10.000 Zimmerreinigungen weniger: a&o bietet Gästen Gratis-Getränk bei Verzicht

| Hotellerie Hotellerie

Eine Testphase in mehreren a&o-Häusern hat gezeigt: Viele Gäste halten eine tägliche Zimmerreinigung für überflüssig. Das Unternehmen zieht daraus nachhaltig Konsequenzen: Gäste können jetzt beim Check-in ihren Verzicht erklären und werden dafür mit einem Gratis-Getränk belohnt. Das Ergebnis: in nur zwei Monaten über 10.000 Zimmerreinigungen weniger.

„Die Idee, auf die tägliche Zimmerreinigung zu verzichten, ist generell nicht neu, deshalb aber nicht weniger effektiv", betont Matthias Posth, Project Manager Operations bei a&o, „es ist ein Baustein, den Energie- und Wasserverbrauch zu senken." Über 10.000 Zimmerreinigungen weniger in nur zwei Monaten, ist das Ergebnis: „Wir stellen vieles in Frage und auf den Prüfstand, um Ressourcen zu sparen, wo es geht und Sinn macht."

Seit Anfang des Jahres fallen auch „Grüne Projekte" der a&o-Gruppe in die Verantwortung des 31-Jährigen und nehmen mittlerweile gut ein Viertel seiner Zeit in Anspruch. Bis Ende des Jahres soll der erste Nachhaltigkeitsreport des Unternehmens fertig sein – und von da an jährlich erscheinen: „Wir wollen nicht nur über Nachhaltigkeit sprechen, sondern aktiv werden – im kleinen und großen Rahmen." Nachhaltigkeit sei so relevant wie kein anderes Thema. Umfragen dazu sollen künftig regelmäßig stattfinden: „Wir haben sehr viele junge Gäste und können von deren Bedürfnissen und Ansprüchen lernen; wenn wir das schaffen, dann bleiben sie uns auch in späteren Jahren treu."

Frühstück ohne Verpackung, E-Autos für Gäste und Mitarbeiter

Die Umwandlung von Bestandsimmobilien in a&o Hotels und Hostels gehört zum grundsätzlichen Nachhaltigkeitsverständnis des Unternehmens. Wie sieht es darüber hinaus aus? Greencareprodukte im F&B-Bereich, straffe Dosierung und Einsatz von Chlor nur in Ausnahmen im Housekeeping, 100%ige Umstellung sämtlicher Häuser auf LED, E-Ladesäulen, Rabatt bei Refill-Bechern und nachhaltige Kleidung – einiges ist bereits passiert, vieles noch geplant: verpackte Marmelade und Margarine beim Frühstücksbuffet, Plastik in Lunch-Paketen, eingeschweißte Sandwiches in der Snack-Bar – damit soll, so Posth, bald Schluss sein. „Wir testen und prüfen aktuell verschiedene Alternativen."


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Mandarin Oriental eröffnet neues Hotel und Residenzen in Tel Aviv

Die Mandarin Oriental Hotel Group hat die Eröffnung eines neuen Luxushotels in Tel Aviv angekündigt. Das Haus mit 225 Gästezimmern und hoteleigenen Residenzen soll 2023 eröffnet werden. Zudem sind fünf Restaurants und Bars geplant.

Radisson eröffnet weiteres Hotel in Dubai

Radisson Blu hat die Eröffnung des Radisson Blu Hotel, Dubai Canal View bekanntgegeben. Das neue Hotel setze die eigene Expansion in wichtigen Metropolen fort und sei das siebte Hotel der Gruppe in Dubai. Die 206 Zimmer versprechen einen Blick auf den Dubai Kanal und die Innenstadt der Metropole.

Kempinski verliert Hotel in Genf an Accor: Grand Hotel Geneva geht an Fairmont

Das Grand Hotel Geneva wechselt den Bertreiber und geht zur Accor-Marke Fairmont. Schon zum 1. Januar 2020 übernehmen die Franzosen das Luxushotel am Genfer See. Zum Betreiberwechsel kündigte der Eigentümer, Le Palace Genève SA, auch eine umfassende Renovierung des Hotels an.

Anzeige

YOURCAREERGROUP verschenkt erneut Weiterbildungen zu Weihnachten

Zum zweiten Mal in Folge heißt es bei der YOURCAREERGROUP „Wir schenken Wissen“. Nachdem die Weihnachtsaktion bereits im vergangenen Jahr ein voller Erfolg war, können sich auch dieses Jahr wieder alle Wissbegierigen über attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten freuen.

Vater von DEHOGA-RLP-Präsident Haumann kauft Familienhotel Haus Hochwald

Helmut Haumann, Vater des Präsidenten des DEHOGA Rheinland-Pfalz, Gereon Haumann, kauft das ehemalige Familienhotel Haus Hochwald in Horath. Bei einer Zwangsversteigerung legte Haumann 2,25 Millionen Euro für die Immobilie hin, die zuvor auf 7,9 Millionen Euro taxiert wurde.

Jagdhaus Eiden mit „Leuchtturm-Weihnachtsbaum“ am Zwischenahner Meer

Der vermutlich höchste Weihnachtsbaum in Norddeutschland steht mit 27 m Höhe in Bad Zwischenahn. Nach über zweijähriger Planungs- und Bauphase wurde der Baum auf dem Areal des Romantik Hotels Jagdhaus Eiden erstmalig komplett aufgebaut.

