War noch was…?

War noch was…?

Hip-Hop-Musik macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz.

Drei Gänge serviert: Kritik an „Schlupfloch -Besprechung“ des bayerischen Innenministers

Die Opposition im Landtag und der DEHOGA Bayern kritisieren ein polizeiliches Mittagessen mit dem Innenminister des Freistaates Joachim Herrmann. Bei einem Abschiedsessen für die Polizei-Vizepräsidentin servierte eine Catering-Firma Suppe, Kalb, Bayrisch Creme, wie die Bild zu berichten weiß.

Wissenschaftliche Dienste des Bundestags bezweifeln Visumfreiheit für Thai-König

Die Wissenschaftlichen Dienste des Bundestags zweifeln die Rechtsauffassung des Auswärtigen Amts an, dass der König von Thailand für seine Privataufenthalte in Deutschland kein Visum benötigt.

Stadt Weißenfels verhängt 1000 Euro Bußgeld gegen widerspenstigen Wirt

Weil der Betreiber einer kleinen Gartengaststätte in Weißenfels sich nicht an die Corona-Regeln halten wollte, hat die Stadt nun ein Bußgeld von 1000 Euro gegen ihn verhängt. Der Betreiber der Gaststätte wollte nach eigenen Angaben den alten Leuten nicht die Tür vor der Nase zuschlagen.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Restaurantleiter (m/w/d)
AlpinLifestsyleHotel Löwen & Strauss, Oberstdorf
F&B Manager (m/w/d)
ATLANTIC Hotel Wilhelmshaven c/o ATLANTIC Hotels Management, Wilhelmshaven
Resident Manager / Hotel Manager (m/w/d) - Ruby Lilly
Ruby Lilly Hotel & Bar c/o Ruby GmbH, München
Human Resources Specialist (m/w/d)
Steigenberger Frankfurter Hof, Frankfurt am Main

Meist gelesene Artikel

Drittes Kind: Tim Mälzer wieder Vater geworden

Vaterfreuden bei Tim Mälzer (48). Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll der Gastro-Unternehmer und TV-Koch zum dritten Mal Vater geworden sein. Laut Bild soll das Baby bereits in der letzten Woche in einer Hamburger Klinik auf die Welt gekommen sein.

Stalin Döner: Moskauer Imbiss schließt nach Protesten empörter Russen

Ein nach Sowjetdiktator Josef Stalin benannter Döner-Imbiss in Moskau hat kurz nach der Eröffnung nach Protesten empörter Russen seinen Betrieb wieder eingestellt. Im «Stalin Döner» im Norden der Hauptstadt bediente Personal auch in Geheimdienstuniformen.

Polizei löst Versammlung von Corona-Leugnern in Berliner Kneipe auf

Fast 30 Personen aus der "Querdenker"-Szene hatten sich in einer Kneipe in Berlin-Prenzlauer Berg versammelt. Die meisten hätten laut Polizei weder eine Maske getragen noch den vorgeschriebenen Mindestabstand eingehalten. Auch eine Journalistin wurde dabei attackiert.

Heiligabend-Gottesdienst in der Kneipe

Der evangelische Landesbischof Ralf Meister und der katholische Bischof des Bistums Hildesheim, Heiner Wilmer, wollen Heiligabend gemeinsam einen Gottesdienst in einer Kneipe feiern. Ausgewählt worden sei die Kneipe «Klickmühle» in Hannover.

Prozessbeginn: Frau nach Online-Date im Hotel gefangengehalten

Vor dem Landgericht Düsseldorf hat der Prozess gegen einen 29-Jährigen begonnen, der eine Internet-Bekanntschaft in einem Hotel in Dormagen wochenlang gefangen gehalten und mehrfach vergewaltigt haben soll.

Davos: Hotel bucht Einheimische als Gäste ein, um bewirten zu dürfen

Ein Hotel in Davos hat gegen die Corona-Auflagen verstoßen und einheimische Gäste im Hotel-Restaurant bewirtet. Dort dürfen aktuell jedoch nur Hotelgäste speisen. Zu diesem Zweck, wurden die Ansässigen kurz als Hotelgäste geführt, die nach dem Essen wieder stornierten.

Gesunkener Fischimbiss-Kutter in Barth wird geborgen

Im Hafen von Barth (Vorpommern-Rügen) haben die Vorbereitungen für die Hebung eines gesunkenen Verkaufskutters begonnen. Der Imbisskutter war am Dienstagfrüh gesunken und war saisonbedingt außer Betrieb.

Dieb klaut Auto aus Hotel und landet auf Acker

Ein Autodieb hat am Sonntag aus einer Tiefgarage eines Hotels an der Oldenburger Allee in Hannover-Lahe einen Pkw entwendet. Kurz darauf kam er nahe Großburgwedel mit dem Auto von der Fahrbahn ab, das sich daraufhin mehrfach überschlug und auf einem Acker landete.

750.000 Euro Schaden: Ferienhaus von Oliver Geissen abgebrannt

Großer Schreck für den Hamburger Fernsehmoderator Oliver Geissen: Am späten Sonntagabend ist sein reetgedecktes Ferienhaus in Hillgroven in Brand geraten und komplett ausgebrannt. Durch das Feuer ist ein Schaden von rund 750.000 Euro entstanden.

Sätze des Corona-Jahres: Wie das Virus unser Reden verändert hat

2020 gab es Aussagen, Phrasen und Fragen, von denen wir nie gedacht hätten, dass sie uns so oft über die Lippen kommen: Corona-Sätze wie «Dein Mikro ist aus» oder «20 Minuten sind rum. Wir lüften.».

Taxifahrer auf Mallorca sollen Deutsch lernen

Auf die Taxifahrer der Gemeinde Calvià auf Mallorca kommt eine Herausforderung zu: Sie sollen ab sofort Deutsch pauken. Um weiter Fahrgäste befördern zu dürfen, müssen die Fahrer in der bei Deutschen beliebten Gemeinde künftig einen Sprachtest in Deutsch und Englisch bestehen.

Freier und Touristen: Köln versiegelt Hotel in Innenstadt

Prostitution und immer neue Gäste: Nach mehreren schweren Verstößen gegen die Corona-Auflagen, ist in Köln ein Hotel in der Innenstadt zwangsweise dichtgemacht worden. Wie die Bild-Zeitung berichtet handelt es sich um das „Hotel Königshof“ am Wallrafplatz. 

Die beliebtesten Weihnachtsplätzchen

In den Küchen duftet es wieder nach Weihnachtsplätzchen. Und meist schmecken sie nicht nur, sondern sind obendrein schön anzusehen. Holidu hat die beliebtesten Weihnachtsplätzchen und Gebäcke der Instagram-Community recherchiert.