Hoteliers kritisieren „Booking.Basic“ scharf

Mit „Booking.Basic“ öffnet sich Booking für Drittanbieter und sichert sich, über diesen Umweg, den besten Preis für ein Hotelzimmer, auch wenn das Hotel diesen nicht direkt dort eingestellt hat. Diese Praxis kritisieren Hoteliers jetzt scharf. Die HSMA hat die Fakten zusammengestellt und lässt Experten zu Wort kommen. Auch aus Österreich hagelt es Kritik. Die IHA hatte bereits deutlich Stellung bezogen.

Hoteliers kritisieren „Booking.Basic“ scharf

Mit „Booking.Basic“ öffnet sich Booking für Drittanbieter und sichert sich, über diesen Umweg, den besten Preis für ein Hotelzimmer, auch wenn das Hotel diesen nicht direkt dort eingestellt hat. Diese Praxis kritisieren Hoteliers jetzt scharf. Die HSMA hat die Fakten zusammengestellt und lässt Experten zu Wort kommen. Auch aus Österreich hagelt es Kritik. Die IHA hatte bereits deutlich Stellung bezogen.

Buchungsportale Schweiz: Hotels bezahlten 55.000 Euro Kommission

Die Online-Buchungskanäle in der Schweizer Hotellerie wachsen weiterhin. Davon profitieren die Online-Buchungsportale,welche im letzten Jahr 28 Prozent der Übernachtungen generierten. Die durchschnittliche jährliche Kommissionszahlung lag bei rund 55.000 Euro pro Hotel, so eine aktuelle Studie der Fachhochschule Westschweiz Wallis.

Veltins-Brauerei: Peter Peschmann neuer Geschäftsführer „Technik“

Weichenstellung: Walter Bauer übergibt die Geschäftsführung des technischen Bereiches der Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, an Peter Peschmann, der in Zukunft über die Produktion der Traditionsbrauerei wacht. Walter Bauer prägte die Brauerei eine Epoche lang.

Newsletter-Anmeldung

Meist gelesene Artikel

„Das ist ein Skandal“: Prominente Hoteliers und Gastronomen kritisieren die Querelen im DEHOGA Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz klagen 20 DEHOGA-Mitglieder gegen die Wahl des Präsidenten Haumann bis 2029. Den Sprecher der Gruppe, Matthias Ganter, hat der Verband vor die Tür gesetzt. Jetzt meldet sich mit Romantik-Chef Thomas Edelkamp ein Vertreter einer großen Marke zu Wort und spricht von einem Skandal. Sternekoch Harald Rüssel kritisiert, dass Matthias Ganter vom Verband „niedergemetzelt“ worden sei.

Justizministerin Barley will Airbnb stärker besteuern

Justizministerin Katarina Barley will Vermittlungsplattformen wie Airbnb stärker besteuern. Airbnb & Co. trieben die Preise in begehrten Städten zum Teil massiv in die Höhe. „Dabei zahlten sie viel weniger Steuern als Hotels und Hostels. Das müssen wir auf EU-Ebene ändern“, schrieb die SPD-Spitzenkandidatin zur Europawahl auf Facebook.

Pflanzliche Fleischalternative: Hans im Glück führt veganen Burger ein

Fleischlose Burger laufen bei „Hans im Glück“ gut. Jetzt führt der Systemgastronom mit dem „Naturburschen“ einen veganen Burger ein, der in Geschmack und Textur kaum von Rindfleisch zu unterscheiden sein soll. Nach dem Insektenburger die nächste Innovation auf der Hans im Glück-Karte.

Roel Annega wird Vorsitzender der Geschäftsführung beim Gerolsteiner Brunnen

Roel Annega (55) wird am 1. August 2019 neuer Gerolsteiner-Chef. Der gebürtige Niederländer übernimmt die Verantwortung für Strategie, Marketing, Vertrieb und International bei Deutschlands führendem Mineralbrunnen.

Keine Nachrichten verfügbar.

Hunde und Giftköder: Hamburger Galeristin ist sauer auf Steffen Henssler

Eine Hamburger Galeristin ist sauer auf Steffen Henssler. Gemeinsam mit ihren drei Hunden war sie zu Besuch in seinem Hamburger Sushi-Lokal, in dem sich die Tiere mit einem Köder gegen Nager vergiftet haben sollen. Die Tiere waren jedoch nicht angeleint, wie Henssler Senior bereits klarstellte.

Fährhaus Schlüttsiel wird zu Siel59 und geht am 18. April als Restaurant an den Start

Das ehemalige Fährhaus Schlüttsiel nimmt wieder seinen Betrieb auf. Der neue Besitzer Carsten Hansen hat der 1968 erbauten Anlage innerhalb kürzester Zeit neues Leben eingehaucht. Am 18. April eröffnet der gelernte Koch sein neues Restaurant Siel59 am Nordseehafen Schlüttsiel. Am 1. Juni geht dann das gleichnamige Hotel an den Start.

