The World's 50 Best Restaurants: Nobelhart & Schmutzig hängt Aqua und Vendôme ab

Die Macher von „The World's 50 Best Restaurants“ haben die Plätze 51 bis 120 der besten Restaurants der Welt bekannt gegeben. Das Nobelhart & Schmutzig in Berlin steigert sich gegenüber dem Vorjahr um 31 Plätze auf Platz 57 und liegt vor zwei deutschen Drei-Sterne-Restaurants. Das Restaurant „Ernst“ aus Berlin schafft es erstmals auf die Liste.

Insolvenzen rückläufig - Unternehmen aus dem Gastgewerbe werden trotzdem nicht alt

Die Insolvenzen in Deutschland waren auch im 1. Halbjahr rückläufig, so eine aktuelle Creditreform-Analyse. Einen Anstieg gab es jedoch im „kleinen“ Mittelstand bis 5 Millionen Euro Umsatz sowie bei Kleinstunternehmen. Bei der durchschnittlichen Lebensdauer von Unternehmen gehört das Gastgewerbe zu den Schlusslichtern.

Coca-Cola und und Costa Coffee bringen neuen Fertigkaffee auf den Markt

Im vergangenen Jahr übernahm Coca-Cola das Unternehmen Costa Coffee, nun kommt in Großbritannien das erste gemeinsame Produkt auf den Markt. Der Fertigkaffee in der Dose soll 30 Prozent weniger Zucker enthalten als vergleichbare Produkte. Nach Großbritannien sollen Polen und China folgen.

Best Western Hotel Viernheim eröffnet

In Viernheim bei Mannheim hat im Juni das Best Western Hotel Viernheim Mannheim eröffnet. Das Hotel ist auf dem Gelände der ehemaligen Viernheimer Eissporthalle entstanden und bietet insgesamt 86 Zimmer. Hinter dem Projekt stehen die Römerhaus Bauträger GmbH und die Lieblang Gruppe.

Newsletter-Anmeldung

Meist gelesene Artikel

Hotelverbands-Blog: „Hey Alexa, bitte storniere dieses Hotelzimmer“

Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Assistant sind weltweite Verkaufsrenner. Auch die Hotellerie ist vielerorts bereit, die „digitalen Assistenten“ auf die Zimmer zu stellen. Hotels sollten aber  beachten, dass damit auch einiges an Verantwortung verbunden sei und es auch rechtliche Anforderungen gebe, schreibt Rechtsanwalt Peter Hense in einem Gast-Blog beim Hotelverband (IHA).

Tourismusanalyse: Reisen wird immer individueller

Ein Kernergebnis der aktuellen Tourismusanalyse 2019 der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen lautet: Der Urlaub der Deutschen wird zukünftig immer individueller. Für die Studie wurden 3.000 Bundesbürger ab 14 Jahren in persönlichen Interviews befragt.

Franz-Josef Unterlechner: Bachmair Weissach-Koch gewinnt „Top Chef Germany“

Franz-Josef Unterlechner, Küchendirektor der Restaurants des Fünf-Sterne-Hotels „Bachmair Weissach“ in Rottach-Egern hat die Sat1-Kochshow „Top Chef Germany“ mit Eckart Witzigmann gewonnen. In einem Finale setzte sich Unterlechner gegen seine Konkurrenten durch und gewinnt 50.000 Euro.

Selfie-Hotspots, die niemand verpassen sollte

Überall auf der Welt knipsen Reisende Erinnerungsbilder, häufig in Form eines Selfies. Mittlerweile sind diese so beliebt, dass der 21. Juni zum World Selfie Day auserkoren wurde. Passend dazu präsentiert die Postkarten-App Postando nun die besten Orte in 2019 für das ganz besondere Selfie. 

Prominente SoKo mit Dietmar Bär und Günther Jauch kürt Festivalweine für „Tatort Eifel“

Eine Jury aus Tatort-Schauspielern, Krimi-Autoren, Kriminalisten und Weinfachleuten hat drei Moselweine für das Krimifestival Tatort Eifel ausgesucht. Die „Sonderkommission“ um Tatort-Darsteller Dietmar Bär sowie Fernsehmoderator Günther Jauch stellte drei Weine vor, die beim Festival ausgeschenkt werden.

Internationaler Tourismus-Arbeitsmarktdialog in Wien: Antworten dringend gesucht

Vertreter der Hotellerie und Gastronomie aus Deutschland, der Schweiz, Südtirol und Österreich waren sich bei der Präsentation der Untersuchung des zukünftigen Arbeitskräftebedarf beim 1. Internationalen Tourismus-Arbeitsmarktdialog in Wien einig: Auf die Branche kommen Herausforderungen in einem bisher nicht gekannten Ausmaß zu.

