Nackt oder bekleidet: Der Sauna-Dresscode für Europa

| Tourismus Tourismus

Das aktuelle Winterwetter mit seinen klirrenden Temperaturen zieht europaweit wieder viele Menschen in Saunen und Wellness-Tempel. Doch Vorsicht: Der „Dresscode“ für die Schwitzstuben ist von Land zu Land keineswegs einheitlich. Fit Reisen hat deshalb seine Länderexperten befragt, damit es im Wellnessurlaub nicht zu unbeabsichtigten Konflikten in der Heißzelle kommt.

So gehört es beispielsweise in Schweden und Finnland zum guten Ton, nackt zu saunieren. Sogar Geschäfte werden hier im Adamskostüm abgeschlossen. In Norwegen tragen Saunagänger hingegen nur ein Handtuch – ebenso wie in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Benelux-Ländern, Kroatien und Großbritannien. In der „Banja“, dem russischen Pendant zur Sauna, gilt: Wenn Männer und Frauen gemeinsam saunieren, bleiben intime Körperteile bedeckt. Sind die Männer unter sich, tragen sie zumeist nur eine traditionelle Kopfbedeckung aus Filz, um den Kopf vor zu starker Hitze zu schützen. Gleiches gilt im benachbarten Lettland. In katholisch geprägten Staaten wie Irland, Italien, Portugal oder Spanien heißt es, die Scham rücksichtsvoll mit Badebekleidung zu verhüllen. Ein zusätzliches Handtuch schreibt die Schwitzetikette in Frankreich, Polen und Ungarn vor.
 

Hotelgäste sollten im Ausland dennoch aufmerksam sein, denn hier kann der Sauna-Dresscode von den landesüblichen Gepflogenheiten abweichen. Claudia Wagner, weitgereiste Geschäftsführerin von Fit Reisen und selbst passionierte Saunagängerin, erklärt: „Viele Häuser richten sich nach ihren Gästen und versuchen Unstimmigkeiten zwischen verschiedenen Nationalitäten und Bräuchen zu vermeiden. Es empfiehlt sich daher, sich entweder an anderen Gästen zu orientieren oder im Zweifelsfall vorab höflich nachzufragen.“

Ergänzend fügt Claudia Wagner hinzu: „Die Gründe für oder gegen die Nacktheit beim Saunieren liegen übrigens nicht – wie oft behauptet – in hygienischen Bedenken, sondern haben zumeist einen rein kulturellen Hintergrund.“


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Sri Lanka: Hunderte Tote bei Anschlägen auf Kirchen und Luxushotels

Bei den Anschlägen in Sri Lanka sind 290 Menschen getötet worden. Ziel der Attaken waren christliche Kirchen und drei Luxushotels. Dabei handelte es sich um das Shangri-La-Hotel, das Cinamon Grand und das Kingsbury-Hotel.

Urlaub beim Diktator:  Kim Jong Un baut Strandresorts

Der nordkoreanische Kim Jong Un will sein Land für Touristen attraktiv machen und baut derzeit mehrere Strandresorts an der Küste. Wie die Schweizer Zeitung „Blick“ schreibt, lieferten Satellitenbilder entsprechende Hinweise. Der gesamte Komplex bestehe demnach aus über 100 Gebäuden, mit darunter Hotels, Wohnungen und Yachthafen.

Abseits bekannter Wege: 30 Geheimtipps in 10 europäischen Städten

Einige Sehenswürdigkeiten sind bei Touristen aus der ganzen Welt bekannt und ein Muss: das Kolosseum in Rom, die Uffizien in Florenz oder der Park Güell in Barcelona. Holidu hat nicht überlaufene und dennoch interessante Ziele ausfindig gemacht und eine Liste von 30 versteckten Juwelen zusammengestellt. (mit großer Bildergalerie)

Jon Snow, Frodo & Co: Diese Filme und Serien inspirieren Deutsche zum Reisen

Zum Start der letzten Staffel Game of Thrones bangen weltweit Millionen Fans um das Schicksal von Jon Snow, Denaerys Targaryen und Co. Reisen zu den Schauplätzen sind in den letzten Jahren zu einem regelrechten Hype geworden. Doch auch über Game of Thrones hinaus lassen sich immer mehr Fans zu einer Reise inspirieren.  

Schlammschlacht: Fisherman’s Friend StrongmanRun am 1. Juni 2019 in Engelberg

Mehr als 50.000 Sportler gehen jedes Jahr in elf Ländern weltweit beim „Fisherman’s Friend StrongmanRun“ an ihre Grenzen. Auch in diesem Jahr lockt der Lauf wieder Sportbegeisterte in den Matsch und in eiskalte Wassergräben. Am 1. Juni ist es in der Schweiz soweit, in Deutschland gibt es sogar zwei Termine.

Bis zum 21. Juni bewerben: Deutscher Tourismuspreis 2019

Gesucht werden originelle Angebote, kreative Kampagnen, kluge Finanzierungskonzepte und erfolgreiche Vertriebsstrategien im Deutschlandtourismus. Bis zum 21. Juni können sich Unternehmen, Vereine und Kommunen wieder für den Deutschen Tourismuspreis bewerben.

Die beliebtesten Geschäftsreiseziele aus Deutschland und der Schweiz

2018 waren sich deutsche und schweizer Geschäftsreisende einig: International ging es am häufigsten in die USA. Die Deutschen reisten zudem dienstlich häufig nach China und Indien, die Schweizer waren viel Richtung Singapur und China unterwegs, so der BCD Travel 2018 Cities & Trends Report.

Wellnessreport 2019: Frankfurt, Berlin und Hamburg führen Ranking an

Frankfurt am Main, Berlin und Hamburg führen die Liste der Top-Wellnessstädte im aktuellen Wellnessreport 2019 von Travelcircus in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) an. Insgesamt wurden für den zweiten Teil des Wellnessreports 99 Städte in Deutschland untersucht.