Anantara eröffnet Pool-Villen-Hotel in der Sahara

Die Orte an denen Luxushotelgruppen ihre Zelte aufschlagen, werden immer ausgefallener. Jetzt hat die Anantara-Gruppe mit dem Anantara Tozeur Resort ein Luxusresort mitten in der Sahara mit 93 Zimmern, Suiten und Villen sowie mehreren Pools eröffnet.

DER Touristik übernimmt Hotelmarke Sentido von deutscher Thomas Cook

Der Reisekonzern DER Touristik übernimmt die Hotelmarke Sentido des insolventen deutschen Veranstalters Thomas Cook. Man wolle den selbstständigen Sentido-Franchise-Partnern eine neue Heimat bieten, erklärte DER Touristik am Mittwoch in Frankfurt.

ipartment eröffnet Serviced-Apartments in der Hamburger HafenCity

Am 1. Dezember 2019 feierte die ipartment GmbH in der Hamburger HafenCity am Sandtorkai die Eröffnung für 41 neue Serviced-Apartments – und zugleich Premiere für die ersten ipartments in der Hansestadt.

Privathotellerie Frankfurt: Nischenkonzepte auf dem Vormarsch

Seit Jahren boomt der Frankfurter Hotelmarkt. Den Wettbewerbsdruck bekommen vor allem Privathotels zu spüren. Laut Christie & Co ergeben sich aus dieser Situation bestimmte Chancen und Risiken für die Privathotellerie, wie die jüngste Umfrage zeigt.

Urlaub in Harry Potters Elternhaus – Airbnb macht es möglich

Ein Traum für echte Harry Potter- Fans wird wahr. Ab sofort dürfen auch Muggel in die Zauberwelt eintauchen, denn das Geburtshaus des berühmten Zauberschülers wird aktuell bei Airbnb angeboten. Für 141 Euro die Nacht ist man der Welt von Hogwarts ganz nah.

Partnerschaft in Afrika: Romantik kooperiert mit Gondwana Collection Namibia

Nach Allianzen in Frankreich und Asien, gehen die Romantik Hotels & Restaurants jetzt eine strategische Partnerschaft mit der afrikanischen Gondwana Collection Namibia ein. Das Unternehmen betreibt Erlebnis-Lodges und ein Hotel in Namibia. Die beiden Marken vertreiben ihre Angebote künftig gegenseitig und wollen Personal austauschen.

World Travel Awards 2019: Preisschwemme für Hotels und Touristiker

Bei den World Travel Awards 2019 in Muscat im Oman wurden jetzt einmal mehr so viele Hotels und Tourismusunternehmen ausgezeichnet, dass die Frage eigentlich lauten sollte: Wer hat keinen Preis gewonnen? Ein Hotel aus Österreich schafft es auf die globale Preisebene.

TUI Blue: TUI Group eröffnet zweites Flaggschiff-Hotel in Österreich

Die TUI Group erweitert das Angebot ihrer Lifestyle-Hotelmarke TUI Blue und hat Ende November 2019 das zweite Haus in Österreich eröffnet. Das TUI Blue Fieberbrunn liegt mitten in den Kitzbüheler Alpen im Pillerseetal in Tirol.

Weingut und Hotel Schloss Rattey werden zwangsversteigert

Eines der größten Weingüter im Norden Deutschlands, Schloss Rattey (Mecklenburgische Seenplatte), wird an diesem Freitag zwangsversteigert. Der Verkehrswert für die gesamte Anlage wird auf rund zwei Millionen Euro geschätzt. Das Gut beherbergt auch ein Hotel.

Hotelgruppe Mayer gründet "Familux-Resorts" und legt Grundstein für neues Familien-Resort

Die Familienhotels Alpenrose, Dachsteinkönig und Oberjoch werden ab sofort unter dem neuen Markendach "Familux-Resorts" zusammengefasst. Zusätzlich zu den drei bestehenden Häusern in Österreich und Deutschland entsteht derzeit ein viertes Familux-Resort in Thüringen.

Alpines Designhotel Elements Resort eröffnet in Zell am See

Am 6. Dezember fällt der Startschuss: Das Vier-Sterne-Hotel Elements Resort öffnet seine Pforten für die Gäste. Es ist das erste Hotel der BW Signature Collection in Österreich und gehört damit zur BWH Hotel Group Central Europe.

B&B Hotels eröffnet in Rostock und Wetzlar

B&B Hotels läutet die Adventszeit mit zwei Neueröffnungen ein. Das B&B Hotel Rostock-Hafen und das B&B Hotel Wetzlar erweitern das Portfolio der Hotelgruppe auf 131 Hotels in Deutschland. Bis Ende 2019 steigt die Zahl auf 133 Häuser mit über 13.500 Zimmern.

Novum Hospitality unterzeichnet Mietvertrag für the niu Hotel in Saarbrücken

Auch die Saarländer Landeshauptstadt Saarbrücken darf sich zukünftig über ein the niu Hotel freuen. Novum Hospitality und die Hauser & Thiery Verwaltungs GbR haben einen Mietvertrag über ein neues 120-Zimmer-Haus geschlossen. 2023 soll the niu Steel eröffnen.

Jumeirah Group übernimmt Capri Palace in Italien

Jumeirah Group weitet ihr Europa-Portfolio von aktuell fünf Hotels weiter aus und den operativen Betrieb des „Capri Palace“ in Italien übernehmen. Geplant ist die Wiedereröffnung am 23. April 2020.

Kurhaus Sellin: Abriss und Hotelneubau

Das Kurhaus in Sellin auf der Insel Rügen wird abgerissen und weicht einem Hotelneubau. Das Haus wird bereits heute von den Vela-Hotels betrieben. Es entsteht ein neues Hotel mit 105 Zimmern.

