Fünf Jahre Ascott Star Rewards

| Marketing Marketing

2023 feierte The Ascott Limited den fünften Geburtstag seines Treueprogramms Ascott Star Rewards (ASR). Nach vier Wachstumsjahren schloss das Unternehmen sein ASR-Jubiläum mit Rekordergebnis ab: Der von ASR-Mitgliedern generierte Zimmerumsatz stieg auf über 342 Millionen Singapur-Dollar (rund 235 Millionen Euro), ein Plus von 63 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gut 60 Prozent der Einnahmen stammen dabei aus wiederholten Aufenthalten von ASR-Mitgliedern.

Rekordverdächtig auch die Zahl der neuen Mitgliedschaften: 2023 begrüßte Ascott mehr als eine Million neue ASR-Mitglieder, die in ihrer Gesamtheit bereits mit über 90 Prozent zu allen Ascott-Direktbuchungen über das Internet und die mobile App beitragen. Die Buchungsumsätze in diesem Kanal kletterten entsprechend um mehr als 40 Prozent. Insgesamt nehmen 350 Häuser und 14 Marken aus dem Ascott-Portfolio am Treueprogramm teil.

Stay Rewarded – neue Privilegien für ASR-Mitglieder

Tan Bee Leng, Chief Commercial Officer von Ascott: „2023 feierten wir die höchste Zahl an Hoteleröffnungen und begrüßten zugleich eine Rekordzahl an neuen Häusern, die sich bei ASR engagieren. Die stetig wachsende Datenbank von ASR-Mitgliedern hilft uns ganz wesentlich dabei, ein tieferes Verständnis für sich entwickelnde Reisetrends und Kundenbedürfnisse zu erlangen. Diese Erkenntnisse wiederum nutzen wir, um unser Angebot zu verfeinern.”

Entsprechend hat Ascott das ASR-Programm erweitert und bietet unter dem Motto „Stay Rewarded“ neue Privilegien. Dazu gehören Einladungen zu globalen Events wie Motorsport- und Tennismeisterschaften, Vorzugspreise für Zimmer, kostenlose Upgrades sowie Bonuspunkte für kostenlose Aufenthalte oder Prämien. Auch die Einführung von 24-Stunden-Aufenthalten ab Check-in, eine 48-Stunden-Zimmergarantie und der Zugang zu Flughafenlounges sind Teil des erweiterten ASR-Programms.

Zudem können ASR-Mitglieder ab dem 2. Quartal 2024 Vielfliegermeilen bei Ascotts Partner-Airlines sammeln. Zum 40. Geburtstag von Ascott erhalten alle Treuemitglieder eine kostenlose vierte Nacht bei Buchung von drei Nächten. Der Promotion-Code dafür lautet „ASCOTT40“. Das Angebot gilt für Buchungen und Aufenthalte bis zum 31. Dezember 2024 in allen teilnehmenden ASR-Häusern.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr regnet es auch bei den diesjährigen German Brand Awards für B&B-Hotels Preise. Die Hotelkette erhielt für ihre Social-Media- und Brand-Strategie vier Auszeichnungen und schaffte es zweimal ganz oben auf das Siegerpodest.

Für den neuen Auftritt und die strategische Neupositionierung ihrer Marke Lindner Hotels & Resorts hat die Lindner Hotel Group zwei Awards in der Hauptkategorie Excellence in Brand Strategy and Creation erhalten.

Der Hotelbetreiber Gorgeous Smiling Hotels GmbH (GSH) hat eine neue Website für seine Super 8 by Wyndham​​​​​​​ Häuser lanciert, die das Gästeerlebnis bereits vor dem Einchecken ins Hotel in die digitale Welt überträgt.

25hours feiert die Picknicksaison. Denn passend zum Internationalen Tag des Picknicks am 18. Juni gibt es nun die Möglichkeit, auf Vorbestellung einen Picknickrucksack in fast allen 25hours Hotels auszuleihen.

Der Rat für Formgebung hat die von der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT)​​​​​​​ initiierte 3D-Animation von Caspar David Friedrichs „Wanderer über dem Nebelmeer“ mit dem German Brand Award 2024 in Gold ausgezeichnet.

Die Tower Suiten, die in den Kategorien Premier Grand und Premier King angeboten werden, befinden sich auf den Etagen 22-29. Sie bieten nicht nur eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt, sondern nun auch ein erweitertes Service-Angebot.

Four Seasons hat das Angebot an Privatjet-Reisen für 2026 vorgestellt. Auf die Gäste warten lokale Erlebnisse, kulinarische Genüsse, Wellness-Angebote sowie kulturelle und abenteuerliche Expeditionen. 

Das Luxushotel Giardino Ascona wurde vergangene Woche Schauplatz eines ungewöhnlichen und zugleich amüsanten Vorfalls. Der YouTuber Ben Beholz, berühmt für seine verrückten Stunts und kreativen Videos, sorgte für Aufregung und Heiterkeit, als er auf seiner neuesten Mission sämtliche Pools des Hotel Giardino Ascona ‘überfiel’.

Partner des Basketball-Weltmeisters: Best Western Hotels & Resorts sind seit Ende Mai 2024 „Offizieller Hotelpartner“ des Deutschen Basketball Bundes. Dazu hat die Hotelgruppe mit dem Verband einen zunächst dreijährigen Partnervertrag geschlossen.

Die Hotelmarke Tryp by Wyndham präsentiert sich in der EMEA-Region mit einem neuen Erscheinungsbild. Im Mittelpunkt steht ein revitalisiertes Farbschema, welches für zukünftige Hotelneubauten und Hotelrenovierungen die Richtung vorgibt.