Abseits bekannter Wege: 30 Geheimtipps in 10 europäischen Städten

| Tourismus Tourismus

Einige Sehenswürdigkeiten sind bei Touristen aus der ganzen Welt bekannt und ein Muss: das Kolosseum in Rom, die Uffizien in Florenz oder der Park Güell in Barcelona. In diesen Fällen ist der rechtzeitige Ticketkauf wichtig, um nicht wertvolle Zeit in der Warteschlange zu verlieren. Doch so oder so herrscht an diesen Orten meist ein großer Besucheransturm, der einem schnell die Freude an der besuchten Sehenswürdigkeit verderben kann. Holidu, die Suchmaschine für Ferienhäuser, hat nicht überlaufene und dennoch sehr interessante Ziele ausfindig gemacht und eine Liste von 30 versteckten Juwelen in europäischen Städten abseits der üblichen Touristenrouten zusammengestellt. Diese Orte sind kaum bekannt, doch werden sie nicht nur von Einheimischen, sondern auch von Städtereisenden geschätzt, die zufällig dort vorbeikommen.

Für dieses Ranking wurden Sehenswürdigkeiten berücksichtigt, die zwischen 50 und 500 Bewertungen und eine Bewertung von 4,8 bis 5 Sternen bei Google haben. Hier ist die Top 10 der europäischen Reiseziele, die die meisten versteckten Perlen bereithalten. Pro Stadt gibt Holidu drei Geheimtipps, die auf keinen Fall verpasst werden dürfen.

1. Moskau, Russland - 23 verstecke Highlights
 

An erster Stelle steht die russische Hauptstadt, die mit fantastischen Bauwerken wie der Basilius  Kathedrale, dem Kreml und dem daran grenzenden Roten Platz sowie dem berühmten Bolschoi Theater zahlreiche Touristen anlockt. Abgesehen von diesen altbekannten Sehenswürdigkeiten verbergen sich in Moskau 23 unbekannte Glanzpunkte, die den Besuch lohnen. Die Top drei:

  • Museum der Medizin: Wussten Sie, dass Moskau die Heimat der ältesten medizinischen Universität Russlands ist? Die 1758 im Bezirk Chamovniki gegründete SechenovUniversität beherbergt auch ein informatives medizinisches Museum, in dem lokale und einzigartige Exponate über die Geschichte und Entwicklung der Medizin in Russland Auskunft geben. 54 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9
     
  • Haus des Theaterregisseurs Stanislawski: Ein weiterer bemerkenswerter Ort in Moskau ist die alte Wohnung von Konstantin Stanislawski, des berühmten Theaterregisseurs, der Ende des 19. Jahrhunderts das Moskauer Künstlertheater gründete. Heute beherbergt die Wohnung im Zentrum Moskaus, nur 30 Gehminuten vom Roten Platz entfernt, ein Museum, das über Stanislawskis Leben und das von ihm begründete “Method Acting” informiert. Ein Muss für alle, die an Theatergeschichte interessiert sind. 54 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9
     
  • Podpol'naya Tipografiya: Die dritte Entdeckung abseits der Touristenpfade ist ein alter unterirdischer Copyshop der ganz besonderen Art: Seit mehr als 100 Jahren täuscht er die Passanten mit dem falschen Namensschild "Großhandel mit kaukasischen Produkten". Während der Ersten Russischen Revolution (1905-07) wurden hier revolutionäre Flugblätter gedruckt und verbreitet und zwar direkt neben dem Gefängnis Butyrka und der Polizeistation. 68 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     

2. St. Petersburg, Russland - 16 versteckte Highlights

Den zweiten Platz belegt auch noch Russland und zwar mit der malerisch an der Ostsee gelegenen Stadt St. Petersburg, der nördlichsten Millionenstadt der Welt. Diejenigen, die schon einmal dort waren, werden sicherlich empfehlen, die Eremitage, den Winterpalast und die Auferstehungskirche zu besuchen. Für Besucher, die einen anderen Weg als den üblichen einschlagen wollen, gibt es in St. Petersburg 16 von Touristenmassen verschonte Kleinode zu entdecken. Hier sind die drei schönsten:

  • Narva-Triumphbogen: Etwas außerhalb des Zentrums befindet sich auf dem weitläufigen Narva-Platz der Narva-Triumphbogen. Er wurde im Jahr 1814 zur Erinnerung an den Sieg über Napoleons Armeen aus Holz errichtet. Im gleichen Jahr ging das Tor zu Bruch und wurde aus Stein wiederaufgebaut. Zwischen 1827 und 1834 wurde es neu gebaut, diesmal aus Backstein, ummantelt von Kupferblech. Die grünliche Farbe verleiht dem Bauwerk eine besondere Note. Im Inneren befindet sich außerdem ein kleines Waffenmuseum. 416 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Dom Arkhitektora: Nur einen Steinwurf von der Kathedrale St. Isaak entfernt befindet sich der schöne Dom Arkhitektora, bekannt als "Haus der Architekten", der 1932 an die Leningrader Union der sowjetischen Architekten übergeben wurde. Von außen sieht das Gebäude recht unbedeutend aus, aber die Innenräume werden Sie begeistern: Die großen Räume sind reich an Details und stilvoll dekoriert. Hier tauchen Sie in eine wahrhaft magische Umgebung ein. 98 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Das Haus von Lew Nikolajewitsch Gumiljow: Im Bezirk Tsentralny, dem Herzstück der Stadt, befindet sich die Wohnung von Gumiljow, einem berühmten sowjetischen Historiker und Ethnologen, der seine letzten Lebensjahre in diesem Haus verbrachte. Der Historiker führte ein bewegtes Leben. Nach vielen Jahren im Arbeitslager begann er Anfang der 60er Jahre Vorlesungen an der Universität Leningrad zu halten und zwei Doktorarbeiten zu verfassen. In seiner Wohnung, heute ein Museum, erfahren historisch Interessierte einiges über sein Leben und seine Studien. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. 71 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9


3. Kiew, Ukraine - 9 versteckte Highlights

Die Bronzemedaille des Rankings geht an die ukrainische Hauptstadt am Ufer des Dnepr. Zweifellos beeindrucken das Höhlenkloster, das älteste orthodoxe Kloster Kiews, das seit 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und die imposante Sophienkathedrale ungemein. Doch locken zudem neun ungewöhnliche Orte, die eine besondere Atmosphäre versprühen und dem Besuch der architektonisch und historisch hochinteressanten Stadt das gewisse Etwas verleihen.

  • Victoria Museum: Dieses Museum für Kostüme und Stil ist ein absolutes Muss für alle Modefans. Es befindet sich in dem historischen Teil der Stadt, im Bezirk Rajon Petschersk und umfasst den Zeitraum vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Original aus der Zeit stammende und schön verzierte Kleidung wartet nur darauf, die Betrachter in Staunen zu versetzen. 81 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 5
     
  • Artkvadrat-Theater: Nicht weit vom Zentrum entfernt wartet ein weiteres verstecktes Juwel: das Artkvadrat-Theater. Es ist ein wahrlich ungewöhnlicher Ort: Seit 1991 ist es das einzige Theater in der Ukraine, das komplett auf Improvisation und Liveshows basiert. Hier kommen Besucher in den Genuss einer Show, von der sie bis zuletzt nicht wissen, was sie erwartet. 130 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Software- und Computermuseum: In einer immer digitaler werdenden Welt ist ein Blick in das Software- und Computermuseum “Muzey Komp'yuteriv Ta Prohramnoho Zabezpechennya” sehr interessant. Es liegt auf der Westseite des Dnepr und wird nicht nur von Fachleuten geschätzt. Freunde von Computerspielen kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie all diejenigen, die einmal die Entwicklung des Computers von seinen Anfängen an nachverfolgen möchten. 425 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9
     

4. Berlin, Deutschland - 7 versteckte Highlights

Die deutsche Hauptstadt darf in diesem Ranking natürlich nicht fehlen. Alternativ und voller Geschichte bietet Berlin neben den bekannten Sehenswürdigkeiten mehr als auf den ersten Blick ersichtlich. Wir haben insgesamt sieben Orte ausfindig gemacht, die vom großen Ansturm verschont geblieben sind und eine willkommene Abwechslung zu den eventuell schon mehrmals besuchten Denkmälern wie dem Brandenburger Tor oder der Siegessäule bieten.