Hotel mit Unterwassersuiten eröffnet im Great Barrier Reef

Das australische Great Barrier Reef ist um ein Highlight reicher. Zum Ende des Jahres 2019 wird der Veranstalter Cruise Whitsundays sein renoviertes Ponton neu eröffnen. Das Besondere: In zwei luxuriösen Unterwasser-Suiten können die Gäste künftig das Riff und die einzigartige Unterwasserwelt genießen.

Hyatt eröffnet weltweit 20 neue Hotels in 2020

Die Hyatt Hotels Corporation will bis Ende 2020 weltweit mehr als 20 neue Luxushotels und -resorts eröffnen und damit das Portfolio nachhaltig stärken. Das Unternehmen verkündete die geplante Entwicklung zu Beginn der ILTM in Cannes.

Weingut Scheiblhofer errichtet Wein-Wellness-Resort in Andau in Österreich

Der österreichische Winzer Scheiblhofer errichtet im burgenländischen Andau ein Wein-Wellness-Resort, der Baubeginn ist noch für 2019 geplant. Bis 2021 sollen 115 Zimmer, ein Spa-Bereich mit rund 1.800 Quadratmetern und ein hoteleigenes Restaurant entstehen.

12.18. präsentiert mit 7Pines und Kempinski Hotel in New York

Nachdem die 12.18.-Unternehmensruppe ein Hotelprojekt mit ihrer Marke „7Pines“, gemeinsam mit Kempinski in New York, bereits angekündigt hatte, wurden jetzt Details in einem Video präsentiert. Das Hotel befindet sich auf der 50. Straße in Manhattan. (Mit Video)

Prizeotel Erfurt eröffnet

In der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt eröffnet heute ein neues prizeotel. Das Haus, direkt am ICE-Bahnhof gelegen, mit 208 Zimmern, hat 16 Millionen Euro gekostet. Das Design des fünften Prizeotels kommt wieder von Karim Rashid. 

Studie: Datenschutz-Mängel bei Online-Plattformen gravierend

Viele bekannte Online-Plattformen erfüllen einer Studie zufolge die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nur unzureichend. Untersucht wurden 35 marktrelevante Online-Dienste, darunter Anbieter wie Facebook oder Twitter, Online-Shops wie Zalando, Buchungsportale wie Booking.com.

Österreicher baut 50-Millionen-Euro-Hotel in Oberhof in Thüringen

Thüringens Wintersportzentrum Oberhof erhält ein neues Vorzeige-Hotel. In dem 50-Millionen-Euro-Projekt eines österreichischen Investors namens «Grand Green Familux Resort» entstehen 110 Familiensuiten und 15 Chalets.

AGB-Änderung: HRS verlangt zukünftig Transaktionskosten für Firmenraten

HRS hat Hotels über Änderungen seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen informiert. Zukünftig verlangt das Unternehmen Transaktionskosten für Firmenraten, die über HRS gebucht werden. Dies war bislang für Hoteliers kostenfrei. Ferner verkürzt HRS die Abrechnungszyklen für Kommissionen und Transaktionskosten.

Radisson beteiligt sich an Joint Venture für Expansion in Deutschland und Österreich

Radisson hat die Beteiligung an einem Joint Venture für den Betrieb von Hotels in Deutschland und Österreich bekanntgegeben. Im Rahmen der neuen Partnerschaft mit einer Gesellschaftergruppe um Andreas Erben soll insbesondere der Roll Out der Marken Radisson und Radisson RED beschleunigt werden.

Credit Suisse verkauft “goldenes Ei” in Davos an Aevis Victoria

Aevis Victoria SA, die Muttergesellschaft der Victoria‐Jungfrau AG kauft, über eine Tochtergesellschaft, das InterContinental-Hotel in Davos und weitere Herbergen von Credit Suisse. Aevis wird auch Betreiber und vergrößert sein Hotelimmobilienportfolio auf knapp 500 Millionen Franken.

Cyber-Kriminelle nehmen Hotels und Gäste ins Visier

Hotels in Lateinamerika, Europa und Asien sind offenbar Opfer gezielter Malware-Attacken geworden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von Kaspersky, eines Anbieters von Sicherheitssoftware. Es besteht das Risiko, dass Angreifer Kreditkarteninformationen von Reisenden gestohlen haben.

Barceló Hotel Group kündigt Eröffnung ihrer ersten Hotels in Polen und in Slowenien an

Die Barceló Hotel Group verkündet ihren Eintritt in den polnischen und slowenischen Markt. In Polens Hauptstadt Warschau wird im Jahr 2021 ein Hotel mit 150 Zimmern eröffnen, in Slowenien sperrt Barceló als erste spanische Hotelgruppe im Mai 2021 die Türen eines Vier-Sterne-Designhotel in Ljubljana auf.

AVone: New Yorker Street Art im Pullman Berlin Schweizerhof

Seit 12. November präsentiert das Pullman Berlin Schweizerhof die Werke des New Yorker Street Artists AVone, der in den USA zu den etablierten Vertretern zeitgenössischer Pop Art zählt. Seine Bilder zieren mit der Ausstellung „Something to say“ einen eigens für Künstler geschaffenen Bereich im Hotel.

Neueröffnung The Hotel Darmstadt

The Hotel Darmstadt​​​​​​​ ist eröffnet. Mit 327 Gästezimmern sowie 27 Seminar-Räumen ist es eines der größten Hotels in der Region. Im Herbst 2020 wird das Haus das erste der Eco-Lifestyle Marke „greet“ der Accor-Gruppe in Deutschland sein.

