Revenue-Management - Accor und IDeaS kündigen weltweite Partnerschaft an

| Technologie Technologie | Pressemitteilung

IDeaS, von Software und Dienstleistungen zur Ertragsoptimierung in der Hotellerie, und Accor, haben bekannt gegeben, dass sich die Hotelgruppe als globalen Anbieter von Revenue-Management-Software (RMS) entschieden hat. Durch die Partnerschaft will Accor Hotels, Eigentümern und Managern optimal in Sachen Revenue-Management unterstützen.

Accor ist ein führendes Unternehmen der Hotellerie und betreibt über 5.600 Hotels in mehr als 110 Ländern. IDeaS und Accor haben eine Partnerschaft unterzeichnet, in deren Rahmen eine Reihe von IDeaS-Lösungen für das vielfältige globale Markenportfolio von Accor eingeführt werden, wobei die Transformationsfähigkeiten von IDeaS auf die Bedürfnisse der Accor-Hoteliers abgestimmt werden.

Accor wird IDeaS nutzen, um seine Revenue-Management-Strategie zukunftssicher zu machen, indem es Best-in-Class-Technologien einsetzt, um einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen und unter Berücksichtigung seines globalen Portfolios einen überragenden Wert zu liefern. Durch die Fokussierung und Implementierung strategischer Säulen werden die neuen Tools Hotels in die Lage versetzen, von einer dynamischen Preisgestaltung, der Optimierung des Gesamtumsatzes und des Gewinns zu profitieren und das Bewusstsein für das Wettbewerbsumfeld zu schärfen, um den Fokus auf Revenue-Management-Strategien zu verlagern und gleichzeitig eine starke Revenue-Management-Kultur im gesamten globalen Portfolio von Accor zu fördern.

Zu den Vorteilen der Partnerschaft gehören:

* RevPAR- und RGI-Steigerung - Accor hat bereits eine Steigerung von RevPAR und RGI in den Hotels festgestellt, die bereits in die Partnerschaft aufgenommen wurden.

* Maßgeschneiderte Revenue-Lösungen - Die Partnerschaft umfasst eine Reihe von Revenue-Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse von Accor und sein globales Hotelportfolio zugeschnitten sind und das Know-how, die Skaleneffekte und die finanziellen Erträge maximieren.

* Lösungen und Unterstützung für die Zukunft - Als branchenführender Anbieter von RMS-Technologien ist IDeaS gut für die Zukunft aufgestellt und verfügt über die nachgewiesene Skalierbarkeit und die gemeinsamen Innovationsfähigkeiten, die für die Zusammenarbeit mit Accor erforderlich sind, um die Zukunft des Hotelmarktes zu gestalten.

Ravi Mehrotra, Mitbegründer und Chief Scientist von IDeaS, sagte: "Wir sind begeistert, dass wir als globaler Partner ausgewählt wurden, um die Umgestaltung der kommerziellen Umsatzplattform von Accor zu einem Zeitpunkt voranzutreiben, an dem das Unternehmen weltweit ein beispielloses Wachstum und neue Chancen erlebt. In einer neuen Ära der Innovation und der Diversifizierung von Verbrauchern und Produkten freuen wir uns, die marktführende Automatisierung, den Preisansatz und den einzigartigen Fokus auf ganzheitliche Umsatzoptimierung von IDeaS in das vielfältige Markenportfolio von Accor einbringen zu können."

"Wir sind bestrebt, unseren Eigentümern und Managern die bestmöglichen Lösungen zur Verfügung zu stellen, um eine Umsatzsteigerung und eine optimale Topline-Performance zu erreichen. Da sich das Gastgewerbe als Reaktion auf die dynamischen Marktanforderungen weiterentwickelt, sichert der Einsatz eines robusten und angepassten Hotel Revenue Management Systems unser nachhaltiges wirtschaftliches Wachstum mit nachweisbarem RevPar- und RGI-Wachstum. Die mit IDeaS entwickelte Lösung unterstützt unser einzigartiges, umfangreiches und vielfältiges Markenportfolio und unsere globale Präsenz", fügt Karelle Lamouche, Chief Commercial Officer, Accor, Premium, Midscale & Economy brands, hinzu.