  • SALZIG Berlin: Die Berliner Street Art ist bekannt und kann auf zahlreichen Walking Tours erkundet werden. Doch dass es einen ganz bestimmten Ort gibt, der Street Art nicht nur erlebbar macht, sondern auch zum Kauf anbietet, ist weniger verbreitet. Das SALZIG Berlin, das passenderweise im alternativen Ostberliner Stadtteil Friedrichshain liegt, ist eine Mischung aus Kunstgalerie und Laden und voller bunter Highlights. Lassen Sie sich inspirieren oder kaufen Sie eines der außergewöhnlichen Werke - ein Blick lohnt in jedem Fall. 67 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 5
     
  • Theater im Keller: Dieses Juwel befindet sich im Süden der Stadt, im Gebiet Reuterkiez. Moderne, grandios kostümierte und mitreißende Travestie-Shows zeichnen das im Jahr 1987 gegründete Theater aus. Mehr als 100 Shows pro Jahr zeigt das kleine Ensemble - jede einzelne eine Mischung aus Spaß und künstlerischer Provokation. Mutige setzen sich in die erste Reihe und werden vielleicht sogar ein Teil der Aufführung. 144 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Flimrauschpalast: Vorführungen von Filmen im Original, eine exzellente Audio-VideoQualität und eine kuschelig-entspannte Atmosphäre: All das hält der Flimrauschpalast bereit. Das kleine Kino mit Indie-Seele befindet sich in einer alten Fabrik im multikulturellen Stadtteil Moabit. Mangafans kommen jeden zweiten Montag im Monat auf ihre Kosten, denn dann werden Anime-Vorführungen mit englischen Untertiteln gezeigt. 92 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     

5. London, UK - 7 versteckte Highlights

Zweifelsohne ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs eines der beliebtesten Reiseziele in Europa und die meisten Besucher besuchen natürlich Big Ben und den Buckingham Palace und unternehmen eine Fahrt mit dem London Eye. Doch in einer dynamischen Stadt wie dieser gibt es noch viel mehr zu sehen. Wir stellen Ihnen drei der sieben unbekannteren Orte vor, die Sie faszinieren werden.

  • Howard Griffin Galerie: Im eleganten Stadtteil Mayfair, nur einen Katzensprung vom Hyde Park entfernt, befindet sich die bemerkenswerte und farbenfrohe Kunstgalerie Howard Griffin. Eine Besonderheit dieses Museums für zeitgenössische Kunst ist die Organisation von öffentlichen Kunstprojekten und deren gelegentliche Off-SiteInstallation. International ausgerichtet und den Zeitgeist treffend ist diese außergewöhnliche Galerie eine echte Entdeckung. 58 Bewertungen – durchschnittliche Bewertung: 4.9
     
  • The Castle Cinema: Für diejenigen, die kleine, behagliche Kinos lieben, ist dieser Ort ein Muss. Im Osten Londons, im Stadtteil Homerton, wurde dieses Gebäude 1913 als Independent-Kino gegründet. Seit 2016 lädt außerdem eine schöne Lounge-Bar zum Verweilen vor oder nach dem Film ein. Im Castle Cinema werden Sie sich zweimal verlieben: zuerst in die geschwungene Decke der Lounge und dann in den urigen Filmsaal, in dem Sie den Alltag einmal hinter sich lassen können. 221 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Parasol Unit: Die Parasol Unit Foundation für zeitgenössische Kunst ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz im Bezirk Hoxton, östlich von London. Die im Jahr 2004 gegründete Stiftung befindet sich in einem umgebauten Lagerhaus und zeigt auf zwei Stockwerken spannende und zum Nachdenken anregende Wechselausstellungen mit den Werken internationaler Künstler aus den unterschiedlichsten Materialien. Der Eintritt ist frei. 53 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9
     

6. Budapest, Ungarn - 6 versteckte Highlights

Mit dem sechsten Platz bewegen wir uns in die Stadt Budapest mit ihren sechs versteckten Juwelen für neugierige Reisende. Normalerweise wird sicherlich das Bad Széchenyi empfohlen, doch finden sich hier auch unzählige Besucher ein. Wer die Touristenmassen meiden möchte, sucht besser die folgenden Orte auf:

  • Arnold Gross Galerie und Café: Lassen Sie sich von der Ausnahme-Kunstgalerie, die sich im Kulturviertel von Újbuda befindet, überraschen. In gemütlicher Atmosphäre genießen Gäste hier ihren Kaffee oder Tee, probieren köstliche handgemachte Schokoladen und haben gleichzeitig die Werke von lokalen Künstlern im Blick. Kein Wunder, dass künstlerisches Flair allgegenwärtig ist, wurde das kleine Café doch von dem Künstler Arnold Gross selbst gestaltet. Als Mitbringsel für die Daheimgebliebenen eignen sich hervorragend die bunt bemalten Pralinenboxen, die es hier zu erwerben gibt. 89 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9
     
  • Koller Galerie: Wer Interesse an Kunst hat und gerne die ungarische Kunstszene näher kennenlernen möchte, besucht die Koller Galerie im Stadtteil Budaer Burg. In der kleinen Kunstgalerie sind Gemälde, Skulpturen, Lithographien und vieles mehr ausgestellt. Der kleine, gepflegte Garten, dem ein paar Skulpturen ein gewisses Etwas verleihen, bildet eine schöne Oase im Grünen. Hier lässt sich ein ereignisreicher Tag wunderbar abrunden. 118 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Studio "K" Theater: Originelle Shows an einem alternativen und intimen Ort können im Studio "K" Theater erlebt werden. Dieses kleine Theater östlich der Donau liegt unweit des Stadtzentrums, keine 10 Gehminuten vom Ungarischen Nationalmuseum entfernt. Wer Ungarisch spricht, oder lernt, kommt im “Stúdió K Színház” sicher auf seine Kosten. 164 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9
     

7. Wien, Österreich - 5 versteckte Highlights

Den siebten Platz belegt die schöne österreichische Hauptstadt mit insgesamt fünf weniger bekannten Highlights. Wien ist eine Stadt für Kunst- und Musikliebhaber und viele assoziieren mit ihr vor allem das Schloss Schönbrunn, das Schloss und Museum Belvedere und die Wiener Oper. Neugierig, was es abgesehen von den üblichen Sehenswürdigkeiten zu sehen gibt?

  1. Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek: Die Österreichische Nationalbibliothek sollte definitiv auf jeder Besichtigungsliste stehen: Der Prunksaal, das Herzstück des Gebäudes, ist einer der prächtigsten Bibliothekssäle der Welt. Der barocke Saal ist 80 Meter lang und 20 Meter hoch und versetzt mit seiner imposanten mit Fresken verzierten Kuppel jeden in Staunen. Mehr als 200.000 Bände stehen im Saal und rauben nicht nur Leseratten den Atem. Vorbeischauen und das spektakuläre Ambiente in sich auf aufsagen - das sollte niemand auf seinem Städtetrip in Wien verpassen. 107 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  2. Third Man Museum: Dieses Museum ist dem berühmten Film noir der 40er Jahre "The Third Man" gewidmet, der im Wien der Nachkriegszeit spielt. Das Museum befindet sich im Universitätsviertel Wieden und zelebriert diesen Film. Einzigartige Exponate und Hintergrundinformationen machen ihn zu einem Erlebnis. Auch wer "The Third Man" nicht kennt, kann hier viel über den Film noir, das Kino im Allgemeinen sowie über das Wien der Nachkriegszeit erfahren. 77 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9
     
  3. Schlosstheater Schönbrunn: Direkt hinter dem Schloss Schönbrunn befindet sich dieses bezaubernde Kleinod. Beim Schlosstheater Schönbrunn handelt es sich um ein kleines, prachtvoll verziertes Theater, das insbesondere durch das Zusammenspiel von Ästhetik und intimer Atmosphäre beeindruckt. An diesem Ort abends ein Konzert oder eine Theateraufführung besuchen sorgt für ein perfektes Ausklingen des Tages. 59 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     

8. Barcelona, Spanien - 4 versteckte Highlights

Auf Platz acht liegt Barcelona, die schöne katalanische Hauptstadt, die für ihre außergewöhnliche Architektur bekannt ist. Die majestätische Stadt am Mittelmeer ist stark von den Werken und Projekten von Antoni Gaudí beeinflusst und jeder kennt die Sagrada Familia und den Park Güell. Wir geben drei Besichtigungstipps abseits der touristischen Wege, die Sie vielleicht noch nicht erkundet haben:

  • Circus Raluy Legacy: In direkter Nähe zum berühmten Strand von Barceloneta, und doch relativ unbemerkt von den meisten auf Kurzbesuch, ist eine wahre Perle zu finden: Der Circus Raluy Legacy. Der von einem großartigen Akrobaten geschaffene Zirkus auf der Plaça de l'Ictineo unterhält Jung und Alt mit Clowns und Künstlern aller Art. Schnappen Sie sich ihre Reisebegleiter, statten Sie dem Spektakel einen Besuch ab und tauchen Sie ein in eine andere Welt - ein alternativer Rummelplatz, ganz ohne Touristenmassen. 477 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Galería Maxó Petritxol 18: In dem wunderschönen gotischen Viertel befindet sich auch unser zweites Highlight: Eine beeindruckende Kunstgalerie, die bereits von außen ins Auge sticht. Drinnen laden die in fröhlichen Farben gestalteten Gemälde und weitere farbenfrohe Kunstwerke zum Stöbern ein. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bild im 3D-Rahmen als Andenken an Ihre Reise? 108 Bewertungen durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Teatro de los Sentidos: Wenn Sie auf der Suche nach einem surrealen Erlebnis in familiärer Atmosphäre sind und Spanisch verstehen, empfiehlt sich ein Besuch des Teatro de los Sentidos im Stadtteil Sants-Montjuic. In dem Theater der Sinne arbeiten Künstler und auch Forscher aus den verschiedensten Disziplinen zusammen, die gemeinsam eine Praxis entwickelt haben, die Poetik des Schauspiels mit allen Sinnen erlebbar zu machen. Die Theaterstücke trennen die Grenze zwischen Akteur und Publikum und fördern die Kreativität der Besucher, die ein wichtiger Bestandteil des Konzepts sind. 107 Rezensionen - durchschnittliche Bewertung: 4,8
     

9. Zagreb, Kroatien - 3 versteckte Highlights

Bei einem Stadtbummel durch Zagreb lohnt nicht nur ein Besuch der Kathedrale und des Mimara-Museums. Die kroatische Hauptstadt bietet weitere Orte, die weniger bekannt sind, aber von den Einheimischen sehr geschätzt werden. Lassen Sie sich die folgenden drei bezaubernden Orte nicht entgehen:

  • Summer Stage Tuškanac: in der Mitte des Waldgebietes im Norden der Stadt befindet sich ein vom renommierten kroatischen Architekten Kazimir Ostrogović entworfenes Open-Air-Kino. Die Arena lädt jeden Sommer dazu ein, einen schönen Film in Begleitung der Liebsten im Mondlicht zu genießen. Dieser Ort ist wahrlich ein verstecktes Juwel und eine ruhige Oase inmitten der Stadt, nur wenige Gehminuten von der hektischen IlicaStraße entfernt. Es lohnt sich dennoch, vor einem Besuch einen Blick in das aktuelle Programm zu werfen, um im Vorhinein zu erfahren, in welcher Sprache der Film gezeigt wird. 99 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Backo Mini Express: Mitten im Zentrum befindet sich dieses reizvolle Modellbahnmuseum. Die liebevolle Gestaltung der Eisenbahnlandschaften sowie sensationelle Spezialeffekte, Stürme inklusive, sorgen für jede Menge Spaß. Egal, ob Jung oder Alt - jeder ist herzlich dazu eingeladen, mitzumachen und einen der Züge zu lenken. Nicht nur für Hobby-Modellbauer eine tolle Anlaufstelle. 321 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Image of War - Kriegsfotografie-Museum: Nur einen kurzen Spaziergang von der Altstadt Zagrebs entfernt, informiert das Kriegsfotografie-Museum die Besucher über die Schrecken des Unabhängigkeitskrieges Kroatiens (1991-95). Die Fotos, die von berühmten Fotografen oder Privatpersonen aufgenommen wurden, zeigen verschiedene Perspektiven auf den Krieg. Das Museum verfolgt den Zweck, die zerstörerische Natur des Krieges aufzuzeigen und den Menschen diese bewusst zu machen, das Bewusstsein für die Folgen des Krieges zu schärfen und daraus Lehren für die Zukunft zu ziehen. 79 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9

 

10. München, Deutschland - 3 versteckte Highlights

Das Schlusslicht dieses Rankings bildet München, das größte bayerische Dorf, das für sein Oktoberfest weltberühmt ist. Die Großstadt wartet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf und ein Besuch der Altstadt, der Aufstieg auf den Alten Peter und die Aussicht vom Olympiaturm gehören sicherlich für viele Reisende zum Pflichtprogramm. Doch auch diese Stadt bietet mehr als auf dem ersten Blick in den Reiseführer zu erkennen ist.

  • Der TU-Film: München ist eine sehr teure Stadt, weswegen das TU-Kino ein echter Genuss ist. In einem Vorlesungssaal, der für den Anlass zum Kino wird, können Besucher zum Preis von nur 3 Euro pro Person an bestimmten Terminen Filmvorführungen genießen. Nach dem Film locken die zahlreichen Kneipen und Bars im Universitätsviertel, die perfekt für den Abschluss des Tages in geselliger Runde geeignet sind. 149 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9
     
  • KUNSTLABOR: 50 Räume, 50 Künstler und 5.000 Quadratmeter Kunst, das alles ist das Kunstlabor. Es ist ein Projekt des Museums für Gegenwartskunst, dem “Museum of Urban and Contemporary Art” das der Kreativität internationaler Künstler Raum gibt. Die Kunstwerke lassen sich in einem verlassenen Bürogebäude in München-Laim bestaunen. Bereits die Fassade ist mit Kunstwerken gesprüht und innen sind die 50 Räume durch die Künstler individuell gestaltet. Sie haben gemalt, zerstört und Neues geschaffen - alles ist dabei. Hier können Sie so richtig in die Straßenkunst eintauchen wie nie zuvor! 75 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.8
     
  • Alexander Krist Theater: Das Alexander Krist Theater In der Nähe des Sendlinger Tors ist schlichtweg magisch. Der Zauberkünstler Alexander Krist begeistert das Publikum mit seinen lustigen, magischen und originellen Shows, die für Verblüffung sorgen. Wer glaubt, schon alles gesehen zu haben, sollte unbedingt ein Ticket für die nächste Aufführung kaufen. 367 Bewertungen - durchschnittliche Bewertung: 4.9

Besondere Geheimtipps:
Unter den unbekannten, aber dennoch beliebten Orten abseits der üblichen Touristenpfade finden sich auch einige sehr ungewöhnliche Orte. Kurios: Zum Beispiel das Crack-Haus in Zürich: Hier erfahren Besucher mehr über die Geschichte des Cracks. Das Museum hat nur am Wochenende geöffnet. Für Fans: In Mönchengladbach ist das perfekte Museum für Science-Fiction-Fans. Das Stars of the Galaxy präsentiert lebensgroße Figuren aus Star Wars sowie zahlreiche Legomodelle. Bewundern Sie den Allterrain-Angriffstransporter, kurz AT-AT, der für die Star Wars Premiere "Special Edition" 1999 gebaut wurde und tauchen Sie ein in eine Welt weit, weit entfernt von unserer Galaxis.

Alle Quellenangaben in der Bildergalerie. 


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Selfie-Hotspots, die niemand verpassen sollte

Überall auf der Welt knipsen Reisende Erinnerungsbilder, häufig in Form eines Selfies. Mittlerweile sind diese so beliebt, dass der 21. Juni zum World Selfie Day auserkoren wurde. Passend dazu präsentiert die Postkarten-App Postando nun die besten Orte in 2019 für das ganz besondere Selfie. 

Strategische Allianz: Lufthansa und Expedia verbünden sich

Die Lufthansa Group und der Expedia-Konzern arbeiten ab sofort im Bereich Airline Distribution eng zusammen. Ziel ist es, mehr Reisenden Zugang zum Angebot mit Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines auf den Webseiten der Expedia Group zu bieten. Grundlage der mehrjährigen Zusammenarbeit ist der derzeit führende Distributionsstandard NDC.  

Der große Wasserpark-Check 2019 – Zwei deutsche Parks in der Top 10

Die Hitzewelle hat ganz Europa fest im Griff. Bei Temperaturen von über 30°C hilft nur eins: Abkühlung! Und wo ginge das besser als in einem Wasserpark? Über 200 Anlagen locken mit Mega-Rutschen, Wasserkanälen, Wellenbecken und anderen erfrischenden Attraktionen. Doch welcher Aquapark ist der beste in Europa?

Italiener, Franzosen und Spanier halten deutsche Kinder für die bravsten im Urlaub

Reisen mit Kindern: Eine repräsentative Studie von weg.de in mehreren europäischen Ländern belegt, dass über die Hälfte der Befragten im Urlaub mit Kindern mehr Spaß hat. Italiener, Franzosen und Spanier finden zudem, dass die deutschen Kinder die bravsten im Urlaub sind. Die Deutschen selbst sehen das anders. 

