Philip Ibrahim: „Die Leute müssen wieder Bock haben, in dieser Branche zu arbeiten“

Nach vielen Jahren bei Accor, führt Philip Ibrahim das neue The Student Hotel in Berlin mit 475 Zimmern. Der gebürtige Schwabe erzählt im Video-Interview, was das niederländische Hotelkonzept anders machen will, spricht über sein Rezept, gute Mitarbeiter zu finden, Marketing und Distribution und darüber, wie man in einem Jahr 75 Kilo abnehmen kann.

Kritik und Lob von Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften zur Grundrente

Wirtschaftsverbände haben die Einigung der Koalitionsspitzen zur Grundrente kritisiert. Lob kommt von den Gewerkschaften. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Grundrente im Überblick.

Gar nicht prickelnd - Chips mit Prosecco ärgern Italiener

Schinken aus Parma, Wein aus Chianti, Prosecco aus Venetien: Kein anderes EU-Land hat so viele Lebensmittel mit geschützter Herkunftsangabe wie Italien. Daher kämpft das Land besonders stark für sein Erbe. Besondere Chips erhitzen gerade die Gemüter.

Great big story und die Deutsche Zentrale für Tourismus erzählen Geschichten

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) und CNN International Commercial (CNNIC) setzen nach der erfolgreichen Partnerschaft zum Bauhaus-Jubiläum ihre gemeinsame Entdeckungsreise durch die deutsche Geschichte mit Great Big Story fort. Mit Gurken geht es los.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Accountant (m/w/d)
AMERON Frankfurt Neckarvillen Boutique, Frankfurt a. M.
Sales Manager (m/w)
Motel One Hamburg-Alster, Hamburg
Bar Manager (m/w/d)
Hilton Munich Airport, München
Cluster Revenue Manager (m/w/d)
AMERON München Motorworld, München
HR & Training Officer (m/w/d) Hilton Frankfurt City Centre
Hilton Frankfurt City Centre, Frankfurt a. M.

Meist gelesene Artikel

Trivago-Gründer Rolf Schrömgens gibt Chefposten auf

Trivago-Mitgründer Rolf Schrömgens zieht sich bei dem Hotel-Suchmaschinenbetreiber nach 15 Jahren aus dem operativen Geschäft zurück. Schrömgens wechselt zum Jahresende in den Aufsichtsrat, wie das Düsseldorfer Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Debatte um Arbeitsbedingungen: FC Liverpool will nicht ins Kempinski-Hotel

Der FC Liverpool lehnt es ab, im Marsa Malaz Kempinski in Doha zu übernachten. Hintergrund sollen, so Medien, Berichte über schlechte Arbeitsbedingungen in dem Hotel sein. Die Fifa hatte den Reds das Luxushotel zur Club-WM im Dezember zugeteilt. Jetzt will sich Jürgen Klopps Verein selbst ein Hotel suchen.

Digitalisierung: Aida verbannt gedruckte Unterlagen für Landausflüge

Immer mehr Reiseanbieter verabschieden sich von gedruckten Unterlagen für ihre Gäste. Nun ergreift auch Aida Cruises eine solche Maßnahme. Alle Informationen zu den Ausflügen stehen den Gästen nun im Bordportal oder auf Bildschirmen in den öffentlichen Bereichen des Schiffes zur Verfügung.

Flugbegleiter-Streik bei Lufthansa geht in den zweiten Tag

Die Lufthansa-Passagiere haben den 48-stündigen Ausstand des Kabinenpersonals noch nicht überstanden. Auch an diesem Freitag dürften hunderte Flüge ausfallen. Daran ändert auch der Umstand nichts, dass beide Seiten wieder miteinander reden wollen.

Winzer-Experimente: „Dezenter Hype“ beim Orange-Wein

Roh, verstörend, untrinkbar - viele, die zum ersten Mal einen Orange-Wein trinken, verziehen das Gesicht. Die Tropfen gären auf der Maische und sind in Skandinavien begehrt. Auf dem deutschen Markt ist die Nachfrage verhalten. Ein Winzer spricht von einem «dezenten Hype».

 

Tschuggen-Hotel-Group komplett klimaneutral

Die Schweizer Tschuggen-Hotel-Group kooperiert mit der Stiftung myclimate und ist ab 2019 komplett CO2-neutral. Gemeinsam mit myclimate wurden bereits zahlreiche Massnahmen zur Reduktion des CO2-Ausstosses eingeleitet.

Schwarzer Donnerstag: Einbruch der Expedia-Aktien zieht Booking und Tripadvisor nach unten

Starke Aktienverkäufe haben am Donnerstag die Wertpapiere von Expedia getroffen. Nach Vorlage der Geschäftszahlen zum dritten Quartal, stießen viele Anleger ihre Aktien ab. Das Papier verlor bis zu 25 Prozent. Im Expedia-Sog ging es dann auch für Booking und Tripadvisor nach unten.

Poletto ärgert sich über «Gault&Millau»-Bewertung von TV-Köchen

Die Hamburger Fernsehköchin Cornelia Poletto (48) hat sich über die neuen Bewertungen des Restaurantführers «Gault&Millau» geärgert. «Fernsehköche haben dort in meinen Augen aus Prinzip keine Chance, ganz oben mitzumischen». Ein genauer Blick auf die Auszeichnungen bestätigt die These nicht.

Accor und Alibaba gehen strategische Partnerschaft ein

Accor und die Alibaba Group haben eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung einer Reihe von digitalen Anwendungen und Treueprogrammen angekündigt. Alibaba kommt aus China und ist der größte Einzelhändler der Welt sowie ein bedeutender OTA in dem Land.