VIR und TrustYou-Studie: Beliebteste Wintersportorte der Alpen

Grünten, Fanningberg und Motta Naluns Scuol sind die Publikumslieblinge unter den Alpen-Skiorten: Das ist das Hauptergebnis einer Analyse, die der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) in Zusammenarbeit mit TrustYou erhoben hat. Zugrunde liegen die Hotelbewertungen aus den Gebieten.

Scandic-Direktor für Barrierefreiheit: "Bewusstsein für Details schaffen"

Scandic-Hotels ist die einzige Hotelkette mit einem verantwortlichen Direktor für Barrierefreiheit in der Geschäftsführung. Pünktlich zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember hat Tageskarte mit Magnus Berglund gesprochen.

Leonardo Hotels Central Europe übernimmt Hotel in Verona

Nach Mailand, Rom und Venedig ergänzt ein weiterer Standort das Portfolio der Leonardo Hotels Central Europe: die Stadt Verona. Das Leonardo Verona verfügt über 145 Zimmer und wird nach Renovierungsarbeiten ab März 2020 in die Markenfamilie aufgenommen.

Airbnb verdoppelt Firmenkundengeschäft

Wie das Handelsblatt berichtet, hat sich die Anzahl der Unternehmen, die ihre Mitarbeiter auf Reisen in von Airbnb vermittelten Unterkünften einbuchen, seit Anfang 2018 weltweit auf 500.000 verdoppelt. Demnach nutzen 38.000 Unternehmen in Deutschland Airbnb.

Kopenhagen: 25hours Hotels eröffnen 2024 ein zweites Haus in Dänemark

Die 25hours Hotel Company plant für Anfang des Jahres 2024 die Eröffnung des neuen 25hours Hotels Paper Island in der Kopenhagener Innenstadt. Im Februar 2019 war bereits der Pachtvertrag für das erste 25hours Hotel in Kopenhagen unterzeichnet worden.

Hotelmarkt Augsburg: Deutlicher Angebotszuwachs in der bayerischen Metropole

Die drittgrößte Stadt Bayerns verzeichnete in den letzten 10 Jahren ein deutliches Wachstum in der touristischen Nachfrage. Hotelimmobilienspezialist Christie & Co hat die Entwicklung des Hotelmarktes unter die Lupe genommen, wobei vor allem der Angebotszuwachs aufgefallen ist.

Nach Feuer im Hotel: Ehemaliger Hotelchef wegen versuchten Mordes angeklagt

Nach einem Feuer im B&B Hotel Münster im August hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen versuchten Mordes gegen einen 36-Jährigen erhoben. Die Ermittler werfen dem ehemaligen Hotelchef vor, dass er seine geschiedene Ehefrau töten wollte.

The Westin Bellevue Hotel Dresden wird zum Bilderberg Bellevue Hotel Dresden

Das Dresdner Bellevue Hotel tritt unter einer neuen Marke auf. Ab dem 1. Januar 2020 wird das „The Westin Bellevue Hotel Dresden“ zum „Bilderberg Bellevue Hotel Dresden“. Mitte 2020 soll die Renovierung aller 340 Zimmer und Suiten abgeschlossen sein.

Hotel Butterfly in Zermatt wechselt in die BW Signature Collection

Nach beendeter Renovierung der Hotelzimmer wechselt das Best Western Hotel Butterfly in Zermatt zum 15. Dezember die Marke: Das Haus hat sich für die BW Signature Collection von Best Western entschieden. Das Hotel ist das zweite Hotel in der Schweiz, das sich der 2017 eingeführten Marke anschließt.

Hard Rock International expandiert weiter in Europa: Hard Rock Hotel Prague

Hard Rock International erweitert mit dem Hard Rock Hotel Prague, das im Jahr 2023 in der tschechischen Hauptstadt öffnen soll, sein wachsendes Hotelportfolio in Europa. Das Hotel bietet 523 Zimmer und Suiten sowie Sky Bar und Pool auf der Dachterrasse mit Blick über den Letna-Park sowie auf die Prager Burg.

Andaz im Zuckerpalast in Prag: Hyatt unterzeichnet erstes Hotelprojekt in der Tschechischen Republik

Hyatt hat die Unterzeichnung des Managementvertrags für das Andaz Prague bekannt gegeben, dem ersten Hotel der Gruppe in der Tschechischen Republik. Das Hotel im Sugar Palace (Zuckerpalast), das von der UBM Development AG entwickelt wird und 175 Zimmer beherbergt, soll 2022 eröffnen.

Raubüberfall auf Öschberghof

Am Montagmorgen haben zwei maskierte Täter den Öschberghof bei Donaueschingen überfallen. Mit vorgehaltener Waffe forderten die Täter von den Angestellten Geld. Mit mehreren tausend Euro Bargeld flüchteten die unbekannten Täter mit einem hoteleigenen Fahrzeug.

Nach Medienberichten: Verein „Fair Job Hotels“ lässt Mitgliedschaft von Fontenay-Hotel ruhen.

Nach dem medialen Schlagabtausch zwischen dem Sternekoch Cornelius Speinle und dem Unternehmer Klaus-Michael Kühne, folgte nun der nächste Paukenschlag: Wie Hotelling.net berichtet, ruhe die Mitgliedschaft des Hamburger Luxushotels The Fontenay bei der Initiative „Fair Job Hotels“ bis auf Weiteres.

Vienna House erstmals in der Schweiz

Nach dem Kauf des Stadthotelportfolios der Rostocker Unternehmensgruppe arcona, ist nun das erste Hotel von Vienna House auf dem Schweizer Markt vertreten. Die Umstellung des ehemaligen arcona Living Schaffhausen sei für sie ein großer Schritt, denn es markiere den Einstieg der Hotelgruppe in die Alpenrepublik, so das Unternehmen.

