Marriott International: W Hotels debütiert in Portugal mit dem W Algarve

| Hotellerie Hotellerie

W Hotels Worldwide, eine Marke von Marriott International, wird mit der Eröffnung des W Algarve im Frühjahr 2022 in Portugal debütieren. 

„Die Eröffnung eines W Hotels an der Algarve mit unserem neuesten W Escape wird der Region neue Impulse geben“, sagt Candice D'Cruz, Vice President – Luxury Brands, Europe, Middle East & Africa, Marriott International. „Das W Algarve verbindet die beeindruckende Naturlandschaft und die reiche portugiesische Geschichte mit dem unverwechselbaren Stil der Marke W, ihrer vielfältigen Angebote und dem gesellschaftlichen Leben vor Ort.“

An der berühmten Steilküste Portugals liegt das neue Resort mit seinen 134 Zimmern und Suiten sowie 83 Residenzen – viele mit Blick aufs Meer und mit Balkonen versehen. Die Gästezimmer zeigen die Algarve in einer Neuinterpretation von W Hotels: Die Farben des Atlantiks und asymmetrische Formen ahmen die nahe gelegenen Klippen nach, während Fliesendesigns eine Hommage an das maurische Erbe der Region bilden. 

Die zehn Suiten bieten über zwei Etagen ein zeitgemäßes Resortkonzept. Im Erdgeschoss sind die Wohnbereiche mit Unterhaltungssystemen ausgestattet, die es den Gästen ermöglicht, mit ihren Lieblingssounds die Atmosphäre zu bestimmen. Auf der eigenen Dachterrasse genießen sie die Sonne der Algarve. Ausgewählte Suiten verfügen über einen privaten Pool und Ausblicke auf die Küste.

Ws Interpretation der traditionellen Präsidentensuite verfügt über ein Schlafzimmer, dessen Interieur von der Höhle von Benagil und den Fischerdörfern der Algarve inspiriert wurde. Eine Treppe führt hinauf zu einer begrünten Dachterrasse mit Panoramablick und Lounge samt DJ-Pult, Ess- und Barbereich sowie Infinity-Pool.

Die Residenzen umfassen Apartments mit einem, zwei, drei oder vier Schlafzimmern, deren Innendesign und Mobiliar den Formen und Farben von Strandkieseln und lokalen Meereshöhlen nachempfunden ist.

Das W Algarve hat kulinarisch einiges zu bieten, angefangen bei der Poolbar SIP @ WET, in der den ganzen Tag über Cocktails und gesunde Gerichte serviert werden. Das Restaurant Market Kitchen und dessen Speisekarte wurde in Anlehnung an die Umgebung und die dortigen Märkten konzipiert. Auf den Tisch kommen hier Interpretationen internationaler Lieblingsgerichte und regionaler Küche, die sowohl vom Bauernhof als auch aus dem Meer stammen.

Panoramablick über die umgebende Landschaft und den Ozean genießen Gäste des Paper Moon, der kleinen Schwester des gleichnamigen Restaurants in Mailand. Das Restaurant, das italienische Küche serviert, verfügt über eine Bar, einen Innenraum und eine Außenterrasse. Neben einer Auswahl an Pasta- und Pizzagerichten steht Fisch auf der saisonalen Speisekarte im Mittelpunkt.

Die W Lounge ist der Ort, um sich mit portugiesischen Kaffee für den Tag zu stärken. Abends wird eine Getränkekarte angeboten, die sowohl die Cocktailkultur der W Hotels als auch die lokalen Destillerien der Algarve feiert: Die Bar bietet eine Auswahl an Gins aus der Region und aller Welt sowie Biere vom Fass aus Brauereien an Europas südwestlichster Küste.


 

Zurück