BWH Hotel Group: Erste Hotels der WorldHotels Crafted Collection am Start

| Hotellerie Hotellerie

WorldHotels, eine Markenfamilie der internationalen BWH Hotel Group, präsentiert ihre vierte und neueste Kollektion für Hotels: WorldHotels Crafted Collection. Die im vergangenen Jahr erstmals vorgestellte Kollektion ist nun mit den ersten Hotels und Resorts weltweit gestartet.

„Wir haben diese neue Kollektion nur wenige Wochen, bevor die Welt von der COVID-19-Pandemie überrollt wurde, angekündigt", sagt David Kong, Präsident und Chief Executive Officer von WorldHotels. Trotz der enormen Herausforderungen, mit denen ihre Hotels und die Branche im letzten Jahr konfrontiert waren, entwickele sich die Crafted Collection zu einer der authentischsten, mutigsten und temperamentvollsten Kollektionen unabhängiger Hotels rund um den Globus, so die Selbsteinschätzung des CEO. 

Zu den ersten Hotels der Crafted Collection gehören unter anderem:

  • ACME Hotel Company in Chicago, Illinois/US: Das ACME Hotel Company, das vom Conde Nast Readers' Choice Award zur Nummer 1 der Hotels in Chicago gekürt wurde, bietet eine Unterkunft nur ein paar Blocks von Chicagos Magnificent Mile entfernt.
  • Hotel Bijou in San Francisco, Kalifornien/US: Ausgezeichnet mit dem Condé Nast Traveler Readers' Choice Award für die Top 15 Hotels in San Francisco, bietet das Hotel Bijou Design und luxuriöse Gastfreundschaft im Herzen von San Franciscos Union Square.
  • La Casa del Zorro in Borrego Springs, Kalifornien/US: Das Luxus-Boutique-Resort mit zweiundvierzig Hektar Fläche liegt am Rande des größten kalifornischen State Parks und bietet Annehmlichkeiten wie Tennis, Golf, Spa-Behandlungen und Private Pools.
  • Warwick Rittenhouse Square in Philadelphia, Pennsylvania/US: Dieses historische Hotel hat seit 1928 schon Gäste wie Frank Sinatra, Ava Gardner, Sammy Davis Jr., Bob Hope und Sidney Poitier beherbergt. Das Design aus den 1920er Jahren wurde für das 21. Jahrhundert neu gestaltet.
  • Vault Hotel in Helsingborg, Schweden: Das Vault Hotel wurde auf einem Banktresor aus dem Anfang des letzten Jahrhunderts erbaut und zeichnet sich durch sein Design aus.
  • Hotel Haarhuis in Arnheim, Niederlande: Das 100 Jahre alte Hotel Haarhuis wurde kürzlich renoviert und bietet Reisenden die Kombination aus Geschichte und modernem Service. Kulinarische Highlights erfahren Gäste im hoteleigenen Café und Restaurant.
  • ODSweet Duomo in Mailand, Italien: Das Vier-Sterne-Hotel ODSweet Duomo wurde vom Besitzer einer der bekanntesten italienischen Ketten für süße und herzhafte Produkte gegründet. 

Vierte Kollektion von WorldHotels unter dem Dach der BWH Hotel Group

Die WorldHotels Crafted Collection ist der vierte "Soft Brand" unter dem Dach von WorldHotels Neben der WorldHotels Crafted Collection gehören zu WorldHotels die drei Kollektionen WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite und WorldHotels Distinctive. Das gesamte Portfolio der Dachgesellschaft BWH Hotel Group umfasst damit 18 Soft- und Full-Brands in jedem Marktsegment.


Zurück

Vielleicht auch interessant

IHG Hotels & Resorts hat die Unterzeichnung seines ersten Kimpton Hotels & Restaurants in Italien bekanntgegeben. Das Kimpton Hotel in Sizilien soll in der zweiten Jahreshälfte 2025 eröffnet werden.

Am 30. April 2024 öffnet das Kunst- und Designhotel Engelwirt nach umfassenden Umbau- und Restaurierungsarbeiten in Berching im bayerischen Altmühltal. Zwischen diesen historischen Wänden erwacht ein Refugium für Kunst- und Architekturliebhaber, das das Altehrwürdige bewahrt und mit modernen Elementen verbindet.

Erst im vergangenen Jahr eröffnete Milliardär Richard Branson das luxuriöse „Son Bunyola Hotel“ im Tramuntana-Gebirge auf Mallorca. Jetzt ist klar, dass der Unternehmer eine weitere Edel-Unterkunft auf der Balearen-Insel errichten wird, diesmal in einem denkmalgeschützten Anwesen aus dem 15. Jahrhundert.

Europas größter Hotelkonzern Accor hat im Jahr 2023 ein Rekordergebnis erzielt. Dabei überschritt das EBITDA zum ersten Mal in der Geschichte des Unternehmens die Eine-Milliarde-Euro-Marke. In Deutschland blieben die Belegungsraten allerdings deutlich hinter dem Vorkrisenniveau zurück.

Seit 111 Jahren ist das Hotel Astoria Wien fixer Bestandteil der Wiener Hotellerie. Nun war es Zeit für eine Frischzellenkur. Insgesamt werden rund 15 Millionen Euro in den Umbau investiert. Die Wiedereröffnung ist für dieses Frühjahr geplant.

Wenige Produkte sind so emotional wie Urlaub. Deshalb funktionieren Bewertungsplattformen so gut. „Besser gesagt, sie ‚funktionierten‘ gut. Das ist wohl Geschichte“, so die Österreichische Hoteliervereinigung.

Früh übt sich, was ein Meister werden will – frei nach Schillers Helden-Motto haben die Platzl Hotels​​​​​​​ zwei Nachwuchs-Talenten große Verantwortung übertragen und sie zu Küchenchefs auf Zeit befördert.

Hilton hat den Abschluss einer Franchise-Vereinbarung zur Eröffnung von zwei Resorts der Marke Curio Collection by Hilton bekanntgegeben, die von Brown Hotels in Griechenland geführt und betrieben werden.

Diese Woche öffnete in der Frankfurter City-Ost das erste Haus der Serviced Apartment-Marke SMARTments connect. Die neue Produktlinie der GBI Group bietet 128 Serviced Apartments und jeweils eine Gemeinschaftsküche auf allen sechs Stockwerken.

Im bayerischen Schliersee plant die Familie De Alwis, den in die Jahre gekommenen Schlierseer Hof abzureißen und durch einen fünfgeschossigen Neubau zu ersetzen. Ob das neue Fünf-Sterne-Luxushotel wirklich gebaut werden darf, entscheiden am 5. Mai die Bürger.