Studie: Ohne Rücksicht auf Familie in den Urlaub – für die meisten ruft der Strand

Sommer, Sonne, Strand – das reizt mit 27 Prozent der Deutschen gut ein Viertel am meisten, wenn sie ihren Urlaub planen könnten, ohne auf die Familie Rücksicht nehmen zu müssen, so ein Ergebnis der repräsentativen Studie von DrückGlück​​​​​​​. Jeder Fünfte (20 Prozent) würde sich für eine Städtereise entscheiden.

Fat Girls Traveling: Reise-Blogger ohne Bodyshaming

Das sogenannte “Bodyshaming” ist online ein echtes Problem. Das weiß auch Annette Richmond, die den Blog „Fat Girls Traveling“ ins Leben gerufen hat. Damit möchte die Reisebloggerin positive Diskussionen über das Thema fördern und dicke Reisende ermutigen, wie man die Scham und das Stigma hinter sich lässt.

TripAdvisor präsentiert die Travellers‘ Choice Gewinner für Fluglinien

Die diesjährigen Travellers’ Choice Gewinner für Fluglinien stehen fest. Wie schon im Vorjahr belegt Singapore Airlines auch 2019 wieder den ersten Platz der globalen Bestenliste, basierend auf der Meinung der TripAdvisor-Community. Grundlage waren die Qualität und Quantität der Airline-Bewertungen und Ratings von Reisenden weltweit.

Game of Thrones: Travelzoo gibt Reisetipps für die Drehorte der TV-Serie

Der Winter naht, zumindest auf dem Fernsehbildschirm: Am 14. April startet die finale Staffel der preisgekrönten TV-Serie "Game of Thrones". Um allen Fans die Wartezeit zu verkürzen, hat Travelzoo die schönsten Drehorte der Serie zusammengestellt - und gibt Tipps für mystische Reisen in die sieben Königslande.

Präsidentensuite schon ausgebucht: Barack Obama zu Besuch in Köln

Barack Obama hat in seiner Zeit als US-Präsident viel für den Tourismus getan. Seit der Übernahme durch seinen Nachfolger ist Obamas Beliebtheit in der Branche aber noch einmal deutlich gestiegen. Nun wird der Ex-Präsident in Köln zum World Leadership Summit erwartet. Die Präsidentensuite im Hyatt war allerdings schon ausgebucht.

BCD-Studie: Hälfte der 100 meistfrequentierten Geschäftsreise-Metropolen mit extrem dreckiger Luft

Eine Studie von BCD Travel zeigt, dass ca. 50 Prozent der meistbesuchten Geschäftsreise-Destinationen eine gefährliche Luftverschmutzung aufweisen. Bei den Top 10 sind die Werte nur in drei Städten unbedenklich. Sechs Städte weisen eine moderate Luftverschmutzung auf, darunter Berlin. In Shanghai hat die Luftverschmutzung ein Niveau erreicht, das schwere gesundheitliche Folgen haben kann.

Rekordjahr bei den Zoobesuchen

Der Jahrhundertsommer 2018 hat auch den Zoos in Deutschland gute Geschäfte beschert. Der Verband der Zoologischen Gärten hat einen deutlichen Anstieg der Zoobesuche registriert. Insgesamt erfassten die 71 Mitglieder des Zooverbandes 2018 43,6 Millionen Besuche - ein Plus von mehr als sechs Prozent.

Europaweite Umfrage: Deutsche sind experimentierfreudig auf Hochzeitsreise

Vom Traualtar ins Abenteuer: Knapp die Hälfte der Deutschen möchte in den Flitterwochen etwas tun, was sie noch nie zuvor gemacht hat. Damit sind sie deutlich experimentierfreudiger als andere Paare im Europa-Vergleich. Dass der Trip möglichst luxuriös sein soll, gilt jedoch europaweit.

SunExpress bringt im Sommer Virtual-Reality-Entertainment ins Flugzeug

Die Fluglinie SunExpress bietet während der Sommersaison in einigen Maschinen Bordunterhaltung über Virtual-Reality-Brillen an. Das Konzept wurde gemeinsam mit dem Startup Inflight VR umgesetzt und wird ab Ende Mai sukzessive auf Flügen angeboten, die ab Antalya zu Zielen innerhalb Europas starten.

Rendezvous mit Mona Lisa: Airbnb ermöglicht eine Übernachtung im Louvre in Paris

Am 30. April geben Airbnb und der Louvre einem Gewinner und einer Begleitung die Möglichkeit, direkt in der Glaspyramide des Louvre in einer "Mini-Pyramide" zu schlafen, die speziell für das 30-jährige Bestehen des Gebäudes entworfen wurde. Bewerbungen sind noch bis zum 12. April möglich.

Helsinki und Lyon sind die European Capitals of Smart Tourism

Die European Capitals of Smart Tourism Initiative zeichnet Städte für ihre herausragenden Leistungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Zugänglichkeit, Digitalisierung, Kulturerbe und Kreativität aus. Für 2019 sind das Helsinki und Lyon. Tageskarte zeigt sechs neuartige Aktivitäten, die sich in beiden Städten erleben lassen.

Eine Kakao-Tour durch die Welt: Von Brasilien über Vietnam bis nach Australien  

Während der Osterzeit wird mehr Schokolade verkauft als an Weihnachten. Die Regale der Supermärkte sind voll mit Häschen, Küken und Eiern aus Schokolade, doch wo kommen die dafür benötigten Kakaobohnen eigentlich her? Passend zu Ostern startet Evaneos eine Kakao-Tour durch die Welt.

Deutschland bleibt als Reiseland beliebt

Heimweh ist das neue Fernweh: Deutschland rückt immer häufiger in den Fokus von Urlaubssuchenden aus der Bundesrepublik. Fast ein Drittel der Bevölkerung hat den Haupturlaub im letzten Jahr hierzulande verbracht, zeigt die Reisestudie von Allianz Partners. Sogar den „schönsten Urlaub des Lebens“ hatten 13 Prozent im eigenen Land.