NH Collection auf Europakurs 

In Deutschland ist die NH Collection der NH Hotel Group​​​​​​​ bislang mit sieben Häusern vertreten, Ende August 2019 wird das Portfolio um das NH Collection München Bavaria erweitert. Als höchstes Gebäude in der Innenstadt bietet es eine Aussicht auf die Alpen und soll mit 219 Zimmern ein Flagship-Hotel der Marke in Deutschland werden.

Neues Restaurant Carl & Sophie im Ameron Berlin Abion Spreebogen Waterside 

Das Ameron Berlin Abion Spreebogen Waterside präsentiert sein Restaurant mit neuem Konzept und neuem Namen. Mitten im Zentrum serviert Küchenchef Maico Orso im Carl & Sophie auf dem alten Gelände der Meierei Bolle regionale Spezialitäten und Gemüsegerichte.

Evolution Steigenberger: Steigenberger Hotel & Spa Krems in neuem Glanz

Nächster Meilenstein in der Renovierung und Erweiterung des Steigenberger Hotel & Spa im niederösterreichischen Krems: Activity, Events und Wellness heißen nun die drei Säulen des Hotels. Das Haus wurde in den vergangenen Jahren renoviert und erweitert, ganz im Sinne der neuen Philosophie „Evolution Steigenberger“.

Julian Gaus eröffnet das neue b'mine-Hotel Düsseldorf

Julian Gaus leitet künftig das neue b'mine-Hotel Düsseldorf. Damit konnte das Unternehmen einen jungen aber erfahrenen Hotel-Manager für das erste b'mine-Hotel in Düsseldorf gewinnen, das im Herbst 2019 eröffnen wird.

Amazon macht Lieferdienst für Restaurants dicht

Nach der Schließung des Amazon-Restaurant-Lieferdienstes in London im November stellt das Unternehmen nun den Betrieb des Services in den USA ein. Amazon Restaurants wurde im Herbst 2015 eingeführt, sah sich aber starker Konkurrenz wie Grubhub, Uber Eats, DoorDash und Deliveroo in London gegenüber.

Die Digitalisierung in der Gastronomie

In der Hotellerie scheint die Digitalisierung voll angekommen zu sein – und das nicht erst seit gestern. Mit der Gastronomie sieht es vielleicht noch nicht ganz so positiv aus. Zumindest ist Fakt, dass sich viele Gäste in Zukunft mehr digitale Services wünschen. Dieser Wunsch wiederum lässt sich nur umsetzen, wenn Gastronomen sich der Potenziale der Digitalisierung bewusst sind.

Strategische Allianz: Lufthansa und Expedia verbünden sich

Die Lufthansa Group und der Expedia-Konzern arbeiten ab sofort im Bereich Airline Distribution eng zusammen. Ziel ist es, mehr Reisenden Zugang zum Angebot mit Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines auf den Webseiten der Expedia Group zu bieten. Grundlage der mehrjährigen Zusammenarbeit ist der derzeit führende Distributionsstandard NDC.  

Bratwurst mit Schokolade: 24 Stunden im ersten Wursthotel der Welt

Die Liste der außergewöhnlichen Hotels ist um eine Attraktion reicher: Im Fränkischen lockt ein Metzgermeister mit einem Bratwursthotel die Touristen aus aller Welt an (Tageskarte berichtete). FOCUS Online hat es besucht.

Oetker legt mit Getränken zu, Radeberger-Gruppe wächst um vier Prozent

Wie die Oetker-Gruppe bekannt gab, konnte die Radeberger-Gruppe den Getränkeabsatz und die Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2018 konsolidiert um vier Prozent steigern. Auch mit Sekt, Wein, Spirituosen und alkoholfreien Getränken machten die Bielefelder gute Geschäfte.

Luxushotels: Oetker Collection 2018 elf Prozent im Plus

Die Oetker Collection konnte im Jahr 2018 die geplanten Umsatzziele leicht übertreffen. Die Luxushotelgruppe beendete das Jahr mit einer Umsatzsteigerung von elf Prozent auf 166 Millionen Euro. Zu dieser Steigerung trugen alle Hotels der Marke bei, sagt die Bilanz der Oetker-Gruppe.

The World's 50 Best Restaurants: Nobelhart & Schmutzig hängt Aqua und Vendôme ab

Die Macher von „The World's 50 Best Restaurants“ haben die Plätze 51 bis 120 der besten Restaurants der Welt bekannt gegeben. Das Nobelhart & Schmutzig in Berlin steigert sich gegenüber dem Vorjahr um 31 Plätze auf Platz 57 und liegt vor zwei deutschen Drei-Sterne-Restaurants. Das Restaurant „Ernst“ aus Berlin schafft es erstmals auf die Liste.