Starkoch Toni Mörwald plant millionenschweres Hotelprojekt

In Österreich ist der Koch Toni Mörwald ein Star, der in den letzten Jahren ein Hotel- und Gastro-Imperium aufgebaut hat. Jetzt will Möhrwald weiter wachsen und plant den Ausbau eines Hotels um 45 Zimmer und Suiten der „Premium-Klasse“, schreibt der Kurier.

Lili's Roof Garden: Sofitel Frankfurt mit spektakulärer Bar auf dem Dach

Ab Mitte Mai 2019 wird eine der spektakulärsten Dachterrassen Frankfurts wieder geöffnet. Bei schönem Wetter wird Lili’s Bar im Sofitel Frankfurt Opera zu Lili’s Roof Garden. Die Bar zieht von der Lounge des Luxushotels auf die Dachterrasse der Präsidentensuite - mit freiem Blick auf die Skyline. Partner des Pop-ups ist Veuve Clicquot.

Kabinett bringt „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ auf den Weg

Das Bundeskabinett hat den Entwurf für das „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ beschlossen. Dieses Gesetz hat das Ziel, eine effektivere Durchsetzung der Ausreisepflicht, von abgelehnten Asylbewerbern, zu erreichen. Für das Gastgewerbe ist dieses Gesetz aufgrund des Zusammenhangs mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz (FEG) relevant. Darauf weist der DEHOGA hin.

DEHOGA und Hotelverband: Positionen zur Europawahl 2019 veröffentlicht

In rund fünf Wochen stehen die Europawahlen an. Im Vorfeld der Europawahl haben der DEHOGA und der Hotelverband Deutschland ihre europapolitischen Positionen zusammengestellt. Die Publikation geht in diesen Tagen den deutschen Kandidaten für das Europäische Parlament zu.

Treugast Solutions Group erweitert Geschäftsleitung

Neue Führungskräfte bei Treugast: Stefanie Salwender übernimmt die Funktion als Director Consulting und verantwortet den wachsenden Bereich der Hotelberatung bei der Münchner Unternehmensberatung. Stefanie Salwender ist seit zehn Jahren bei Treugast tätig.

Maritim eröffnet Hotel Paradise Blue Albena an der Schwarzmeerküste

Maritim hat an der bulgarischen Schwarzmeerküste ein Ferienhotel eröffnet. Das Haus bietet 238 luxuriöse Zimmer, einen privaten Strandabschnitt, eine Pool-Landschaft mit Meerblick, Spa & Wellness-Center, Sauna, Hallenbad und Fitness-Bereich sowie ein vielfältiges Sport- und Animationsprogramm und ein Nachtclub. (Mit Bildergalerie)

London, Lille und Paris: Mama Shelter mit drei neuen Hotels in 2019

Die Boutique-Hotel-Marke Mama Shelter, an der Accor mit 35 Prozent beteiligt ist, plant bis Ende 2019 die Erweiterung ihres Portfolios um drei Hotels in London, Lille und Paris. 2018 kamen bereits drei Hotels in Prag, Belgrad und Toulouse hinzu.

Jugendherberge trifft Hotel: Accor eröffnet erstes Jo&Joe in Paris

Nach der ersten Eröffnung in Hossegor in Frankreich im Jahr 2017 eröffnete die Accor-Marke Jo&Joe jetzt ein Haus im Süden von Paris. In der Nähe zur Cité Internationale Universitaire trifft mit dem Jo&Joe Paris Gentilly Jugendherberge auf Hotel. Accor feiert das Haus als neue „In-Location“. (Mit Bildergalerie)

„Pub-Style“ im neuen ibis Hotel in Landshut

Direkt am Bahnhof und nur wenige Gehminuten von der Landshuter Innenstadt entfernt, hat das ibis Hotel Landshut City seine Pforten geöffnet. Das Hotel spiegelt viele Details der historischen niederbayerischen Stadt wider und wurde von dem Designer Philip Watts gestaltet. Die Bar im „Pub-Style“ macht das deutlich.

Doggybag: Gastronomen haften nicht für mitgenommene Speisen

Um Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, werben Branchenvertreter und Politiker für die Mitnahme nicht verzehrter Speisen aus Restaurants oder von Buffets. Jetzt stellt das Ernährungsministerium klar, dass Wirte, ab dem Moment, in dem Speisereste von Gästen eingepackt werden, nicht mehr für Haltbarkeit und Qualität des Essens haften.

Economy-Hotelgruppe Meininger prüft schweizweite Expansion

Die Hotelgruppe Meininger nimmt die ganze Schweiz auf ihren Expansionsradar. Das schreibt die Handelszeitung in ihrer aktuellen Ausgabe. Die deutsch-britische Hotelgruppe, die im ersten Semester 2021 je einen Betrieb in Genf und Zürich eröffnen wird, sei an weiteren Standorten interessiert.

