Hotel Schwarzschmied gewinnt den German Design Award 2019

| Hotellerie Hotellerie

Das Hotel Schwarzschmied in Lana/Südtirol freut sich über eine begehrte Auszeichnung. Im Rahmen des German Design Award 2019 wurde das Hotel in der Kategorie „Excellent Communications Design & Interior Architecture“ ausgezeichnet. Federführend für das preisgekrönte Design war das Interieur Design Studio Biquadra um die Innenarchitektin Christina Biasi-von Berg.

Das Hotel Schwarzschmied setzt sich aufgrund seiner Architektur gegen zahlreiche Konkurrenten durch. Klaus Dissertori, Inhaber des Lebenskunsthotels, zeigte sich sichtlich stolz: „Der Preis ist eine Bestätigung, dass unsere Vision, die Natur Südtirols mit urbanen Komfort zu verbinden, geglückt ist. Wir möchten unsere Gäste durch reduzierte Eleganz in Holzoptik auf das Wesentliche aufmerksam machen. Wir sind sehr glücklich, dass unser Konzept nicht nur die Gäste, sondern auch die Jury des German Design Awards überzeugt.“

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte sowie deren Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Ziel ist es einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, um die designorientierte Wirtschaft voran zu bringen. Die internationale Jury zeigt sich begeistert über das Hotel Schwarzschmied: „Das Konzept schafft die Verbindung zwischen Tradition und Moderne zu einem zeitlos und dabei auch sehr hochwertig wirkenden Design, das aber auch nicht mehr sein will als es offen zeigt und dadurch einen bestechend ehrlichen, sympathischen Eindruck macht. Ein souverän gelöstes, farblich toll abgestimmtes Design, das zum Verweilen einlädt und viel Komfort verspricht. Sehr schön auch die originellen Skizzen an den Wänden.“

Die Gäste des Hotels dürfen sich auch in diesem Jahr auf neue Designelemente freuen. Ab April erstrahlen die Lobby und der Außenpool in neuem Glanz. Außerdem verfügt das Hotel dann über neun weitere Zimmer mit Blick auf die Obstgärten Lanas. Insgesamt umfasst die Erweiterung 1.500 Quadratmeter.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Viele Profi-Kicker und ein Bundespräsident zu Besuch im Golf Resort Achental 

König Fußball macht sich im bayerischen Voralpenland fit. Die Profis des SV Werder Bremen, des 1. FSV Mainz 05 sowie die Deutsche Frauenfußballnationalmannschaft haben ihren Aufenthalt im Golf Resort Achental angekündigt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier will ebenfalls vorbeischauen.

Zeller - Hotel + Restaurant investiert zwei Millionen Euro in neues Wellness-Konzept

Das Hotel Zeller in Kahl am Main investiert zwei Millionen Euro in die Neuausrichtung des Wellness-Bereiches. Bis zum Herbst 2019 soll die Erweiterung und das Konzept abgeschlossen sein. Der bisherige Erholungsbereich verdoppelt sich damit auf über 600 Quadratmeter.

Phocuswright Europe: OTAs wachsen, mobile Buchungen stagnieren

Während die Nutzung der OTAs in den drei wichtigsten europäischen Reisemärkten "in die Höhe schnellt", zeigen die mobilen Buchungen nach neuesten Erkenntnissen von Phocuswright langsamere Wachstumsraten, so das Unternehmen anlässlich der jährlichen Veranstaltung Phocuswright Europe in Amsterdam.

Die GHOTEL Group eröffnet ein neues Holiday Inn in Osnabrück

Die GHOTEL Group hat in Osnabrück ein neues Holiday Inn eröffnet. Das neu gebaute 4-Sterne-Haus verfügt über 158 Gästezimmer sowie drei Veranstaltungsräume. Ein kleiner SPA-Bereich sorgt für die Entspannung. Das offene Konzept des Hauses soll unter anderem durch die große Lobby unterstrichen werden.