Culper Spy Ring: Reisen auf Amerikas erstem Spionagering auf Long Island

Wer hätte gedacht, dass der erste Spionagering der USA seinen Ursprung auf Long Island hat? Unter der Führung von General George Washington hat sich dort während des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs der berühmte „Culper Spy Ring“ gegründet. Viele der historischen Stätten sind heute für die Öffentlichkeit zugänglich.

Welche deutschen Städte haben die meisten Kultureinrichtungen?

Wer auf Reisen gerne Museen, Theater, Opern, Galerien oder auch altehrwürdige Bibliotheken aufsucht, wird in Deutschland auf jeden Fall fündig. Deshalb hat Holidu, die Suchmaschine für Ferienhäuser, ein Ranking der zehn deutschen Städte aufgestellt, die die meisten kulturellen Einrichtungen bieten.

Jeder Zweite reist am liebsten im eigenen Auto und ist skeptisch bei Billigflügen

Das eigene Auto bleibt für Reisen im Heimatland das beliebteste Verkehrsmittel der Deutschen, trotz Staugefahr. Jeder Zweite steuert am liebsten selbst ans Ziel, so das wenig überraschende Ergebnis einer Umfrage der Porsche-Consulting. Schnäppchen bei Flugreisen auf innerdeutschen Kurzstrecken sehen sogar 55 Prozent skeptisch.

SiteMinder-Report: Deutschland holt als Reiseziel auf

Hotels in Deutschland dürften von steigenden Tourismuszahlen profitieren. Das zeigt der neue Bericht „Reisemarkt 2019: Wie entwickelt sich das Wachstum von Hotelbuchungen in Deutschland?“ von SiteMinder​​​​​​​. Demnach hat sich die Anzahl der Reisen nach Deutschland in den letzten zehn Jahren nahezu verdoppelt.

TripAdvisor Travellers‘ Choice Awards 2019: Top-Reiseziele weltweit und Deutschland

Die Travellers‘ Choice-Gewinner-Liste für Reiseziele 2019 von TripAdvisor wird dominiert von populären Metropolen und Inseln. Bei der weltweiten Nummer 1, London, hat sich zudem der ‚Royal-Wedding‘-Effekt ausgewirkt. Erlebnisse rund um Buckingham Palace und Schloss Windsor verzeichneten einen deutlichen Buchungsanstieg. TripAdvisor zeigt auch ein deutsches Städte-Ranking.

Avani Hotels & Resorts mit drei neuen Hotels bis 2022 auf Wachstumskurs in Vietnam

Das Avani Saigon in Ho Chi Minh City, das Avani Vung Tau Resort in Vung Tau und das Avani Cam Ranh Resort & Villas in Cam Ranh sind die drei Neuen der Hotelgruppe Avani Hotels & Resorts. Aktuell zählen 25 Häuser zu der Marke. Weitere Eröffnungen sind in Südkorea, auf den Malediven, auf Mauritius, in Tunesien und im Oman geplant.

Kreuzfahrtschiff Viking Sky gerät in Seenot und lässt Passagiere ausfliegen

Am Samstagnachmittag war das Kreuzfahrtschiff Viking Sky vor der Küste Norwegens in Seenot geraten. 915 Passagiere und 458 Besatzungsmitglieder waren an Bord, als der Dampfer wegen Problemen mit dem Antrieb bei schwerem Seegang mit zum Teil starker Schieflage kämpfen musste.

Total abgedreht: Spektakuläre Verrücktheiten auf Kreuzfahrtschiffen

Auf Kreuzfahrtschiffen gibt es fast alles, was es nicht gibt. Im Wettstreit um die verrücktesten Ideen überbieten sich die Reedereien mit neuen Attraktionen: Vom Steinway-Flügel in der Suite über einen echten Wald bis zur virtuellen Reise in die Zukunft reichen die abgedrehten Neuheiten. Die Profis von kreuzfahrten.de haben die verrücktesten Angebote zusammengestellt.

Wellnessreport 2019: Sächsische Schweiz, Nordfriesische Inseln und Allgäu führen Regionen-Ranking an

Die Sächsische Schweiz, die Nordfriesischen Inseln und das Allgäu sind die Top 3 Wellnessregionen aus dem aktuellen Wellnessreport 2019 von Travelcircus in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW). Das Ergebnis zeigt, dass Wellnesstourismus in ländlichen Regionen eine wichtige Rolle spielt.

Tiersichtungen inklusive in der neuen andBeyond Tengile River Lodge

Vom Großwildjäger zum Tierschützer – viele Mythen ranken sich um Harry Kirkman. Nicht zuletzt ihm ist es zu verdanken, dass die Tierwelt rund um die neue andBeyond Tengile River Lodge in Südafrika so vielfältig ist. Sogar die sonst so scheuen Leoparden kommen bis vor die Lodgetür. 

St. Peter-Ording: Strandkörbe starten, Pfahlbauten enden

In St. Peter-Ording sind am Mittwoch die ersten Strandkörbe an den Strand gebracht worden. Nach und nach verlassen die 1.250 Körbe ihr Winterquartier und werden von den Mitarbeitern der Tourismus-Zentrale an die fünf bewachten Strandabschnitte gebracht. Zudem ging der Abriss der berühmten Pfahlbauten los.

Männer reisen oft alleine, Frauen buchen teurere Urlaube

Das Buchungsportal 5vorFlug hat die schönste Zeit des Jahres unter die Lupe genommen und das Urlaubsbuchungsverhalten von Männern und Frauen analysiert. Ergebnis: Männer und Frauen sind gar nicht so unterschiedlich – zumindest was das Urlauben betrifft. Aber: Männer reisen oft alleine, Frauen buchen teurere Urlaube.

Stimmt nicht: Deutsche Bahn soll laut Bild Passagieren den Strom abdrehen 

Laut eines Berichts der Bild müssten sich die DB-Lokführer entscheiden, ob sie lieber pünktlich ankommen oder Strom sparen wollen. Um dies zu umgehen, soll sogar der Strom der Fahrgäste angezapft werden, in dem Steckdosen und Lüftungen abgestellt würden. Das ließ die Bahn allerdings nicht lange auf sich sitzen.