Neues Fachbuch für die Spa-Industrie

Gemeinsam mit ihren Autoren-Kollegen Stefan Nungesser und Dagmar Rizzato veröffentlicht Karin Niederer, Managing Partner bei Kohl & Partner Tourismus Consulting in Villach, im Dezember unter dem Titel „Spa & Wellness-Management“ im dfv Matthaes Verlag Stuttgart ihr Basiswerk für die Wellness- & Spa-Industrie.

Renovierungsarbeiten im Achat Premium Bad Dürkheim sind abgeschlossen

Das Achat Premium Bad Dürkheim hat seine Renovierungsarbeiten abgeschlossen. Betroffen von den Neuerungen waren unter anderem der Empfangsbereich, der Innenpool, der Fitnessraum und die Sicherheitstechnik. Neugestaltet wurden aber auch Teile des Restaurants, sämtliche Sanitär-Einrichtungen sowie die Standard-Zimmer.

Wyndham Hotels & Resorts expandiert bis 2021 in Russland und den angrenzenden Ländern

Wyndham baut sein internationales Hotelportfolio weiter aus. Das Unternehmen plant die Eröffnung von 15 neuen Hotels in Russland und den Nachbarländern. Durch die Expansion auf 35 Hotels wird Wyndham seine Präsenz in der Region bis zum Jahr 2021 also deutlich verstärken.

HRS stärkt strategische Partnerschaft mit der Pan Pacific Hotels Group

HRS verlängert seine strategische Partnerschaft mit der asiatischen Hotelgruppe Pan Pacific Hotels Group. Laut Mitteilung liegt der Fokus darauf, die wachsenden Möglichkeiten im Bereich Geschäftsreisen sowohl global als auch regional zu stärken.

Was Gäste mitgehen lassen: Große Studie zum Hoteldiebstahl

Es ist zwar gerade kein Sommerloch, dennoch präsentiert das Portal Wellness-Heaven die Ergebnisse einer großen Studie zum Klauverhalten von Hotelgästen. Von Kugelschreibern über Klaviere bis zu ausgestopften Tieren ist alles dabei. Top-Diebesgut bleiben aber Handtücher und Bademäntel.

Motel One eröffnet erstes Haus in Linz

Das Motel One Linz-Hauptplatz mit 111 Zimmern befindet sich in Innenstadtlage und bietet einen Blick auf den Hauptplatz und das Linzer Rathaus. Neben der Lage in der Altstadt soll dieser Standort durch industrielle Designobjekte und Komfort überzeugen. Das Interieur ist von der Stadt inspiriert.

HR Group vertieft Partnerschaft mit Pandox AB

Die HR Group baut ihre strategische Partnerschaft mit der Pandox AB, Stockholm, weiter aus. Die HR Group verkauft im Rahmen eines Sale & Lease Back sieben Hotels in Deutschland mit insgesamt 1.532 Zimmern. Im Rahmen der Transaktion wurden zudem langjährige Mietverträge vereinbart.

Deutsche Hospitality expandiert in den Vereinigten Arabischen Emiraten

In Dubai eröffnete am Sonntag das IntercityHotel Dubai Jaddaf Waterfront. Es ist das erste IntercityHotel in den Vereinigten Arabischen Emiraten und richtet sich an Geschäfts- und Freizeitreisende. Das Hotel umfasst zukünftig zwei Gebäude mit insgesamt 201 Zimmern.

Booking.com erweitert Genius-Raten auf andere OTAs

Hoteliers, die am Genius-Programm von Booking teilnehmen, haben in den letzten Tagen Post erhalten. Darin schreibt der Zimmervermittler, dass Raten des Loyalitätsprogramms nun auch auf andere OTAs ausgedehnt werden sollen. Hoteliers, die das nicht wünschen, müssen aktiv widersprechen.

Eastbourne: Großbrand vernichtet Hotel südlich von London

Ein Großbrand hat das Hotel Claremont in der südenglischen Küstenstadt Eastbourne südlich von London komplett zerstört. Bevor das Feuer ausbrach, hatte es offenbar eine Explosion gegeben, berichten Augenzeugen. Gäste konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. (Video)

Dorint Gruppe mit dem „Dorint City-Hotel Salzburg“ zurück in Österreich

Dorint kehrt nach Österreich zurück: Ab 1. Januar 2020 wird das Mercure Salzburg Central in der Salzburger Innenstadt als Dorint City-Hotel Salzburg weiter geführt. Mit den Eigentümern wurde ein 20-jähriger Pachtvertrag abgeschlossen. Im nächsten Jahr werden rund drei Millionen Euro in die Modernisierung investiert. 

Anzeige

Mein Karrieretag 2019: Rückblick auf die Jobmesse für die Hotellerie, Gastronomie und Touristik

Auch in diesem Jahr hat sich die Erfolgsstory der von der YOURCAREERGROUP veranstalteten Jobmesse „Mein Karrieretag“ fortgesetzt. Zum bereits elften Mal kamen Talente und Austeller an den fünf deutschen Standorten Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt sowie in Wien zusammen.

Kein Fünf-Sterne-Hotel im Schwarzwald: Chinesen lassen Großprojekt platzen

Lange haben die Menschen in Bad Rippoldsau-Schapbach auf den Umbau der ehemaligen Kurklinik gewartet. Jetzt ist klar: Der Umbau zum Fünf-Sterne-Hotel ist geplatzt. Die chinesische Investorengruppe bietet das Objekt wieder zum Verkauf an.