Sicherheit für Frauen auf Geschäftsreisen

Frauen stünden oft vor besonderen Risiken auf Geschäftsreisen. Unterschiedliche soziale und rechtliche Normen sowie kulturelle Verhaltensweisen könnten schnell zu gefährlichen Situationen führen, so das Unternehmen Safeture. Durch Vorsichtsmaßnahmen könne bereits vieles vorab entschärft oder vermieden werden.

Bordeaux: Weinbaugebiet Montagne-Saint-Émilion im Fokus

Das französische Bordeaux ist eines der berühmtesten Weinbaugebiete der Welt. Doch auch abseits der Hafenstadt an der Garonne gibt es in der Region allerhand verborgene Schätze zu entdecken. Rund 30 Kilometer östlich von Bordeaux auf einem Plateau über der plätschernden Dordogne befindet sich ein solcher: Das kleine, aber wunderschöne Saint-Émilion.

Die unpünktlichsten Fluggesellschaften in Deutschland

Flugverspätungen und -ausfälle können Geschäftsreisen und den Urlaub trüben. Doch welche Airline ist eigentlich die pünktlichste in Deutschland? Dieser Frage ist das Fluggasthelfer-Portal AirHelp auf den Grund gegangen und hat die Performance der 25 größten Airlines hierzulande zwischen dem 1. Januar und dem 31. Mai 2019 analysiert.

Air New Zealand hebt Tattoo-Verbot auf

Air New Zealand hat in der vergangenen Woche angekündigt, dass alle Mitarbeiter künftig ihre Tattoos bei der Arbeit zeigen dürfen. Durch den Schritt soll die Diskriminierung der Maori-Bevölkerung vermieden werden, die häufig traditionell im Gesicht oder auf den Armen tätowiert sind.

Reisetrends 2019: Deutschland bleibt Reiseziel Nr. 1

Deutschland bleibt auch 2019 das beliebteste Reiseziel vieler Urlauber. Das zeigen Buchungsdaten von REWE Reisen, die der Online-Reisevermittler in einer Infografik zu acht Reisetipps und interessanten Fakten aufbereitet hat. Die Auswertung zeigt auch, wie die Nutzung mobiler Geräte zur Urlaubsplanung und -buchung weiter anwächst.

Jetzt auch komplette Reisen: Airbnb startet Airbnb Adventures

Mit Airbnb Adventures wurde eine Erweiterung des Bereichs Entdeckungen auf Airbnb online gestellt, die Urlaubern einzigartige, mehrtägige Reiseerlebnisse bieten soll. So zum Beispiel das Bereisen der Welt in 80 Tagen, eine Expedition auf der Suche nach Bigfoot oder ein Tag im Leben eines Nomadenvolkes.

Fünf Unterschiede bei Frauen und Männern im Reiseverhalten

Männer urlauben romantisch, Frauen wollen dabei ihr Wissen erweitern: Dass beide Geschlechter nicht immer dieselben Wünsche und Vorstellungen vom Reisen haben, ist zu erwarten. Wie unterschiedlich das Reiseverhalten jedoch tatsächlich ist, zeigen fünf „Fun Facts“ aus einer aktuellen Umfrage.

Lösungen für einen plastikfreien Urlaub

Im Rahmen eines gemeinsamen Branchenprojekts von Futouris e.V. und der Regierung der Balearen wurde am 12. Juni in einem Workshop auf Mallorca zum Thema plastikfreier Urlaub diskutiert. Zudem erarbeiteten die Teilnehmer Maßnahmen zur Reduktion von Plastikabfällen und für ein verbessertes Recycling.

Sommer-Reisetrends 2019: Dauerbrenner Mallorca, Trendziele Kopenhagen und Beirut, Fußball-WM als Besuchermagnet

Der Sommer ist da, der Jahresurlaub rückt für viele deutsche Urlauber näher. Ein aktuelles Ranking des Online-Reisevermittlers Opodo zeigt, welche Reisedestinationen für den diesjährigen Sommerurlaub besonders hoch im Kurs stehen.

Globale Umfrage: Die Reiselust der Deutschen bleibt stabil

Europ Assistance hat die Ergebnisse seines 19. jährlichen Urlaubsbarometers veröffentlicht, das die Reisepläne und Vorlieben in zwölf Ländern auf der ganzen Welt untersucht. Erkenntnis: Die Reiselust der Deutschen bleibt stabil, die Urlaubskassen sind voller, die Terrorangst ist gesunken.

Jeder zweite Deutsche empfindet die Urlaubsplanung als stressig

Mit steigenden Temperaturen steigt auch die Vorfreude der Deutschen auf die Sommerferien. Aber die Vorbereitung der sommerlichen Auszeit bedeutet häufig nicht nur Vorfreude, sondern birgt auch so manche Tücken. Jeder zweite Deutsche empfindet die Reisevorbereitung als stressig. Das zeigt eine aktuelle Studie von Wyndham Rewards.

Weiteres Wachstum für die Ferienhausbranche

Die Zufriedenheit im Ferienhaussegment ist weiterhin hoch, wie nun der Deutsche Ferienhausverband​​​​​​​ mitteilte. Das Buchungswachstum lag 2018 bei 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das Umsatzwachstum bewegte sich im Mittel bei 20 Prozent. Den Erfolg führten die Anbieter auf das sich stetig verändernde Buchungsverhalten zurück.

Übernahmegespräche: Chinesen interessieren sich für Thomas Cook

Der Touristikkonzern Thomas Cook hat Gespräche über die Veräußerung seines Reisegeschäfts an seinen in Hongkong gelisteten größten Aktionär Fosun Tourism bestätigt. Die Nachricht trieb die Thomas-Cook-Aktie an der Londoner Börse um bis zu 23 Prozent in die Höhe.

Tourismusanalyse: Reisen wird immer individueller

Ein Kernergebnis der aktuellen Tourismusanalyse 2019 der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen lautet: Der Urlaub der Deutschen wird zukünftig immer individueller. Für die Studie wurden 3.000 Bundesbürger ab 14 Jahren in persönlichen Interviews befragt.

TripAdvisor stellt im Sommerurlaubsreport die Lieblings-Strandziele der Deutschen vor

TripAdvisor hat in seinem Sommerurlaubsreport 2019 die beliebtesten Strandziele der Deutschen in Europa und Deutschland vorgestellt. Zudem gibt der Bericht Tipps, wie sich diese Ziele wie ein Einheimischer und entlang unbekannteren Routen und Sehenswürdigkeiten entdecken lassen.

Städtereise-Ranking 2019: Die beliebtesten Städte Europas

Der Städtetourismus boomt. Im letzten Jahr verbrachten über elf Millionen Deutsche einen Kurzurlaub in den Metropolen Europas. Eine Analyse zeigt, welche Stadt besonders viel Kultur, Genuss und Shopping-Möglichkeiten bietet, ohne überlaufen zu sein. Barcelona, Paris, London und Berlin schaffen es dabei nicht in die Top 35.

TripAdvisor präsentiert die besten Reisetipps der LGBTQ+ Community

Vor 50 Jahren markierten die Stonewall-Unruhen den Beginn einer sich seither stetig weiterentwickelnden Lesben- und Schwulenbewegung. Zu Ehren dieses Meilensteins hat sich TripAdvisor mit der IGLTA zusammengetan, um Leitfäden für Reiseziele auf der ganzen Welt vorzustellen.

AIDA Cruises launcht neue Social Media Serie

Am 6. Juni startet die neue HR-Kampagne von AIDA Cruises. Zum ersten Mal zeigt das Kreuzfahrtunternehmen das Leben und Arbeiten an Bord aus der Perspektive potenzieller Bewerber. In der Videoserie "The Crew Journey - Ready for the job of your lifetime?" schnuppern drei Kandidaten in Arbeitsplätze der Rostocker Reederei hinein.

TUI.com wird zentraler Marktplatz fürs Reisen

Der weltweit größte Touristikkonzern investiert derzeit massiv in den Ausbau der Internetplattform TUI.com, um so einen zentralen Marktplatz fürs Reisen zu schaffen. Zudem setzt Tui in der bevorstehenden Wintersaison den Wachstumskurs bei Hotelmarken und Konzepthotels fort und weitet das Angebot an Rundreisen und Ausflügen aus.

Deutsche Urlauber sind gerne nackt

Immer mehr Deutsche verbringen ihren Sommer gerne nackt. Dies belegt eine repräsentative Studie von weg.de. Auch die gesellschaftliche Akzeptanz steigt ‒ 60 Prozent der Befragten bekennen sich ganz offen zu ihrem Nudisten-Dasein. FKK-Europameister sind die Deutschen allerdings nicht.

