Zehn Jahre Mandarin Oriental Bodrum

| Hotellerie Hotellerie

Das Mandarin Oriental Bodrum feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einer Reihe von Veranstaltungen und Erlebnissen. Zudem präsentiert das Resort zwei neue Villen mit Blick auf die Paradise Bay und den Lucca Beach. Die Villa Arya verfügt über drei Schlafzimmer mit eigenem Bad, während die Villa Alisya sieben Schlafzimmer mit eigenem Bad bietet. Beide Villen sind mit hohen Decken, Holzoberflächen, privaten Pools und Terrassen ausgestattet. 

Das Ferdi Baba Restaurant verbindet die Aromen der ägäischen Küche mit Meeresfrüchten. Vor der Kulisse der Ägäis erwartet zudem das kulinarische Angebot des Hakkasan mit einer Mischung aus traditionellen, typisch orientalischen Gerichten und modernen Kreationen.

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums im Mandarin Oriental Bodrum, präsentiert das Hakkasan ein speziell zusammengestelltes Menü, um diesen Meilenstein zu feiern. Das Menü umfasst Gerichte wie klassische Dim Sum, eine Meeresfrüchteplatte und die für Hakkasan typische Pekingente und wird sowohl in Bodrum als auch im Hakkasan in Istanbul erhältlich sein. 
 

Für alle, die dem Sommer 2024 schon jetzt entgegenfiebern, hat das Mandarin Oriental, Bodrum exklusive Verwöhn- und Wellnessangebote zusammengestellt. Dazu gehört ein Wellness-Suite-Angebot für Gäste, die eine Suite buchen. Dieses Paket beinhaltet alles von Detox-Getränken bis hin zu wohltuenden Massagen, Fitness-Sessions, Yoga-Kursen und Spa-Behandlungen.

Villa del Arte 

Die renommierte Sammlung der Villa del Arte wird in dieser Saison im Mandarin Oriental Bodrum gezeigt. Die Villa del Arte ist eine Plattform für etablierte und aufstrebende Kreative, die sich zum Ziel gesetzt hat, jedem Besucher mehr als nur einen Galeriebesuch zu bieten. 

Die hoteleigene Galerie des Mandarin Oriental zeigt eine kuratierte, ständig wechselnde Ausstellung multidisziplinärer Künstler und Bildhauer, wobei die Interaktion zwischen Galerie und Gästen durch Führungen, Künstlerpräsentationen, Cocktailempfänge und Fragerunden im Vordergrund steht.

Gastköche Luigi Stinga und Ömür Akkor

Chefkoch Luigi Stinga von Talea by Antonio Guida wird vom 29. Juni bis zum 5. Juli im Mandarin Oriental Bodrum, ein ganz besonderes Menü servieren. Seine Küche bietet eine Abwandlung der traditionellen italienischen Gerichte mit orientalischen Einflüssen.

Stinga entwickelte seine Leidenschaft für das Kochen an der Seite seiner Großmutter, bevor er seine Karriere im mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Ristorante Don Alfonso begann. Heute ist er Chef de Cuisine im mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Talea by Antonio Guida im Emirates Palace Mandarin Oriental Abu Dhabi, wo er auch in die MENA's 50 Best Restaurants for 2024 aufgenommen wurde. Der türkische Gastkoch Ömür Akkor wird in der letzten Juliwoche ebenfalls im Mandarin Oriental Bodrum zu Gast sein und mit seinem speziellen Menü die Vielfalt der ägäischen Küche feiern.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Im Jahr 2022 haben sich mehr Patienten aus dem Ausland in Deutschland behandeln lassen. Der Gesundheitssektor hat mit den Behandlungen einen Umsatz von schätzungsweise 880 Millionen Euro erwirtschaftet. Hinzu kommen Einnahmen in zweistelliger Millionenhöhe für Tourismusangebote und den Handel.

Der neue Arbeitsvertrag ist in der Tasche, aber die Suche nach Wohnraum ist schwer. Einige Firmen in Hessen wollen ihren Mitarbeitenden jetzt helfen. Auch wirtschaftlich nicht rentable Hotels sollen als Wohnheime genutzt werden.

Im März 2024 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 35,6 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste und damit die größte Zahl an Übernachtungen, die jemals für einen März registriert wurde.

In der Fußgängerzone von Augsburg hat das Maxim Suites by Elias Holl seine Pforten geöffnet. Das Gebäude, entworfen vom Architekten Elias Holl im 15. Jahrhundert, verbindet die historische Innenstadt Augsburgs mit der Moderne. Das Maxim Suites by Elias Holl ist Mitglied der Great2stay Hotelgruppe.

Der Hotelverband Deutschland hat seinen aktuellen Branchenreport „Hotelmarkt Deutschland 2024“ veröffentlicht. Die bereits 23. Ausgabe dieses Standardwerkes der Hotellerie bildet die konjunkturelle Entwicklung der Branche, Kennziffern und Analysen für das Jahr 2023 ab.

Anno August Jagdfeld und die Adlon-Fondsgesellschaft sind mit ihren Klagen gegen die Signal-Iduna-Gruppe endgültig gescheitert, wie die Versicherung mitteilt. Der Investor wirft der Versicherung eine gezielte Rufmordkampagne im Zusammenhang mit der Wiedereröffnung des Berliner Hotels Adlon vor.

Das Designhotel Wiesergut in Österreich hat angebaut und bietet jetzt neben einem BergGym eine neue Suite und ein spektakuläres Loft. Dazu gehören ein 15 Meter langer Pool mit Terrasse am Hang, private Sauna Fitnessbereich, Bikestation und vieles mehr.

Klimaschonendes Wirtschaften hat Tradition im Hause Wiesler: Bereits unter der Leitung von Klaus Günther Wiesler wurde das Hotel mehrfach als besonders umweltfreundlich ausgezeichnet. Jetzt setzen Tochter Anna und Schwiegersohn Fabian ihre Vision vom kreislauffähigen (Hotel-)Bau in die Tat um.

Wer wünscht ihn sich nicht – den als guten Geist eines Hauses bekannten Butler, der immer mit einem Lächeln zur Stelle ist und das tägliche Leben einfach angenehmer macht? Die Kempinski-Hotels bieten Butler-Services in vielen der 82 5-Sterne-Herbergen an. Einige Beispiele.

Die Unterkünfte-Plattform Airbnb hat die Börse mit ihrem Geschäftsausblick für das laufende Quartal enttäuscht. Die Aktie verlor im nachbörslichen Handel am Mittwoch zeitweise mehr als sieben Prozent.