Reisen statt heiraten: Studie enthüllt die Lebensprioritäten der Generation Y

Berufstätige in ihren Dreißigern haben häufig andere Prioritäten im Leben als ihre Eltern. Der Abenteuerreiseveranstalter Flash Pack hat sich diese Altersgruppe im Rahmen einer Studie genauer angesehen und eine Umfrage mit 3.000 Teilnehmern durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen klare Abweichungen von klassischen Lebenszielen älterer Generationen.

Urlaubsvorlieben der Deutschen – spanisch und montags

Rund 68 Milliarden Euro gaben die Deutschen im letzten Jahr für Urlaub aus. Das Unternehmen Awin ​​​​​​​hat in seinem aktuellen Travel Trendbarometer 2019 die Urlaubsvorlieben der Bundesbürger untersucht. Im Report werden unter anderem Lieblingsreiseziele, Buchungsverhalten sowie Durchschnittsausgaben analysiert.

Deutscher Tourismustag 2019: Die Touristiker treffen sich in Rostock

Das historische Doppeljubiläum hat Rostock einen neuen Rekord beschert und die Hanse- und Universitätsstadt auch international stärker in den Fokus gerückt. Erstmals wurden mehr als 2 Millionen Übernachtungen gezählt. Im November trifft sich dann die Branche zum Deutschen Tourismustag 2019 in der Stadt.

Keine Make-up-Pflicht mehr bei Virgin Atlantic

Bislang musste sich das weibliche Kabinenpersonal der Fluglinie Virgin Atlantic vor dem Dienstantritt schminken. Vorgeschrieben waren mindestens Rouge, Mascara und ein roter Lippenstift. Diese vertragliche Regel wurde jetzt abgeschafft. Darüber hinaus werden den Flugbegleiterinnen nun auch automatisch Hosen statt Röcke vorgeschlagen.

Die schönsten Frühjahrsinseln in Europa

Nach Monaten der Kälte und des ungemütlichen Wetters wächst der Wunsch nach Sonne und Wärme immer stärker. Einen ersten Vorgeschmack finden Urlauber auf zahlreichen Inseln im Süden Europas. Hier sind die Temperaturen schon angenehm warm und die Natur steht vielerorts schon in voller Blüte. Fincallorca hat sieben dieser Inseln vorgestellt.

Personalisierung & Co: WorldHotels stellt die Geschäftsreisetrends für 2019 vor

Geschäftsreisen sind ein wichtiger Bestandteil der Tourismusbranche und der wirtschaftlichen Entwicklung an den Zielorten. Angetrieben von neuen Technologien und sich ändernden Reisegewohnheiten erleben Geschäftsreisen jedoch einen grundlegenden Wandel. Welche Technologien und Gewohnheiten das sind, hat WorldHotels analysiert.

ITB Berlin 2019: Globaler Wachstumsmotor Reiseindustrie läuft weiterhin auf Hochtouren

Unvermindertes Wachstum auf hohem Niveau: ungeachtet einer sich abkühlenden Weltwirtschaft erfreut sich die globale Reiseindustrie weiterhin einer äußerst stabilen Nachfrage. Zum Abschluss der ITB Berlin prognostiziert die weltumspannende Branche für 2019 am Sonntag erneut ein positives Geschäftsjahr.

Zeppelin-Skiing: Extremsportler seilen sich aus Luftschiff ab

Es ist die erste derartige Aktion weltweit: Drei Extremsportler flogen mit dem Zeppelin NT von Friedrichshafen aus in die Ostalpen, um sich dort abzuseilen und auf steilem Terrain mit Ski und Snowboard abzufahren. (Mit Video)

Tourismus: Internationale Reisen übertreffen das globale Wirtschaftswachstum

Tourismus bleibt wesentlicher Wachstumstreiber der Weltwirtschaft: Im Jahr 2018 stieg die Anzahl der Auslandsreisen um 5,5 Prozent. Im Vergleich dazu legte die Weltwirtschaft lediglich um 3,7 Prozent zu. In Anbetracht einer sich abschwächenden Weltkonjunktur wird für 2019 auch für internationale Reisen eine etwas geringere Wachstumsrate erwartet.

Travelzoo: Urlauber würden extra zahlen, um "Overtourism" zu entgehen

Als Antwort auf das weltweit wachsende Problem des „Overtourism" hat Travelzoo auf der ITB Berlin die Ergebnisse einer neuen internationalen Verbraucherbefragung vorgestellt. Demnach sind unter anderem drei Viertel der Deutschen Urlauber bereit, zusätzliches Geld zu bezahlen, um sich von überfüllten Zielen fernzuhalten.

Nach Gästebefragung: TUI kürt die beliebtesten Ferienhotels 2019

Seit 26 Jahren zeichnet die TUI die bei den Gästen beliebtesten Ferienhotels mit dem TUI Holly-Award aus. Jetzt wurde die Trophäe erneut verliehen. Eine Pension aus Deutschland gehört zu den Gewinnern.

Tunnel der Liebe, Schmugglerbucht & Co: Die schönsten Strände Griechenlands

Ein Land, 400 Strände: Kaum ein europäisches Land kann mit derart kontrastreichen Traumstränden wie Griechenland aufwarten. Goldener Sand und hohe Wasserqualität zeichnen das beliebte Sommerziel aus. Um aus der Vielzahl der Strandschönheiten auswählen zu können, präsentiert das Online-Portal weg.de die zehn schönsten Strände Griechenlands.

ITB 2019 eröffnet mit starken Zahlen und handfestem Eklat

In Berlin eröffnet heute die Internationale Tourimusbörse (ITB). Die weltgrößte Reisemesse startet gleich mit einem handfesten Eklat. Bei der Eröffnungskonferenz sagte der Tourismusminister vom umstrittenen Partnerland Malaysia, dass es in seinem Land keine Homosexuellen gebe. Kritischen Nachfragen von Journalisten wich der Politiker aus.