Vom Wüstenlabor bis zur höchsten Bar der Welt: Sieben einzigartige Bauwerke zum Tag der Architektur

Am 29. und 30. Juni 2019 findet der Tag der Architektur in Deutschland statt, an dem die Architektenkammern besondere Architekturhighlights präsentieren. Das Motto des diesjährigen Tages der Architektur lautet „Räume prägen“. Tageskarte zeigt einzigartige Bauwerke und Räume rund um den Globus.

Außer Kontrolle: Kreuzfahrtschiff MSC Opera rammt Kaimauer und Touristenboot in Venedig

Ein außer Kontrolle geratenes Kreuzfahrtschiff hat in Venedig ein Touristenboot und einen Anleger gerammt. Nach Medienberichten wurden mehrere Menschen verletzt. Das Unglück ereignete sich am zentralen Kanal von Giudecca an der Haltestelle San Basilio, wie die Feuerwehr mitteilte. Handy-Videos zeigen die Wucht der Karambolage. (Diverse Videos)

Reisesaison 2019: Flug-Chaos in Deutschland befürchtet

Die Reisesaison 2019 droht von noch mehr Flugverspätungen und -ausfällen betroffen zu sein, als der Chaos-Sommer 2018. Denn allein im ersten Drittel 2019 gab es, laut einer Analyse des Fluggasthelfer-Portals AirHelp, bereits einen überproportional hohen Anstieg an Flugproblemen.

Mallorca: Mehr Hotel-Verbote für betrunkene Urlauber aus Deutschland

Die Zahl der Hausverbote für betrunkene Urlauber aus Deutschland steigt an der Playa de Palma immer weiter an. Vor allem an Himmelfahrt war die Anzahl besonders hoch, wie das Mallorca Magazin schreibt. Lärm, unzivilisiertes Verhalten und Vandalismus sind dabei die größten Probleme.  

Die 10 schönsten Strände Kroatiens

Mehr als tausend Inseln gibt es in Kroatien: Kein Wunder, dass das Land eine schier endlose Zahl an Traumstränden bietet. Passend zur Sommersaison 2019 stellt weg.de die schönsten Strände des Landes vor ‒ sowohl am Festland, als auch auf den Kroatischen Inseln. 

ADAC gründet eigene Online-Reiseplattform 

Auch der ADAC steigt in den Wettbewerb der Urlaubsportale ein. Wie die Welt berichtet, habe der Club dazu das neue Unternehmen ADAC Online Reisevertrieb mit Sitz in Frankfurt gegründet. Auf www.adacreisen.de wurden dazu nun die bisherigen Reiseplattformen des ADAC zusammengeführt.

Center Parcs eröffnet mit Les Landes de Gascogne siebten Park in Frankreich

Center Parcs lässt in die Zukunft blicken und eröffnet in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 einen neuen Park im Südwesten Frankreichs. Auf die Gäste warten im Park Les Landes de Gascogne mehr als 400 Ferienhäuser. Darunter auch Ungewöhnliche, die in die Welt eines Bauernhofs oder in eine futuristische Umgebung entführen.

Die schönsten Radstrecken in Deutschland

Radfahren zählt zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Und auch im Urlaub schwingen sich die Bundesbürger gerne aufs Rad. Gelegenheiten dazu bietet Deutschland reichlich. Für das passende Ziel haben die Urlaubspiraten nun die zehn schönsten Fahrradrouten des Landes zusammengestellt.

Virtual-Reality-Attraktion in München: TimeRide ermöglicht Zeitreise durch Bayerns Geschichte

Ab diesem Sommer hebt München ab! TimeRide eröffnet noch in diesem Jahr seine neueste Attraktion direkt in der Münchner Innenstadt und nimmt seine Besucher mit auf einen einzigartigen Flug über Bayern. Dank moderner Virtual-Reality-Technik reisen sie durch rund 5.000 Jahre Geschichte.

Autonomes Fliegen: Passagiere sind skeptisch gegenüber Flugzeugen ohne Pilot

Die Mehrheit der Bundesbürger lehnt autonome Flugzeuge ab. Das zeigt eine aktuelle Bitkom-Umfrage. 26 Prozent aller Befragten würden aber immerhin noch in einem Flugzeug mitfliegen, das ein Pilot vom Boden aus fernsteuert, solange ein Reservepilot an Bord der Maschine ist.

Holiday Report 2019: Top 10-Urlaubsvorlieben der Deutschen

Vorab organisierte Reise, aber bitte individuell? Lokales Essen, aber mit Pfiff? Design, aber bezahlbar? Bereits im dritten Jahr in Folge analysiert der Thomas Cook Holiday Report Kundenwünsche und -Bedürfnisse sowie Trends der Reisebranche. Dafür hat der Veranstalter 1.951 seiner jüngeren Kunden befragt.

Hohe Erwartungen: Diese Sehenswürdigkeiten sind mit Vorsicht zu genießen

Wer kennt das nicht, die Vorfreude auf berühmte Sehenswürdigkeiten, die unbedingt besucht werden sollten. Doch vor Ort ist die Enttäuschung manchmal groß: Menschenmassen, horrende Preise, oder die Sehenswürdigkeit selbst, die im Original gar nicht mehr so spektakulär wirkt. 

Uber bietet jetzt auch U-Boot-Fahrten an

Fahrtenvermittler Uber vermietet nun auch U-Boote. Die „ScUber“ genannte Anwendung stellt in Australien einstündige Fahrten mit einem Unterseefahrzeug bereit, bei denen Kunden das Great Barrier Reef entdecken können. Mit 1.000 Dollar (rund 900 Euro) liegt der Preis pro Fahrt leicht über dem für eine Limousine. (Mit Video)

Partnerschaft: Amadeus bringt Booking noch stärker ins Reisebüro

Amadeus startet eine neue Vertriebspartnerschaft mit Booking. Reiseverkäufer können künftig auf viele Inhalte von Booking zugreifen. Zu den Angeboten zählen Hotels, Motels und Resorts ebenso wie Privatzimmer und Appartements. Mit der Partnerschaft mit Booking steigert Amadeus sein Unterkunftsangebot um 30 Prozent.

Lonely Planet stellt mit „Best in Europe“ die Top-Reiseziele Europas vor

Die Reiseexperten von Lonely Planet haben mal wieder Europas Küsten, die Metropolen und auch die unbekannteren Gegenden durchkämmt, um die besten Reiseziele des Jahres zu finden. Gefunden haben sie dabei Wälder mit freilebenden Braunbären, vereiste Straßen und malerische Kalksteinküsten. 

Wie deutsche und internationale Urlauber zu nachhaltigem Reisen stehen

Ein nachhaltiger Lebensstil ist aus der derzeitigen Gesellschaft kaum mehr wegzudenken. Auch im Tourismus findet sich eine Vielzahl an Befürwortern: Fast drei Viertel der Reisenden geben laut Booking.com-Umfrage an, dass man jetzt handeln und nachhaltige Entscheidungen treffen müsse.

Erste Details und Aufnahmen des Scenic Neptune U-Bootes enthüllt

Sightseeing unter Wasser: Die Reederei Scenic Luxury Cruises & Tours​​​​​​​ hat erstmals Details zur Technologie und zum Innenleben des Scenic Neptune U-Bootes bekanntgegeben, das eine der Attraktionen auf der neuen Discovery-Yacht Scenic Eclipse sein wird. Sie sticht am 15. August 2019 zu ihrer Jungfernfahrt in See.

DRV-Geschäftsreise-Studie: Bahnfahren sorgt für Stress laut Chefsache Business Travel 2019

Stress und Burnout belasten deutsche Arbeitnehmer zunehmend. Besonders schwer fällt die Balance, wenn sie den Schreibtisch verlassen: Acht von zehn Geschäftsreisenden geben an, dass sie sich zumindest manchmal gestresst fühlen, wenn sie beruflich unterwegs sind. So ein Ergebnis der aktuellen DRV-Studie „Chefsache Business Travel 2019“

Finanzierung: Halbe Milliarde Dollar für Buchungsportal GetYourGuide

Das Buchungsportal für Reiseerlebnisse GetYourGuide erhält eine Finanzierung in in Höhe von 484 Millionen US-Dollar erhalten. Damit steigt das Unternehmen mit Sitz in Berlin steigt damit laut Business Insider in die Liga der Einhörner auf, wird also mit mehr als einer Milliarde Dollar bewertet.

