Hard Rock Hotel Davos eröffnet Rock Spa

| Hotellerie Hotellerie

Das Hard Rock Hotel Davos eröffnete am 1. August 2018 seinen neuen Wellnessbereich. Das Rock Spa ist 1.000 Quadratmeter groß, verfügt über einen 57 Quadratmeter großen Pool, ein Kneipp-Lauf-Becken, einen Whirlpool, mehrere Saunen sowie ein Dampfbad und einen Ice Room. Durch die Verwendung von natürlichen Materialien wie Stein und Holz werde die alpine Umgebung laut Mitteilung in das Rock Spa integriert. 

Für die richtige Entspannung sollen künftig die speziellen Behandlungen „Rhythm & Motion“ sorgen. Diese seien die weltweit erste tiefgehende, musikzentrierte Behandlungsserie, die auf intensivierenden Schwingungen, Druck und rhythmischen Berührungsmustern basiere, so das Unternehmen. Insgesamt umfasst die Rhythm & Motion Serie vier unterschiedliche Behandlungstypen:

Bei der Behandlung Synchronicity wird der Druck der Massage den Rhythmen eines ausgewählten Soundtracks angepasst. Das zweiteilige Beauty Treatment Smooth Operator soll hingegen Geist und Seele beleben und die Haut revitalisieren. Zuerst erfolgt dabei eine rhythmische Trockenbürsten-Massage, anschließend setzen beruhigende, entgiftende Wickel Toxine frei. Bei den Face the Music Beauty-Behandlungen wird die Haut durch die Verwendung von Bio-Produkten und Klangschwingungen belebt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Die Behandlung Wrap Remix ist ein spezielles Trocken-Peeling, das die Durchblutung der Haut anregt und somit ihre Elastizität verbessert..

Hotelgäste haben freien Zugang zum Rock Spa, für externe Besucher ist der Zugang nach Terminvereinbarung möglich. 

Über Hard Rock Hotel Davos
Das Hard Rock Hotel Davos ist das erste Hard Rock Hotel auf dem europäischen Festland. Das Hotel hat 86 Zimmer, Suiten und Apartments. In den Zimmern und Suiten steht mit dem Sound of your Stay für jeden der richtige Sound zur Verfügung. Das Hotel hat neben dem Restaurant „Sessions“, zwei Bars, die Bar „GMT+2“ sowie eine Rooftopbar mit 360° Blick über Davos. Das Hotel verfügt zudem über einen Rock Shop, ein Rock Spa inklusive Body Rock Fitnesscenter und für Events und Veranstaltungen stehen eine Kapelle und drei Konferenzräume bereit.
 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Das Ibis Styles Hamburg Alster City hat die Renovierungsarbeiten abgeschlossen und präsentiert sich nun in neuem Glanz. Nach der Neugestaltung der Hotelzimmer im Jahr 2023 wurden nun die Lobby und die Hotelbar aufgehübscht.

Ab sofort können sich Besucher des 25hours Hotel Langstrasse in Zürich über eine grüne Oase mitten in der Stadt freuen. Denn in den vergangenen Monaten wurde hier geplant, gepflanzt und möbliert.

Die Minor Hotels haben das NH-Hotel nahe des Berliner Kurfürstendamms renovieren lassen. Alle 167 Zimmer und Suiten wurden neu. Ein Highlight ist die Suite mit eigener Terrasse und Panoramablick auf die Stadt.

Das Priesteregg-Resort in Leogang im Salzburger Land hat jetzt drei neue Seehütten präsentiert. Zu den Unterkünften gehört eine eigene Badebucht, Panoramasauna, Hot Tub und eine holzbeheizte Freiluft-Badewanne.

Der weithin sichtbare Weltkriegsbunker auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg soll bald schon Tausende Menschen anlocken. Mit Hotel, Dachgarten und Pfad nach oben. Nun steht das Datum fest. Das Hotel startet am 28. Juni für ausgewählte Gäste. Ursprünglich sollte das Hotel im ersten Halbjahr 2022 aufsperren.

Als die geladenen Gäste bei der feierlichen Wiedereröffnung des Steigenberger Hotel Bad Neuenahr durch den Eingang des neobarocken Prachtbaus schreiten, geht es um weit mehr als die Wiedereröffnung. Sie markiert einen wichtigen Meilenstein im Wiederaufbau des Ahrtals.

Bereits zum zweiten Mal findet dieses Jahr das Artists-in-Residence-Programm der Leonardo Hotels in Warschau statt. Auch das NYX Hotel Dublin veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal einen „Art Lives” Wettbewerb.

Drei Jahre nach dem Debüt der Marke "A by Adina" in Australien verkündet der Mutterkonzern TFE Hotels, zu dem auch die Adina Hotels gehören, dass 2025 das erste Haus der jungen Marke in Europa eröffnen wird.

Bis zum Auftakt des Turniers vom 21. bis 24. November ist es noch eine Weile hin. Doch die Vorbereitungen sind in vollem Gange. So viel steht bereits fest: Die Mallorca Golf Trophy wird im Jubiläumsjahr ein besonderes Event. 

Das Brenners Park-Hotel in Baden-Baden wird seit Oktober umgebaut und modernisiert. Im Rahmen der Sanierung wurden auch die edlen Tapeten aus dem Tapetenlager des Hauses geborgen, um ihnen neues Leben einzuhauchen.