Connoisseur Circle kürt die besten Hotels

| Hotellerie Hotellerie

Auch in diesem Jahr zeichnet der Connoisseur Circle die besten Hotels aus. In Deutschland werden seit 2020 die besten Hotels des Landes in verschiedenen Kategorien präsentiert. Das Magazin bewertet in seinen Ratings standardisiert Hotels im Luxussegement aus den vier Ländern Österreich, Deutschland, Schweiz und Südtirol gemeinsam mit TrustYou.

Die Reiseexperten haben die Top-Hotellerie Deutschlands geprüft. Doch ebenso wichtig war für die nominierten Hotels das große Publikumsvoting und der persönliche TrustYou-Score. Aus den von Connoisseur Circle vorgegebenen Testfaktoren – beispielsweise höchste Servicequalität – ermittelt die Redaktion zusammen mit TrustYou einen Datensatz, der als Entscheidungsgrundlage für die Endauswahl dient. Nachfolgend kommt der zweite Faktor ins Spiel: subjektive Marktkenntnis und subjektive Erfahrung. In einer mehrwöchigen Test- und Auswertungsphase werden Connoisseur-LeserInnen und -UserInnen eingeladen, sich am Online-Voting zu beteiligen.

Herausgeber Andreas Dressler meint dazu: „Hand aufs Herz: Welcher Experte kann von sich behaupten, alle Hotels eines Landes auf Herz und Nieren getestet zu haben. Wir glauben: Am profundesten ist die Zusammenführung objektiver Datenmengen mit subjektiven Eindrücken und Erfahrungen. Deshalb ist Connoisseur Circle mit seinem Rating "Die besten Hotels Deutschlands" zu einem wertschätzenden Gradmesser für die Spitzenhotellerie in der Bundesrepublik geworden. Die "Besten der Besten" gerade jetzt vor den Vorhang zu bitten ist uns Verpflichtung und Ehre und setzt ein Zeichen für die Branche, deren Atemanhalten kein Herzstillstand sein wird, sondern Neubesinnung und Krafttraining.“
 

Auf den ersten Plätzen finden sich jene Hotels, die bei zeitgemäßem Luxus, Nachhaltigkeit und Privatsphäre besonders punkten können. So, wie das Schloss Elmau (Wellnesshotels), das The Fontenay Hamburg (Boutique- und Designhotels), das Romantischer Winkel – ROLIGIO® & Wellness Resort (Romantische Hotels), das WEISSENHAUS – Grand Village Resort und Spa am Meer (Hotels am Wasser) oder Das Kranzbach (Hideaways mit Flair).

Aber auch ein breitgefächertes Angebot für Sport- und Naturbegeisterte Gäste konnte in diesem Jahr viele LeserInnen überzeugen: Hier stehen Der Öschberghof (Hotels für Aktive), das Schlosshotel Münchhausen (Schlosshotels) und der Reischlhof Wellness & Genuss (Guest Check) an wohlverdienter erster Stelle. Die Top-Platzierungen für den Olymp der Genussgipfel gingen an das Althoff Seehotel Überfahrt (Gourmethotels) und an das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg (Stadthotels).

Die LeserInnen haben entschieden: Die meisten Wählerbeteiligungen in diesem Rating konnten gleich drei Hotels für sich verbuchen. Damit hat die Redaktion erstmals die Sonderkategorie Reader´s Choice aufgrund der höchsten Anzahl an Voting-Stimmen an das SCHÜLE´S Gesundheitsresort & Spa ****s, den Staudacherhof  und das Hotel Die Sonne Frankenberg vergeben.

Eine weitere wichtige Ehrung ging an die Familie Schmiederer-Herrmann für ihre beispiellose Gastfreundschaft in der einstmals kleinen Pension, die sich durch ihr Zutun zum Relais&Châteaux-Hotel Dollenberg gemausert hat. Dafür erhielten die erfolgreichen Hoteliers die besondere Auszeichnung EXZELLENTER GASTGEBER.

Die Top 3 Gewinner jeder Kategorie

GOURMETHOTELS

1.  Althoff Seehotel Überfahrt

2.  The Ritz-Carlton Wolfsburg

2.  Hotel Bareiss

3.  Hotel Traube Tonbach

 

HOTELS AM WASSER

1.  WEISSENHAUS – Grand Village Resort und Spa am Meer

2. Grand Hotel Heiligendamm

2. Budersand Hotel – Golf & Spa - Sylt

3.  Seehotel Niedernberg – Das Dorf am See

 

SCHLOSSHOTELS

1.  Schlosshotel Münchhausen

2.  Schlosshotel Hugenpoet

3.  Schlosshotel Burg Schlitz

 

HOTELS FÜR AKTIVE

1.  Der Öschberghof

2.  Sonnenalp Resort

3.  HUBERTUS Mountain Refugio Allgäu

 

HIDEAWAYS MIT FLAIR

1. Das Kranzbach

2. WERDENFELSEREI

3.  Seezeitlodge Hotel & Spa

 

DESIGN- & BOUTIQUEHOTELS

1.  The Fontenay Hamburg

2.  Gewandhaus Dresden, Autograph Collection

3.  La Maison Hotel

 