Mehr Zeit für Hoteliers: Automatisierung für Event-Ablaufpläne und Function Sheets

Eventmachine, eine Plattform für online Event-Planung und automatisierte Angebote, will Hoteliers mehr Zeit verschaffen. Dafür verschlankt das Unternehmen die aufwendige Vorbereitung von Veranstaltungen und automatisiert Ablaufpläne und Function Sheets. Was früher stundenlange Detailarbeit für den Hotelier bedeutete, soll sich nun mit wenigen Klicks erledigen.

Der große Wasserpark-Check 2019 – Zwei deutsche Parks in der Top 10

Die Hitzewelle hat ganz Europa fest im Griff. Bei Temperaturen von über 30°C hilft nur eins: Abkühlung! Und wo ginge das besser als in einem Wasserpark? Über 200 Anlagen locken mit Mega-Rutschen, Wasserkanälen, Wellenbecken und anderen erfrischenden Attraktionen. Doch welcher Aquapark ist der beste in Europa?

Christian Bau wird Ehrenbotschafter der japanischen Küche in Deutschland

Das Bundesverdienstkreuz hat er schon, nun wurde 3-Sterne-Koch Christian Bau, Küchenchef des Restaurants „Victor's Fine Dining", zum Ehrenbotschafter der japanischen Küche ernannt. Und das als erster Deutscher überhaupt und als dritter Europäer.

„Tavolata St. Moritz“: Der längste Tisch der Schweiz wird wieder aufgebaut

Der 400 Meter lange Arventisch in der Fußgängerzone von St. Moritz bringt Einheimische und Gäste, Jung und Alt bereits zum neunten Mal zusammen. Hotels, Produzenten und Küchenchefs verwöhnen Gäste mit traditionellen Gerichten und neuen Kreationen. Serviert wird auf historischen Tellern vom Grandhotel Badrutt’s Palace.

Design Hotels begrüßen sechs neue Mitglieder

Die Design-Hotels-Gruppe begrüßt sechs neue Hotels, die sich dem Portfolio angeschlossen haben. Mit von der Partie sind unter anderem Hotels in den Niederlanden wie das Kazerne in Eindhoven, das Santa Monica Proper Hotel in Kalifornien sowie das Vila Foz Hotel & Spa in einem der nobelsten Viertel von Porto.

Recycling: Coca-Cola ruft Umweltsünder zum Boykott der eigenen Marke auf

In den Niederlanden und in Belgien ruft Coca-Cola scheinbar zum Boykott der eigenen Produkte auf. Auf den Plakaten ist zu lesen: „Kauft keine Coca-Cola". In der Unterzeile löst das Unternehmen das Ganze dann jedoch auf. Der Aufruf gilt nur den Kunden, die Coca-Cola nicht beim Recyclen helfen. 

Peter Schmidt wird neuer Director of Sales & Marketing im Hard Rock Hotel Davos

Das Hard Rock Hotel Davos ernennt Peter Schmidt zum Juni 2019 zum neuen Director of Sales & Marketing. Unterstützt wird er dabei von Alix Waldis, die gemeinsam mit ihm als Marketing Managerin das Team im Hard Rock Hotel Davos erweitert.

Ecole hôtelière de Lausanne erhält grünes Licht für internationalen Campus in Singapur

Die in Singapur zuständigen Behörden haben der EHL die Genehmigung erteilt, ihren Bachelor-Studiengang in Singapur durchzuführen und ihr die entsprechende EduTrust-Zertifizierung verliehen. Die ersten Studierenden sollen im Herbst 2021 in Singapur ihr Studium aufnehmen. 

Italiener, Franzosen und Spanier halten deutsche Kinder für die bravsten im Urlaub

Reisen mit Kindern: Eine repräsentative Studie von weg.de in mehreren europäischen Ländern belegt, dass über die Hälfte der Befragten im Urlaub mit Kindern mehr Spaß hat. Italiener, Franzosen und Spanier finden zudem, dass die deutschen Kinder die bravsten im Urlaub sind. Die Deutschen selbst sehen das anders. 

Gastgewerbeumsatz im April real um 1,7 Prozent niedriger als im Vorjahr

Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im April 2019 real 1,7 Prozent weniger um als im April 2018. Wie das Statistische Bundesamt​​​​​​​ weiter mitteilte, stieg der Umsatz nominal um 0,5 Prozent. Kalender- und saisonbereinigt sank der Umsatz im Vergleich zum März real um 0,7 Prozent und stieg nominal um 0,1 Prozent.

Motel One und Werdenfelserei gewinnen German Brand Award

Motel One hat zum zweiten Mal den begehrten German Brand Award in Gold erhalten. Die Budget-Design Hotelgruppe überzeugte die Jury mit ihrem Marketingkonzept. Auch das Boutique-Hotel Werdenfelserei aus Garmisch-Partenkirchen erhielt einen Brand Award für seinen Markenauftritt vom Rat für Formgebung.