Urlaubsguru: Nach nur einer Woche ist Fashionmarke trvladdicted ausverkauft

100.000 Besucher auf der Seite, 4.000 Instagram-Fans, und "Sold Out!" - die Bilanz nach nur einer Woche Livegang von trvladdicted kann sich sehen lassen. Trvladdicted ist eine Fashionmarke des Reiseportals Urlaubsguru. Nun ist der erste Schwung an Produkten bereits ausverkauft.

DZT: Steigende Nachfrage stabilisiert Top-Position Deutschlands als Geschäftsreiseziel

Digitalisierung, Globalisierung und die Weiterentwicklung von Veranstaltungsformaten prägen laut DZT nachhaltig das Incoming auf dem deutschen Geschäftsreisemarkt. Kräftige Zuwächse im Tagungs-, Kongress- und Eventmarkt kompensieren die rückläufigen Zahlen bei klassischen Messen und Ausstellungen.

TUI Group: Nach Rekordjahr 2018 entsprechen erste sechs Monate den Erwartungen

Tui erwartet auch für 2019 ein solides Jahr. Der Start entsprach mit einem Umsatzwachstum im 1. Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 von 1,7 Prozent auf 6,68 Milliarden Euro den Erwartungen. Das Minus in den ersten Quartalen beim bereinigten EBITA entsprach laut Unternehmen ebenfalls den Erwartungen.

Reisetrend Flugscham: Das denken die Europäer über umweltfreundliches Reisen

Umweltaktivistin Greta Thunberg ist nicht die Einzige, die auf Flugreisen verzichten möchte. Den Begriff „Flugscham” kennt in Schweden inzwischen jeder, denn Fliegen wird von vielen Schweden als umweltschädlich und protzig angesehen. Aber wie denken andere Europäer über Nachhaltigkeit im Urlaub?

Flughafenchef Lütke Daldrup: „Der BER wird im Oktober 2020 eröffnet!“

Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup hält am geplanten Eröffnungstermin für den Flughafen BER fest. Im Inforadio vom rbb sagte Lütke Daldrup am Freitag: „Der BER wird im Oktober 2020 eröffnet.“

„Mehr ein Hotel als ein Schiff“: E-Motion-Flussschiff von Arosa will sauberer Städtereisende überzeugen

Mit Batterieantrieb, der den Diesel beim Anlegen ersetzt und einer neuartigen Luftblasentechnik, will Arosa die Flussschiffahrt ein wenig sauberer machen. Ein neues „E-Motion-Ship“ für den nördlichen Rhein soll mehr Hotel als ein Schiff sein und Städtereisende ansprechen. 

Robinson erneuert Anlagen und Angebote in den Clubs

Bei Robinson, dem deutschen Marktführer für Cluburlaub, wird erneuert. Zum 50-jährigen Jubiläum der TUI-Tochter im nächsten Jahr, werden, neben zwei Neueröffnungen, bestehende Anlagen erneuert und erweitert. Hinzu kommen neue Funktionen in der App, der Robinson-Wein, Events mit renommierten Partnern sowie ein überarbeitetes Unterhaltungsprogramm.

Betrogene Blogger: Reisepässe von Influencern bei Fake-Reise in die Türkei gestohlen

Eigentlich sollte es eine einwöchige Reise durch die Türkei werden, auf die rund 20 Instagram-Influencer eingeladen wurden. Vor Ort wurden ihnen dann jedoch die Reisepässe gestohlen, der Rest der Reise war ebenfalls ein Fake. So mussten die Teilnehmer auf eigene Kosten wieder zurück nach Deutschland.

Die Airbnb-Reisetrends für Sommer 2019

Pünktlich zum Saisonstart hat Airbnb die Top-Reiseziele und Trends der deutschen Urlauber für den Sommer 2019 veröffentlicht. Während Reisen in die Hauptstädte Europas insgesamt am häufigsten gebucht werden, gehören Istanbul, Kiev und Marrakesch zu den Trend-Destinationen mit dem größten Buchungszuwachs.

Erster barrierefreier Strandkorb im Seebad Warnemünde

Seit 2014 bietet das Seebad Warnemünde einen der modernsten Strandzugänge in Mecklenburg-Vorpommern. Seither wurde das Angebot um barrierefreie Toiletten und Parkplätze in direkter Strandnähe erweitert. Ab sofort wird das Ganze noch um einen barrierefreien Strandkorb ergänzt.

Strandurlaub im Nachbarland: Die zehn schönsten Strände Hollands

Im Zusammenhang mit Holland denkt man gerne an Tulpen, Käse und Fahrräder, jedoch nicht unbedingt an einen Strandurlaub. Dabei bietet Holland eine 450 Kilometer lange Nordseeküste und zahlreiche Inseln mit weitläufigen Dünenlandschaften. weg.de hat die schönsten Strände zusammengestellt.

Lufthansa will Condor komplett übernehmen

Die Deutsche Lufthansa  will den Ferienflieger Condor  komplett übernehmen. Ein entsprechendes unverbindliches Angebot sei an den britischen Eigentümer Thomas Cook gerichtet worden, erklärte Konzernchef Carsten Spohr bei der Hauptversammlung der Airline.

Sportskanone oder Hängematten-Held?: So sportlich sind die Deutschen im Urlaub

Trekking, tauchen, surfen - im Urlaub nutzen viele Deutsche ihre freie Zeit, um sich neben Strandbesuchen und Sightseeing sportlich zu betätigen. Beliebteste Aktivitäten sind Schwimmen, Wandern und Fahrrad fahren. Von den Yoga-Fans, die die Sicht auf den Sonnenuntergang vermiesen, fühlt sich jeder Dritte gestört.

Der „stern“ und YouGov küren Deutschlands beste Freizeitparks

Der Europapark Rust ist der am häufigsten weiterempfohlene Freizeitpark Deutschlands. Das ist ein Ergebnis einer Besucherumfrage des Instituts YouGov im Auftrag des stern. 66 Prozent der Gäste würden zu einem Besuch der Attraktion raten. Das ist im Vergleich mit anderen Produkten und Dienstleistungen ein sehr hoher Wert.

Deutscher Tourismusverband zur nationalen Tourismusstrategie

Die Bundesregierung hat heute die Eckpunkte der Nationalen Tourismusstrategie verabschiedet. Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV)​​​​​​​ begrüßt, dass damit der Tourismus in Deutschland endlich in den Mittelpunkt der Wirtschaftspolitik aufrückt und als zentrales nationales Handlungsfeld anerkannt wird.

SamBoat startet in Deutschland: “Airbnb für Boote” will Bootsbranche aufmischen

Der Urlaub auf dem Wasser ist zum Trend geworden. Bisher war dieser allerdings ein teures Hobby für Wenige. Ein eigenes Boot anzuschaffen und zu unterhalten ist aufwendig und kostspielig. Die Buchung über einen Yachtcharter ebenfalls. Ein französisches Startup will dies nun ändern - mit Boat-Sharing.

„New York, New York“ – Die USA sind größter Reisewunsch der Deutschen

Beim Thema Urlaub haben die Deutschen große Träume. Vor allem die USA stehen dabei hoch im Kurs. Die Realität sieht laut der Reise-Studie von Allianz Partners jedoch anders aus, denn ein Großteil der Deutschen verbringt seine Urlaube doch in Deutschland und ist voll und ganz zufrieden mit dieser Entscheidung.

AIDAnova: Kreuzfahrtschiff erstmals mit emissionsarmem Flüssigerdgas (LNG) betankt

Am 26. April 2019 feierte AIDA Cruises gemeinsam mit zahlreichen Vertretern aus Politik, Hafenwirtschaft und Tourismus den Erstanlauf des weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiffes in Barcelona. Zeitgleich wurde die AIDAnova im größten Kreuzfahrthafen Europas erstmals im Mittelmeer mit dem emissionsärmsten Treibstoff, der in der Schifffahrt derzeit verfügbar ist, betankt.

„Instagrammable Places“: Fotografie-Touren liegen bei Urlaubern im Trend

Das Foto zum Festhalten der schönsten Reisemomente ist wichtiger denn je. Das zeigen auch neue Daten von TripAdvisor Erlebnisse, wonach die Buchungen von Reisenden für Fotografie-Touren in die Höhe geschossen sind. Reisende aus Spanien, Japan, Österreich und Deutschland gehören dabei zu den Ländern mit dem größten Buchungszuwachs.