Jagdfeld-Gruppe eröffnet Restaurant Medinis in Ostseebad Heiligendamm

Das Ostseebad Heiligendamm ist um einen kulinarischen Leuchtturm reicher: Pünktlich um zwölf Uhr mittags eröffnet Gründonnerstag das neue Medinis, das mit klassischer italienischer Küche auf höchstem Niveau aufwartet. Küchenchef ist Luigi Frascella, der zuvor im  Londoner Private Members-Club Harry's Bar kochte.

Mann will Messer und Macheten in Mannheimer Gaststätte verkaufen

Am Dienstag versuchte ein 25-jähriger Mann mehrere Waffen in einer Mannheimer Gastwirtschaft zu verkaufen. Die Polizei rückte mit sieben Autos an und fand den Verdächtigen auf einem Spielplatz. Da er sich laut Polizei aggressiv verhielt und offensichtlich unter Drogeneinfluss stand, wurde er vorläufig festgenommen.

Centro Hotel Group eröffnet erstes NinetyNine Hotel in Heidelberg

Am 23. April eröffnet mit dem NinetyNine-Hotel die vierte Marke der Centro Hotel Group der erste Standort in Heidelberg. Auf dem Grundstück entstand im letzten Jahr ein Neubau mit 107 Zimmern in unmittelbarer Nähe zur Heidelberger Innenstadt. In diesem Jahr sollen noch zwei weitere NinetyNine Hotels folgen.

Jahrbuch Sucht: So süchtig sind die Deutschen

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) hat ihr Jahrbuch Sucht 2019 veröffentlicht. Verantwortlich für den größten Teil der Suchtproblematik in Deutschland sind nach wie vor die legalen Drogen Alkohol und Tabak. Die DHS forderte deshalb erneut effektive Präventionsmaßnahmen, Angebotsreduzierung und eine Beschränkung der Werbung.

Berlin fordert Auskünfte von Airbnb über zweckfremde Nutzung von Wohnraum 

Berlin erhöht den Druck auf die Bettenbörse: Vier Bezirke haben mit Unterstützung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen inhaltlich abgestimmte Auskunftsanordnungen gegenüber Airbnb Irland erlassen. Sind sie erfolgreich damit, stehen die anderen Bezirke schon in den Startlöchern.

Carls an der Elbphilharmonie erweitert Angebot um eigene Weinbar

Ab sofort dürfen sich Hamburger und Gäste über eine französische Weinbar freuen, welche die Carls Brasserie​​​​​​​ ergänzt. Nach dem Vorbild kleiner Weinlokale in Frankreich, erhalten Gäste dort nun Weine und Spezialitäten von ausgewählten französischen Produzenten und Erzeugern.

Vienna House Mokotow Warsaw heißt die ersten Gäste willkommen

Das Vienna House Mokotow Warsaw ist eröffnet. Das neue Hotel befindet sich unweit des Chopin-Flughafens in einem Geschäftsviertel und ist der sechste Standort der österreichischen Hotelgruppe in Polen. Das Hotel ist Teil eines multifunktionalen Komplexes, der noch drei weitere Gebäude umfassen wird.

Abseits bekannter Wege: 30 Geheimtipps in 10 europäischen Städten

Einige Sehenswürdigkeiten sind bei Touristen aus der ganzen Welt bekannt und ein Muss: das Kolosseum in Rom, die Uffizien in Florenz oder der Park Güell in Barcelona. Holidu hat nicht überlaufene und dennoch interessante Ziele ausfindig gemacht und eine Liste von 30 versteckten Juwelen zusammengestellt. (mit großer Bildergalerie)

NYX Hotel Bilbao in der Nähe des Guggenheim Museums eröffnet

Seit dem 10. April ist das neue NYX Hotel Bilbao eröffnet. In Zusammenarbeit mit der Urvanity Platform haben Interior Designer Andreas Neudahm und das Architekturstudio Estudi Pulsen_Carla Noman & Jossef Julia in den letzten eineinhalb Jahren aus dem ehemaligen „Hotel Inglaterra“ ein modernes Hotel mit vielen Kunstwerken erschaffen.

Hotel Dreiländerbrücke: Neues Best Western Hotel im Dreiländereck

Best Western expandiert im Südwesten Deutschlands: In Weil am Rhein hat sich das Hotel Dreiländerbrücke für die Marke Best Western entschieden und firmiert seit März 2019 unter seinem neuen Namen Best Western Hotel Dreiländerbrücke. 

Gastgewerbeumsatz im Februar 2019 real um 3,3 Prozent gestiegen

Das Gastgewerbe in Deutschland hat im Februar 2019 real 3,3 Prozent mehr umgesetzt als im Februar 2018. Wie das Statistische Bundesamt​​​​​​​ weiter mitteilte, stieg der Umsatz nominal um 5,6 Prozent. Die Beherbergungsunternehmen wiesen im Februar 1,4 Prozent höhere Umsätze aus. Der Umsatz in der Gastronomie stieg um 4,6 Prozent.

