Köln 50667: Subway mit größter Marketing-Kooperation seit Markteintritt

| Marketing Marketing

Subway Deutschland hat kürzlich seine größte Marketing-Kooperation seit Markteintritt gestartet, in deren Zentrum eine großflächige Produktplatzierung steht. Subway kommt im Rahmen der Kooperation in insgesamt sechs Folgen der deutschen Daily Soap "Köln 50667" bei RTL II als integraler Teil eines Handlungsstrangs vor.

Dabei beginnt der Charakter von Schauspielerin Sophie Imelmann, genannt Leonie, einen Job als „Sandwich Artist“. Von ihrem ersten Kontakt mit Subway in der Folge vom 23.05. bis hin zum Gewinn eines internen Wettbewerbs am 17.06. kann die junge Kölnerin im neuen Job glänzen. Bei dem Wettbewerb, den es tatsächlich gab, bewirbt sie sich mit ihrer eigenen Sandwich-Kreation, um das Gesicht der nächsten Subway-Kampagne zu werden.

Die Gewinner-Kreationen des realen Wettbewerbs werden aktuell und nur für einen begrenzten Zeitraum deutschlandweit zum Verkauf angeboten. Nach dem "Beef Lover Sub" sowie dem "Cordon Bleu Sub", folgt am 17.06. dann die Überraschung: Leonies Sandwich "Cologne's Best", dessen Entstehung Fans von Subway und "Köln 50667" auf RTL II mitverfolgen konnten, ist das dritte Sandwich der Kampagne und steht Subway-Gästen bis zum 30.06. in allen deutschen Subway-Restaurants zur Verfügung.

Unterstützt wird diese Produktintegration mit Social-Media-Maßnahmen und einer TV-Kampagne. Diese umfasst klassische TV-Spots und Sonderwerbeformen. Zusätzlich dazu gibt es noch eine Out-of-Home-Kampagne, die die Verschmelzung von Fiktion und Realität abrundet. Denn während Leonie in der Serie vor ihrem eigenen Plakat steht, findet in der Realität die nationale Plakatierung zu den Sandwich Artist-Kreationen statt.

„Eine Kooperationskampagne dieser Größenordnung hat es bei Subway Deutschland noch nie gegeben, weswegen wir auch mit der nötigen Menge Respekt an die Sache gegangen sind. Bei einer so komplexen Kampagne ist es wahnsinnig wichtig, dass alle Bausteine ineinandergreifen. Mit der Unterstützung unserer Media Agentur Essence und der vollen Kooperationsbereitschaft von El Cartel Media sowie den Leuten hinter 'Köln 50667' wurde die Aufgabe realisierbar," so Isabel Schleicher, Senior Marketing Manager, Subway Deutschland.

Neben Subway zeigt sich auch Kooperationspartner zufrieden: „Alle Kampagnenelemente aufeinander abzustimmen war absolute Feinarbeit. Das Ergebnis spricht für sich: Die Conversion Rate ist großartig, die Fan-Reaktionen überrascht bis begeistert. Wir sind froh, dass Subway Deutschland uns für dieses Projekt ausgewählt hat. Wir konnten so gemeinsam mit allen Beteiligten zeigen, was mit crossmedialem Storytelling in der Marketingkommunikation heute möglich ist“, erklärte Thomas Elbracht, Leiter Brand Partnership & Entertainment, El Cartel Media.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Steigenberger und IntercityHotel Partner bei Deutschlandtour mit neuem E-Auto von VW

Steigenberger und IntercityHotel engagieren sich für E-Mobilität: Sie sind Partner bei einer großen Deutschlandtour mit dem neuen E-Auto von VW. Die Deutsche Hospitality unterstützt das Vorhaben durch Sponsoring von Übernachtung und Verpflegung.

a&o Hostels mit neuer Stornoregelung

Bis zum 31. Dezember 2021 können Schulklassen und Gruppen ab zehn Personen sämtliche a&o-Leistungen kostenlos und noch am Tag ihrer geplanten Anreise stornieren. Mit der neuen Stornoregelung will a&o den Reise-Restart insbesondere für Gruppen weiter stützen.

Leaders Club mit neuem Markenauftritt

Der Leaders Club Deutschland gönnt sich einen neuen Markenauftritt. Dieser spiegele die gewachsene Kompetenz des Netzwerks als analoge ebenso wie digitale Plattform für Startups, etablierte Gastronomen und ihre Partner aus der Zulieferindustrie.

Reismarke «Uncle Ben's» soll künftig «Ben's Original» heißen

Der US-Lebensmittelkonzern Mars benennt seine Reismarke «Uncle Ben's» in «Ben's Original» um. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Die ursprüngliche Bezeichnung war im Zuge der öffentlichen Debatte um Rassismus und mangelnde Gleichberechtigung in die Kritik geraten.

Alica Schmidt wird Markenbotschafterin der unique by Atlantic Hotels

In Bremen und Kiel entstehen derzeit die beiden ersten unique by Atlantic Hotels. Neue Markenbotschafterin wird die Leichtathletin Alica Schmidt. Die 21jährige Läuferin gilt ­– gemessen an ihren Instagram Followerzahlen ­– als populärste Deutsche Sportlerin in den sozialen Medien.

Marriott mit neuen Inhalten auf digitaler Meeting- & Event-Plattform

Nach der Bekanntgabe der neuen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen und der Einführung des "Global Cleanliness Council" präsentiert Marriott International nun die neu definierten Prozesse und umgestalteten Räumlichkeiten auf seiner digitalen Meeting- und Eventplattform.

Bauernhof-Challenge: McDonald's spendiert Familien Urlaub auf dem Land

Da durch die Corona-Pandemie für viele Menschen der Urlaub in der Ferne in diesem Jahr ausfällt, gibt McDonald's Deutschland Familien die Chance, einen Urlaub auf dem Land zu gewinnen. Die Bewerbung ist bis zum 30. September möglich.

Tohru Nakamura macht jetzt Autowerbung für Lexus

Der Zwei-Sternekoch Tohru Nakamura ist jetzt Markenbotschafter der japanischen Premium-Automobilmarke Lexus. Gemeinsam wolle man „überraschende und außergewöhnliche Wege finden, um die Markenwelt von Lexus mit der Kulinarik zu verbinden“, so Nakamura in einem Facebook-Post.

Bewerberinnen für Deutsche Weinkönigin zeigen ihr Fachwissen

Die Spannung steigt bei den sieben Kandidatinnen, die sich um die Krone der 72. Deutschen Weinkönigin bewerben. Am Samstag stellen sie sich einer einstündigen Fachbefragung, die in diesem Jahr in einem Studio des SWR ohne Publikum stattfinden wird.

greenline-hotels.com: Nachhaltige Buchungsplattform gestartet

Nachhaltigkeit gewinnt in der Gesellschaft zunehmend an Wichtigkeit. Mit greenline-hotels.com wurde nun eine nachhaltige Buchungsplattform geschaffen, auf der Urlauber und Businessgäste ausgewählte nachhaltig zertifizierte Hotels finden und buchen können.