Lufthansa will Kunden individuelle Produktangebote machen

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat eine 2,5 Milliarden Euro umfassende Produktoffensive namens „New Premium“ angekündigt. Mit Hilfe des Programms will er den Kunden maßgeschneiderte Angebote unterbreiten. In der Business Class wird es dort erstmals sieben verschiedene Sitze geben. Der Bordverkauf soll auf neuen Shopping-Kooperationen basieren.

Flughafen Stuttgart: Lufttaxis und Fernbahnhof? Geschäftsführerin im Interview

Der Stuttgarter Flughafen rüstet sich für den Einsatz elektrisch angetriebener Lufttaxis als schnellen Zubringerdienst. "Wir wollen einer der ersten Airports sein, die den Flughafen und das Umfeld verbinden. Wir schauen schon, wo Lufttaxis starten und landen können", erklärte die Geschäftsführerin im Interview.

Stabile Entwicklung der Übernachtungszahlen auf Föhr und Amrum

Die Inseln Föhr und Amrum konnten für den Sommer 2018 stabile Übernachtungszahlen verbuchen. Die Gästezahl stieg auf Föhr 2018 um 2,3% auf ein neues Rekordergebnis von 212.709. Die Nachbarinsel Amrum erreichte mit 1.323.000 Übernachtungen und über 150.000 Übernachtungsgästen das Vorjahresergebnis 2017 nahezu exakt.

Übernahmegerüchte um Thomas Cook

Die Papiere von Thomas Cook hoben am Dienstag an der Börse ab. Hintergrund sind Gerüchte um eine mögliche Übernahme des Reisekonzerns. Scheinbar interessieren sich die Beteiligungsfirmen KKR und EQT für eine Übernahme des gesamten Unternehmens, wie der britische TV-Sender Sky unter Berufung auf nicht näher beschriebene Insider berichtete. 

Sri Lanka: Hunderte Tote bei Anschlägen auf Kirchen und Luxushotels

Bei den Anschlägen in Sri Lanka sind 290 Menschen getötet worden. Ziel der Attaken waren christliche Kirchen und drei Luxushotels. Dabei handelte es sich um das Shangri-La-Hotel, das Cinamon Grand und das Kingsbury-Hotel.

Urlaub beim Diktator:  Kim Jong Un baut Strandresorts

Der nordkoreanische Kim Jong Un will sein Land für Touristen attraktiv machen und baut derzeit mehrere Strandresorts an der Küste. Wie die Schweizer Zeitung „Blick“ schreibt, lieferten Satellitenbilder entsprechende Hinweise. Der gesamte Komplex bestehe demnach aus über 100 Gebäuden, mit darunter Hotels, Wohnungen und Yachthafen.

Jon Snow, Frodo & Co: Diese Filme und Serien inspirieren Deutsche zum Reisen

Zum Start der letzten Staffel Game of Thrones bangen weltweit Millionen Fans um das Schicksal von Jon Snow, Denaerys Targaryen und Co. Reisen zu den Schauplätzen sind in den letzten Jahren zu einem regelrechten Hype geworden. Doch auch über Game of Thrones hinaus lassen sich immer mehr Fans zu einer Reise inspirieren.  

Schlammschlacht: Fisherman’s Friend StrongmanRun am 1. Juni 2019 in Engelberg

Mehr als 50.000 Sportler gehen jedes Jahr in elf Ländern weltweit beim „Fisherman’s Friend StrongmanRun“ an ihre Grenzen. Auch in diesem Jahr lockt der Lauf wieder Sportbegeisterte in den Matsch und in eiskalte Wassergräben. Am 1. Juni ist es in der Schweiz soweit, in Deutschland gibt es sogar zwei Termine.

Bis zum 21. Juni bewerben: Deutscher Tourismuspreis 2019

Gesucht werden originelle Angebote, kreative Kampagnen, kluge Finanzierungskonzepte und erfolgreiche Vertriebsstrategien im Deutschlandtourismus. Bis zum 21. Juni können sich Unternehmen, Vereine und Kommunen wieder für den Deutschen Tourismuspreis bewerben.

Die beliebtesten Geschäftsreiseziele aus Deutschland und der Schweiz

2018 waren sich deutsche und schweizer Geschäftsreisende einig: International ging es am häufigsten in die USA. Die Deutschen reisten zudem dienstlich häufig nach China und Indien, die Schweizer waren viel Richtung Singapur und China unterwegs, so der BCD Travel 2018 Cities & Trends Report.

Wellnessreport 2019: Frankfurt, Berlin und Hamburg führen Ranking an

Frankfurt am Main, Berlin und Hamburg führen die Liste der Top-Wellnessstädte im aktuellen Wellnessreport 2019 von Travelcircus in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) an. Insgesamt wurden für den zweiten Teil des Wellnessreports 99 Städte in Deutschland untersucht.

Studie: Ohne Rücksicht auf Familie in den Urlaub – für die meisten ruft der Strand

Sommer, Sonne, Strand – das reizt mit 27 Prozent der Deutschen gut ein Viertel am meisten, wenn sie ihren Urlaub planen könnten, ohne auf die Familie Rücksicht nehmen zu müssen, so ein Ergebnis der repräsentativen Studie von DrückGlück​​​​​​​. Jeder Fünfte (20 Prozent) würde sich für eine Städtereise entscheiden.

Fat Girls Traveling: Reise-Blogger ohne Bodyshaming

Das sogenannte “Bodyshaming” ist online ein echtes Problem. Das weiß auch Annette Richmond, die den Blog „Fat Girls Traveling“ ins Leben gerufen hat. Damit möchte die Reisebloggerin positive Diskussionen über das Thema fördern und dicke Reisende ermutigen, wie man die Scham und das Stigma hinter sich lässt.

TripAdvisor präsentiert die Travellers‘ Choice Gewinner für Fluglinien

Die diesjährigen Travellers’ Choice Gewinner für Fluglinien stehen fest. Wie schon im Vorjahr belegt Singapore Airlines auch 2019 wieder den ersten Platz der globalen Bestenliste, basierend auf der Meinung der TripAdvisor-Community. Grundlage waren die Qualität und Quantität der Airline-Bewertungen und Ratings von Reisenden weltweit.

Game of Thrones: Travelzoo gibt Reisetipps für die Drehorte der TV-Serie

Der Winter naht, zumindest auf dem Fernsehbildschirm: Am 14. April startet die finale Staffel der preisgekrönten TV-Serie "Game of Thrones". Um allen Fans die Wartezeit zu verkürzen, hat Travelzoo die schönsten Drehorte der Serie zusammengestellt - und gibt Tipps für mystische Reisen in die sieben Königslande.

Präsidentensuite schon ausgebucht: Barack Obama zu Besuch in Köln

Barack Obama hat in seiner Zeit als US-Präsident viel für den Tourismus getan. Seit der Übernahme durch seinen Nachfolger ist Obamas Beliebtheit in der Branche aber noch einmal deutlich gestiegen. Nun wird der Ex-Präsident in Köln zum World Leadership Summit erwartet. Die Präsidentensuite im Hyatt war allerdings schon ausgebucht.

BCD-Studie: Hälfte der 100 meistfrequentierten Geschäftsreise-Metropolen mit extrem dreckiger Luft

Eine Studie von BCD Travel zeigt, dass ca. 50 Prozent der meistbesuchten Geschäftsreise-Destinationen eine gefährliche Luftverschmutzung aufweisen. Bei den Top 10 sind die Werte nur in drei Städten unbedenklich. Sechs Städte weisen eine moderate Luftverschmutzung auf, darunter Berlin. In Shanghai hat die Luftverschmutzung ein Niveau erreicht, das schwere gesundheitliche Folgen haben kann.

Rekordjahr bei den Zoobesuchen

Der Jahrhundertsommer 2018 hat auch den Zoos in Deutschland gute Geschäfte beschert. Der Verband der Zoologischen Gärten hat einen deutlichen Anstieg der Zoobesuche registriert. Insgesamt erfassten die 71 Mitglieder des Zooverbandes 2018 43,6 Millionen Besuche - ein Plus von mehr als sechs Prozent.

Europaweite Umfrage: Deutsche sind experimentierfreudig auf Hochzeitsreise

Vom Traualtar ins Abenteuer: Knapp die Hälfte der Deutschen möchte in den Flitterwochen etwas tun, was sie noch nie zuvor gemacht hat. Damit sind sie deutlich experimentierfreudiger als andere Paare im Europa-Vergleich. Dass der Trip möglichst luxuriös sein soll, gilt jedoch europaweit.

