Aloft Hotels und Universal Music suchen Stars unter der Dusche 

| Hotellerie Hotellerie

Aloft Hotels, Marriotts Marke für Musikliebhaber, läutet gemeinsam mit der Universal Music Group die diesjährige Runde eines internationalen Talentwettbewerbs ein. Zum Start von „Aloft Star“ installiert die Marke Aufnahmekabinen in den Duschen ausgewählter Häuser in ganz Europa. Dadurch bekommen alle Gäste die Möglichkeit, an Project: Aloft Starteilzuhaben und ihre Gesangstalente während des Aufenthalts unter Beweis zu stellen – auch diejenigen, die noch nicht bereit für das große Blitzlichtgewitter sind.

Der Wettbewerb  Aloft Star Europa 2018 startete am Montag, den 13. August 2018, und ist Teil der Partnerschaft von Marriott International und der UMG&B, die ihren Fokus verstärkt auf die Förderung aufstrebender Talente legt. Teilnehmende Künstler sind dazu eingeladen, einen eigenen Song einzureichen, anhand dessen sie bewertet werden. Diejenigen, die die Vorauswahl sowie die Publikumsabstimmung meistern, treten im November vor einer Expertenjury im Aloft Hotel in München auf. Chefjuror und Botschafter ist JP Cooper, der unter anderem für seine Hits ‘September Song’ und ‘Perfect Strangers’ bekannt ist.  

Aufnahmekabinen für die Stars unter der Dusche
Für Gäste, die ihr Gesangstalent normalerweise nur unter der Dusche zum Besten geben, gibt es während Project: Aloft Star 2018 moderne Aufnahmekabinen in Duschen ausgewählter Hotels in ganz Europa. Die Aufnahmekabinen profitieren von der Badezimmer-Akustik und stellen dadurch das Erlebnis nach, unter der Dusche zu singen. Darüber hinaus verfügen sie über wasserfestes Aufnahme-Equipment, das es Gästen ermöglicht, ihren Gesang aufzuzeichnen, zu digitalisieren, wiederzugeben und zu veröffentlichen. Während des Wettbewerbs erleben Gäste die „Dusch-Studios“ bei ihren Aufenthalten in den Aloft Hotels in London, Brüssel, München und Kiew.

„Jedes Jahr können wir dabei zusehen, wie sich unentdeckte Talente durch Project: Aloft Starund unser Live At Aloft Hotels-Programm entwickeln. Dieses Jahr gehen wir mit unserer neuen Partnerschaft mit der Universal Music Group noch einen Schritt weiter, wenn es darum geht, aufstrebende Musiker zu fördern und zu unterstützen“, sagt John Licence, Vice President der Premium- und Select-Marken von Marriott International in Europa. „Duschen stehen in direkter Verbindung mit Gesang. Daher haben wir uns für die Einführung dieser Aufnahmekabinen mit innovativer Technologie entschieden, um noch mehr Superstars in spe davon zu überzeugen, ihr Gesangstalent von der Dusche ins Rampenlicht zu bringen.“

„Da auch ich diesen Weg gegangen bin, freue ich mich sehr, dabei zu helfen, auf die nächste Generation von Musiktalenten aufmerksam zu machen”, fügt der bei Island Records unter Vertrag stehende Künstler JP Cooper hinzu.
„Als Botschafter von Project: Aloft Star und Chefjuror für Europa, kann ich es kaum erwarten, denjenigen Künstler zu entdecken, der durch den Wettbewerb Bekanntheit erlangt und den lebensverändernden Plattenvertrag erhält.“
 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Ab sofort können sich Besucher des 25hours Hotel Langstrasse in Zürich über eine grüne Oase mitten in der Stadt freuen. Denn in den vergangenen Monaten wurde hier geplant, gepflanzt und möbliert.

Die Minor Hotels haben das NH-Hotel nahe des Berliner Kurfürstendamms renovieren lassen. Alle 167 Zimmer und Suiten wurden neu. Ein Highlight ist die Suite mit eigener Terrasse und Panoramablick auf die Stadt.

Das Priesteregg-Resort in Leogang im Salzburger Land hat jetzt drei neue Seehütten präsentiert. Zu den Unterkünften gehört eine eigene Badebucht, Panoramasauna, Hot Tub und eine holzbeheizte Freiluft-Badewanne.

Der weithin sichtbare Weltkriegsbunker auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg soll bald schon Tausende Menschen anlocken. Mit Hotel, Dachgarten und Pfad nach oben. Nun steht das Datum fest. Das Hotel startet am 28. Juni für ausgewählte Gäste. Ursprünglich sollte das Hotel im ersten Halbjahr 2022 aufsperren.

Als die geladenen Gäste bei der feierlichen Wiedereröffnung des Steigenberger Hotel Bad Neuenahr durch den Eingang des neobarocken Prachtbaus schreiten, geht es um weit mehr als die Wiedereröffnung. Sie markiert einen wichtigen Meilenstein im Wiederaufbau des Ahrtals.

Bereits zum zweiten Mal findet dieses Jahr das Artists-in-Residence-Programm der Leonardo Hotels in Warschau statt. Auch das NYX Hotel Dublin veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal einen „Art Lives” Wettbewerb.

Drei Jahre nach dem Debüt der Marke "A by Adina" in Australien verkündet der Mutterkonzern TFE Hotels, zu dem auch die Adina Hotels gehören, dass 2025 das erste Haus der jungen Marke in Europa eröffnen wird.

Bis zum Auftakt des Turniers vom 21. bis 24. November ist es noch eine Weile hin. Doch die Vorbereitungen sind in vollem Gange. So viel steht bereits fest: Die Mallorca Golf Trophy wird im Jubiläumsjahr ein besonderes Event. 

Das Brenners Park-Hotel in Baden-Baden wird seit Oktober umgebaut und modernisiert. Im Rahmen der Sanierung wurden auch die edlen Tapeten aus dem Tapetenlager des Hauses geborgen, um ihnen neues Leben einzuhauchen.

Viele Hotelseifen landen kaum benutzt im Müll. Ein Verein will die Verschwendung stoppen. Er recycelt gebrauchte Seifen. Das hilft nicht nur der Umwelt.