Digital-Experte Thomas Weigel neu bei Gastrofix

Thomas Weigel ist als Key-Account-Manager bei Gastrofix gestartet. Der 49-jährige Digital-Experte heuerte zum 1. Juni 2019 beim Berliner iPad-Kassenanbieter an und verantwortet dort den Bereich Großkunden und gastronomische Kettenbetriebe.

Vapiano macht mehr als 100 Millionen Euro Verlust

Nach mehreren Verschiebungen hat Vapiano jetzt seine Bilanz für 2018 vorgelegt. Mit einem gigantischen Verlust von 101 Millionen Euro (2017 minus 29,6 Millionen Euro) ist das Unternehmen noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Vapiano geht davon aus, erst frühestens 2021 wieder profitabel zu sein.

Frédéric von Anhalt zieht dauerhaft ins Adlon

Das Kempinski-Hotel Adlon in Berlin hat jetzt einen Dauergast. Frédéric Prinz von Anhalt (75), Witwer von Hollywood-Legende Zsa Zsa Gabor, will langfristig in der Nobelherberge bleiben, wie er der „Bild“-Zeitung verraten hat. Kempinskis kennen sich mit älteren Dauergästen aus: Udo Lindenberg wohnt seit 19 Jahren im Hotel Atlantic-Kempinski in Hamburg.

Burger King vs Mc-Donald’s: Video-Interview in Burger-Länge

Der Horizont-Videoreporter Mirko Kaminski interviewt bei den Cannes Lions den Burger-King-Marketer Benedikt Lemsky – und zwar genau so lange wie es dauert, einen Burger von McDonald’s zu essen. Das ist natürlich eine Provokation, auf die ansonsten Burger King in der Werbung setzt. 

Vectron bündelt Technologie-Angebote für Gastronomen

Der Kassenhersteller Vectron bündelt eigene und externe Technologien unter seiner Marke Duratec. Mit der Vectron-Kassenlösung sollen das Tischreservierungssystem von Resmio, die Online-Bestellplattform von Restablo und das Punkteprogramm der DeutschlandCard verknüpft werden.

Dunkin’ Donuts vorne, Vapiano Schlusslicht: Das sind die beliebtesten Fast-Food-Ketten im „Social Web“

Ein Beratungsunternehmen hat ein Beliebtheits-Ranking der Fast-Food-Ketten in Deutschland erstellt. Demnach ist Dunkin’ Donuts Deutschlands beliebtestes Schnellrestaurant, Burger King folgt auf Platz zwei. McDonald’s wird zwar mit Abstand am meisten diskutiert, gehört aber zu den unbeliebtesten Restaurants. Schlusslicht ist Vapiano.

Vapiano mach mehr als 100 Millionen Euro Verlust

Nach mehreren Verschiebungen hat Vapiano jetzt seine Bilanz für 2018 vorgelegt. Mit einem gigantischen Verlust von 101 Millionen Euro (2017 minus 29,6 Millionen Euro) ist das Unternehmen noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Vapiano geht davon aus, erst frühestens 2021 wieder profitabel zu sein.

Hyatt kündigt erstes Alila Resort in Europa an

Die Hyatt Hotels Corporation gab heute den Abschluss eines Managementvertrages mit Resort 4 SA für die Eröffnung des ersten Alila Resorts in Europa bekannt. Die Eröffnung des Alila La Gruyère im Westen der Schweiz mit 85 Zimmern und 27 Gasthäusern ist für 2023 geplant.

Feiertage: Der internationale Sushi-Tag

Morgen ist der internationale Sushi-Tag! Und wie die Daten der Restaurant-Buchungsplattform Quandoo zeigen, gehen auch die Deutschen häufig zum Japaner. Wie groß der Appetit auf japanisches Essen ist, zeigt sich aber vor allem im Wachstum insgesamt.

„New Dining“-Konzept auf dem Petersberg mit Sternekoch Anthony Sarpong

Das Steigenberger Grandhotel Petersberg will nach der Modernisierung auch in kulinarischer Hinsicht neue Maßstäbe setzen. So wurde die Gastronomie komplett neugestaltet und erweitert. Zudem setzt General Manager Michael Kain auf die Zusammenarbeit mit Sternekoch Anthony Sarpong.

Loginn by Achat Airport-Berlin kommt 2022: Erstes Hauptstadthotel der Marke  

Das Hotelmanagement-Unternehmen Achat Hotels hat Berlin ins Visier genommen und wird mit dem Loginn by Achat Airport-Berlin nach aktueller Planung 2022 sein erstes Hotel in der Hauptstadt eröffnen. Loginn by Achat wurde 2016 als vierte Marke in das Portfolio integriert und richtet sich an Geschäfts- und Privatreisende.