The Duc Ngo eröffnet Sushi-Bar im Luxushotel EPI 1959 an der Côte d'Azur

Den Berliner Erfolgsgastronom The Duc Ngo zieht es nach Südfrankreich. Wie Rolling Pin exklusiv berichtet, eröffnet The Duc Ngo im legendären Luxushotel EPI 1959 an der Côte d'Azur eine Sushi-Bar.

„Totes Pferd“ Hamburger Gastro-Hygienesiegel findet wenig Teilnehmer

Seit Mai 2018 können Hamburger Gastronomiebetriebe am Hamburger Hygienesiegel teilnehmen. Nur scheinbar haben die Restaurants in der Hansestadt keine große Lust sich besiegeln zu lassen. Während die zuständige Senatorin davon spricht, dass sich das Siegel etabliert habe, wirft ihr die Opposition vor, ein „totes Pferd“ zu reiten, das jetzt auf einer Webseite online gestellt wurde.

Nährwertampel: Gericht stoppt Nutri-Score bei Iglo

Das Landgericht Hamburg hat eine einstweilige Verfügung gegen die Kennzeichnung von Iglo-Verpackungen mit dem Kennzeichnungssystem Nutri-Score erlassen. Die Einführung der Nährwertampel auf iglo-Produkten ist damit vorläufig gestoppt. Wer den klagenden Wettbewerbsverband beauftragt hat, ist unklar.

Hotels sauer: Parkvignetten-Zoff in Berlin

In Berlin konnten Hotels, die innerhalb der Zonen mit Parkraumbewirtschaftung liegen, bislang Vignetten ausgeben, damit Gäste Autos in Hotelnähe abstellen können. Die Praxis hat Verkehrssenatorin Regine Günther beendet, wogegen der DEHOGA, bislang ohne Erfolg, angeht. Hoteliers berichten von Umsatzeinbußen.

Schweizer Studie: Wie junge Menschen Reisen

Wie reisen junge Erwachsene und wo buchen sie ihre Ferien? Wie verändert sich das Ferienverhalten in den verschiedenen Alterskategorien zwischen 18 und 40 Jahren? Antworten liefert das Ferien-Barometer, das der Reiseveranstalter Hotelplan Suisse zum Buchungsverhalten von jungen Schweizer Reisenden erstellt hat.

Nico Nusmeier neuer Schörghuber-Chef

Mit Nico Nusmeier gewinnt die Schörghuber Unternehmensgruppe einen überaus erfahrenen Manager für die Nachfolge des altersbedingt scheidenden Vorstandsvorsitzenden Dr. Klaus N. Naeve. Nusmeier gehört dem Stiftungsrat des Unternehmens seit 2014 an.

Design Hotels AG beschließt Rückzug von der Börse

Der Vorstand der Design Hotels AG nimmt das Unternehmen von der Börse. Das Führungsgremium hat beschlossen, die Beendigung der Notierung der Aktien der Design Hotels AG im Freiverkehrssegment "m:access" zu beantragen. Die Börsennotierung bedeute einen zu hohen Aufwand.

Keilings: Niedersachsen verliert weiteres Sternerestaurant

Es wird immer dunkler am niedersächsischen Sternenhimmel. Nachdem im vergangenen Jahr bereits das Drei-Sterne-Restaurant La Vie in Osnabrück die Schotten dichtgemacht hat, folgt im Oktober mit dem Keilings in Bad Bentheim das einzige Restaurant in Niedersachsen, das vom Guide Michelin mit zwei Sternen ausgezeichnet wurde.

Neue Führungskräfte bei „Prinz von Hessen“

Mit personellen Veränderungen in der Führungsriege schreitet die Neuausrichtung der Unternehmensgruppe Prinz von Hessen voran. Sandro Bohrmann wird Chief Operating Officer (COO) und verantwortet Hotels und die gastronomischen Betriebe. Tina Groth-Müller fungiert ab sofort als Chief Commercial Officer (CCO).

Die Mafia als Namenspate in der Gastronomie

Ob „Cosa Nostra“, „Mafia Pizza Express“ oder „Wurstpate“ – in der heimischen Gastronomie sind an die Mafia angelehnte Namen weit verbreitet. Der italienische Agrarverband findet das allerdings gar nicht so witzig. Doch nicht nur in Deutschland werden die Mafia-Namen für Werbezwecke eingesetzt

JRE-Präsident Huber zu Amadors Sternen: „Wertschätzung der Landesküche“

Unter Kritikern und Fachleuten in Deutschland und Österreich wurde intensiv diskutiert, ob der Guide Michelin nicht einen anderen Koch als Juan Amador mit dem dritten Stern hätte ehren sollen. Alexander Huber, Präsident der Jeunes Restaurateurs (JRE), nimmt dazu Stellung und wünscht sich eine flächendeckende Michelin-Ausgabe für Österreich. Tageskarte fasst die Diskussion noch einmal zusammen.

Jon Snow, Frodo & Co: Diese Filme und Serien inspirieren Deutsche zum Reisen

Zum Start der letzten Staffel Game of Thrones bangen weltweit Millionen Fans um das Schicksal von Jon Snow, Denaerys Targaryen und Co. Reisen zu den Schauplätzen sind in den letzten Jahren zu einem regelrechten Hype geworden. Doch auch über Game of Thrones hinaus lassen sich immer mehr Fans zu einer Reise inspirieren.  

