30 Holiday Inn-Hotels in Deutschland

| Hotellerie Hotellerie

Die InterContinental Hotels Group (IHG) eröffnet mit dem Holiday Inn München-Leuchtenbergring das 30. Hotel der Marke in Deutschland. Das Holiday Inn München-Leuchtenbergring liegt in Haidhausen, einem attraktiven Stadtteil am östlichen Isarhochufer, und ist günstig mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Hotel verfügt über 279 Zimmer, 600 Quadratmeter Veranstaltungsfläche und einen speziell gestalteten Innenhof auf der dritten Etage. Die für die Marke Holiday Inn typische Open Lobby vereint Rezeption, Lobby, Restaurant, Bar, Lounge und Business Center zu einem multifunktionalen Bereich, in dem Gäste essen, tagen oder entspannen können. WLAN ist kostenfrei im Hotel verfügbar.

Das 30. Holiday Inn, das vom langjährigen IHG-Partner UBM Development AG (UBM) entwickelt wurde, markiert einen Meilenstein für die IHG: 85 Prozent aller IHG Hotels in Deutschland zählen nun zu der Markenfamilie. Mit der Eröffnung des Hotels in einer der bedeutendsten Städte für die Expansion des Unternehmens setzt die IHG ihren Wachstumskurs hierzulande fort. In den letzten vier Jahren hat die IHG Rekordabschlüsse erzielt – 2017 mit allein 19 Vertragsabschlüssen über neue Hotels.

In diesem Jahr sind bereits zwei weitere Hotels hinzugekommen: Das Holiday Inn Express Göppingen und das Holiday Inn Express München-Olching festigen die Position der IHG als Marktführer – in Bezug auf den Anteil an den Zimmern, die sich in der Entwicklung durch Hotelmarken auf dem deutschen Markt befinden. Martin Bowen, Development-Chef DACH bei der IHG: „Die Eröffnung unseres 30. Holiday Inn in Deutschland zeigt die Stärke dieser Marke, die von Millionen Menschen auf der ganzen Welt geschätzt wird. In Deutschland entscheiden sich Inlandsreisende zunehmend für Marken im mittleren Preissegment.

Das lässt die Nachfrage nach Holiday Inn Hotels – die ein Wachstumstreiber der IHG sind – enorm ansteigen. Langjährige Partner wie UBM haben entscheidend zu unserem Erfolg in Deutschland beigetragen. Wir freuen uns sehr, unsere Gäste im Holiday Inn München-Leuchtenbergring begrüßen zu dürfen.“ Die IHG hat derzeit 29 Holiday Inn Hotels (6.712 Zimmer) in Deutschland geöffnet, 7 Hotels (1.527 Zimmer) befinden sich im Entwicklungsstadium. Insgesamt verfügt die IHG in Deutschland über 76 Hotels (15.452 Zimmer) und 43 Hotels (7.585 Zimmer) befinden sich im Entwicklungsstadium.

Zurück

Vielleicht auch interessant

Bereits seit einigen Monaten hat das The Charles Hotel in München an der Neugestaltung von insgesamt 61 Suiten und Zimmern gearbeitet. Wie bereits bei der Eröffnung inspirierten dazu die Farben der Bäume, des Laubs und der Blumen im Alten Botanischen Garten.

IHG Hotels & Resorts (IHG) hat den Start seines „Low Carbon Pioneers“-Programms bekanntgegeben, das energieeffiziente Hotels zusammenbringt, die vor Ort keine fossilen Brennstoffe verbrennen und auf erneuerbare Energien setzen.

Hotelinvestor ASHG hat den erfolgreichen Abschluss der Renovierungsarbeiten in den ersten Hotels ihres Portfolios bekannt zu geben. Dank der Renovierung haben alle fünf Hotels das Green Key Zertifikat erhalten.

Das Achat Hotel Karoli Waldkirchen im Bayrischen Wald hat wiedereröffnet. Im Februar 2023 von den Achat Hotels übernommen, wurde das ehemalige Hotel der Michel-Gruppe zunächst umfangreichen Modernisierungen unterzogen.

Die Motel One-Gruppe setzt den Ausbau ihrer neuen Marke „The Cloud One“ weiter fort. Nach New York, Nürnberg und Hamburg, ist die Herberge am Düsseldorfer Kö-Bogen ab sofort buchbar, für Aufenthalte ab dem 1. Oktober 2024. Das The Cloud One Düsseldorf-KöBogen glänzt mit einer Fassade, die von Christoph Ingelhoven entworfen wurde.

Im alter von nur 49 Jahren ist Mike Fuchs, Direktor des Louis Hotel in München nach schwerer Krankheit gestorben. Das gab die Familie in Sozialen Netzwerken bekannt. Fuchs hinterlässt seine Frau und drei Kinder.

Das Schwitzer's Hotel am Park in Waldbronn geht bei der Integration internationaler Mitarbeitenden mit gutem Beispiel voran. Durch maßgeschneiderte Programme und eine gelebte Willkommenskultur schafft das Hotel ein Arbeitsumfeld, in dem sich alle Mitarbeitenden wohlfühlen und entfalten können. Ein Erfolgsmodell, das zeigt, wie Vielfalt zum Gewinn für alle wird.

Hotelgärten sind mehr als nur schön anzusehende Kulissen. Ob üppiges arabisches Gartenparadies oder herrschaftliches englisches Landgut: Marriott Bonvoy lädt in sieben vorgestellten Gärten dazu ein, diese lebendigen Orte voller Farben, Düfte und Leben zu erkunden.

INNSiDE by Meliá hat ihr erstes Haus in Portugal eröffnet: das INNSiDE Braga Centro im ikonischen Gebäude Retiro das Convertidas. Das Hotel an der Avenida Central wurde vollständig renoviert und verfügt über 109 Zimmer.

Die MHP Hotel AG berichtet über ein starkes zweites Quartal 2024. Der Betreiber von derzeit zehn Hotels im Premium- und Luxussegment meldet mit 81 Prozent eine deutlich über dem Vorjahreswert (Q2 2023: 76 %) liegende Belegungsquote.