Nach Thomas-Cook-Pleite: Justizministerin will Reisende besser schützen

Nach der Insolvenz des Tourismuskonzerns Thomas Cook will Justizministerin Christine Lambrecht Verbraucher besser vor Schäden durch abgesagte Pauschalreisen schützen. Man prüfe nun verschiedene Ideen, sagte die SPD-Politikerin der «Bild»-Zeitung.

Burger King-Werbekampagnen bleiben voraussichtlich erlaubt

Im Wettbewerb der Burger-Ketten sind Sonderangebote zu Kampfpreisen Alltag. Das geht zu Lasten der Wirte, die das finanzielle Risiko tragen. Der Betreiber des Burger King am Berliner Alexanderplatz rebelliert - mit geringen Erfolgschancen.

Mit dem Henkelmann zur Pommesbude?

Beim Kaffee für unterwegs ist der eigene Becher mittlerweile eingeführt, aber wie können Einwegverpackungen beim Mitnehm-Essen vermieden werden? Mehrere Umweltorganisationen erkunden Lösungen.

Von Eisbergen bis Lagunen: Faszinierende Reiseziele in Blau

Die Farbe Blau verkörpert Ruhe, Entspannung, Harmonie und Zufriedenheit ― und alles andere als Winterblues. Genau das also, was eine Reise beinhalten sollte. Evaneos hat sich daher auf die Suche nach den schönsten blauen Urlaubszielen gemacht.

Schlichtungsstelle für Beschwerden von Pauschalreisenden kommt

Für Verbraucher soll noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für Pauschalreisen eingerichtet werden. Sie soll unter dem Dach der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) aufgebaut werden, die bisher bei Beschwerden zum Flug-, Bahn- und Busverkehr außergerichtlich schlichtet.

Lufthansa schafft auf der Langstrecke zweite warme Mahlzeit ab

Lufthansa ändert die Verpflegung auf Langstreckenflügen: Künftig entfällt in der Economy-Klasse die zweite warme Mahlzeit. Ab 28. November bekommen Passagiere stattdessen ein kaltes Sandwich. Zudem gibt es für Economy-Fluggäste eine 0,5-Liter-Wasserflasche.

Ein neues NinetyNine Hotel in Lübeck

Mit einem neuen Hotel an der Ostsee erweitert die Hamburger Centro Hotel Group ihr Portfolio im Norden Deutschlands. Spätestens Mitte 2020 eröffnet nach Heidelberg, Wuppertal, München (Dezember 2019) und Amsterdam (Februar 2020) ein weiteres NinetyNine Hotel in Lübeck.

Das LetoMotel Wien eröffnet 2021

Das Hotelunternehmen LetoMotel wird Anfang 2021 sein erstes Haus in Österreich eröffnen: Der Baubeginn für das neue Haus erfolgte bereits im Juli 2019. Der Neubau wird sich über acht Stockwerke hinweg erstrecken und 210 Zimmer beherbergen.

Statkraft Ventures investiert siebenstellige Summe in Betterspace

Statkraft Ventures hat eine drei Millionen Euro Finanzierungsrunde in Betterspace unter Beteiligung des bestehenden Investors InnoEnergy angeführt. Das frische Kapital wird das Technologie-Unternehmen aus Thüringen nun dafür einsetzen, international weiter zu wachsen.

HRS prognostiziert Hotelraten für Firmen auf Basis künstlicher Intelligenz

HRS stellt einen neuen Ansatz zur Ratenprognose auf Basis von weiterentwickelter künstlicher Intelligenz vor (Augmented Artificial Intelligence/AAI). HRS ist laut eigener Aussage eines der wenigen Unternehmen weltweit und das einzige Unternehmen der Corporate Travel Branche, das diese Form der künstlichen Intelligenz einsetzt.

Deutsches Weininstitut verleiht Sonderpreise für beste Winzersekte 2019

Aufgrund einer deutlichen Dynamik in der deutschen Winzersekt­-Szene haben, sich in den letzten Jahren auch die Stilistiken und Qualitäten weiterentwickelt. Diesen Trend hat das Deutsche Weininstitut zum Anlass genommen, zum zweiten Mal die besten Winzersekte des Jahres mit einem Sonderpreis auszuzeichnen.

B&B Hotels modernisiert drei Häuser in der Rhein-Ruhr-Region

Die Besucher der Rhein-Ruhr-Region dürfen sich in Düsseldorf und Mönchengladbach über drei frisch renovierte B&B Hotels freuen. Dabei wurden die öffentlichen Bereiche sowie Zimmer und Bäder der Häuser komplett modernisiert und dem neuen Design der Hotelkette angepasst.

Jeder fünfte Verbraucher geht für regionale Lebensmittel ins Internet

In deutschen Supermärkten sind Produkte aus der ganzen Welt oft das ganze Jahr über verfügbar. Doch eine steigende Anzahl von Verbrauchern setzt zunehmend auf regionale Waren in ihrem Einkaufskorb – und das mit Hilfe digitaler Technologien.

Debatte um Arbeitsbedingungen: FC Liverpool will nicht ins Kempinski-Hotel

Der FC Liverpool lehnt es ab, im Marsa Malaz Kempinski in Doha zu übernachten. Hintergrund sollen, so Medien, Berichte über schlechte Arbeitsbedingungen in dem Hotel sein. Die Fifa hatte den Reds das Luxushotel zur Club-WM im Dezember zugeteilt. Jetzt will sich Jürgen Klopps Verein selbst ein Hotel suchen.