forsa-Umfrage: Die wichtigsten Buchungskriterien für Familien im Hotel

| Hotellerie Hotellerie

Ferienzeit ist Familienreisezeit: Bei der Wahl der passenden Ferienunterkunft spielt für deutsche Familien längst nicht nur ein günstiger Preis eine Rolle, sondern auch die Qualität des Angebots. Wie eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag der Hotelmarke Premier Inn zeigt, sind insbesondere eine saubere Unterkunft mit der Möglichkeit, das Fenster zu öffnen sowie eine bequeme Matratze für einen erholsamen Schlaf entscheidend. Insgesamt machten 1.002 Deutsche mit Kindern unter 16 Jahren Angaben zu ihren Vorlieben bei der Urlaubsunterkunft.

Top 5 Kriterien: Sauberkeit ist oberste Prämisse für Eltern
Eine saubere Unterkunft versteht sich als Voraussetzung bei der Wahl der Ferienunterkunft und landet auf dem ersten Platz der Befragung. Fast alle Teilnehmer (99 Prozent) nannten Sauberkeit als wichtigen oder sogar sehr wichtigen Faktor bei der Buchung ihres Familienurlaubs. Die Möglichkeit, die Fenster öffnen zu können, damit frische Luft ins Zimmer zieht, sind für 93 Prozent ebenfalls ausschlaggebend. Auf dem dritten Platz der Entscheidungskriterien landet eine bequeme Matratze zum Schlafen (92 Prozent), gefolgt von einem ruhigen Zimmer (86 Prozent) auf dem vierten Platz. Preisgünstige Angebote und Ermäßigungen für Kinder folgen auf dem fünften Platz, sie sind für 75 Prozent der Familienreisenden wichtig.
 

„Urlaub mit Kindern kann für Eltern fordernd sein – umso wichtiger ist daher die Wahl der richtigen Unterkunft. Die Ergebnisse der Befragung decken sich mit unserer langjährigen Erfahrung auf dem britischen Hotelmarkt und zeigen einmal mehr, dass nicht nur der Preis an sich, sondern ein rundum stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis für Familien entscheidend ist“, so Inge Van Ooteghem, Chief Operating Officer von Premier Inn Deutschland. „Damit Familien auch in Zukunft Hotels als Ferienunterkünfte heranziehen, hören wir als Hotelexperten zu und passen unsere neuen Angebote in Deutschland kontinuierlich an ihre Bedürfnisse an.“

Junge Familien legen stärkeren Fokus auf Kinderangebote

Bei den kindgerechten Angeboten, die eine Ferienunterkunft aufweisen soll, zeigt sich ein Altersunterschied der Befragten: So legen insbesondere die unter 35-Jährigen viel Wert auf ein umfassendes Freizeitangebot und Spielmöglichkeiten für ihre Kinder (88 Prozent), ein Familienzimmer, in dem die ganze Familie Platz findet (85 Prozent), sowie kindgerechte Essensangebote (72 Prozent). Auch preisgünstige Angebote und Ermäßigungen für Kinder nennen jüngere Reisende mit 83 Prozent deutlich häufiger als die befragten Über-50-Jährigen (67 Prozent).


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Dass das Luxushotel Regent am Berliner Gendarmenmarkt zum Jahresende schließt, ging in der letzten Woche durch die Branche. Jetzt hat sich US-Finanzinvestor Blackstone, dem die Immobilie gehört, geäußert, demnach könnte die Herberge ein Hotel bleiben.

Pressemitteilung

Tag für Tag tragen Revenue Manager die Verantwortung, die Einnahmen eines Hotels zu maximieren, indem sie Verkaufskanäle selektieren und Preise gemäß der Marktnachfrage anpassen. Ihre tiefgreifende Einbindung in die Verkaufsprozesse eines Hotels erfordert eine feste Vertrauensbasis, um ihre Aufgaben effektiv zu erfüllen. Eine solide Strategie, gestützt auf Daten und klar kommuniziert an das Management, ist entscheidend, um dieses Vertrauen zu festigen.

Im Mai feierten die Ahorn Hotels & Resorts ihr 20-jähriges Jubiläum mit einer festlichen Gala im Ahorn Panorama Hotel Oberhof. Die Veranstaltung zog über 400 geladene Gäste, darunter langjährige Partner, Sportler, Vertreter aus der Politik und Tourismusbranche sowie bekannte Persönlichkeiten an.

Die Mandarin Oriental Hotelgruppe plant ein außergewöhnliches Luxushotel im Zentrum Roms. Die Eröffnung ist für 2026 geplant. Damit wird das Portfolio der Gruppe in Italien auf fünf Häuser anwachsen.

IHG Hotels & Resorts verkündet Wachstum im europäischen Segment der gehobenen Langzeitunterkünfte mit der Unterzeichnung der Staybridge Suites Budapest - Parkside, Staybridge Suites Antwerpen und Staybridge Suites Belfast.

Mark S. Hoplamazian, CEO und Geschäftsführer von Hyatt: „Das neue Jahr hat großartig begonnen: Die Gesamterträge erreichten im ersten Quartal 2024 einen Rekord von 262 Millionen US-Dollar. Unsere Pipeline erreichte ebenfalls einen neuen Rekord."

Blankenhain in Thüringen freut sich auf die Fußball-EM. Am kommenden Sonntag schlägt das DFB-Team ein fünftägiges Trainingslager im Golfresort Weimarer Land auf, bevor Mitfavorit England am 10. Juni dort sein EM-Quartier bezieht.

Das Hotel, das die vierte Immobilie der Marke auf dem deutschen Markt markiert, ist das Ergebnis des ersten Fremdmanagement-Abkommens von Generator in Europa.

Nach dem erfolgreichen “Tag der offenen Tür” am 25. und 26. November 2023 wurde in der vergangenen Woche nun die offizielle Eröffnung des Nouri Hotels mit über 500 geladenen Gästen gefeiert.

Nach dem Erfolg von ZEL Mallorca stellt die von Meliá Hotels International und Rafael Nadal gegründete Lifestyle-Marke ihr zweites Hotel vor. In der Nähe von Barcelona, unweit von Tossa de Mar, liegt das ZEL Costa Brava. Das Hotel wird im Juni eröffnet.