Best Western & B’n’Tree: Bei jeder Buchung wird ein Baum gepflanzt

Durch die Zusammenarbeit von Best Western und dem Start-up Unternehmen B’n’Tree, mit Sitz in Radolfzell am Bodensee, können sich Gäste bereits bei der Buchung nachhaltig engagieren. Denn für jede Buchung bei Best Western, die über die Kooperationswebsite kommt, wird ein Baum gepflanzt.

Erstes Haus der Marke Leonardo Royal in Venice Mestre eröffnet

Das Leonardo Royal Hotel Venice Mestre ist eröffnet. Das neu erbaute Hotel am Bahnhof von Mestre bietet 244 Zimmer und Suiten sowie einen 225 Quadratmeter großen Konferenzbereich mit drei unterschiedlichen Räumen, die zu einem Ballroom umgewandelt werden können.

Sicherheit für Frauen auf Geschäftsreisen

Frauen stünden oft vor besonderen Risiken auf Geschäftsreisen. Unterschiedliche soziale und rechtliche Normen sowie kulturelle Verhaltensweisen könnten schnell zu gefährlichen Situationen führen, so das Unternehmen Safeture. Durch Vorsichtsmaßnahmen könne bereits vieles vorab entschärft oder vermieden werden.

Digitalisierung in der Gastronomie: „Nur wer den Anforderungen der Gäste Rechnung trägt, wird wettbewerbsfähig bleiben“

Philipp Hahn ist neuer Chef von Bookatable in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unter seiner Leitung soll der Online-Reservierungsdienst einiges anders machen als die Konkurrenz. Hahn will Partnerschaften mit den Gastronomen und die Restaurants unterstützen, zum Beispiel kein Geld mehr mit „No Shows“ zu verschenken. Wie das geht, erklärt der Manager im Tageskarte Interview.

Wiesn-Bierpreise lassen auf sich warten

Normalerweise werden die Bierpreise auf dem Oktoberfest Mitte Mai verkündet. Dafür müssen die Wirte ihre geplanten Preise der Stadt mitteilen. Dort werden diese dann geprüft und anschließend veröffentlicht. In diesem Jahr dauert das Ganze jedoch etwas länger, da mit Clemens Baumgärtner ein neuer Wiesnchef am Ruder steht. 

Accor will Portfolio der Adagio-Aparthotels bis 2023 verdoppeln

Um seine marktführende Position im Bereich der Aparthotels zu festigen, hat sich die Accor Marke Aparthotels Adagio bis 2023 das Ziel gesetzt, weltweit 220 Häuser zu betreiben – davon 170 in Europa. Somit soll sich das Portfolio bis zu diesem Zeitpunkt mehr als verdoppeln. Aktuell ist die Marke in Europa, Lateinamerika, dem Nahen Osten und Russland präsent, weitere Märkte folgen.

ServiceStore DB Selection in Berlin gestartet

Im S-Bahnhof Berlin Bornholmer Straße wurde jetzt das neue Konzept von ServiceStore DB unter dem Namen „ServiceStore DB Selection“ eröffnet. Pendlern und Reisenden werden damit ab sofort auf zwei Bahnsteigen Backwaren, Snacks und Kaffeespezialitäten angeboten. Weitere Eröffnungen sind geplant.

Neues Bezahlsystem für chinesische Gäste in casualfood Stores am Flughafen Frankfurt

Ab sofort können chinesische Gäste in allen casualfood Stores am Flughafen Frankfurt auch über das chinesische Bezahlsystem Alipay bezahlen. Die technische Implementierung hat epay per Schnittstellenintegration in das bestehende Kassensystem übernommen. Weitere casualfood Stores an anderen deutschen Flughäfen folgen.

Bordeaux: Weinbaugebiet Montagne-Saint-Émilion im Fokus

Das französische Bordeaux ist eines der berühmtesten Weinbaugebiete der Welt. Doch auch abseits der Hafenstadt an der Garonne gibt es in der Region allerhand verborgene Schätze zu entdecken. Rund 30 Kilometer östlich von Bordeaux auf einem Plateau über der plätschernden Dordogne befindet sich ein solcher: Das kleine, aber wunderschöne Saint-Émilion.

Uber plant Auslieferung von McDonald's-Burgern per Drohne

Klingt ein wenig wie erster April, ist aber kein Scherz: Der Fahrdienstleister Uber hat die Auslieferung von McDonald’s-Burgern per Drohne angekündigt. Entsprechende Tests seien bereits abgeschlossen. Mittlerweile hätten die kalifornischen Behörden einen Piloten im Großraum San Diego genehmigt. (Mit Video)

Nach Ribérys Gold-Steak-Affäre lässt es sich ein Stuttgarter Profi vergoldet schmecken

Es ist nicht ganz so groß wie das Stück Fleisch, das Franck Ribéry kürzlich Häme und Spott eingebracht hat, aber vergoldet ist es auch. Der griechische Nationalstürmer Anastasios Donis vom VFB Stuttgart hat es sich bei Nusret Gökçe schmecken lassen und dazu ein Video verbreitet. Die Kommentare zum Post sind wenig freundlich.