Street-Art-Vernissage zum Jubiläum im Lindner Hotel City Plaza

Noch mehr kölsche Kunst im Lindner Hotel City Plaza: Die Street-Art-Ausstellung des Künstlers seiLeise alias Tim Ossege mit dem Titel „EINS ZU ZEHN“ feiert den ersten Geburtstag der Themen-Etagen zum Lebensgefühl der Stadt und das 10. Jubiläum von Osseges Street-Art in den Kölner Straßen.

Neue Kunstwerke unter Wasser im Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi

Es ist das erste Unterwasser-Skulpturenmuseum der Malediven: eine Kunstinstallation, zu der ein 100 Meter langer Unterwassersteg vom Strand des Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi in den Ozean hinausführt. Nun hat das Resort eine Reihe neuer Skulpturen des Künstlers und Meeresbiologen Jason deCaires Taylor vorgestellt.

Weltweit erstes Hotel in Gitarrenform eröffnet

Fort Lauderdale in Florida ist um eine Attraktion reicher: Vor kurzem eröffnete der Anbau des Seminole Hard Rock Hotel & Casino Hollywood​​​​​​​ seine Pforten. Ein Hotel in Form einer gigantischen Gitarre. Dank der Investition von rund 1,5 Milliarden US-Dollar verfügt der Gesamtkomplex über mehr als 1.200 Zimmer. (Video)

American Express und HRS kooperieren bei Abrechnung von Geschäftsreisen

American Express und HRS wollen, mit neuen Technologien für die Corporate-Kunden, Hotelabrechnungsprozesse und bündeln und vereinfachen. Unternehmen in Deutschland können jetzt, neben Kosten für Flug und Bahn, auch über HRS getätigte Hotelbuchungen in ihrem zentralen Firmenkonto konsolidieren.

Accor schließt Novotel Hamburg City Alster Renovierung ab

Tapetenwechsel an der Alster: Accor hat die Renovierung des Novotel Hamburg City Alster abgeschlossen. Das Hotel zählt 210 Zimmer, darunter sechs Suiten, die innerhalb von elf Monaten bei laufendem Betrieb nach dem "N‘ Room-Konzept" der Marke Novotel modernisiert wurden.

Aparthotels Adagio plant neues Haus am Hamburger Mühlendamm

Aparthotels Adagio hat den Bau eines neuen Hauses in Hamburg bekannt gegeben. Mit der geplanten Neueröffnung an der Alster entsteht bereits das siebte Haus der Marke in Deutschland und das zweite der Adagio access Linie, nach München Olympiapark.

Deutscher Tourismuspreis für Coconat Coworking-Projekt in Brandenburg

Das Coworking-Projekt Coconat im brandenburgischen Klein Glien ist mit dem Deutschen Tourismuspreis ausgezeichnet worden. Dort könnten sogenannte digitale Nomaden, also nur im Internet Arbeitende, ihren Beruf ausüben und gleichzeitig Urlaub machen.

Kritik an Partnerschaft zwischen Airbnb und IOC: Hotelverband Umih droht mit Boykott

Am Montag hatten das Internationale Olympische Komitee (IOC) und Airbnb eine Vereinbarung bis zum Jahr 2028 angekündigt. Die Partnerschaft läuft neun Jahre lang und umfasst fünf Ausgaben der Olympischen Spiele. In der Hotellerie kam das allerdings gar nicht gut an: Die Partnerschaft sei eine Unverschämtheit.

Christie & Co vermarktet Schlosshotels an der Mecklenburgischen Seenplatte

In der Region rund um die Mecklenburgische Seenplatte bietet Christie & Co derzeit zwei historische Schlösser und ein Gutshaus zum Verkauf an. Zu haben sind nun das Schloss Klink an der Müritz, das unweit vom Schloss gelegene Gutshaus am Schloss Klink sowie das Schloss Groß Plasten am Ufer des Klein Plastener Sees.

Europa-Expansion: Novum Hospitality eröffnet the niu Fender in Amsterdam

Inmitten des „Cruquiuseiland“ am Amsterdamer Jachthafen „Entrepothaven“ eröffnet Novum Hospitality​​​​​​​ mit dem the niu Fender das erste Hotel der Marke in der niederländischen Metropole. Das Haus bietet den Gästen einen Ausblick über die Stadt, ein Café-Restaurant mit 140 Sitzplätzen und 246 Zimmer.

HDV beschließt Junior-Mitgliedschaft

Auf ihrer Herbsttagung hat sich die HDV-Mitgliederversammlung einstimmig für die Einführung einer Junior-Mitgliedschaft für junge Führungskräfte aus der zweiten Reihe ausgesprochen. Darüber hinaus wurde der Award „Exzellenter Ausbildungsbetrieb“ vergeben und über die digitale Zukunft der Hotellerie diskutiert.

unique by Atlantic Hotels: Erstes Haus der neuen Marke wird in Kiel gebaut

In Kiel entsteht das erste Haus der Lifestyle-Marke „unique by Atlantic Hotels“ mit 174 Zimmern. Der Grundstein wurde nun im Beisein von Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer gelegt. Das neue Konzepthotel wird Ende 2020 eröffnen und sich in puncto Architektur in die Stadt einpassen.

HDV kürt Sheraton Düsseldorf Airport zum "Exzellenten Ausbildungsbetrieb des Jahres"

Zum dritten Mal hat die Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV) die Auszeichnung „Exzellenter Ausbildungsbetrieb des Jahres“ vergeben. Für sein vorbildliches Ausbildungskonzept wurde das Sheraton Düsseldorf Airport im Rahmen der HDV-Herbsttagung in Stuttgart geehrt.