Kitchen Guerilla kämpft gegen schlechtes Kantinenessen

Koral und Onur Elci haben schlechtem Kantinenessen den Kampf angesagt und das Unternehmen „Kitchen Guerilla“ gegründet. Sie verstehen sich jedoch nicht nur als Köche, sondern als mobile Kocheinheit mit Kreativagentur für Essen und Trinken, wie nun der Stern schreibt.

Das erste the niu Hotel in Hamburg ist eröffnet

Novum Hospitality hat das the niu Keg eröffnet. Das Midscale-Hotel in Hamburg-Wandsbek verfügt über 116 Zimmer und ist das erste Hotel der Marke the niu, das Novum an seinem Unternehmenssitz Hamburg eröffnet. Bis 2023 sollen vier weitere the niu Hotels in der Hansestadt folgen, ein weiteres ist geplant.

Fraunhofer-Institut: Trendumfrage zur Arbeitswelt in Hotellerie und Gastronomie

Für Arbeitgeber entwickeln sich durch neue Technologien neben Chancen auch Fragen und Herausforderungen. Um für diese in Zukunft besser gewappnet zu sein, wurde im Projekt FutureHotel des Fraunhofer-Instituts eine Trendumfrage zur Arbeitswelt in der Hotellerie und Gastronomie entwickelt.

Gourmetevent AromiA mit Juan Amador und Benedikt Faust

Das Gourmetevent AromiA geht in diesem Jahr aufs Wasser und in die zweite Runde: Am 4. Mai werden zwölf Köche sowie Winzer ein Flussschiff in Würzburg in ein Pop-Up-Restaurant verwandeln. Besonders dürfen sich die Gäste auf den frischgekürten Drei-Sterne-Koch Juan Amador freuen.

Alper Can Bulcum neuer General Manager im San Clemente Palace Kempinski Venice 

Der neue General Manager im venezianischen Luxusresort San Clemente Palace Kempinski, das auf einer Privatinsel nur zehn Minuten vom Markusplatz entfernt liegt, heisst Alper Can Bulcum. Der gebürtige Türke war zuvor General Manager im The St. Regis, Istanbul und blickt auf 30 Jahre Berufserfahrung in der Türkei und im Ausland zurück.

Escapio präsentiert Liste der Top 50 Reise-Blogger

Vor zwei Jahren hat Escapio zum ersten Mal eine Auflistung mit den „Top 50 Reise-Bloggern“ aus Sicht der Plattform veröffentlicht. Jetzt hat das Unternehmen eine neue Auswahl präsentiert und liefert, als wertvolle Hilfe für Hotels, die sich mit Bloggern beschäftigen wollen, immer gleich eine Kurzbeschreibung des Angebotes mit.

Marriott eröffnet erstes St. Regis-Hotel in Hongkong

Die St. Regis Hotels & Resorts hat die Eröffnung des The St. Regis-Hotels Hong Kong bekanntgegeben. Es ist das erste Haus der Marke in der Millionenmetropole.  Das 27 Etagen umfassende Hotel bietet 129 edel ausgestatteten Zimmern und Suiten.

Portman Square: Nobu Hospitality gibt Startschuss für Hotel im Londoner West End

Nobu Hospitality, die von Nobu Matsuhisa, Robert De Niro und Meir Teper gegründete Luxushotelmarke, hat ein Hotel im Londoner West End angekündigt. Das Nobu Hotel, dessen Eröffnung für das Frühjahr 2020 geplant ist, wird in Portman Square W1 zu finden sein und bietet 239 Zimmer und Suiten. (Mit Video)

Garden Inn: Erstes Hilton-Hotel in Mannheim  

Verlässt man den Mannheimer ICE-Hauptbahnhof in Richtung Innenstadt, fällt der Blick sofort auf das neue Hilton Garden Inn. Das mächtige historische Hauptportal der um 1900 hier beheimateten Reichspost ziert den Hoteleingang. Ab dem 15. April empfängt das Hotel seine internationalen Gäste.

Meliá Hotels setzen voll auf Social Media

Die spanischen Meliá Hotels setzten in Sachen Vermarktung voll auf Social Media. Meliá sagt selbstbewusst, dass sie die Hotelkette mit dem größten Einfluss in den sozialen Netzwerken werden. Die Hotelkette hat jetzt ihre Aktivitäten neu strukturiert und vermeldet erste Erfolge. (Dumm nur, dass ausgerechnet heute der Link in der Melia-Hotels-Bio auf Instagram ins Leere läuft)

Sommelière Maria Rehermann neu an Bord im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Ab sofort verstärkt Sommelière Maria Rehermann das Team des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg. In dieser Funktion löst die 33-Jährige ihren Vorgänger Marco Franzelin ab. Unter der Leitung von Drei-Sterne-Koch Joachim Wissler kümmert sie sich nun um die Weinauswahl im Restaurant „Vendôme“.