14 Kilo Drogen in Hotelzimmer in Köln getrocknet

Beamte der Polizei Köln haben in einem Hotel nahe des Kölner Flughafens zwei Männer festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, im Hotelzimmer 14 Kilogramm Marihuana auf dem Boden zum Trocknen ausgebreitet zu haben. Andere Gäste hatten sich über starken Geruch beschwert.

Die unpünktlichsten Fluggesellschaften in Deutschland

Flugverspätungen und -ausfälle können Geschäftsreisen und den Urlaub trüben. Doch welche Airline ist eigentlich die pünktlichste in Deutschland? Dieser Frage ist das Fluggasthelfer-Portal AirHelp auf den Grund gegangen und hat die Performance der 25 größten Airlines hierzulande zwischen dem 1. Januar und dem 31. Mai 2019 analysiert.

Berliner „Club der Visionäre“ plant nach Brand schnelle Wiedereröffnung

Im weltweit bekannten Berliner Techno-Schuppen „Club der Visionäre“ hat es am Samstagmorgen gebrannt. Im Anschluss kritisierte die Feuerwehr den mangelnden Brandschutz. Dem widersprachen jedoch die Betreiber, die nun auf eine baldige Wiedereröffnung hoffen.

Althoff-Portrait: Mit 5.000 Mark zu 18 Hotels

Mit nur 21 Jahren pachtete Thomas Althoff in Aachen sein erstes Hotel. 5.000 Mark hatte er dafür gespart. Die meiste Arbeit machte der junge Chef damals einfach selbst, wie er nun dem Stadt-Anzeiger verriet. Ein Jahr später folgte ein Hotel im Schwarzwald. Anfang der 90er stieg er dann in die Welt der Luxus-Hotellerie ein.  

SLS South Beach Hotel verleiht Luxus-Handtaschen an die eigenen Gäste

Luxus-Handtaschen sind nicht für jeden Gast erschwinglich. Wer sich dennoch wie die Schönen und Reichen fühlen möchte, hat nun im SLS South Beach Hotel​​​​​​​ in Miami die Gelegenheit dazu. Dort können sich die Gäste ab sofort für die Dauer ihres Aufenthalts kostenlos mit Designer-Handtaschen ausstatten.

Air New Zealand hebt Tattoo-Verbot auf

Air New Zealand hat in der vergangenen Woche angekündigt, dass alle Mitarbeiter künftig ihre Tattoos bei der Arbeit zeigen dürfen. Durch den Schritt soll die Diskriminierung der Maori-Bevölkerung vermieden werden, die häufig traditionell im Gesicht oder auf den Armen tätowiert sind.

Zoff im Bayerischen Hof: Rammstein-Sänger vs. Hotelgast

Vor dem Rammstein-Konzert in München ist Frontsänger Til Lindemann mit einem Hotelgast im Bayerischen Hof aneinandergeraten. Wie die Süddeutsche berichtete​​​​​​​, soll der 54-jährige Gast den Sänger und dessen Begleiterin zuvor angepöbelt haben. Nun äußerte sich auch der Gast und erklärte seine Sicht des Vorfalls.

Hotel in Indien: Eine Klärgrube, sieben Tote 

Im indischen Bundesstaat Gujarat ermittelt derzeit die Polizei gegen einen Hotelbesitzer wegen fahrlässiger Tötung, nachdem es bei der Reinigung der Klärgrube des Hauses zu sieben Todesfällen gekommen war. Dabei handelte es sich um vier Reinigungskräfte und drei Mitarbeiter des Hotels. 

Brand im Ostseehotel Wustrow richtet zwei Millionen Euro Schaden an

In der Nacht auf Samstag hat ein Großbrand das Ostseehotel Wustrow in Mecklenburg-Vorpommern schwer beschädigt. Bemerkt hatte das Feuer ein aufmerksamer Hotelgast. Die Feuerwehr musste mit einem Großaufgebot anrücken. 71 Personen wurden in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde niemand.

„Topf Secret“: Verwaltungsgericht Ansbach bestätigt DEHOGA-Auffassung

Das Verwaltungsgericht Ansbach hat der Klage eines Hotels gegen die Herausgabe von Hygiene-Kontrollberichten über die Plattform „Topf Secret“ stattgegeben. Das Hotel muss die Weitergabe der Protokolle zur Online-Veröffentlichung über das Portal nicht hinnehmen. Zuvor war das Verwaltungsgericht Augsburg in anderen Verfahren zu gegenteiligen Auffassungen gelangt, sprach sich aber für eine obergerichtliche Klärung aus.

