Novum Hospitality mit neuer App

| Marketing Marketing

Um die digitale Gästekommunikation auszubauen und zugleich die Kundenbindung zu stärken, hat Novum Hospitality die neue „Novum App“ gestartet. Die intern entwickelte Anwendung ergänzt das Loyalty-Programm „N-Members“.

Sämtliche Buchungsvorgänge und -bestätigungen werden automatisch in der App gespeichert, außerdem sehen Gäste ihre Buchungen jederzeit in ihrem Profil. Die App ist auf Deutsch und Englisch verfügbar und erkennt dabei die im Handy eingestellte Sprache.

In Zusammenarbeit mit externen Partnern wie „Rentalcars“ oder „TourDesk“ ist es den Gästen über die App auch möglich, Mietwagen oder Tickets für Sehenswürdigkeiten, Museen, Musicals und mehr zu buchen. Ziel ist es, die App künftig mit weiteren externen Anbietern zu verknüpfen. Auch für Novum Hospitality selbst zahlt sich die App aus – sie ermöglicht einen direkteren Kontakt zu den Gästen und unterstützt, neben der Kundenbindung, auch entscheidend bei der Kundenneugewinnung. 

Erfolgreicher Start

In den App-Stores von Google und Apple ist die Anwendung mit 4,9 von fünf Sternen bewertet. Auch die Rezensionen fallen positiv aus: „Die App läuft stabil und reagiert schnell, was die Nutzung noch angenehmer gestaltet“, führt eine Nutzerin aus und ergänzt: „Die vielen nützlichen Features sind leicht zugänglich und haben mir geholfen, alles effizient zu erledigen.“ Ein weiterer Nutzer schreibt: „Die App ist sehr gut aufgebaut und übersichtlich. Und das Wichtigste: Man erhält tatsächlich als Mitglied einen günstigeren Preis!“

Die „Novum App“ steht in Ergänzung zum Treueprogramm „N-Members“, das Novum Hospitality im März dieses Jahres für alle Eigenmarken gestartet hat. Bislang haben sich bereits knapp 150.000 Gäste für das Loyalty-Programm registriert.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Ruby Hotels starten eine neue Webseite, bei der das Markenerlebnis und die individuellen Charaktere der Hotels im Vordergrund stehen sollen. Dazu hat sich Ruby mit Moodley, Workmatrix und der Agentur Kopfbrand Partner gesucht.

Das US-amerikanische Football-Team Carolina Panthers hat eine mehrjährige Partnerschaftsvereinbarung mit Pizza Hut Deutschland bekanntgegeben. Damit ist Pizza Hut der erste internationale Partner im Rahmen des Global Markets Program der NFL.

Als Heringsbotschafterin wandelte Sterneköchin Julia Komp für Friesenkrone auf einer Norwegenreise auf den Spuren des norwegischen Herings. Von ihren Erlebnissen im hohen Norden erzählt sie in einem Video.

Booking.com startet eine neue Werbekampagne, um zu zeigen, dass man den Urlaub „buchen kann, wer immer man sein möchte". Die Kampagne mit der US-Schauspielerin Tina Fey ist die Fortsetzung der Booking.yeah-Kampagne.

Gute Laune und strahlende Gesichter beim Foto-Shooting im Maritim Hotel Düsseldorf – viele Stunden wurde hier für die neue Recruiting-Kampagne fotografiert. Nun werden die Bilder unter anderem für Stellenanzeigen der Maritim Hotels genutzt.

Click A Tree bei BWH Hotels Central Europe: Mit jeder Buchung in einem Hotel der Gruppe über die eigene Webseite können Gäste künftig Bäume pflanzen und etwas für den Umweltschutz tun.

Pressemitteilung

Nur noch knapp zwei Monate bis zur Premiere der EUROVINO – Fachmesse für Wein in der Messe Karlsruhe: Am 3. und 4. März 2024 wartet auf das Fachpublikum aus Handel, Gastronomie und Hotellerie das Angebot von über 250 bereits bestätigten Ausstellern.

Subway setzt auf eine neue Preiskampagne, um die Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen anzusprechen. Die „Daily Deals“ bieten vier verschiedene 15 Zentimeter lange Subs zu einem Preis von 3,49 Euro an und sollen besonders preisbewusste junge Kunden in die Filialen locken.

Make Gastro sexy again — mit 360 Grad Zukunft! Unter diesem Motto diskutiert Ralf Hein, Leiter der Hotelfachschule Heidelberg, beim nächsten Highlight Talk des FCSI Deutschland-Österreich am 19. Januar 2024 mit den Teilnehmern eine Stunde lang über den aktuellen Zustand der Ausbildung zukünftiger Leistungsträger in der Hospitality.

Mit einem Liveevent bei Peter Pane in Hamburg hat der Star-Influencer MontanaBlack die Kooperation zwischen Peter Pane und Gönrgy gestartet. Es wird in den nächsten zwei Monaten in den Burger-Restaurants das mit MontanaBlack und Gönrgy entwickelte Menü "Gönn dir Menü" geben.