Crack-Küche in Frankfurter Hotelzimmer entdeckt

Samstagnachmittag nahmen Zivilpolizisten einen Dealer in der B-Ebene des Frankfurter Hauptbahnhofes fest. Bei der anschließenden Durchsuchung seines Hotelzimmers fanden die Beamten eine große Menge Drogen und Utensilien zur Zubereitung von Crack.

Olivier Harnisch tritt als CEO von Emaar Hospitality zurück

Olivier Harnisch, CEO von Emaar Hospitality, tritt von seinem Posten zurück, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Der ehemalige Hilton-Chef Deutschland war mehr als zwei Jahre für Emaar aktiv. Den Geschäftsbetrieb soll nun der derzeitige COO Chris Newman übernehmen. 

Lieferando-Fahrer liefern über Ostern Milka-Produkte als Schmunzelhase verkleidet 

Zum Auftakt des Ostergeschäftes hat Milka eine Kooperation mit Takeaway.com gestartet. Unter dem Motto: "Milka bringt Ostern zu dir" können Oster-Produkte des Unternehmens erstmalig offiziell bei Lieferando.de online bestellt werden. Ein Fahrer liefert die Osterprodukte bis vor die Haustür – am Osterwochenende sogar als lila Schmunzelhase verkleidet.

Best Western mit zweistelligem Umsatzplus und 16 Marken für Hotels in allen Kategorien

Die Best Western Hotels Central Europe GmbH konnte 2018 ein weiteres Jahr in Folge ein zweistelliges Umsatzplus für ihre Hotels realisieren. Allein in Deutschland wurde eine Umsatzsteigerung von mehr als zwölf Prozent erzielt. Nach dem Kauf von WorldHotels befinden sich nun 16 Marken unter dem Best Western-Dach.

Schlammschlacht: Fisherman’s Friend StrongmanRun am 1. Juni 2019 in Engelberg

Mehr als 50.000 Sportler gehen jedes Jahr in elf Ländern weltweit beim „Fisherman’s Friend StrongmanRun“ an ihre Grenzen. Auch in diesem Jahr lockt der Lauf wieder Sportbegeisterte in den Matsch und in eiskalte Wassergräben. Am 1. Juni ist es in der Schweiz soweit, in Deutschland gibt es sogar zwei Termine.

Bis zum 21. Juni bewerben: Deutscher Tourismuspreis 2019

Gesucht werden originelle Angebote, kreative Kampagnen, kluge Finanzierungskonzepte und erfolgreiche Vertriebsstrategien im Deutschlandtourismus. Bis zum 21. Juni können sich Unternehmen, Vereine und Kommunen wieder für den Deutschen Tourismuspreis bewerben.

Johann Lafer ohne Schnauzbart

Wer nach einem Foto von Starkoch Johann Lafer ohne seinen Schnauzbart sucht, wird nicht fündig. SWR3 stellte der Starkoch in der „SWR3 Grillparty“ nun ein Bild ohne Popelbremse zur Verfügung. Lafer trägt den  Oberlippenbart übrigens wegen eines Castings für eine Zahnpastawerbung im Jahr 1977, für die er sich beworben hatte.

Infor übernimmt Sales- & Catering-Lösung ReServe Interactive 

Infor hat die Akquisition von ReServe Interactive abgeschlossen. Der Softwareanbieter mit Hauptsitz in Kalifornien, entwickelt Cloud-basierte Lösungen und konzentriert sich auf Sales und Catering, Restaurantreservierungen sowie Floor Management. Die Akquisition stärkt die Präsenz von Infor in der Gastronomie.

Bundeskartellamt bemängelt verbraucherunfreundliche Tricks bei Vermittlungsportalen

Das Bundeskartellamt hat den Abschlussbericht seiner Untersuchung zu Vergleichsportalen vorgelegt. Mit Blick auf die Hotellerie kommentiert das Amt: „Die Reihenfolge des Rankings wird bei Hotels auch von der Höhe der [...] gezahlten Provision mitbeeinflusst. Stellen die Portale den Empfehlungscharakter eines solchen Rankings heraus, kann dies den Verbraucher in die Irre führen.“

Justizministerin Barley will Airbnb stärker besteuern

Justizministerin Katarina Barley will Vermittlungsplattformen wie Airbnb stärker besteuern. Airbnb & Co. trieben die Preise in begehrten Städten zum Teil massiv in die Höhe. „Dabei zahlten sie viel weniger Steuern als Hotels und Hostels. Das müssen wir auf EU-Ebene ändern“, schrieb die SPD-Spitzenkandidatin zur Europawahl auf Facebook.