ROMANTISCHE HOTELS

1.  Romantischer Winkel – ROLIGIO® & Wellness Resort

2.  Burg Staufeneck

3.  Gut Ising

 

STADTHOTELS

1. Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg

2. Hotel Bayerischer Hof München

3.  Breidenbacher Hof Düsseldorf

3.  Hotel Bülow Palais Dresden

 

WELLNESSHOTELS

1.  Schloss Elmau

2.  Brenners Park-Hotel & Spa

2.  Das König Ludwig Wellness & Spa Resort Allgäu

3.  Jagdhof Wellnesshotel

3.  BERGKRISTALL – Mein Resort im Allgäu

 

 GUEST CHECK

1.  Reischlhof Wellness & Genuss

2.  Fährhaus Koblenz

3.  Hotel Opéra München

 

SONDERKATEGORIEN

Exzellenter Gastgeber

Familie Schmiederer-Herrmann - Hotel Dollenberg

 

Reader’s Choice

SCHÜLE´S Gesundheitsresort & Spa ****S

Staudacherhof

Hotel Die Sonne Frankenberg


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Busche Verlag zeichnet Spiridon Sarantopoulos als Hotelier des Jahres aus

Spiridon Sarantopoulos, Vice President Luxury Hotels, Deutsche Hospitality, und General Manager des Steigenberger Frankfurter Hof, wurde im Rahmen der 24. Busche Gala als Hotelier des Jahres ausgezeichnet. Das Hotel wurde zudem als Hotel des Jahres gewürdigt.

Adina Hotel Munich eröffnet als höchstes Hotel der Stadt

Am 1. Oktober eröffnet im Münchner Werksviertel-Mitte das neue Flaggschiff der Adina Hotels in Europa. Das 4-Sterne-Hotel Adina Munich bezieht in einem Hotelturm die Etagen 9 bis 24. Damit wird das Adina das höchste Hotel der Stadt.

Urlaub mit SpongeBob: Nickelodeon Hotels & Resorts Riviera Maya in Mexiko eröffnet

SpongeBob Schwammkopf bringt es auf den Punkt: "Ich bin bereit!", ruft er in die Welt hinaus und meint damit das Hotel Nickelodeon Riviera Maya in Mexiko. Jedes der 280 skurril gestalteten Zimmer ist eine Suite, die Platz für eine fünfköpfige Familie bietet.

Gault&Millau kürt das Castello del Sole zum Hotel des Jahres 2022 in der Schweiz

78 Zimmer und Suiten. Ein großer Park. 2500 Quadratmeter Spa. Produkte vom eigenen Bauernhof. Und Küchenchef Mattias Roock: Gault&Millau Schweiz zeichnet das «Castello del Sole» in Ascona gemeinsam mit Carl F. Bucherer als «Hotel des Jahres» aus.

IHA-Hotelkongress mit Impulsen zu Mitarbeitern, Distribution und Digitalisierung

Im Zeichen des Neuanfangs startete am Montag der Hotelkongress des Hotelverbandes Deutschland (IHA) in Berlin. Rund 200 Teilnehmer sind im Mercure Hotel MOA in Berlin zusammengekommen.

Anzeige

Vertriebsstrategie für Hotels: Gedanken und Tricks, um Direktbuchungen zu maximieren

Bei der Zusammenarbeit mit Online-Reisebüros (OTAs) in unbeständigen Zeiten wie diesen, müssen Hoteliers den Nutzen und die Kosten aller Vertriebskanäle kennen und kontrollieren können. Jede Beziehung, die zu Gunsten eines OTAs und zum Nachteil des Hotels gewichtet wird, muss hinterfragt werden. Mehr denn je gilt es jetzt, Direktbuchungen zu maximieren.

Radisson Collection Hotel Palazzo Touring Club Milan eröffnet

In der Nähe des Mailänder Doms hat das Radisson Collection Hotel Palazzo Touring Club Milan als Fünf-Sterne-Hotel in einem renovierten Stadtpalais eröffnet. Das Hotel ist das erste Hotel der Marke Radisson Collection in Mailand.

WorldHotels expandiert mit neuen Hotels in Europa und den USA

Die WorldHotels Collection unter dem Dach der BWH Hotel Group expandiert: Fünf neue Häuser in Europa und den USA haben sich in den vergangenen Monaten für eine der vier Kollektionen der Markenfamilie entschieden.

Erstes W Hotel in der Toskana geplant

Marriott International hat einen Vertrag unterzeichnet, um die Marke W Hotels Worldwide nach Florenz zu bringen. Das W Florenz wird voraussichtlich 2023 nahe der Ponte Vecchio Brücke und des Doms seine ersten Gäste empfangen.

Geschlossene Hotels in München: Betriebsferien auf Kosten des Überbrückungsgeldes?

Wird das System der staatlichen Überbrückungshilfen ausgenutzt, um Betriebe bewusst geschlossen zu lassen? Anita Wandinger, Gastgeberin des Münchener AWA Hotels, hat da so ihre Zweifel und fordert stärkere Kontrollen von staatlicher Seite.