AC Hotels by Marriott eröffnet Hotel in Berlin

| Hotellerie Hotellerie

Das neue AC Hotel Humboldthain Park Berlin ist eröffnet. Inspiriert wurde es von dem Wissenschaftler und Entdecker Alexander von Humboldt. Dieser ist auch der Namensgeber des Humboldthain Parks direkt vor der Haustür. Das 4-Sterne Hotel bietet 132 Zimmer und Suiten und richtet sich an Geschäftsreisende und Touristen.

Eigentümer und Betreiber des neuen Hotels ist die Precise Hotel Collection. Damit setzt die Hotelgesellschaft, die auch das benachbarte Moxy by Marriott betreibt, die Zusammenarbeit mit der Hotelkette fort und führt das neue Hotel unter der Marke AC Hotel by Marriott. Mit dieser Eröffnung feiert die AC Design- und Lifestyle-Marke in Berlin Premiere.  Die AC Hotels, die der spanische Hotelier Antonio Catalán gründete, werden heute von Marriott International in 15 Ländern betrieben.

Ron Ben Haim, Gründer und CEO der Precise Hotel Collection und Mitinhaber des AC Humboldthain Hotels, sagt anlässlich der Eröffnung: „Das neue AC by Marriott Humboldthain Park ist Teil unserer erschwinglichen Precise Hotel- und Resorts-Collection, die hervorragenden Service, authentisches Design und ein fundiertes F & B-Konzept bietet. Ich könnte mir keine bessere Lage für unseren Neuzugang vorstellen als den angesagten Stadtteil Wedding. Ein Highlight ist unsere spektakuläre AC Hotelterrasse, die als grüne Oase inmitten der Stadt direkt an den Humboldthain Park grenzt.“

Für das Gestaltungskonzept des AC Hotel Humboldthain Park Berlin war das Studio JOI Design verantwortlich. Im Fokus stehe ein stylisches aber unaufgeregtes Interieur-Konzept, das dem Gast ein Ambiente für Konzentration, Geselligkeit oder Entspannung biete, erklärte das Unternehmen. Die Kulisse ist in soften Farben und Naturtöne gehalten. Highlights setzen Kunstwerke und Accessoires von Alexander von Humboldt, die seiner Reise und Forscherlust sowie dem Glamour des Goldenen Zeitalters für Reisen im 19. Jahrhundert eine Plattform geben.

Weitere Inspiration gab die grüne Lunge, der Humboldthain Park, direkt gegenüber dem Hotel und der Hotelterrasse. Das Grün des Parks wird mit einer Installation von begrünten Wänden und Mustern, die von der Natur inspiriert sind sowie ausgewählten Designgegenständen wie Vogel- oder Baumleuchten fortgesetzt. Aber auch Reminiszenzen an Humboldt wurden integriert. Der geliebte Papagei des Naturforschers - ständiger Begleiter auf seinen Weltreisen - findet sich in Form von Lampen in der Hotelhalle und seine Faszination für die Geographie der Moose in einem riesigen echten Moosdisplay wieder.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

H-Hotels.com expandiert im Rhein-Main Gebiet

Die familiengeführte Hotelgruppe H-Hotels.com erweitert ihr Portfolio im Rhein-Main-Gebiet. Mit dem H+ Hotel Eschborn entsteht ein Neubau auf sieben Etagen vor den Toren Frankfurts mit 215 Zimmern, Restaurant und Fitnessbereich. Es ist das sechste Hotel der H-Hotels AG in der Region.

Loginn by Achat öffnet Anfang 2022 nahe Stuttgart

In Waiblingen kommt ein weiteres Loginn by Achat auf den Markt. „Loginn by Achat Stuttgart/Waiblingen“ lautet der Name des Hotels, dessen Spatenstich Mitte 2020 und die Eröffnung Anfang 2022 erfolgen soll. Der Neubau entsteht auf einem Eckgrundstück direkt am Bahnhof.

Novum Hospitality eröffnet erstes the niu Hotel in Manchester

In unmittelbarer Nähe zum Irish World Heritage Centre eröffnet Novum Hospitality das the niu Loom in Manchester. Das Midscale-Hotel bietet 135 Zimmer und spricht sowohl Freizeit- als auch Geschäftsreisende an. Der Namenszusatz „Loom“ (engl. für Webstuhl) ist eine Hommage an das industrielle Erbe der Stadt.

Hamburg: Deutsche Hospitality bringt Zleep Hotels nach Deutschland

Die Deutsche Hospitality eröffnet im Jahr 2022 mit dem Zleep-Hotel in Hamburg das erste Haus ihrer jungen, dänischen Marke auf dem deutschen Markt. Nachdem das Unternehmen die Hotelmarke zu Beginn des Jahres 2019 übernommen hat, setzt es die Expansion nun mit Neueröffnungen in Madrid und Hamburg um.

Nach Renovierung: Walliserhof Grand-Hotel & Spa in Saas-Fee wiedereröffnet

Der Walliserhof Grand-Hotel & Spa in Saas-Fee ist nach einer umfassenden Renovierung wiedereröffnet. Auf die Gäste warten unter anderem drei Restaurants, ein neu gestalteter Spa-Bereich sowie Sportangebote auf 1.798 Höhenmetern.

GS Augsburg Betriebs GmbH übernimmt Augsburger Hilton Projekt

Das neue Hampton by Hilton in Augsburg wird von der GS Augsburg Hotelbetriebs GmbH unter Kaid Kadir betrieben werden. Begleitet wird die Kooperation von einem Franchise-Agreement, das sich zukünftig auch auf weitere Hotels der Marke Hampton by Hilton erstrecken soll.

Marriott Hotels eröffnet mit dem Malta Marriott Hotel & Spa erstes Haus auf Malta

Die zu Marriott International gehörende Marke Marriott Hotels gibt die Eröffnung des Malta Marriott Hotel & Spa bekannt. Das Haus mit 301 Zimmern war für 30 Millionen Euro komplett renoviert worden und befindet sich in der Balluta Bay im Städtchen St. Julian’s.

BoxHotel: Hotel ohne Fenster sorgt für Ärger in Hannover

Das BoxHotel in Hannover wurde erst im November 2019 eröffnet und sorgt erneut für Diskussionen. Dass Gäste hier in einer fensterlosen Schlafbox untergebracht sind, gefällt der Stadt nicht. Der Bertreiber will jetzt gegen Auflagen klagen.

Katar lässt zur Fußball-WM 2022 schwimmende Hotels zu Wasser

Zur Unterbringung von Gästen bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2022, setzt das Land Katar auch auf 16 schwimmende Hotels aus Finnland. Jetzt wurde eine Absichtserklärung mit Admares, dem weltweit führenden Unternehmen für alternative Immobilien, unterzeichnet.

„Grüne Hotellerie“: Wie Umweltschutz und Revenue Management zusammenpassen

Gert Koolma von IDeaS ist seit 20 Jahren in der Hotellerie tätig und kommt viel herum. Auf seinen Reisen hat Koolma gesehen, wie die Hotellerie Verantwortung übernimmt und „grüner“ wird. Seine Frage: Kann auch das Revenue Management einen Beitrag zum Umweltschutz leisten? Die Antwort: Ja, es kann.