Bloomberg: Goldman Sachs kurz vor Zwei-Milliarden-Übernahme der B&B-Hotels

Wie die Agentur Bloomberg berichtet, steht die Goldman Sachs Group Inc. kurz vor der Übernahme der B&B-Hotelkette von PAI Partners für rund zwei Milliarden Euro. Damit hätte sich der Wert der Hotelmarke binnen drei Jahren nahezu verdreifacht. Das sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen der Agentur.

Flower Market: NH Hotel Group eröffnet NH Collection-Hotel in Amsterdam

Das ehemalige NH Carlton Amsterdam eröffnet nach umfassenden Renovierungsarbeiten als NH Collection Amsterdam Flower Market. Zur Markenfamilie NH Collection in den Niederlanden zählen nun fünf Premium-Hotels. Das Vier-Sterne-Hotel bietet 233 Zimmer in einem beeindruckenden 20er-Jahre-Bau im Zentrum der Amsterdamer Altstadt.

TWA-Hotel am JFK-Airport in New York ist offiziell eröffnet

Das TWA-Terminal am JFK-Flughafen in New York ist ein echtes Architektur-Juwel. Nach der Pleite der Fluglinie wurde das Gebäude 2001 jedoch geschlossen. Nach einer kurzzeitigen Wiederbelebung wurde es in den vergangenen Jahren in ein Hotel mit 512 Zimmern verwandelt. Nun ist das Hotel auch offiziell eröffnet.  

Prinz Charles eröffnet eigenes Bed and Breakfast „The Granary Lodge“

Neuigkeiten aus dem britischen Königshaus, die nichts mit Meghan Markle zu tun haben, sind in den letzten Monaten eine echte Seltenheit geworden. Nun hat jedoch Thronfolger Prinz Charles mit der Eröffnung des Bed and Breakfast „The Granary Lodge“ auf dem Gelände von Castle of Mey für Schlagzeilen gesorgt.

Hotelstars Union verabschiedet neuen Kriterienkatalog für die Hotelklassifizierung 

Zehn Jahre nach seiner Gründung traf sich der Vorstand der Hotelstars Union (HSU)​​​​​​​ vergangene Woche in Helsinki, um zukünftige strategische Herausforderungen zu diskutieren. Im Fokus der Delegierten der 17 Mitgliedstaaten standen die potenziellen neuen Partner. Der Kriterienkatalog wurde ebenfalls überarbeitet.

Meeting- & Event-Barometer 2018/2019: Veranstaltungsanzahl sinkt, Teilnehmerzahl steigt

Bei einer konstanten Zunahme der Teilnehmerzahlen zeigt sich, dass der deutsche Tagungs-, Kongress- und Eventmarkt im Jahr 2018 von der Digitalisierung und Internationalisierung geprägt war. Während die Teilnehmerzahl auf Veranstaltungen in Deutschland gestiegen ist, hat die Anzahl der Veranstaltungen abgenommen.

Marktreport Serviced Apartments 2019: Trendsegment wächst bis 2021 um 60 Prozent

Das Marktsegment der Serviced Apartments wird bis 2021 um weitere rund 17.000 Einheiten in Deutschland wachsen. Diese Steigerung um 60 Prozent prognostiziert der „Marktreport Serviced Apartments 2019“, der jetzt veröffentlicht wurde.

Weltgrößtes Tiny House Hotel River and Twine eröffnet in North Carolina

Das weltweit größte Tiny-House-Hotel öffnet am 1. Juni in Rocky Mount, im Osten des US-Bundesstaats North Carolina, seine Pforten. Das River and Twine Hotel beherbergt insgesamt 20 Häuser auf dem Rocky Mount Mills Campus. Wo einst Baumwolle gesponnen wurde, stehen nun die Häuser mit Platz für ein bis vier Gäste.

Augsburg: Steigenberger verliert das „Drei Mohren“ an Preferred Hotels

Die Betreiber des „Drei Mohren“-Hotels in Augsburg wechseln die Marke. Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, schließt sich das Haus für die Vermarktung den Preferred Hotels & Resorts an. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Steigenberger zukünftig auch nicht mehr Betreiber des Bellerive au Lac-Hotel in Zürich sein wird.

me and all-hotel-Ulm: Lindners grüner Daumen und großartige Aussichten

Die Boutique-Marke „me and all-Hotels” der Lindner Hotels AG eröffnet 2020 in Ulm einen weiteren Standort. Das Thema „Urban Gardening“ zieht sich als roter Faden durch das moderne Design-Konzept, da lies es sich Otto Lindner nicht nehmen und topfte selbst ein. Eine große Dachterrasse mit Rooftopbar verspricht großartige Aussichten.

