Buchungsstart für Hamburg-Kampagne „Deine Stadt. Deine Hotels.“ 

| Marketing Marketing

Übernachten in der eigenen Stadt zu Sonderkonditionen oder gleich den Traumjob finden: Vom 8. bis 11. November öffnen in Hamburg 40 Hotels im Rahmen von „Deine Stadt. Deine Hotels.“ ihre Türen für Hamburgerinnen und Hamburger. Für Ein- und Quereinsteiger liegt der Fokus auf der Vorstellung der Hotellerie als potenzieller Arbeitgeber. Informationen zum Programm und den Buchungsmöglichkeiten gibt es hier

Ab sofort startet die Buchungsphase für „Deine Stadt. Deine Hotels.“. Personen mit Hauptwohnsitz in Hamburg können auf der Webseite Übernachtungen zwischen 50 und 90 Euro pro Doppelzimmer und Nacht inklusive Frühstück buchen. Eine Bearbeitungsgebühr von drei Euro kommt noch hinzu. Zusätzlich bieten die Gastgeber zum Beispiel Kochkurse, Wellnessangebote und verschiedene Karriereevents zu stark vergünstigten Konditionen oder teilweise kostenfrei an. Mit der Aktion möchte die Tourismusbranche den Hamburgern aufzeigen, welche Vielfalt sie in „ihren“ Hotels erwartet.

„Durch das vielfältige Angebot der Hamburger Hotels wird die Stadt noch attraktiver und erhöht dadurch auch die Lebensqualität der Bewohner“, ist Diana Rickwardt von der Handelskammer Hamburg überzeugt.

Für Jobsuchende werden neben den klassischen Hoteljobs weitere Berufsfelder vorgestellt und warten darauf von Schülern, Studenten sowie Quereinsteigern entdeckt zu werden. Dafür öffnen sich am 11. November die Türen der Hotels. Das Programm bietet Speed-Praktika, Barkeeper-Coaching und persönliche Bewerbungsberatungen sowie einen Einblick in die Arbeitswelt der Hotellerie.

Hotels wie der Reichshof Hamburg – Curio Collection by Hilton machen es vor. General Manager Folke Sievers fördert durch verschiedene Programme unter anderem junge Menschen mit Migrationshintergrund, damit sie in der Hotellerie Fuß fassen und dadurch eine eigenständige Karriere aufbauen können. „In einem Hotel gibt es für jeden den passenden Job. Egal in welchem Bereich jemand arbeitet oder woher er stammt: In unserem Team legen wir großen Wert auf Diversität und Begegnung auf Augenhöhe. Denn im Hotel findet man nicht nur einen vielseitigen Job, sondern auch eine wertschätzende Gemeinschaft.“

Alle teilnehmenden Hotels, wie zum Beispiel das Grand Elysée, das SIDE Design Hotel, das Mövenpick Hotel oder junge Konzepte wie die Superbude auf St. Pauli, sowie alle Programme und Angebote sind auf der Webseite einzusehen und buchbar.

Initiatoren des Projektes sind die Hamburg Tourismus GmbH, der Promotionpool der Hamburger Hotellerie e.V., die Handelskammer Hamburg, der Tourismusverband Hamburg e.V., der DEHOGA Hamburg Hotel- und Gaststättenverband e.V. und der Karriere-Werkstatt e.V.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Bauernhof-Challenge: McDonald's spendiert Familien Urlaub auf dem Land

Da durch die Corona-Pandemie für viele Menschen der Urlaub in der Ferne in diesem Jahr ausfällt, gibt McDonald's Deutschland Familien die Chance, einen Urlaub auf dem Land zu gewinnen. Die Bewerbung ist bis zum 30. September möglich.

Tohru Nakamura macht jetzt Autowerbung für Lexus

Der Zwei-Sternekoch Tohru Nakamura ist jetzt Markenbotschafter der japanischen Premium-Automobilmarke Lexus. Gemeinsam wolle man „überraschende und außergewöhnliche Wege finden, um die Markenwelt von Lexus mit der Kulinarik zu verbinden“, so Nakamura in einem Facebook-Post.

Bewerberinnen für Deutsche Weinkönigin zeigen ihr Fachwissen

Die Spannung steigt bei den sieben Kandidatinnen, die sich um die Krone der 72. Deutschen Weinkönigin bewerben. Am Samstag stellen sie sich einer einstündigen Fachbefragung, die in diesem Jahr in einem Studio des SWR ohne Publikum stattfinden wird.

greenline-hotels.com: Nachhaltige Buchungsplattform gestartet

Nachhaltigkeit gewinnt in der Gesellschaft zunehmend an Wichtigkeit. Mit greenline-hotels.com wurde nun eine nachhaltige Buchungsplattform geschaffen, auf der Urlauber und Businessgäste ausgewählte nachhaltig zertifizierte Hotels finden und buchen können.

woodCAMP: Naturhotel Forsthofgut macht den Wald zum Fitnessraum

Bergluft, Stille und ein Training mit Stämmen, Ästen und Steinen: Das Naturhotel Forsthofgut​​​​​​​ im österreichischen Leogang bietet ab sofort Trainingseinheiten mit Personal Trainer unter freiem Himmel an und funktioniert den Wald dabei zum Fitnessstudio um.

Liebe gewinnt immer: Burger King küsst Ronald McDonald in Finnland

Normalerweise nimmt Burger King den Erzrivalen McDonald´s in der Werbung regelmäßig aufs Korn. Anlässlich des LGBT-Events "Helsinki Pride" hat Burger King diese Rivalität nun aber auf Eis gelegt und McDonald´s die Liebe gestanden. 

Luxus-Roadtrips mit Kempinski Hotels

Individuell zu reisen und am besten noch per Auto oder Motorrad ist gefragter denn je. Anlass genug für die Kempinski Hotels, den Gästen unter dem Motto “Your 5 star roadtrip” den Aufenthalt in zwei Häusern der Gruppe zu ermöglichen.

2. Bundesliga: Achat Hotels neuer Sponsor des SV Sandhausen

Die Achat Hotels sind der neue exklusive Hotelpartner des Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen. Nun will Achat die Kooperation mit mehr als als der klassischen Bandenwerbung füllen. Sie hätten eine ganze Reihe von pfiffigen Ideen in der Pipeline, erklärte Philipp von Bodman.

„Moin und Ahoi“: Hotel Hafen Hamburg und Atlantic-Hotel-Gruppe kooperieren

Das Hotel Hafen Hamburg und die Atlantic-Hotel-Gruppe vermarkten sich in der Corona-Krise jetzt gemeinsam. Gästen werden kombinierte Aufenthalte in der Hansestadt und Übernachtungen an Nord- oder Ostsee sowie in Bremen und Lübeck geboten.

HRS und Radisson erweitern Partnerschaft

HRS hat ihre strategische Partnerschaft mit der Radisson-Hotelgruppe erweitert. Von der Kooperation sollen sowohl Unternehmen als auch die Radisson-Hotels weltweit profitieren. HRS und Radisson unterzeichneten ihre erste Vertriebsvereinbarung im Jahr 2010.