Courtyard by Marriott ab sofort auch in Hamburger City vertreten

Mit der Eröffnung des Courtyard by Marriott Hamburg City mit 277 Zimmern, ist die Marke nun zweimal in der Hansestadt vertreten und zählt europaweit mehr als 60 Häuser. In den nächsten Jahren sind weitere Eröffnungen in Wachstumsmärkten wie England und Frankreich, aber auch in neueren Regionen wie Armenien und Island geplant.

Expansion: Meininger eröffnet in Lyon zweites Hotel in Frankreich

Anfang Oktober feierte Meininger Hotels mit der Eröffnung des Meininger Hotel Paris Porte de Vincennes, und dem damit einhergehenden Markteintritt in Frankreich, einen Meilenstein seiner internationalen Wachstumsstrategie. Nun folgt mit dem Meininger Hotel Lyon Centre Berthelot das zweite Hotel in Frankreich.

Tapetenwechsel im Steigenberger Conti Hansa

Im Steigenberger Conti Hansa in Kiel wird fleißig umgebaut. Die Maßnahmen werden im Zeitraum von November bis Ende April 2020 und unter Aufwendung eines Gesamtbudgets in Höhe von sieben Millionen Euro durchgeführt. Die Arbeiten nehmen keinen Einfluss auf den laufenden Betrieb des Stadthotels.

Dorint räumt ab: Beliebteste Certified-Hotels gewählt

Jedes Jahr vergibt das Prüfinstitut Certified in zwei Disziplinen und jeweils fünf Kategorien Preise für die besten Hotels. Bei der aktuellen Wahl stehen viele Dorint-Hotels auf den Siegertreppchen.

Sascha Haiss aus dem Brenners Parkhotel & Spa ist Deutschlands Rezeptionist des Jahres

Beim Finale des deutschen AICR-Wettbewerbs ‚Rezeptionist des Jahres 2019‘ im Mandarin Oriental in München hat diesmal Sascha Haiss (25), Rezeptionist im Brenners Parkhotel & Spa in Baden-Baden, den Titel gewonnen und sich so die Teilnahme an der internationalen David-Campbell-Trophy der Amicale gesichert.

Trivago-CEO Hefer: Reisende wollen Kombination aus Airbnb-Wohnung und Hotel

Reisende wollen heutzutage nicht mehr in Hotels übernachten, die in jeder Stadt gleich aussehen und keine Persönlichkeit haben. Aber sie wollen auch nicht die Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen, die in einem Airbnb auftreten können. Laut dem neuen Trivago-CEO Axel Hefer wollen Reisende stattdessen Unterkünfte, die ihnen das Beste aus beiden Welten bieten.

David Beckham eröffnet Hotel in China und holt für das „The Londoner“ britisches Flair nach Asien

Der ehemalige Fußballprofi David Beckham wagt sich auf ein ganz neues Feld. Der Ex-Mittelfeldstar geht unter die Hoteliers und eröffnet bereits im kommenden Jahr sein erstes Hotel in Macao, China. Das Besondere: Das Hotel trägt nicht nur den Namen der britischen Hauptstadt. Auch optisch präsentiert sich das Hotel als Mini-London.

AC Hotels by Marriott eröffnet Hotel in Berlin

Das neue AC Hotel Humboldthain Park Berlin ist eröffnet. Inspiriert wurde es von dem Wissenschaftler und Entdecker Alexander von Humboldt. Dieser ist auch der Namensgeber des Humboldthain Parks direkt vor der Haustür. Das 4-Sterne Hotel bietet 132 Zimmer und Suiten und richtet sich an Geschäftsreisende und Touristen.

Marriott International eröffnet mit Moxy Dublin City erstes Haus der Marke in Irland

Moxy Hotels hat nun auch in Irland Einzug gehalten: 157 Zimmer umfasst das neu eröffnete Moxy Dublin City an der O’Connell Street im Zentrum der irischen Hauptstadt. Derzeit gibt es europaweit mehr als 30 Moxy Hotels, innerhalb der kommenden drei Jahre sollen mehr als 50 Häuser und über 40 neue Destinationen hinzukommen.

Otto Lindner: „Wir sind keine High-Tech-Bude“

Otto Lindner, Chef der gleichnamigen Hotelgesellschaft und der IHA, hat sich mit der Telekom über die Digitalisierung unterhalten. Lindner beschreibt die technologischen Herausforderungen und unterstreicht den Sinn von Partnerschhaften. „Wir sind keine High-Tech-Bude“, sagt Lindner. (Video-Interview)

Airbnb und das IOC kündigen weltweite Partnerschaft für Olympische Spiele an

Für die Hotellerie sind sportliche Großveranstaltungen meist lukrative Geschäfte. Von diesem Kuchen will auch Airbnb ein größeres Stück abbekommen. Jetzt haben das IOC und Airbnb eine Vereinbarung bis zum Jahr 2028 vorgestellt, um einen „neuen Standard für Gastfreundschaft“ für Fans und Athleten zu schaffen.

Ultra-Luxus in München: Bauarbeiten am Rosewood-Hotel schreiten voran

In München entkernt die Bayerische Hausbau das Gebäude, in dem vormals das Pop-up-Hotel Lovelace residierte, um darin die erste 5-Sterne-Plus-Herberge der Marke Rosewood zu errichten. Um das Ultra-Luxus-Hotel hatte es im Vorfeld Diskussionen und gerichtliche Auseinandersetzungen gegeben.