Hotel Alexander Plaza - zwei Millionen Euro in neue Lobby und Lounge-Area investiert

Das Erdgeschoss im Berliner Hotel Alexander Plaza in Berlin-Mitte, nahe der Museumsinsel und des Humboldt Forums, wurde komplett umgebaut und neugestaltet. In den Umbau ihres Flaggschiffs hat die Classik Hotel Collection zwei Millionen Euro investiert.

German Brand Award für die Sander Gruppe

Auch in diesem Jahr war der Rat für Formgebung auf der Suche nach den stärksten Marken. Vor mehr als 700 Gästen wurden am 6. Juni in Berlin die Preisträger des German Brand Awards​​​​​​​ geehrt. Zum dritten Mal in Folge wurde der Lebensmittelproduzent und Catering-Dienstleister Sander ausgezeichnet.

Music-Hotel Jams in München eröffnet

Reisende mit Groove im Blut haben eine neue Anlaufstelle in München: Das Jams, erstes Music Hotel in der bayerischen Landeshauptstadt, ist im Szeneviertel Haidhausen seit Februar 2019 am Start. Das Lifestyle-Hotelkonzept präsentiert sich mit einer Mischung aus Boutique-Hotel, Restaurant und Bar.

Weniger Müll und Plastik: McDonald's startet in Berlin Live-Experiment mit alternativen Verpackungen

Mehrweg statt Einweg, Graspapier statt Burgerschachteln: In seinem Restaurant in der Mall of Berlin zeigt das Unternehmen vom 17.6. bis 26.6. woran aktuell gearbeitet wird: Ein neues Verpackungskonzept mit nachhaltigeren Lösungen, um Müll zu reduzieren.

TravelPerk: Geschäftsreise-Plattform expandiert in den deutschsprachigen Markt

TravelPerk, die in Europa stark wachsende Management-Plattform für Geschäftsreisen, setzt den Expansionskurs in den deutschsprachigen Markt fort. Das Unternehmen eröffnet ein Büro in Berlin, aus dem heraus Eugen Triebelhorn als Country Manager das Deutschlandgeschäft verantwortet.

Drei neue Hotels bei Relais & Châteaux

Die Hotel- und Restaurantkooperation Relais & Châteaux meldet drei neue Mitglieder. Zwei Hotels stoßen in Frankreich, dem Heimatland des Verbundes, zu der Marke ein weiteres Haus befindet sich auf Menorca in Spanien.

Reisetrends 2019: Deutschland bleibt Reiseziel Nr. 1

Deutschland bleibt auch 2019 das beliebteste Reiseziel vieler Urlauber. Das zeigen Buchungsdaten von REWE Reisen, die der Online-Reisevermittler in einer Infografik zu acht Reisetipps und interessanten Fakten aufbereitet hat. Die Auswertung zeigt auch, wie die Nutzung mobiler Geräte zur Urlaubsplanung und -buchung weiter anwächst.

So ticken Gäste: Was Restaurantbesucher schätzen und was sie nur schwer verzeihen.

Der Online-Reservierungs-Services Bookatable by Michelin hat in den vergangenen Jahren viele Studien zum Verhalten oder den Erwartungen von Restaurantgästen durchgeführt. Eine Zusammenfassung zeigt jetzt, was Gäste aus dem deutschsprachigen Raum schätzen und was sie nur schwer verzeihen.

Hyatt kündigt erstes Hotel auf Malta an

Malta wird sowohl bei Freizeit- und Business-Reisenden immer beliebter. Nun gab Hyatt eine Franchise-Vereinbarung mit Bay Street Holdings Limited bekannt, um das erste Hyatt Hotel auf Malta zu realisieren. Direkt in der Küstenregion St. Julian’s gelegen, soll das Resort mit 153 Zimmern 2021 eröffnet werden. 

Jetzt auch komplette Reisen: Airbnb startet Airbnb Adventures

Mit Airbnb Adventures wurde eine Erweiterung des Bereichs Entdeckungen auf Airbnb online gestellt, die Urlaubern einzigartige, mehrtägige Reiseerlebnisse bieten soll. So zum Beispiel das Bereisen der Welt in 80 Tagen, eine Expedition auf der Suche nach Bigfoot oder ein Tag im Leben eines Nomadenvolkes.

„Steira Wirt“ Richard Rauch motzt Almhütten kulinarisch auf

In der Urlaubsregion Schladming-Dachstein steht Gästen ein Sommer mit kulinarischen Hochgenüssen bevor. Der Österreichische Starkoch Richard Rauch startet gemeinsam mit der Urlaubsregion ein außergewöhnliches Projekt: Der „Steira Wirt“ bringt seine Kulinarik jetzt auf neun Almhütten der Region.

Ärger um Booking-Werbung auf dem Smartphone

So manch ein Nutzer von Huawei oder Honor ärgert sich aktuell über unerwünschte Werbung von Booking.com auf dem Sperrbildschirm des eigenen Smartphones. Medienberichten zufolge könnte dies mit einem Update-Fehler zusammenhängen. In den sozialen Netzwerken kam es zu recht deutlicher Kritik.