SunExpress bringt im Sommer Virtual-Reality-Entertainment ins Flugzeug

Die Fluglinie SunExpress bietet während der Sommersaison in einigen Maschinen Bordunterhaltung über Virtual-Reality-Brillen an. Das Konzept wurde gemeinsam mit dem Startup Inflight VR umgesetzt und wird ab Ende Mai sukzessive auf Flügen angeboten, die ab Antalya zu Zielen innerhalb Europas starten.

Rendezvous mit Mona Lisa: Airbnb ermöglicht eine Übernachtung im Louvre in Paris

Am 30. April geben Airbnb und der Louvre einem Gewinner und einer Begleitung die Möglichkeit, direkt in der Glaspyramide des Louvre in einer "Mini-Pyramide" zu schlafen, die speziell für das 30-jährige Bestehen des Gebäudes entworfen wurde. Bewerbungen sind noch bis zum 12. April möglich.

Helsinki und Lyon sind die European Capitals of Smart Tourism

Die European Capitals of Smart Tourism Initiative zeichnet Städte für ihre herausragenden Leistungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Zugänglichkeit, Digitalisierung, Kulturerbe und Kreativität aus. Für 2019 sind das Helsinki und Lyon. Tageskarte zeigt sechs neuartige Aktivitäten, die sich in beiden Städten erleben lassen.

Eine Kakao-Tour durch die Welt: Von Brasilien über Vietnam bis nach Australien  

Während der Osterzeit wird mehr Schokolade verkauft als an Weihnachten. Die Regale der Supermärkte sind voll mit Häschen, Küken und Eiern aus Schokolade, doch wo kommen die dafür benötigten Kakaobohnen eigentlich her? Passend zu Ostern startet Evaneos eine Kakao-Tour durch die Welt.

Deutschland bleibt als Reiseland beliebt

Heimweh ist das neue Fernweh: Deutschland rückt immer häufiger in den Fokus von Urlaubssuchenden aus der Bundesrepublik. Fast ein Drittel der Bevölkerung hat den Haupturlaub im letzten Jahr hierzulande verbracht, zeigt die Reisestudie von Allianz Partners. Sogar den „schönsten Urlaub des Lebens“ hatten 13 Prozent im eigenen Land.

Culper Spy Ring: Reisen auf Amerikas erstem Spionagering auf Long Island

Wer hätte gedacht, dass der erste Spionagering der USA seinen Ursprung auf Long Island hat? Unter der Führung von General George Washington hat sich dort während des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs der berühmte „Culper Spy Ring“ gegründet. Viele der historischen Stätten sind heute für die Öffentlichkeit zugänglich.

Welche deutschen Städte haben die meisten Kultureinrichtungen?

Wer auf Reisen gerne Museen, Theater, Opern, Galerien oder auch altehrwürdige Bibliotheken aufsucht, wird in Deutschland auf jeden Fall fündig. Deshalb hat Holidu, die Suchmaschine für Ferienhäuser, ein Ranking der zehn deutschen Städte aufgestellt, die die meisten kulturellen Einrichtungen bieten.

Jeder Zweite reist am liebsten im eigenen Auto und ist skeptisch bei Billigflügen

Das eigene Auto bleibt für Reisen im Heimatland das beliebteste Verkehrsmittel der Deutschen, trotz Staugefahr. Jeder Zweite steuert am liebsten selbst ans Ziel, so das wenig überraschende Ergebnis einer Umfrage der Porsche-Consulting. Schnäppchen bei Flugreisen auf innerdeutschen Kurzstrecken sehen sogar 55 Prozent skeptisch.

SiteMinder-Report: Deutschland holt als Reiseziel auf

Hotels in Deutschland dürften von steigenden Tourismuszahlen profitieren. Das zeigt der neue Bericht „Reisemarkt 2019: Wie entwickelt sich das Wachstum von Hotelbuchungen in Deutschland?“ von SiteMinder​​​​​​​. Demnach hat sich die Anzahl der Reisen nach Deutschland in den letzten zehn Jahren nahezu verdoppelt.

TripAdvisor Travellers‘ Choice Awards 2019: Top-Reiseziele weltweit und Deutschland

Die Travellers‘ Choice-Gewinner-Liste für Reiseziele 2019 von TripAdvisor wird dominiert von populären Metropolen und Inseln. Bei der weltweiten Nummer 1, London, hat sich zudem der ‚Royal-Wedding‘-Effekt ausgewirkt. Erlebnisse rund um Buckingham Palace und Schloss Windsor verzeichneten einen deutlichen Buchungsanstieg. TripAdvisor zeigt auch ein deutsches Städte-Ranking.

Avani Hotels & Resorts mit drei neuen Hotels bis 2022 auf Wachstumskurs in Vietnam

Das Avani Saigon in Ho Chi Minh City, das Avani Vung Tau Resort in Vung Tau und das Avani Cam Ranh Resort & Villas in Cam Ranh sind die drei Neuen der Hotelgruppe Avani Hotels & Resorts. Aktuell zählen 25 Häuser zu der Marke. Weitere Eröffnungen sind in Südkorea, auf den Malediven, auf Mauritius, in Tunesien und im Oman geplant.

Kreuzfahrtschiff Viking Sky gerät in Seenot und lässt Passagiere ausfliegen

Am Samstagnachmittag war das Kreuzfahrtschiff Viking Sky vor der Küste Norwegens in Seenot geraten. 915 Passagiere und 458 Besatzungsmitglieder waren an Bord, als der Dampfer wegen Problemen mit dem Antrieb bei schwerem Seegang mit zum Teil starker Schieflage kämpfen musste.

Total abgedreht: Spektakuläre Verrücktheiten auf Kreuzfahrtschiffen

Auf Kreuzfahrtschiffen gibt es fast alles, was es nicht gibt. Im Wettstreit um die verrücktesten Ideen überbieten sich die Reedereien mit neuen Attraktionen: Vom Steinway-Flügel in der Suite über einen echten Wald bis zur virtuellen Reise in die Zukunft reichen die abgedrehten Neuheiten. Die Profis von kreuzfahrten.de haben die verrücktesten Angebote zusammengestellt.

Wellnessreport 2019: Sächsische Schweiz, Nordfriesische Inseln und Allgäu führen Regionen-Ranking an

Die Sächsische Schweiz, die Nordfriesischen Inseln und das Allgäu sind die Top 3 Wellnessregionen aus dem aktuellen Wellnessreport 2019 von Travelcircus in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW). Das Ergebnis zeigt, dass Wellnesstourismus in ländlichen Regionen eine wichtige Rolle spielt.

Tiersichtungen inklusive in der neuen andBeyond Tengile River Lodge

Vom Großwildjäger zum Tierschützer – viele Mythen ranken sich um Harry Kirkman. Nicht zuletzt ihm ist es zu verdanken, dass die Tierwelt rund um die neue andBeyond Tengile River Lodge in Südafrika so vielfältig ist. Sogar die sonst so scheuen Leoparden kommen bis vor die Lodgetür. 

St. Peter-Ording: Strandkörbe starten, Pfahlbauten enden

In St. Peter-Ording sind am Mittwoch die ersten Strandkörbe an den Strand gebracht worden. Nach und nach verlassen die 1.250 Körbe ihr Winterquartier und werden von den Mitarbeitern der Tourismus-Zentrale an die fünf bewachten Strandabschnitte gebracht. Zudem ging der Abriss der berühmten Pfahlbauten los.

Männer reisen oft alleine, Frauen buchen teurere Urlaube

Das Buchungsportal 5vorFlug hat die schönste Zeit des Jahres unter die Lupe genommen und das Urlaubsbuchungsverhalten von Männern und Frauen analysiert. Ergebnis: Männer und Frauen sind gar nicht so unterschiedlich – zumindest was das Urlauben betrifft. Aber: Männer reisen oft alleine, Frauen buchen teurere Urlaube.

Stimmt nicht: Deutsche Bahn soll laut Bild Passagieren den Strom abdrehen 

Laut eines Berichts der Bild müssten sich die DB-Lokführer entscheiden, ob sie lieber pünktlich ankommen oder Strom sparen wollen. Um dies zu umgehen, soll sogar der Strom der Fahrgäste angezapft werden, in dem Steckdosen und Lüftungen abgestellt würden. Das ließ die Bahn allerdings nicht lange auf sich sitzen.

Reisen statt heiraten: Studie enthüllt die Lebensprioritäten der Generation Y

Berufstätige in ihren Dreißigern haben häufig andere Prioritäten im Leben als ihre Eltern. Der Abenteuerreiseveranstalter Flash Pack hat sich diese Altersgruppe im Rahmen einer Studie genauer angesehen und eine Umfrage mit 3.000 Teilnehmern durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen klare Abweichungen von klassischen Lebenszielen älterer Generationen.