Über Accor

Accor ist eine weltweit führende Hotelgruppe, die in mehr als 110 Ländern in 5.600 Häusern, 10.000 Gastronomiebetrieben, Wellness-Einrichtungen und flexiblen Arbeitsbereichen Erlebnisse bietet. Die Gruppe verfügt über eines der vielfältigsten Gastgewerbe-Ökosysteme der Branche, das mehr als 45 Hotelmarken vom Luxus- bis zum Economy-Segment sowie mit Ennismore auch Lifestyle umfasst. Accor hat sich verpflichtet, positive Maßnahmen in den Bereichen Geschäftsethik und Integrität, verantwortungsvoller Tourismus, nachhaltige Entwicklung, Engagement für die Gemeinschaft sowie Vielfalt und Integration zu ergreifen.  Das 1967 gegründete Unternehmen Accor SA hat seinen Hauptsitz in Frankreich und ist an der Euronext Paris (ISIN-Code: FR0000120404) und am OTC-Markt (Ticker: ACCYY) in den Vereinigten Staaten notiert. 

Über IDeaS

IDeaS, ein SAS-Unternehmen, ist der weltweit führende Anbieter von Revenue Management Software und Dienstleistungen. Durch die Kombination von Branchenkenntnis und innovativer Datenanalysetechnologie schafft IDeaS ausgefeilte und dennoch einfache Wege, um Revenue Leaders mit präzisen, automatisierten Entscheidungen zu versorgen, denen sie vertrauen können. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung liefert IDeaS Revenue Science für mehr als 30.000 Hotels in 154 Ländern. Ergebnisse geliefert. Umsätze transformiert. Entdecken Sie mehr Rentabilität auf ideas.com.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Pressemitteilung

tripmakery.com aus Wien reduziert mit einer innovativen Lösung für Echtzeit-Gruppenangebote den Aufwand im Hotel drastisch. Die Technologie-Experten bieten eine White-Label-Lösung an, die es Hotels ermöglicht, Gruppenanfragen per E-Mail um 90 Prozent zu reduzieren. Die Lösung kann einfach und schnell auf der Hotelwebseite integriert werden. Mehr als 100 Hotels profitieren bereits von den Angeboten von tripmakery.com.

Airbnb hat angekündigt, künftig auch die schlechtesten Gastgeber anzeigen zu wollen. Angebote, die zu den zehn Prozent der schlechtesten zählen, sollen in Zukunft ein neues „Flop-Label“ erhalten.

Pressemitteilung

IDeaS, ein SAS-Unternehmen und der weltweit führende Anbieter von Revenue Management-Software für die Hotellerie, stellt sein neuestes Produkt G3 RMS Portfolio Navigator vor - die nächste Innovation im Bereich Multi-Property Revenue Management.

Mews erhält in einer neuen Investitionsrunde eine Finanzierung in Höhe von 110 Millionen US-Dollar. Die neue Finanzierung bringt das Unternehmen auf eine Bewertung von 1,2 Mrd. US-Dollar und erreicht damit den Einhorn-Status. Mews ist ein Unternehmen, das Hotelmanagement-Software anbietet.

Anzeige

Die Einführung von Lightspeed Payments im Restaurant Tigre in Hamburg führte zu einer Steigerung des Trinkgeldes um 40%. Erfahren Sie, worauf es ankommt und wie man die transparente Verteilung von Trinkgeldern sicherstellen kann.

Pressemitteilung

Eine ganzheitliche Wärme- und Klimasteuerung senkt in Kliniken, Hotels, Bürogebäuden und Bildungseinrichtungen Emissionen und Energiekosten. Darauf ausgerichtet hat Betterspace nun better.energy um die Möglichkeit der Steuerung von Fan Coil-Klimasystemen erweitert.

​​​​​​​Der Hotel-Tech-Anbieter DIRS21 macht den bisher größten technologischen Schritt seit seiner Gründung 1996. DIRS21 One bietet unter anderem dynamische Preisübersichten, einen eigenen Stammgästebereich und macht sogar Meetingräume mit individueller Belegung buchbar.

Pressemitteilung

tripmakery.com, das Hotelportal für Gruppenbuchungen aus Wien, geht eine Kooperation mit den B&B HOTELS ein. Über tripmakery.com sind damit Echtzeit-Buchungen für Gruppen bei den Hotels der Marke möglich. Diese Innovation reduziert erstmals den Aufwand für Gruppenbuchungen bei Hotels und Organisatoren deutlich. RFP-(E-Mail) Anfragen werden damit endlich überflüssig.

Der internationale Wettbewerb verschärft sich durch die Digitalisierung, aber noch haben viele deutsche Unternehmen Schwierigkeiten, Schritt zu halten. Die große Mehrheit geht das Thema jedoch inzwischen strategisch an.

Pressemitteilung

Cloudbeds und IDeaS haben eine strategische Technologiepartnerschaft bekannt gegeben, die das Fachwissen der beiden Branchengrößen zusammenführt, um Revenue-Management-Lösungen für Beherbergungsbetriebe auf der ganzen Welt zu liefern.