„Das ist ein Skandal“: Prominente Hoteliers und Gastronomen kritisieren die Querelen im DEHOGA Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz klagen 20 DEHOGA-Mitglieder gegen die Wahl des Präsidenten Haumann bis 2029. Den Sprecher der Gruppe, Matthias Ganter, hat der Verband vor die Tür gesetzt. Jetzt meldet sich mit Romantik-Chef Thomas Edelkamp ein Vertreter einer großen Marke zu Wort und spricht von einem Skandal. Sternekoch Harald Rüssel kritisiert, dass Matthias Ganter vom Verband „niedergemetzelt“ worden sei.

Neue Hygienepranger-Regeln bald bundesweit / Dämpfer für „Topf Secret“

Behörden können künftig sechs Monate lang online über festgestellte Verstöße gegen die Lebensmittelsicherheit in Restaurants informieren. Das hat nach dem Bundestag nun auch der Bundesrat beschlossen. Damit wird die Sache Gesetz. Unterdessen gehen Gastronomen gegen die Herausgabe der Kontrollergebnisse an die Plattform „Topf Secret“ vor. Vorläufige Gerichtsentscheidungen fallen zugunsten der Betriebe aus.

Wirte in Baden-Württemberg fordern Finanzhilfe für Landgasthöfe

Die Landgasthöfe haben es nicht leicht – immer mehr Unternehmen schließen für immer ihre Türen. So auch in Baden-Württemberg. 47 Prozent der von ihnen befragten Wirte hätten keinen Nachfolger, erklärte der Dehoga. Deshalb forderte der Verband nun finanzielle Hilfen, um es der nächsten Generation leichter zu machen.

Radeberger gibt eigene Kölsch-Brauerei auf

Es sei eine Nachricht, die in Köln und der Bierbranche für Gesprächsstoff sorgen werde, so die Radeberger-Gruppe. Zwei Kölsch-Brauereien agieren zukünftig von einem Brauereihof aus – bleiben dabei aber eigenständige Unternehmen, die im Markt auch weiterhin als Wettbewerber antreten.

Burger King grillt Gläser in Frankreich

Bei Burger King werden nicht nur Burger auf offener Flamme gegrillt, in Frankreich landen nun sogar Gläser auf dem Grill. Die aus der Form geratenen Trinkgefäße sind aber nur als Andenken gedacht. Begleitet wird die neue Kampagne durch TV-Spots und Online-Werbung. 

Hessen veröffentlicht Hygiene-Mängel in der Gastronomie 

In Hessen werden gravierende Hygienemängel in der Gastronomie künftig online veröffentlicht. Die Informationen sollen ab sofort auf einer Webseite zu finden sein. Damit würden sie für Transparenz und mehr Verbraucherschutz sorgen. Außerdem biete dies Restaurants einen Anreiz, sich zu verbessern, wie die hessische Verbraucherschutzministerin erklärte. 

Robin Wood und Greenpeace sammeln  Einwegbecher vor Berliner Starbucks-Filiale

Die Umweltorganisationen Robin Wood und Greenpeace haben am Wochenende mit einer Protestaktion auf die Flut der Einwegbecher Aufmerksam gemacht. Vor der Starbucks-Filiale am Brandenburger Tor versammelten sich die Aktivisten, um gegen den dort praktizierten Ausschank von Kaffee und anderen Getränken in Einweg-Pappbechern zu protestieren. 

BGH: Verbot kurzzeitiger Vermietung nur mit Zustimmung aller Eigentümer möglich

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Vermietung von Ferienwohnungen im Internet gestärkt. Laut der BGH-Entscheidung dürfen Eigentümergemeinschaften eine entsprechende Nutzung nicht gegen den Willen einzelner Eigentümer verbieten. Schließlich umfasse die Wohnnutzung auch die Vermietung an täglich oder wöchentlich wechselnde Feriengäste.

Nach harten Verhandlungen: Marriott unterzeichnet neuen Vertrag mit Expedia

Nachdem Marriott und Expedia ihre Verhandlungen abgeschlossen haben, könnte die Vereinbarung Einfluss auf die Beziehung zwischen Hotels und OTAs haben. Berichten zufolge hat es Marriott geschafft, beim Provisionssatz nachzuverhandeln. Zudem könnten die Hotels nun wählen, wann und wo sie ihr Angebot einstellen.

Faro Punta Cumplida: Erstes Leuchtturm-Hotel der Kanaren eröffnet auf La Palma

Auf La Palma gibt es eine große Bandbreite verschiedener Unterkunftsarten. Ein Hotel der besonderen Art ist das neue Faro Punta Cumplida. Direkt an der vom Atlantik umspülten Nordostküste der Insel ragt der Leuchtturm 34 Meter in die Höhe. Ab sofort beherbergt er drei modern ausgestattete Suiten.

Olivier Gerber wird General Manager im neuen Boutiquehotel Alex Lake Zürich

Das Alex Lake Zürich, welches im Sommer 2019 am westlichen Ufer des Zürichsees eröffnet, hat mit Olivier Gerber einen neuen Gastgeber gefunden. Seine herausragende Vita und die Leidenschaft zur Hotellerie würden ihn zur Top-Besetzung machen, ist das Unternehmen überzeugt. 

