War noch was…?

War noch was…?

Traumjob für Hundefans

Das frisch eröffnete Restaurant „Mutts Canine Cantina“ im US-Bundesstaat Texas, lockt Hundefans mit großer Auslauffläche für die Vier- und Essen für die Zweibeiner. Für Aufregung in den sozialen Netzwerken sorgt derzeit aber eine Stellenanzeige der neuen Filiale: Gesucht wird ein Hundesitter für Welpen. 

Passagiere meutern wegen Stinkfrucht

Die Durian-Frucht ist vor allem in Südostasien beliebt. Ihr süßlich-fauler Geruch, der an verrottetes Fleisch erinnert, ist aber sehr gewöhnungsbedürftig. Das fanden auch die Passagiere der Fluglinie Sriwijaya Air, die nun von Sumatra nach Jakarta fliegen wollten.

Monsterwelle flutet Restaurant in Italien

Fast ganz Italien ist wegen der Unwetter im Alarmzustand. Wie gewaltig die Wassermassen in Italien fluten, zeigt ein Video, in einem Restaurant in Arenzano nördlich von Genua. Eine Monsterwelle schlug gegen die Glasscheiben des Lokals, die dem Druck nicht standhielten. (Video)

Newsletter-Anmeldung

Meist gelesene Artikel

Monsterwelle flutet Restaurant in Italien

Fast ganz Italien ist wegen der Unwetter im Alarmzustand. Wie gewaltig die Wassermassen in Italien fluten, zeigt ein Video, in einem Restaurant in Arenzano nördlich von Genua. Eine Monsterwelle schlug gegen die Glasscheiben des Lokals, die dem Druck nicht standhielten. (Video)

Passagiere meutern wegen Stinkfrucht

Die Durian-Frucht ist vor allem in Südostasien beliebt. Ihr süßlich-fauler Geruch, der an verrottetes Fleisch erinnert, ist aber sehr gewöhnungsbedürftig. Das fanden auch die Passagiere der Fluglinie Sriwijaya Air, die nun von Sumatra nach Jakarta fliegen wollten.

Mega Shitstorm für Salt Bae nach Maduro-Bewirtung

Dem türkischen Starkoch Salt Bae, dem Salzstreuer, folgen Millionen Menschen in sozialen Netzwerken. Das schützt allerdings nicht vor einem mega Shitstorm, wenn man den venezolanischen Diktator Maduro bewirtet.

Nackter Liebhaber randaliert nach Enttäuschung

Am Sonntagmorgen wurde die Freiburger Polizei ins Novotel gerufen, weil ein männlicher Gast nackt im Hotel randalierte. Offenbar hatte der Mann zuvor eine Bekanntschaft im Freiburger Nachtleben gemacht und diese in freudiger Erwartung mit aufs Zimmer genommen. Dort wartete dann eine Überraschung auf den 41-Jährigen.

Da steht ein Bär auf dem Flur

Im US-Bundesstaat Tennessee hatte Hotelgast Caitlin Frakes eine tierische Begegnung: Kein Pferd, sondern ein Schwarzbär stand auf dem Flur vor ihrem Zimmer und räumte die Mülleimer aus. In der Region im Osten des Bundesstaats sind derartige Begegnungen allerdings keine Seltenheit (mit Video).

Hotel-Räuber verschwindet ohne Beute

Im Hamburger „Hotel an der Bille“ stürmte am Freitagabend ein maskierter Räuber in den Empfang und bedrohte eine Angestellte mit einer Pistole. Da die Mitarbeiterin jedoch gerade mit ihrem Mann telefonierte, brach er seinen Überfall wieder ab und floh unerkannt.

YouTuber fliegt aus zwei Hotels

Der US-amerikanische YouTuber Paul Denino hat unter seinem Pseudonym Ice Poseidon mehr als 680.000 Abonnenten versammelt. Nun weilte der junge Mann in Zürich und checkte unter anderem im Schweizer Hof ein. Dort kam das Ganze aber gar nicht gut an.

China Koch soll Kollegen zerstückelt haben

In Köln beginnt gerade ein Prozess gegen den Koch eines chinesischen Restaurants. Dem 37-Jährigen wird vorgeworfen, einen Kollegen getötet, zerstückelt und am Rhein und in einem Waldstück in Einzelteilen beseitigt zu haben.

Rosin beschimpft Trettl als „kulinarisches Arschloch“

Markige Sprüche für die Quote oder tatsächlich vergiftete Stimmung? In der neuen Folge von „The Taste“, die heute Abend ausgestrahlt wird, beschimpft Frank Rosin Roland Trettl als „kulinarisches Arschloch“. Das lässt Trettl natürlich nicht auf sich sitzen.

Paar trinkt Rum und pachtet Hotel

Gina Lyons und Mark Lee verbrachten ihre Flitterwochen im Hotel „Lucky Beach Tangalle“ auf Sri Lanka. In ihrer ersten Nacht vor Ort betranken sie sich am Strand mit dem Barkeeper des Hotels. Nach zwölf Gläsern Rum entschieden sie sich dann, selbst als Pächter einzusteigen.