Fluglinie Sun Express lässt Foodora in den Flieger liefern

Das klassische Flugzeugessen ist für viele Passagiere kein kulinarischer Höhenflug. Das hat offenbar auch die Airline Sun Express verstanden: Gemeinsam mit den Catering-Partnern Retail inMotion und LSG setzt die Fluglinie nun auf eine Kooperation mit dem Lieferservice Foodora - und lässt das Bordessen auf Wunsch in den Flieger liefern.

Tourismuswirtschaft blickt auf erfolgreiches Jahr zurück und ist vorsichtig optimistisch

Das Jahr 2018 war ein weiteres Rekordjahr für den Tourismus in Deutschland und weltweit. Auch für das laufende Jahr rechnet der Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) mit einem leichten Wachstum von rund 1,5 Prozent. Die Reiselaune ist weiterhin vorhanden, jedoch bereiten die sich abschwächenden Konjunkturprognosen auch der Tourismusbranche Sorgen.

Pierre et Vacances expandiert nach Menorca, Portugal, Griechenland und Kroatien  

Die französische Unternehmensgruppe Pierre et Vacances eröffnet die Vier-Sterne Residenz Menorca Binibeca im Südosten der Baleareninsel. Darüber hinaus öffneten bereits Ende 2018 neue Pierre et Vacances Residenzen ihre Tore auf der portugiesischen Insel Madeira, den griechischen Ferieninseln Kos, Rhodos und Korfu sowie ein neues Hotel in Kroatien. 

German Summer Cities: Deutschland vermarktet seine „Sommerstädte“

Deutschland steht auf Platz 1 als Kulturreiseziel und als Städtereiseziel der Europäer. Unter diesen Aspekten konzipierte die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) jetzt ihre weltweite Kampagne „German Summer Cities“ mit den fünf Themenbereichen Urban City, Romantik, Urlaub am Wasser, Sehenswürdigkeiten sowie Kunst und Kultur. So wirbt Deutschland im Ausland. (Mit Videos)

Tui will wachsen und schafft Sensimar und Family Life ab

Der Tui-Konzern ist bereits der größte Reiseveranstalter, nun will das Unternehmen mit Tui Blue auch die größte Ferienhotel-Marke der Welt werden. Die Zahl der Häuser soll bis 2020 von heute zehn auf rund 100 Hotels steigen. Zudem werden unter dem Dach von Tui Blue ab Sommer 2020 die Angebote der Hotelmarken Tui Blue, Tui Sensimar und Tui Family Life zusammengeführt.

Wie Deutschland Urlaub macht: Airbnb-Reisestudie räumt mit Klischees auf

Airbnb hat eine repräsentative Reisestudie veröffentlicht, die den durchschnittlichen Urlaub der deutschen Reisenden analysiert. Die Untersuchung liefert Ergebnisse darüber, wo die Deutschen ihren Urlaub am liebsten verbringen, wie sie sich verhalten und kleiden und wie sie über andere deutsche Touristen denken.

DRV-Studie zur ITB: Geschäftsreisemarkt zeigt sich stabil

 „Mit insgesamt erneut fast acht Milliarden Euro zeigt sich der über Reisebüros abgewickelte Umsatz mit Geschäftsreisebuchungen im vergangenen Jahr stabil“, so der Präsident des Deutschen Reiseverbandes (DRV), Norbert Fiebig. In diesem Wert sind die Ergebnisse aller Reisevertriebsstellen in Deutschland enthalten, über die Geschäftsreisen gebucht werden.

GfK: Rekordjahr für die Reisebranche

Auch die GfK hat sich mit dem Reisejahr 2018 beschäftigt und den Deutschen beste Reiselaune attestiert. Die Gesamtausgaben für Urlaubs- und Privatreisen stiegen um fünf Prozent an. Vor allem die Veranstalterreisen haben durch das Comeback der Türkei und dank einer starken Nachfrage nach Badeurlauben profitiert.

DRV Reisejahr 2018: Tunesien, Türkei und Ägypten wachsen deutlich

„Die Deutschen lieben das Mittelmeer. Im vergangenen Jahr zog es die meisten Urlauber an die Badestrände der Mittelmeerküste. Und auch die Kreuzfahrten setzten ihren eindrucksvollen Wachstumskurs der vergangenen Jahre fort“, so die DRV-Zusammenfassung der am stärksten nachgefragten Ziele des Reisejahres 2018.

TripAdvisor stellt die Travellers‘ Choice Gewinner für Strände vor

Er fehlt auf keiner Urlaubs-Postkarte und steht für den Sehnsuchtsort schlechthin: Der Strand. Welche Plätze am Meer unter Reisenden besonders gefragt sind, zeigt TripAdvisor​​​​​​​ mit den aktuellen Travellers‘ Choice Gewinnern. Weltweit hat der Baia do Sancho im Norden Brasiliens den ersten Platz zurückerobert, in Deutschland schnappte sich der Amrumer Strand den Spitzenplatz.

So beliebt sind Reisebüros für die klassische Urlaubsbuchung

Wenn das Fernweh ruft, lassen sich viele Deutsche nach wie vor gerne persönlich in Reisebüros oder von Reiseveranstaltern beraten. Eine Studie von Allianz Partners zeigt, dass dieser traditionelle Weg immer noch eine beliebte Alternative zu Onlinebuchungen darstellt. Im Vergleich zum Vorjahr verloren die Reisebüros allerdings an Beliebtheit.

Der Pate: Long Island als Hollywood-Kulisse 

Long Island ist seit Langem ein beliebter Drehort für viele bekannte Hollywood-Filme. Einige der Drehorte sind heute öffentlich für Besucher zugänglich und laden zum Entdecken ein. So zum Beispiel das Herrenhaus Falaise Mansion im Sand’s Point Preserve, in dessen Wohnzimmer die berühmte „Pferdekopf-Szene“ aus dem Film Der Pate (1972) gedreht wurde.

