Arbeiten im Hotel: Accor startet „Hotel Office“

| Hotellerie Hotellerie

Mit dem neuen Konzept „Hotel Office“ will die Hotelgruppe Accor ein Bedürfnis zahlreicher Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stillen und bietet deshalb nun Arbeitsplätze in Hotelzimmern an: Über 200 Hotels des Accor-Netzwerkes in der DACH-Region bieten das „Hotel Office“-Angebot aktuell oder zukünftig an. Darunter Häuser in Großstädten wie Berlin, Hamburg, München, Wien, Zürich, Genf und Basel, aber auch in vielen mittleren und kleineren Städten.

„Millionen von Menschen passen sich an neue Arbeitsweisen an. Das hat uns inspiriert, diesen Trend zu unterstützen, indem wir ein einzigartiges Büroerlebnis schaffen, das den Bedarf an ruhigen, eigens dafür vorgesehenen Arbeitsräumen mit dem Komfort und den Annehmlichkeiten eines Hotels verbindet. ‚Hotel Office‘ ist wie Home-Office, nur besser. Es stellt sicher, dass Remote Working optimiert werden kann: Mit einem professionellen Arbeitsplatz, der auch Raum für Entspannung und Privatsphäre bietet“, erklärt James Wheatcroft, zuständig für Marketing Accor Northern Europe.

Die klare Trennung von Arbeit und Privatleben ist für viele berufstätige Menschen ein zentrales Anliegen, darüber hinaus kann es zu Hause auch zu allerlei Ablenkungen – zu Lasten der Produktivität – kommen. Das neue „Hotel Office“ Angebot geht auf diese Bedürfnisse ein und bietet Raum für alle, die Zuhause nicht genug Platz haben, nicht ungestört arbeiten können oder die Abwechslung zu den eigenen vier Wänden suchen.

„Hotel Office“ kann online gebucht werden. Die Tagesgäste können je nach Hotel und lokalen Vorgaben alle Annehmlichkeiten wie Sauna oder Fitnessräume nutzen und auch ein Speisen- und Getränkeangebot steht zur Verfügung – WIFI ist im Preis inkludiert.

Der Check-In ist derzeit ab 9:00 Uhr morgens und der Check-Out bis 18:00 Uhr möglich. Die Stornierung der Buchungen ist dabei bis 14.00 Uhr des geplanten Ankunftstages kostenlos möglich, nach dieser Zeit wird der erste Tag in Rechnung gestellt. Außerdem können Mitglieder des Accor Loyalty Programms ALL – Accor Live Limitless bis zum 31. Dezember 2020 von einem zusätzlichen Rabatt und doppelten Prämienpunkten bei der Buchung von „Hotel Office“ in einem der Hotels in der DACH-Region profitieren.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Anzeige

Digitalisierung im Revenue- & Yield Management

Seit der Corona-Krise ist ein Umdenken im operativen Geschäft unumgänglich. Die Zukunft wird immer vernetzter, integrierte Lösungen werden eine zentrale Rolle einnehmen. Die Pandemie drückt auf den Wettbewerb, Umsatz und Gewinn. Jetzt muss über digitale Möglichkeiten innerhalb des Revenue Managements nachgedacht werden.

Maritim eröffnet neues Hotel in chinesischer Metropole Taicang

In der Region Jiangsu nahe Shanghai hat das Maritim Hotel Taicang Garden eröffnet. Geleitet wird das 5-Sterne-Hotel mit 257 Zimmern und Suiten von Sandro Schmidt, der in Deutschland als Direktor für verschiedene Häuser der Maritim-Gruppe verantwortlich war.

Precise House Düsseldorf-Airport eröffnet

In einer ruhigen Gegend der Stadt Ratingen gelegen, befindet sich das Precise House Düsseldorf Airport ganz in der Nähe des internationalen Flughafens Düsseldorf sowie der Messegelände Düsseldorf und Essen. Das Haus ist das erste Hotel der Marke Precise Houses unter dem Dach der Precise Hotels & Resorts.

Ortner’s Resort mit renovierter Villa Sophia und neu angelegtem Schwimm-Biotop

Die Erneuerung im Ortner’s Resort geht weiter: Nach der Wiedereröffnung wurden auch in der Villa Sophia alle Zimmer und Suiten modernisiert und mit Eichenholzböden versehen. Für eine Abkühlung sorgt das direkt neben der Villa Sophia neu angelegte Schwimmbiotop.

Luxus am Tegernsee: Ehrmanns eröffnen Parkhotel Egerner Höfe nach Sanierung

Das Parkhotel Egerner Höfe in Rottach-Egern am Tegernsee öffnet nach neunmonatiger Sanierung wieder seine Pforten. Zur Eröffnung schaute auch Landtagspräsidentin Ilse Aigner vorbei.

Zleep Hotels kommt 2023 nach Lausanne

Mit dem Zleep Hotel Lausanne eröffnet die Deutsche Hospitality neben dem geplanten Zleep Hotel Zürich Kloten im Jahr 2023 ein weiteres Haus der Marke in der Schweiz. Das neue Hotel entsteht in einem Mixed-Use-Konzept in der Gemeinde Chavannes-près-Renens.

Crowdinvesting, Neueröffnung und Expansion bei Harry's Home Hotels & Apartments

Harry's Home Hotels & Apartments möchte erneut Investoren ins Boot holen. Zudem ist das neue Harry’s Home Bischofshofen eröffnet und seit Februar entsteht das Gebäude MaxPalais im österreichischen Villach/Kärnten, in das auch ein Harry’s Home einziehen wird.

Wiedereröffnung des Parkhotel Egerner Höfe

Das Parkhotel Egerner Höfe in Rottach-Egern am Tegernsee öffnet nach neunmonatiger Sanierung wieder seine Pforten. Zur Eröffnung schaute auch Landtagspräsidentin Ilse Aigner vorbei.

Centro eröffnet NinetyNine Hotel in Augsburg

Die Hamburger Centro Hotel Group hat das NinetyNine Hotel in Augsburg eröffnet. Insgesamt gibt es 160 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien. Damit betreibt die Hamburger Centro Hotel Group nun an 36 Standorten Hotels im Drei- und Vier-Sterne-Segment.

Hotelketten halbieren Erlöse im 1. Halbjahr

Das Jahr 2021 fing für die Hotellerie in Deutschland denkbar schlecht an: Dass der Restart im Tourismus erst um Pfingsten herum erfolgte, hat die umsatzstärksten Unternehmen im deutschen Markt hart getroffen.