Sofitel entschuldigt sich für „sexistische“ Werbung

Riesen-Wirbel um dieses Werbefoto des Sofitel-Hotels in Brisbane. Eine Anzeige zeigt ein etwas antiquiertes Frauenbild und die Internet Gemeine läuft Amok und löst einen Shitstrom aus.

„I cannot sit in the office“

Daniel Müller, Co-CEO und Sohn von Motel-One-Gründer Dieter Müller, stellt sein schauspielerisches Talent unter Beweis. In einem Spot für die Fluggesellschaft KLM und den Flughafen Newcastle, macht Müller gute Figur und gibt den vielreisenden Business Traveller. (Mit Video)

Leipziger Suite mit eigenem Lied

Die Junior Suite im Leipziger Fürstenhof hat nun ein eigenes Lied. Wie die Bild berichtet, übernachtete 2016 der Sänger Clueso nach seinem Konzert im Hotel und schrieb sogleich einen eigenen Song über sein „Zimmer 102“. (Mit Video)

Quiz über die Luxushotellerie

Die Hotellerie ist eine faszinierende Welt. Doch wie viele Fünf-Sterne-Hotels gibt es in Deutschland? Und was kostet dort eine Nacht im Durchschnitt? Und was genau ist eigentlich der Turn-Down-Service? Das und mehr fragt nun das manager magazin in einem aktuellen Quiz über die Luxushotellerie.

Penis-Panne bei Thomas Cook

Seit einigen Wochen wirbt Reiseveranstalter Thomas Cook auf seinen Flugzeugen für das eigene Hotelangebot mit dem Slogan „I love Cook’s Club“. Was dabei aber offenbar nicht bedacht wurde, sind die Auswirkungen der Flugzeugtüren auf das Design.

Hitler-Zimmer in thailändischem Hotel

Ein Themenhotel in Bangkok sorgt im Netz für Furore: Wie unter anderem die Jerusalem Post berichtet, sei eines der Zimmer ausschließlich Adolf Hitler gewidmet. Und das inklusive großen Portraitfotos und Hakenkreuz an der Wand. 

Dunkin' Donuts-Mitarbeiter sorgt für Empörung

Ein Video aus einer Dunkin' Donuts-Filiale in der Stadt Syracuse im US-Bundesstaat New sorgte in den vergangenen Tagen für reichlich Aufregung im Netz. Zu sehen ist darin ein Mitarbeiter des Geschäfts, der sich von hinten einem scheinbar schlafenden Mann nähert und ihn mit Wasser übergießt (mit Video). 

Schalke-Fans brechen in eigenes Hotel ein

Am Wochenende musste die Gelsenkirchener Polizei​​​​​​​ zu einem kuriosen Einsatz ausrücken. Zwei Schalke-Fans wollten nach dem gewonnenen Heimspiel zurück in ihr gebuchtes Hotelzimmer. Da sie aber keinen Schlüssel hatten, nutzten sie einfach einen Blumenkübel für die Vordertür.

TV-Koch Henssler gibt sich geschlagen

TV-Koch Steffen Henssler steigt nach gerade einmal einem Jahr bei „Schlag den Henssler aus“. Grund für die Entscheidung sollen auch zu geringe Einschaltquoten der von Prosieben ausgestrahlten Sendung sein. „Der Zuschauer will mich in dieser Rolle nicht sehen“, sagte der Koch.

Autounfall: Cornelia Poletto mit Kieferbruch und Not-OP

Cornelia Poletto liegt nach einem Autounfall im Krankenhaus. Eine Sprecherin der 47-Jährigen bestätigte einen entsprechenden Bericht der „Hamburger Morgenpost“. Demnach krachte Poletto am Wochenende mit ihrem Renault Twizy in Hamburg in einen SUV.

Wiesn-Bedienung gewinnt 500.000 Euro 

Beim Oktoberfest-Special bei „Wer wird Millionär“ räumte die Münchner Wiesn-Kellnerin Michaela Maier ausnahmsweise keine Gläser ab, sondern eine halbe Million Euro. Mit dem Geld will sie sich nun eine Ausbildung zur Sommelière finanzieren (mit Bildergalerie). 

Das erste Bratwursthotel der Welt

Die Metzgerei Claus Böbel aus Rittersbach südlich von Nürnberg geht bei der Vermarktung ihrer Produkte wurstige Wege: Nun wurde ein benachbarter Landgasthof restauriert und zum ersten Bratwusthotel des Landes umgebaut.

Scherz-Plakat bringt 25.000 Dollar

Die beiden Witzbolde, die in einer US-amerikanischen McDonald’s-Filiale ihr eigenes Bild aufhängten, bekommen ihre Idee nun vergoldet. Nachdem das Plakat stolze 51 Wochen an der Wand hing, und sogar Ellen DeGeneres darüber berichtete, erhalten die beiden 25.000 Dollar von McDonald’s.