Adler Resorts eröffnen im Juni weitere Lodge nach afrikanischem Vorbild

Im Juni 2019 eröffnet die neue Adler Lodge Ritten​​​​​​​ auf dem Rittener Hochplateau. Die neue Lodge gehört zu den inzwischen fünf Hotels der Südtiroler Familie Sanoner. Wer die Adler Lodge Alpe auf der Seiser Alm kenne, der entdecke Parallelen, ist das Unternehmen überzeugt. Es gibt aber auch Unterschiede.

Hard Rock Hotels planen Hotel in Barcelona

Hard Rock International setzt den Ausbau seines europäischen Hotelportfolios fort und kündigt die Entwicklung eines Hard Rock Hotels in Barcelona an. Der Bau des 504-Zimmer-Hotels soll rund 200 MIllionen Euro kosten und zum Ende des Jahres beginnen. Die Eröffnung ist für Anfang 2022 geplant. 

Autograph Collection Hotels heißt das Dubliner Hotel The Shelbourne willkommen

Autograph Collection Hotels, ein zu Marriott International gehörender Verbund aus über 170 unabhängigen Häusern weltweit, verzeichnet mit dem The Shelbourne​​​​​​​ im Herzen Dublins einen weiteren Portfolio-Neuzugang. Die Inneneinrichtung spiegelt auch nach der kürzlich durchgeführten Renovierung die illustre Vergangenheit des Hauses wider.

Die besten Hotelzimmer der Welt laut Forbes Travel Guide

Der Forbes Travel Guide hat seine „Verified List“ der besten Hotelzimmer der Welt 2019 veröffentlicht. Die Aufstellung zeichnet 41 Hotels in 17 Ländern aus. Hotelzimmer aus Deutschland schaffen es nicht auf die Liste. Schweizer und Österreicher sind dabei.

IHG startet neue Marke Atwell Suites

Kaum warnte IHG-Chef Keith Barr vor einem Platzen der Hotelmarkenblase, da präsentiert das Unternehmen schon die nächste Marke: So stellte IHG nun auf der amerikanischen Investors & Leadership Conference in Las Vegas die Atwell Suites vor.

NH Leipzig Zentrum am Burgplatz ist eröffnet

Das NH Leipzig Zentrum ist geöffnet. Das Vier-Sterne Hotel mit 197 Zimmern liegt eingebettet in den Petersbogen am Burgplatz, direkt im historischen Zentrum Leipzigs. Die Hotelgruppe erweitert damit ihre Präsenz in der sächsischen Stadt um ein zweites Haus. Errichtet wurde das neue Hotel von der Petersbogen Burgplatz GmbH.

Hotel- und Restaurant-Kooperation: Toni Mörwald wird Romantiker

Einer der bekanntesten und besten Köche Österreichs schließt sich der Romantik-Kooperation an: Das von Toni Mörwald betriebene Hotel auf Schloss Grafenegg in Niederösterreich vermarktet sich zukünftig unter der europaweit tätigen Hotel- und Restaurantmarke. Romantik-Co-Vorstand Ralph Düker begrüßte Toni Mörwald persönlich.

Girl-Power: Fan inseriert den Original-Spice-Bus aus dem Film „Spice World” auf Airbnb 

Zurück in die 90er: Fans der Spice Girls können zum ersten Mal ihre Träume mit einer Übernachtung im originalen Spice Bus wahr werden lassen. Ein großer Fan der Band hat den Doppeldeckerbus aus dem 90er-Jahre-Film „Spice World“ bei Airbnb inseriert.