Marriott International eröffnet mit St. Regis Hong Kong das 7.000 Hotel

Marriott International feiert mit dem St. Regis Hong Kong die Eröffnung des siebentausendsten Hotels. Das 27-stöckige Luxushotel mit mehreren Restaurants sei laut Unternehmen ein Symbol für Marriotts globale Expansionsstrategie. Das erste Marriott-Hotel war das Twin Bridges Marriott, ein vierstöckiges Motel in Arlington im US-Bundesstaat Virginia.

Ex-Amador-Koch Sören Herzig eröffnet eigenes Restaurant in Wien

Der aus Cuxhaven stammende Koch Sören Herzig war sechs Jahre lang bei Juan Amador tätig und hatte in „Amador's Wirtshaus und Greißlerei“ die Küchenleitung inne. Heute eröffnet der Gault&Millau-Newcomer des Jahres 2017 in Wien sein Restaurant „Herzig“.

Pflanzliche Fleischalternative: Hans im Glück führt veganen Burger ein

Fleischlose Burger laufen bei „Hans im Glück“ gut. Jetzt führt der Systemgastronom mit dem „Naturburschen“ einen veganen Burger ein, der in Geschmack und Textur kaum von Rindfleisch zu unterscheiden sein soll. Nach dem Insektenburger die nächste Innovation auf der Hans im Glück-Karte.

Systemgastronomie-Index 2019: Hohe Qualität und gutes Erlebnis punkten beim Verbraucher 

Die Unternehmensberatung OC&C hat für den Systemgastronomie-Index​​​​​​​ 2019 in acht verschiedenen Ländern 40.000 Konsumenten zu ihrer Nutzung von und Meinung über Restaurantketten befragt. Ergebnis: Qualität und Erlebnis sind besonders wichtig, die größten Quickservice-Anbieter werden dagegen durchaus kritisch gesehen.

Das Wirtshaus Ayinger am Platzl hat einen neuen Küchenchef: Wolfgang Schmidt

Ab sofort zeichnet Wolfgang Schmidt als neuer Küchenchef im Wirtshaus Ayinger am Platzl verantwortlich: Schmidt – zuletzt als Küchenchef im „Der Pschorr“ am Viktualienmarkt beschäftigt – bringt eine breit aufgestellte Erfahrung mit und blickt auf eine rund 40-jährige Karriere in verschiedenen Hotels und Restaurants im In- und Ausland zurück.

Sterne-Cup der Köche: Haubenküche und Hüttengaudi in Ischgl 

Beim 22. Sterne-Cup der Köche von Champagne Laurent-Perrier und dem Tourismusverband Paznaun - Ischgl duellierte sich die internationale Kochelite am 7. und 8. April 2019 im Riesenslalom und bewies beim Live-Cooking auf der Idalp-Bühne ihre Klasse.

Ruby beruft Boris Simm in die Geschäftsleitung

Neben Michael Struck, Isabell Fuss, Richard Hartl, Tobias Köhler, Uta Scheurer und Martin Zilkens lenkt Boris Simm ab April die Geschicke der Ruby GmbH mit und deckt dabei den Bereich Operations im Führungsteam ab. Zuvor war Simm unter anderem bei Starwood und Hilton tätig.

Stanisic, Duve, Berkel: Literaturfest mit Erfolgsautoren in drei Hotels in Nordhessen 

Drei führende Hotels der „Grimmheimat“ in Nordhessen, feiern im April und Mai 2019 zum achten Mal den „Literarischen Frühling“. Die Häuser begrüßen unter anderem Shooting-Star Sasa Stanisic, Bestseller-Autorin Karen Duve und den Schauspieler und Autor Christian Berkel. Literatur findet hier an authentischen Orten statt: Bei einer Kutschfahrt, in einem alten Kuhstall oder in einer Fabrikhalle.

Die beliebtesten Geschäftsreiseziele aus Deutschland und der Schweiz

2018 waren sich deutsche und schweizer Geschäftsreisende einig: International ging es am häufigsten in die USA. Die Deutschen reisten zudem dienstlich häufig nach China und Indien, die Schweizer waren viel Richtung Singapur und China unterwegs, so der BCD Travel 2018 Cities & Trends Report.

Neues Messeevent: 1. Independent Hotel Show in Amsterdam

Am 8. und 9. Mai 2019 ist Amsterdam der Treffpunkt für die internationale Luxus-, Lifestyle- und Boutique-Hotellerie. Die Independent Hotel Show​​​​​​​ des Veranstalters Fresh Montgomery, seit 2012 ein jährliches Messeevent in London, findet das erste Mal auf dem Kontinent statt.

Thomas Cook eröffnet Cook’s Club Tigaki Kos

Mit dem Cook’s Club Tigaki Kos eröffnet Thomas Cook in dieser Woche das erste Haus der jungen Hotelmarke auf der griechischen Insel Kos – neben dem Cook’s Club auf Kreta bereits das zweite Haus der Marke in Griechenland. Mit der Cantina „meze“ erwartet Gäste dort eine spezielle Form der Cantina.