnen an der Nordsee zwei Häuser der jungen Hotelmarke: das Fliegerdeich Hotel & Restaurant in Wilhelmshaven und das Lighthouse Hotel & Spa in Büsum. 

Florian Schütz neuer Direktor im Hotel Sofitel Frankfurt Opera 

Zum Jahresbeginn begrüßt das Sofitel Frankfurt Opera Florian Schütz als neuen General Manager. Mit dem 39-Jährigen hat das Fünf-Sterne-Superior-Hotel am Opernplatz einen gebürtigen Frankfurter an der Spitze. Vor seiner Rückkehr an den Main war er in verschiedenen Managementpositionen in der gehobenen New Yorker Hotellerie tätig.

Bei BunaNotg bestimmen Gäste den Hotelzimmerpreis

Graubünden Ferien und Chur Tourismus haben eine neue Buchungsform für Gäste und Hotels eingeführt. Bei BunaNotg gibt der Gast selbst an, zu welchem Preis er übernachten möchte und welche Ausstattung er benötigt. Sind noch Zimmer frei und der Hotelier ist mit dem Preis zufrieden, wird der Gast eingebucht. 

Hotel Hubertus in Balderschwang droht nach Lawine Teilabriss

Vor einer Woche traf eine Lawine die Hubertus Alpine Lodge in Balderschwang im Allgäu. Die Schneemassen drückten Fenster im Wellness-Bereich ein und gelangten auch in einige Zimmer. Nun zeichnet sich ab, dass das Hotel offenbar teilweise abgerissen werden muss. Das Hotel stehe vor einem wirtschaftlichen Totalschaden, so der Bayerische Rundfunk.

New York: Shutdown-Opfer übernachten gratis im Hotel

In den USA bekommen noch immer hunderttausende Staatsdiener wegen des Shutdowns kein Gehalt. Dennoch müssen einige von ihnen für wichtige Termine nach New York reisen. Damit sie in diesen Fällen die Hotelrechnung nicht aus eigener Tasche zahlen müssen, bietet die New Yorker Hotel Association nun kostenlose Übernachtungen an.

Hilton London Bankside bietet vegane Suite

Hilton hat sich im Londoner Stadtteil Bankside ein neues Angebot ausgedacht: eine komplett vegane Suite. Vom Kopfteil des Bettes aus Ananasblättern bis zum Fußboden aus Bambus, von der veganen Minibar bis hin zu den luxuriösen veganen Toilettenartikeln sei jedes kleine Detail des Zimmers berücksichtigt worden, so das Unternehmen.

H-Hotels startet Serviced-Appartements-Marke H.omes

Die Markenfamilie von H-Hotels wächst: Im April 2019 eröffnet die Unternehmensgruppe in München das erste Haus ihrer neuen Marke H.omes und steigt damit in den Markt der Serviced Apartments ein. H.omes will bei längeren Aufenthalten eine Alternative zum Hotelzimmer bieten. (Mit Bildergalerie)

Medienberichte: Airbnb führte Kaufgespräche mit HotelTonight

Airbnb hat Gespräche über einen möglichen Kauf der Hotelbuchungsplattform HotelTonight geführt, wie das Wall Street Journal unter Verweis auf mit den Verhandlungen vertraute Personen berichtet. Medien bezeichnen die Gespräche als „informell“ und „erkaltet“. Die Verhandlungen könnten aber wieder zum Leben erweckt werden.

„Die 222 besten Hotels“ der Schweiz

Die Schweizer lieben Hotel-Rankings. Jetzt hat das Luxusreisemagazin Connoisseurs Circle den Alpenländlern wieder sein Ranking der „222 besten Hotels“ der Eidgenossenschaft gegeben. Es gibt elf verschiedene Kategorien.

Eugen Block kritisiert neue Hotels in Hamburg

Der Hamburger Hotelmarkt brummt. In den kommenden drei Jahren werden mehr neue Hotels eröffnen als jemals zuvor. Eugen Block scheint sich darüber aber nicht sehr zu freuen. Der Hotelier aus dem Grand Elysee ist überzeugt, dass es zu viele für die Hansestadt sind. Vor allem die Bettenburgen werden seiner Meinung nach wieder vom Markt verschwinden.

Wohnungsnot: "Städte bringen Tausende in heruntergekommenen Hotels unter"

In den fünf größten deutschen Städten (Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt am Main) sind mehr als 60.000 Menschen auf staatliche Unterbringung angewiesen. Da die Kommunen nicht über ausreichend sozialen Wohnraum verfügen, werden mehr als 11 000 Betroffene in privaten Unterkünften wie Pensionen und Hotels untergebracht.

Falkensteiner Hotels mit Premium-Camping-Platz am Meer

An der dalmatinischen Küste Kroatiens, nahe der historischen Stadt Zadar, eröffnet im Sommer ein Camping-Platz, der weit über die geläufige Definition von „Camping“ hinausgeht. Im Park des Falkensteiner Resort Borik präsentiert die aus Südtirol stammende Hotelgruppe ihren ersten Camping-Platz auf Premium-Niveau.

Luxushotel Nassauer Hof am Hygiene-Pranger

Wiesbadens Top-Hotel steht am Hygiene-Pranger. Die hessische Landeshauptstadt hat gerade diverse Kontrollergebnisse veröffentlicht. Das Amt spricht von „nicht unerheblichen hygienischen Mängel“ im Nassauer Hof. Ebenfalls auf der Liste: Das Pentahotel in Wiesbaden, das Restaurant Gollner’s, Feinkost Feickert und zwei Bäckereien.

Dubiose Übernachtungen von T-Mobile-Managern im Trump-Hotel

Im April 2018 hatte T-Mobile US eine Mega-Fusion mit dem Konkurrenten Sprint angekündigt. Was bislang noch fehlt, ist die Zustimmung der US-Regierung. Wie nun die Washington Post berichtet, hätte es im Anschluss auffällig viele Übernachtungen von Managern des Unternehmens im Trump-Hotel gegeben.

Lokale Privatinvestoren schlagen auf österreichischem Hotelmarkt zu

Nach einem überdurchschnittlich starken ersten Halbjahr in Österreich, mit einem Transaktionsvolumen von über 230 Millionen Euro, ist das zweite Halbjahr nur knapp hinter dem ersten zurückgeblieben. Auffällig ist, dass im vergangenen Jahr vor allem österreichische Privatinvestoren als Käufer aufgetreten sind.

Überraschung: trivago-Studie zeigt, dass unabhängige Hotels Metasuche schätzen

Trivago hat in Zusammenarbeit mit Phocuswright eine Studie zur Lage unabhängiger Unterkünfte im Online-Markt durchgeführt. Das Ergebnis war wenig überraschend: Die Metasuche erhöhe zunehmend die Sichtbarkeit und steigere die Direktbuchungszahlen unabhängiger Unterkünfte. Die Abhängigkeit von Drittanbietern werde kritisch gesehen.

Stuttgarter Hotelmarkt glänzt mit Rekorden

Seit 2009 kennt der Stuttgarter Hotelmarkt nur eine Richtung: Aufwärts. Jahr für Jahr ging es sowohl mit der Zahl der Übernachtungen als auch mit den Gästeankünften nach oben. Im ersten Halbjahr 2018 legten die Hotelübernachtungen um gut fünf Prozent zu, die Zahl der Gäste stieg um knapp vier Prozent an. Dies ergibt ein Report von BNP Paribas Real Estate.