Egencia will ungenutzte Potentiale für Geschäftsreisen eröffnen

Egencia​​​​​​​, die Geschäftsreise-Sparte der Expedia Group, hat im Rahmen der Geschäftsreisemesse „Business Travel Show“ in London drei neue Funktionen bekannt gegeben. Diese sollen das Kundenerlebnis, den Geschäftsnutzen und die Mitarbeiterfürsorge verbessern.

Berlin bleibt beliebt bei Reisenden und Kongressbesuchern

Berlin festigt seine Position als Top-3-Reiseziel in Europa: 2018 besuchten rund 13,5 Millionen Gäste die Stadt, das sind 4,1 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Die Zahl der Übernachtungen stieg um 5,5 Prozent auf 32,9 Millionen. Mit einer neuen Hotel-Charta soll die Position Berlins im internationalen Kongressgeschäft aber trotzdem noch weiter gestärkt werden.

Deutsche Bahn will Milliarden in Schienen und Bahnhöfe investieren

Die Deutsche Bahn setzt in diesem Jahr das eigene Modernisierungsprogramm fort: 10,7 Milliarden Euro fließen in die Schienen und Bahnhöfe. Um die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten, setzt die Bahn weiter auf das Lagezentrum Bau. Zudem soll es mehr Bauleute, mehr Hilfsbauwerke und mehr Nachtarbeit geben.

HolidayCheck UrlaubsMonitor 2019: Spanien schwächelt, Türkei steht in den Startlöchern

In der vierten Ausgabe des UrlaubsMonitors analysiert HolidayCheck erneut das Buchungsverhalten deutscher Urlauber. Basierend auf Buchungen im Zeitraum vom 1. November bis 31. Januar zeichnet sich ein deutlicher Trend ab: Spanien gerät ins Wanken und muss Einbußen hinnehmen. Gewinner der Nachfrage ist die Türkei.

Urlaub mit Babybauch: Zehn Tipps für Reisen in der Schwangerschaft

Viele Paare planen vor der Geburt noch einen gemeinsamen Urlaub oder wollen mit der Familie ein bisschen Ruhe genießen, bevor die spannende Zeit losgeht. Damit schwangere Reisende mit einem guten Gefühl in den Urlaub fahren und ideal vorbereitet sind, hat weg.de​​​​​​​ zehn Tipps für den Urlaub mit Babybauch zusammengestellt.

Hotelkette RIU erhöht Beteiligung an der TUI

Die Hotelkette RIU Hotels & Resorts hat soeben den Kauf eines Pakets von 1.100.000 Aktien der TUI AG abgeschlossen. Mit einer Investition von mehr als 10 Millionen Euro, erhöht RIU seine Beteiligung an der TUI AG auf 3,56 Prozent.

Europäische Ferienhäuser im Preisvergleich

Wenn es im Sommerurlaub zur Abwechslung nichts ins Hotel, sondern in ein Ferienhaus gehen soll, stellt sich immer noch die Frage nach den Kosten. Die Suchmaschine Holidu hat deshalb in einem aktuellen Preisindex die diesjährigen durchschnittlichen Übernachtungspreise für Ferienunterkünfte in 45 Ländern vorgestellt.

Neuer Luxus: Individuelle Erlebnisse, Understatement und Instagram-Bilder

Der Luxusbegriff ist im Wandel. Immer öfter meint Luxus Dinge, die man in keinem Laden kaufen kann. Auch beim Thema „Reisen“ erfolgt ein Umdenken. Anlässlich des Themenschwerpunktes „Wandel von Kunden im Luxussegment“ der ITB hat Timo Kohlenberg von America Unlimited Fragen nach dem neuen Luxus beantwortet.

Deutsche Bahn muss mehr für Verspätungen zahlen

Die Deutsche Bahn muss immer mehr Geld an Fahrgäste für verspätete Zugfahrten zahlen. Allein im vergangenen Jahr waren es im Nah- und Fernverkehr 53,6 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor waren es „nur“ 34,6 Millionen Euro. Zudem füllten auch mehr Passagiere ihre Fahrgastrechte-Formulare aus.

Urlaubspiraten-Umfrage: Flexibles Arbeiten liegt im Trend

Mit dem Laptop unterm Arm ins Strandcafé setzen und das nächste Meeting vorbereiten: Was für viele wie der Ausnahme-Alltag von Reise-Bloggern und Tech-Hipstern klingt, muss auch für normale Angestellte kein Traum bleiben. Das Reiseportal Urlaubspiraten hat Berufstätige in Deutschland nach ihrer Arbeitszeitgestaltung befragt.

ITB Berlin Kongress blickt in die Zukunft des Reisens Berlin

Verkehrssysteme im Umbruch und Kundenansprüche im Wandel sind neben zunehmenden Overtourism-Konflikten und dem drohenden Kollaps des Weltklimas die Schlüsselthemen des ITB Berlin Kongresses vom 6. bis 9. März 2019. Der führende Think Tank der globalen Reiseindustrie präsentiert auch in diesem Jahr wieder ein hochkarätiges Programm.

Frankfurter Flughafen und Volocopter wollen Flugtaxen abheben lassen

Die Fraport AG und die Volocopter GmbH rüsten für die Zukunft. Gemeinsam entwickeln die Unternehmen Konzepte für den Betrieb von Flugtaxis an Flughäfen. Diese könnten in Zukunft Knotenpunkte in Städten miteinander verbinden – auch eine Verbindung vom und zum Flughafen Frankfurt soll geprüft werden.

Fünf Inseln in Herzform für den Ausflug zum Valentinstag

Inseln für besondere Zweisamkeit: Der 14. Februar ist für viele Verliebte ein magisches Datum. Auf der Suche nach dem passenden Ort für die nächste Liebeserklärung präsentiert das Online-Portal weg.de nun fünf Inseln in Herzform rund um den Globus, die durch ihre besondere Form nicht nur Verliebte begeistern.

Weitere Chalet-Dörfer in Österreich

In den Alpen stehen Chalet-Dörfer bei Reisenden und Investoren seit einigen Jahren hoch im Kurs. Jetzt entstehen in der Region Oberpinzgau im Salzburger Land zwei neue luxuriöse Immobilienprojekte, die mit der lokalen Hotellerie um Gäste buhlen werden.

