Dorint Hotelgruppe unterstützt RTL-Spendenmarathon

| Hotellerie Hotellerie

Die „Neighbours by Dorint Stiftung“ hilft regelmäßig im Umfeld der 60 Dorint Hotels & Resorts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Hotelgruppe mit Aufsichtsratschef Dirk Iserlohe an der Spitze hat daher auch den 28. RTL-Spendenmarathon tatkräftig unterstützt und so zum neuen Rekordergebnis von rund 22 Millionen Euro beigetragen.

Zum fünften Mal waren die #HotelHelden der Dorint Gruppe zusammen mit Extremsportler Joey Kelly auf Weltrekord-Jagd. „Schön, dass Ihr – sozusagen als Nachbarn – auch wieder dabei seid“, freute sich Joey Kelly vor dem Start.

Auch wenn die knapp 40 Mitarbeiter aus den Hotels der Gruppe von Sylt bis Kitzbühel zur Firmenzentrale angereist waren – alle waren hochmotiviert und ausdauernd, musste doch diesmal ein wirklich herausfordernder American Football Parcour über die 24 Stunden bewältigt werden. Gemeinsam mit der Dorint-Mannschaft und weiteren 17 Firmen-Teams aus ganz Deutschland konnte Joey Kelly auf dem RTL-Gelände in Deutz – angefeuert von Cheerleadern – in den 24 Stunden mit über 4.500 Kilometern den neuen Weltrekord aufstellen. Dieser wird vom RID (Rekordinstitut für Deutschland) zertifiziert.

Geschafft und mächtig stolz, hat Joey Kelly am Ende der längsten Spendensendung im deutschen Fernsehen dem RTL-Spendenmarathon-König Wolfram Kons eine Spendensumme in Höhe über eine Million Euro überlassen können. Zuvor hat Dorint Aufsichtsrat Dirk Iserlohe – in der Finalsendung traditionell am Promi-Spendentelefon – Wolfram Kons mit einem Extra-Scheck über 25.000 Euro überrascht. Das Bonner Dorint Hotel hat zudem das Catering für die Aftershow-Party ausgerichtet und gesponsert. 


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Als gemeinnützige Stiftung der Motel One Group setzt sich die One Foundation für soziale und gesellschaftliche Chancengleichheit ein. Nun vergibt sie erstmalig zehn Stipendien für die Ausbildung im Gastgewerbe.

Apartment-Anbieter Limehome expandiert kräftig in Österreich. Seit Januar 2023 hat das Unternehmen zehn neue Standorte hinzugewonnen und sein Portfolio damit fast verdoppelt.

Der ägyptische Geschäftsmann Samih Sawiris hat grünes Licht für weitere Investitionen in der Schweiz bekommen. Mit seiner Andermatt Swiss Alps AG (ASA) plant er den Bau eines Drei-Sterne-Resorts in Andermatt-Sedrun.

Ende 2022 hatte Marriott die eigenen Pläne bekanntgemacht, im Bereich Apartment-Hotellerie mit der Einführung von "Apartments by Marriott Bonvoy" loszulegen. Rund ein Jahr später folgte nun die erste Eröffnung - weitere sollen folgen.

Weil die MHP Hotel AG an der Börse gelistet ist, veröffentlicht das Unternehmen regelmäßig Geschäftszahlen. Demnach konnte im vierten Quartal der Umsatz von 34,2 Millionen auf 37,2 Millionen Euro gesteigert werden. Allerdings ging der durchschnittliche Zimmerpreis von 217 Euro auf 209 Euro zurück.

Pressemitteilung

Der europäische Value Hotelbetreiber easyHotel hat erfolgreich ein neues Property Management System von Apaleo im gesamten Unternehmen eingeführt. Die Hotelkette plant die Eröffnung vieler neuer Hotels in den kommenden Jahren und hat ihre Property Management-Technologie transformiert, um dieses Ziel zu erreichen.

Haare im Bett, gelbe Flecken auf den Laken und Löcher im Teppich: Unter Mitwirkung des TÜV-Hoteltesters Olaf Seiche überprüfte der TV-Sender NDR die Sauberkeitsstandards in den Hotelketten „Best Western“, „Ibis Budget“, „Maritim“ und „Motel One“.  Dabei deckten sie teilweise erhebliche Mängel auf.

Ab 14. Juni steht Deutschland ganz im Zeichen der EM 2024. Zu den 51 Spielen werden 2,7 Millionen Besucher in den Stadien sowie rund sieben Millionen Gäste in den Fan-Zonen und bei Public Viewings erwartet.

Hyatt bestätigt den erwarteten Wachstumskurs des Unternehmens für 2024 und darüber hinaus in Europa, Afrika und dem Nahen Osten. So sei eine Rekordpipeline von 127.000 Zimmern weltweit zum Jahresende entstanden.

Nach umfangreichen Um- und Anbaumaßnahmen erwarten die Gäste im Strandhotel Zweite Heimat, direkt am Strand von St. Peter-Ording, zahlreiche Neuerungen. Ein zweites Gebäude mit bis zu 84 Quadratmeter großen Zimmern und ein weiterer Spa-Bereich sowie ein zusätzliches Restaurant wurden gebaut.