Prizeotel und OMR kooperieren

| Marketing Marketing

Am 12. und 13. Mai 2020 lädt OMR zu seiner digitalen Konferenz nach Hamburg ein und erwartet tausende Besucher. Mitarbeiter und Partner des Festivals erhalten in diesem Jahr erstmals eine Crew World, die auch in Partnerschaft mit Prizeotel entsteht.

Hier gibt es SPA- und Relax-Ecken, ein Barber Service oder ein nachgebautes Hotelzimmer. Auch abseits des Festivalgeländes ist für das Wohl der Organisatoren und Partner gesorgt. So stehen das prizeotel Hamburg-City und das prizeotel Hamburg-St.Pauli individualisierte, themensortierte Flure und eine Lobbylounge im OMR Look zur Verfügung. Darüber hinaus stellen OMR und prizeotel einen durchgehenden Shuttle-Verkehr zwischen Messegelände und Hotels sicher, damit alle Standorte jederzeit und möglichst effektiv erreicht werden können.

Constantin Rehberg, CDO von Prizeotel sagt „Die Partnerschaft zwischen OMR und prizeotel ist etwas ganz Besonderes und in ihrer Form so bislang einzigartig. Es ist erstaunlich, wie ähnlich sich beide Unternehmen im Kern sind und so ist es ein perfect match! Ich freue mich riesig auf viele spannende Projekte, die wir gemeinsam umsetzen werden“.

OMR ist die größte Wissens-und Inspirations-Plattform für die Digital-und Marketingszene in Europa. 2011 ist die OMR-Konferenz erstmals an den Start gegangen. Aus dieser Veranstaltung ist mittlerweile das zweitägige OMR-Festival mit Konferenz, Messe, Konzerten und rund 52.000 Besuchern im Jahr 2019 geworden. Daneben veranstaltet und veröffentlicht OMR zahlreiche weitere Formate –darunter Studien, Seminare, Partys, Podcasts sowie eine Stellenbörse. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 95 Mitarbeiter in Hamburg.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Die GCH Hotel Group und der Deutsche Handballbund (DHB) verlängern ihre seit Anfang 2020 bestehende Kooperation vorzeitig um zwei weitere Jahre bis Ende 2026. Damit bleibt die GCH Hotel Group langfristig der offizielle Hotel-Partner des DHB.

McDonald's ist eine der bekanntesten Marken der Welt. Doch laut Unternehmen gebe es etwas, das für die Verbraucher genauso einprägsam sei wie ihre goldenen Bögen, Produkte oder Jingles: ihren Geruch. McDonald's Niederlande hat dies auf die Probe gestellt.

Nachdem L’Osteria am 16. Januar ihr 25-jähriges Jubiläum mit Party und einer Song-Weltpremiere feierte, kommt jetzt ein weiteres Highlight: Das Unternehmen bietet ihren Gästen ab dem 9. April das „L’Osteria Anniversary Brew“ zu Pizza und Pasta an.

Die Jumeirah Group hat ihre Partnerschaft mit Williams Racing verlängert. Dieser Schritt resultiert aus der erfolgreichen Zusammenarbeit der beiden Marken, die im vergangenen Jahr begonnen wurde.

Tim Mälzer und REWE machen gemeinsame Sache und starten die "REWE Geheimzutat". Ab sofort gibt es die neue Eigenmarke, die Salatdressings, Saucen und Würzpasten bietet. Die Idee, gemeinsam Produkte zu entwickeln, die das Selberkochen erleichtern, geht auf die Corona-Zeit zurück.

In der Welt der Google Hotel Ads gibt es eine bedeutende Veränderung, über die die HSMA und Autor Alexander Schuster in einem Gastbeitrag bei Tageskarte ausführlich informieren. Google hat kürzlich beschlossen, das Modell Cost Per Acquisition (CPA) sowie Cost per Stay (CPS) für Metasearch-Kampagnen einzustellen. Was bedeutet dies für Hoteliers?

Für das Design der neuen Hoteluniformen konnte das Hotel Beethoven Wien die Modedesignerin Eva Poleschinski gewinnen. Die Österreicherin hat ein Konzept erstellt, welches die Schönheit und Einzigartigkeit der Stadt Wien aufgreifen soll.

Die BWH Hotels Central Europe wächst 2024 mit einem neuen Tagungs- und Ferienhotel im Oberpfälzer Wald: Das Vier-Sterne-Hotel Gut Matheshof in Rieden schließt sich der BW Signature Collection by Best Western an.

Seafood from Norway und der norwegische Fußballstar Erling Braut Haaland haben eine neue Partnerschaft vereinbart. Haaland wird unter anderem als Kampagnen-Testimonial in digitalen Werbemitteln sowie in TV- und Social-Media-Spots zu sehen sein.

Der HSV und die Block Gruppe verbindet seit Jahren eine Partnerschaft - diese soll nun noch weiter ausgebaut werden. Das Hotel Grand Elysée ist weiterhin das offizielle Mannschaftshotel, die HSV-Fußballfrauen haben nun Block House als Sponsor.