Ein Roadtrip auf der Route 66 in Illinois

Zahlreiche Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, historische Tankstellen, Leuchtreklamen und klassische Diners lassen in Illinois den nostalgischen Geist der „Mother Road“ aufleben. Sie machen den nicht nur bei Bikern und Oldtimer-Fans beliebten Roadtrip zu einem echten Erlebnis.

Bald auch Flugreisen? Airbnb holt Ex-Lufthansa-Manager an Bord

Seit einiger Zeit wird darüber diskutiert, ob Airbnb auch Flugreisen anbieten wird. Mit der Verpflichtung von Fred Reid geht die Bettenbörse nun einen ersten Schritt in diese Richtung. Wie die FAZ berichtet, war Reid unter anderem für die Lufthansa tätig und arbeitete zuletzt an der Entwicklung autonom fliegender Flugzeuge. 

TUI passt die Ergebniserwartung nach unten an

Die Aktie des Reisekonzerns ist in dieser Woche unter Druck geraten: Der Reisekonzern hatte am Mittwoch nachbörslich mitgeteilt, dass die bisherige Prognose für das laufende Geschäftsjahr nicht haltbar sei. Zwar beliefen sich die Buchungen für dem Sommer auf Vorjahresniveau, allerdings seien die Margen schwächer. 

Donnerstag im August: Wann es die günstigsten Flüge gibt

Zu welchem Zeitpunkt sind Flüge besonders günstig? Eine Studie vom Online-Reiseportal Opodo findet heraus, dass wer den passenden Moment für eine Flugbuchung nutzt, einiges sparen kann. Aber auch, wer seine Reisen nicht langfristig plane, könne durch die Wahl eines passenden Buchungszeitraums günstiger wegkommen.

Reisebilanz 2018: Rekordjahr – noch nie verreisten mehr Bundesbürger / Mecklenburg-Vorpommern schlägt Bayern

In der Reisesaison 2018 sind so viele Deutsche verreist wie nie zuvor. Fast zwei Drittel der Bevölkerung haben im letzten Jahr ihre Koffer gepackt. Ein Ende der Reiselust ist dabei nicht in Sicht. Dies geht aus der 35. Deutschen Tourismusanalyse der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen hervor.

Einkaufstour: Deutsche Bahn bestellt 23 neue Fernverkehrszüge

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung hat die Deutsche Bahn dem spanischen Hersteller Talgo den Zuschlag für neue Fernverkehrszüge erteilt. In einem ersten Abruf bestellt die DB 23 neue Fahrzeuge mit einer Investitionssumme von 550 Millionen Euro. Die ersten sollen ab 2023 in Betrieb genommen werden.

Die besten spanischen Strände für den nächsten Badeurlaub

Vamos a la playa: Spanien ist in Deutschland das beliebteste Mittelmeer-Sommerziel. Die Zahl der Strände ist kaum zu überblicken. Und für jeden ist etwas dabei: Familien, Wassersportler, Surfer oder Nudisten. Das Online-Portal weg.de hat nun die zehn schönsten Strände des Landes vorgestellt.

Nach Germania Insolvenz: DRV fordert mehr Sicherheit für Reisende

Von der Einstellung des Flugbetriebs der Fluggesellschaft Germania sind mehrere Zehntausend Reisende betroffen. Die Insolvenz der Fluggesellschaft zeige einmal mehr die Vorteile der Pauschalreise, so der Deutsche Reiseverband (DRV). Denn wer direkt bei der Fluggesellschaft gebucht habe, müsse sich nun selbst um Alternativen kümmern.

Fluggesellschaft Germania ist pleite 

Die Germania Fluggesellschaft hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg Insolvenz beantragt. Der Flugbetrieb wurde eingestellt, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informiert. Zuletzt gab es Investorengerüchte rund um Ex-AirBerlin-Chef Joachim Hunold.

Das sind die 15 erfolgreichsten Destinationen in den Alpen

Das Unternehmen BAK Economics hat touristische Zielgebiete in den Alpen untersucht und ein Ranking der erfolgreichsten Destinationen aufgestellt. Im Gesamtjahr 2017 liegt ein Ort in der Schweiz auf Platz 1. Gleiches gilt für den Sommer. Im Winterhalbjahr räumen die Österreicher ab, die Schweizer holen aber auf.

Tui baut neue Clubs und Hotels für Familien

Der Reiseveranstalter Tui baut das Angebot an eigenen Marken- und Konzepthotels für Familien zum Sommer 2019 weiter aus. Die All-Inclusive Clubmarke Tui Magic Life eröffnet drei neue Clubs, Tui Family Life geht mit fünf neuen Häusern in die Sommersaison. Best Family weitet sein Programm ebenfalls aus und eröffnet insgesamt sechs neue Hotels.

Ryanair wird in vier Teile aufgespalten

Die irische Billigfluglinie Ryanair steht vor dem größten Umbau der Firmengeschichte. Wie unter anderem die Welt berichtet, wird es künftig vier Fluggesellschaften unter einem Holdingdach geben. Jede der Airlines soll dann auch über einen eigenen Vorstandschef und eine eigene Strategie verfügen.

Freunde für Napa: Neue Bären für Arosa

In Arosa in der Schweiz gibt es auf dem Berg über dem Ort ein außergewöhnliches Bärengehege, das inzwischen zu einer echten Touristenattraktion geworden ist und für den Anstieg der Gästezahlen in dem Ort sorgen soll. Bisher fand hier der Bär Napa, der letzte serbische Zirkusbär, nach Rettung seine neue Bleibe. Jetzt kamen zwei albanische „Restaurant-Bären“ dazu.

Unnützes Wissen: Zehn kuriose Fakten über Mallorca

Wer hätte das gedacht? Selbst für ausgewiesene Mallorca-Fans hält die Baleareninsel einige überraschende Fakten bereit. Was Mallorca mit San Francisco zu tun hat und wo die größte Fensterrose der Welt zu sehen ist, hat nun der Finca-Vermittler fincallorca herausgefunden. 