ICOMOS zeichnet "Historisches Hotel und Restaurant des Jahres 2020" in der Schweiz aus

Das Romantik Hotel Chesa Grischuna in Klosters ist "Historisches Hotel des Jahres 2020" in der Schweiz. "Historisches Restaurant des Jahres 2020" ist das Gasthaus "Rössli hü" in Root. Einen Spezialpreis erhielten "Les Wagons", Bistro und Bar, in Winterthur.

Canopy by Hilton gibt Pläne für Hotel im Quartier Latin in Paris bekannt

Hiltons Lifestyle Marke Canopy by Hilton hat die Vetragsunterzeichnung für das Canopy by Hilton Paris Quartier Latin bekannt gegeben. Das Hotel mit 150 Zimmern wird in eine renovierte, historische Villa sowie einen siebenstöckigen Neubau ziehen und voraussichtlich Ende Sommer 2022 eröffnen.

London: Luxushotel mit größter „lebender Wand“ Europas

Das Architekturbüro Sheppard Robson hat das Citicape House in London vorgestellt, das über die "größte lebende Hauswand Europas" verfügen soll. In dem Haus ist künftig ein Fünf-Sterne-Hotel untergebracht und die Fassade des neu errichteten Gebäudes soll mit rund 40.000 Pflanzen umgeben sein. Das soll die Luftqualität erheblich verbessern.

Relais & Châteaux gewinnt neun neue Mitglieder

Die Luxushotelkooperation Relais & Châteaux hat neun neue Hotels und Restaurants als Mitglieder gewonnen. Die Häuser befinden sich rund um den Globus, auf Bora Bora, in der Karibik, den USA oder Portugal.

Hotelier auf Rügen bietet komplett klimaneutrale Reisen auf die Insel

Mit dem Kauf von CO2-Zertifikaten stellt ein Rügener Hotelier seine Häuser klimaneutral. Der Inhaber von drei Hotels hat aber nicht nur seine Häuser und deren Betriebsprozesse optimiert, sondern kompensiert auch den CO2-Fußabdruck seiner Gäste inklusive deren Anreise. Dafür strebt er ein Gütesiegel für die Branche an.

GHOTEL Group eröffnet neues Hotel in Bochum

Das GHOTEL hotel & living in Bochum ist offiziell eröffnet. Das neue Hotel liegt in der Nähe der Bochumer Jahrhunderthalle, die Dreh- und Angelpunkt für große Messen und Veranstaltungen ist. Das 5-geschossige Gebäude verfügt über 162 Zimmer sowie eine Hotelbar mit Außenbewirtung.

Accor und HRS unterzeichnen mehrjährige strategische Vereinbarung

HRS geht eine mehrjährige Partnerschaft mit Accor ein. Die Vereinbarung sieht vor, dass den HRS Firmenkunden ein verbesserter Direct Connect zu den Accor Unterkünften zur Verfügung steht. Damit würden sie Zugang zu den besten Preisen und flexiblen Buchungsbedingungen von Accor-Hotels weltweit und in allen Kategorien erhalten, erklärte HRS.

Hotella Nutella: Nutella eröffnet zuckersüßes Pop-Up-Hotel im kalifornischen Napa-Valley

Für Fans des schokoladigen Brotaufstrichs werden Träume wahr. Nutella eröffnet im kalifornischen Napa-Valley ein Pop-Up-Hotel. Ein Wochenende lang verwöhnt der Süßwarenhersteller Ferrero seine Gäste mit süßen Kreationen rund um die Schokocreme. Fans können das einmalige Urlaubserlebnis gewinnen.

Lanserhof: „Lans Medicum“ checkt im Hotel „The Fontenay“ ein

Das Hotel „The Fontenay“ in Hamburg kooperiert mit der Lanserhof-Marke „Lans Medicum“ und erweitert damit sein Spa-Angebot. Gäste können einen Hotelaufenthalt nun mit Gesundheits-, Rehabilitations- und Präventionsmaßnahmen kombinieren.

Fairmont kündigt erstes Hotel in Tschechien an

Fairmont Hotels & Resorts hat mit der Übernahme des Golden Prague Hotels den Eintritt in den tschechischen Markt bekanntgegeben. Das Hotel wird derzeit noch als InterContinental Prague betrieben, wird jedoch ab Mai 2020 als „Golden Prague Hotel managed by Fairmont“ das Portfolio ergänzen.

Fake-Bewertungen rechtswidrig: Holidaycheck gewinnt Klage gegen Fivestar Marketing

In einem Urteil mit Signalcharakter, hat das Münchner Landgericht gekaufte Fake-Bewertungen im Internet für rechtswidrig erklärt. Das Gericht gab mit der Entscheidung am Donnerstag einer Klage des Urlaubsportals Holidaycheck gegen erfundene Bewertungen statt, die die Firma Fivestar Marketing an mehrere Hoteliers verkauft hatte.

Hotel Säntispark eröffnet Schoggi-Zimmer

Das Hotel Säntispark in Abtwil in der Schweiz eröffnet zwei Zimmer rund ums Thema Schokolade. Für die Umsetzung waren zwei Migros-Designerinnen verantwortlich. Für einen garantiert glücklichen Aufenthalt steht für die Gäste auch jede Menge Schokolade zum Genießen bereit.

Pandox AB kauft Maritim Hotel Nürnberg

Der schwedische Hotelinvestor und -betreiber Pandox AB hat das Maritim Hotel Nürnberg gekauft. Der Kaufpreis beläuft sich auf knapp 60 Millionen Euro. Für das 1986 gebaute Hotel plant Pandox nun Investitionen in Höhe von rund 18 Millionen Euro.