Köln 50667: Subway mit größter Marketing-Kooperation seit Markteintritt

Subway Deutschland hat kürzlich seine größte Marketing-Kooperation seit Markteintritt gestartet, in deren Zentrum eine großflächige Produktplatzierung steht. Subway kommt im Rahmen der Kooperation in insgesamt sechs Folgen der Daily Soap "Köln 50667" als integraler Teil eines Handlungsstrangs vor.

W Hotels-Gründer Barry Sternlicht stellt die Treehouse Hotels vor

Barry Sternlicht, Gründer der W Hotels und Vorstandsvorsitzender und CEO der Starwood Capital Group, hat die neue Hotelmarke Treehouse Hotels vorgestellt. Treehouse sei verspielter und passe auch zu zerrissenen Jeans und T-Shirts. Das erste Treehouse wird in London Ende 2019 eröffnet.

Fünf Unterschiede bei Frauen und Männern im Reiseverhalten

Männer urlauben romantisch, Frauen wollen dabei ihr Wissen erweitern: Dass beide Geschlechter nicht immer dieselben Wünsche und Vorstellungen vom Reisen haben, ist zu erwarten. Wie unterschiedlich das Reiseverhalten jedoch tatsächlich ist, zeigen fünf „Fun Facts“ aus einer aktuellen Umfrage.

IdeenExpo: Ausbildung im Gastgewerbe

MINT ist gefragt – auf der am Samstag in Hannover beginnenden 7. IdeenExpo setzt der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga Niedersachsen) nun erstmalig die Ausbildungsberufe im Gastgewerbe mit einem branchenspezifischen Mitmach-Konzept in Szene.

Four Seasons Hotels and Resorts kündigt neues Projekt in Minneapolis an

Four Seasons Hotels and Resorts​​​​​​​ hat in Zusammenarbeit mit United Properties Pläne für ein neues Hotel in Minneapolis angekündigt. Das Four Seasons Hotel und Private Residences Minneapolis wird über 222 Zimmer sowie 31 Private Residences verfügen und soll Anfang 2022 am RBC Gateway eröffnen.

Lösungen für einen plastikfreien Urlaub

Im Rahmen eines gemeinsamen Branchenprojekts von Futouris e.V. und der Regierung der Balearen wurde am 12. Juni in einem Workshop auf Mallorca zum Thema plastikfreier Urlaub diskutiert. Zudem erarbeiteten die Teilnehmer Maßnahmen zur Reduktion von Plastikabfällen und für ein verbessertes Recycling.

Hotelverband fordert gesetzliches Verbot von Bestpreisklauseln auch in Deutschland

Der Hotelverband Deutschland (IHA) fordert ein gesetzliches Verbot von Paritätsklauseln in der Hotellerie in der Bundesrepublik. Kürzlich hatte ein Gericht in Düsseldorf Bestpreisklauseln bei Booking für rechtens erklärt. Booking kann es Hotels damit untersagen, günstiger zu verkaufen als das Portal. HRS ist das vom gleichen Gericht 2015 untersagt worden.

Für Existenzgründer: Die besten Städte, um ein Restaurant zu eröffnen

Der Zahlungsdienstleister SumUp hat eine Studie veröffentlicht, die zeigt, welche Städte die besten Voraussetzungen für Existenzgründer in der Gastronomie bieten. Für die Untersuchung wurden die 100 bevölkerungsreichsten Städte Europas, darunter 18 deutsche Metropolen, ausgewählt.

Franz-Josef Unterlechner: Bachmair Weissach-Koch gewinnt „Top Chef Germany“

Franz-Josef Unterlechner, Küchendirektor der Restaurants des Fünf-Sterne-Hotels „Bachmair Weissach“ in Rottach-Egern hat die Sat1-Kochshow „Top Chef Germany“ mit Eckart Witzigmann gewonnen. In einem Finale setzte sich Unterlechner gegen seine Konkurrenten durch und gewinnt 50.000 Euro.

Personalsuche: Scandic setzt auf Inklusion und Videobewerbungen

Die Scandic-Hotelkette hat eine Leitlinie zu Vielfalt und Inklusion verabschiedet. Darin verbietet die Unternehmensführung jegliche Form von Diskriminierung. Bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter setzt Scandic auf Stellenanzeigen in den sozialen Netzwerken und bietet Videobewerbungen an.

Fast Food Österreich: Imbissstände verlieren gegen Systemgastronomen

Das Geschäft mit Fast Food lief in Österreich im Jahr 2018 so gut wie schon lange nicht. Imbissstände geraten gegenüber der Systemgastronomie aber immer mehr in die Defensive, zeigen aktuelle Daten von Branchenradar.com.