Robinson-Crusoe-Tag: Die schönsten Traumziele abseits der Massen

Kuriose Feiertage gibt es jede Menge. So zum Beispiel am 1. Februar den Robinson-Crusoe-Tag zu Ehren der Romanfigur und ihrem realen Vorbild Alexander Selkirk. Doch Urlaub auf einer einsamen Insel ist für viele Menschen immer noch ein Synonym für Traumurlaub. SeyVillas hat nun sieben solcher Traumziele vorgestellt.

Singles auf Reisen sind gesellig und flirtfreudig

Während pünktlich zum Valentinstag wieder alle Aufmerksamkeit den Pärchen und Verliebten gilt, werden die Singles an diesem Tag oft vernachlässigt. Dabei ist deren Reise- und Flirtverhalten überaus spannend, wie eine Umfrage der Urlaubspiraten zum Thema „Romantik auf Reisen“ zeigt. Denn Singles lassen unterwegs kaum etwas "anbrennen".

Emirates servierte im Januar über 20.000 vegane Gerichte an Bord

Emirates hat im Januar mehr als 20.000 pflanzliche Mahlzeiten an Bord serviert. Im „Veganuary“, wie der Aktionsmonat von der veganen Community genannt wird, sollen Menschen dazu animiert werden, pflanzliche Küche auszuprobieren. Die entsprechende Nachfrage an Bord ist bei Emirates während dieser Zeit um über 40 Prozent gestiegen.

Studie: Stärkstes Wachstum bei Geschäftsreisen seit zehn Jahren erwartet

Die globale Wirtschaft ist zurzeit mit erheblichen Unsicherheitsfaktoren konfrontiert. Trotzdem scheint die Bedeutung von Geschäftsreisen unvermindert zu steigen, so ein Ergebnis der 14. International Travel Management Study von AirPlus International. Nahezu die Hälfte der Befragten geht von einem erhöhten Geschäftsreisevolumen aus.

Tornado richtet große Schäden am Flughafen Antalya an

Die türkische Mittelmeerküste musste am Wochenende mehrere schwere Unwetter überstehen. Rund um den Badeort Antalya kam es zu ungewöhnlich starken Gewittern und Regenfällen. In Küstennähe bildeten sich gleich mehrfach Tornados. Eine dieser Windhosen wütete am Samstag auch am Flughafen Antalya (mit Video). 

Top 10 Trend Ski-Destinationen 2019 laut Airbnb

Derzeit gleichen weite Teile Deutschlands und die Alpen einem Winter-Wunderland. Im Trend liegen aber vor allem Ski-Destinationen außerhalb Europas. Airbnb hat dazu aktuelle Zahlen veröffentlicht.

Blackstone investiert 200 Millionen Euro in Center Parcs

Die Center Parcs von Pierre & Vacances haben neue, langfristige Pachtverträge mit Blackstone, dem Eigentümer von sieben Parks, geschlossen. Blackstone investiert 200 Millionen Euro in die Renovierung seiner Anlagen. Die Financial Times berichtet, dass der Finanzinvestor sich damit auf einen Verkauf vorbereite.

Wie Thelma & Louise: Die schönsten Roadmovies zum Nachreisen

Die Sehnsucht nach der Straße gehört für viele Reisende einfach zum Freiheitsgefühl. Kein Wunder also, dass sich insbesondere in den USA so viele Kinostreifen um die ganz große Fahrt drehen. Sunny Cars hat nun die schönsten Blockbuster zum Nachreisen zusammengestellt. Und das von Thelma & Louise bis Into the Wild.

Zukunft: Wie eine Reise im Jahr 2050 aussehen könnte

Luxushotels unter Wasser wie auf den Malediven, Roboter als Servicekräfte und das Weltall als zukünftiger Hotspot: Den Reisenden der Zukunft sind keine Grenzen gesetzt. Bis 2050 wird das Undenkbare möglich, davon ist zumindest das Unternehmen RS Components überzeugt. Zur Einstimmung geht es nun auf eine fiktive Reise in die Zukunft.

Reiches Reisen: Um die Welt für 72.500 Euro

Einmal um die Welt mit Zwischenstopps an Orten, die nachhaltig in Erinnerung bleiben: Der in Heilbronn ansässige Luxusreiseveranstalter Tom’s Premium Selection macht es im nächsten Jahr möglich: Im Privatjet geht es in 26 Tagen um die Welt. Ein richtiger Schnapper ist das Angebot allerdings nicht.

Mit Tui zu den Drehorten von Game of Thrones

Ob Daenerys am Dothrakischen Meer oder Arya auf dem Königsweg: Einer der weltweit größten Serienhits findet 2019 sein Ende, denn ab April wird die letzte Staffel „Game of Thrones“ ausgestrahlt. Mit Tui Wolters Reisen können sich Urlauber aber schon jetzt auf die Spuren der US-Serie machen – und zwar in Nordirland. 

Hamburger Hauptbahnhof soll spektakulär erweitert werden

Mit 550.000 Fahrgästen am Tag hat der Hamburger Hauptbahnhof seine Kapazitätsgrenze erreicht. Nun hat die Bahn spektakuläre Pläne für eine Erweiterung vorgestellt. Die „Machbarkeitsstudie Hamburg Hauptbahnhof“ sieht unter anderem eine Verlängerung der denkmalgeschützten Bahnhofshalle um rund 70 Meter vor.

#JaZuWeltoffenheit: Tourismusbranche positioniert sich weltoffen und tolerant

Die deutsche Tourismusbranche startet mit einem Bekenntnis zu Weltoffenheit und Toleranz ins Jahr 2019. Unter dem Motto „Ja zu Weltoffenheit“ veröffentlicht die Branche unter www.jazuweltoffenheit.de ein Positionspapier, in dem sie sich zu den Werten Weltoffenheit, Vielfalt und Toleranz bekennt.