Wellnessreport 2019: Ranking von Hotels ganz im Norden und ganz im Süden angeführt

In Bayern und Mecklenburg-Vorpommern liegen die drei Spitzenreiter der deutschen Wellnesshotellerie. Das ist das Ergebnis des Wellnessreports 2019 von Travelcircus, welcher in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft herausgegeben wurde.

Tauern Spa in Österreich baut gläsernen Pool, Indoor-Feuerstelle und neue Zimmer

Das Vier-Sterne-Resort Tauern Spa im Salzburger Land in Zell am See baut um: Ab Ende des Jahres können die Gäste in einem neuen gläsernen Panoramapool ihre Bahnen ziehen. Zudem entstehen bis Dezember 51 neue Zimmer und Suiten. Das Restaurant Lichtblick wird durch einen Wintergarten ergänzt. 

B&B Hotels eröffnet neues Hotel in Jena

Am 13. Mai 2019 öffnete das B&B Hotel Jena seine Pforten. Damit erweitert die Budget-Hotelkette ihre Präsenz in Thüringen und betreibt nun neben dem B&B Hotel Erfurt und dem B&B Hotel Weimar das dritte Haus im Freistaat. Mit der Eröffnung bietet B&B Hotels deutschlandweit derzeit 127 Hotels.

Jumeirah Hotels & Resorts führen E-Butler mit mobile Service-Plattform ein

Gäste der Jumeirah Hotels & Resorts können ab sofort einen personalisierten „E-Butler“-Service nutzen. Verfügbar ist das Service-Angebot der Luxus-Hotelkette, deren Portfolio derzeit 24 Hotels umfasst, per Knopfdruck über das eigene Smartphone.

Neuer Glanz für die Royal Villas im Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea in Jordanien

Die beiden Royal Villas im Kempinski Hotel Ishtar Dead Sea in Jordanien zeigen sich nach einer 1.5 Millionen Dollar teuren Renovierung im neuen Gewand: Die Designer ließen sich dabei vom Architekturkonzept des Hotels, das den Hängenden Gärten von Babylon nachempfunden wurde, inspirieren.

9. Berlin Firefighter Stairrun im Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz

Über 800 Feuerwehrmänner und -frauen gingen beim Berlin Firefighter Stairrun im Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz​​​​​​​ an den Start. Ziel war auch in diesem Jahr wieder die auf der 39. Etage gelegene Panorama-Dachterrasse des Park Inn Berlin in 115 Höhenmetern, die das Siegerteam in Rekordzeit erreichte.

Ein Loftstyle Hotel für Hannover im ehemaligen Postgebäude

Die Hotelmanagement-Gesellschaft Loftstyle Hotels​​​​​​​ eröffnet in Hannover ihr drittes Haus. Derzeit wird dafür das alte Postgebäude am Mittellandkanal renoviert und umgebaut. Wenn alles planmäßig verläuft, soll noch in diesem Jahr eröffnet werden. Das neue Haus ist das dritte der Marke – 2020 soll ein viertes im Raum Stuttgart eröffnen.

André Witschi zur Zukunft der EHL: „One size fits all, das ist passé!“

Die Ecole hôtelière de Lausanne (EHL) glaubt an das Potenzial der Jugend. Die international impulsgebende Hospitality-Management-Universität in der Westschweiz baut derzeit ihr Ausbildungssystem von Grund auf um, um kluge Köpfe noch besser zu fördern und die Branche voranzubringen. Stiftungsratspräsident, Ex-Accor-Deutschland- und Ex-Steigenberger-Chef, André Witschi zeigt auf, wohin die Reise gehen soll.

Todespension bei Passau: Drei Hotelgäste mit Armbrust-Pfeilen getötet

Bluttat in einer Pension bei Passau: Am Samstag entdeckte ein Zimmermädchen in einem Gästezimmer drei Leichen. In den Körpern der Getöteten steckten Pfeile, die vermutlich von zwei Armbrüsten abgeschossen worden waren. (Mit Video)

„Just Crazy“: Klopp und Pochettino kritisieren utopische Hotelpreise in Madrid

Als das Champions-League-Finale in Madrid fest stand, schossen die Preise für Hotelzimmer in der spanischen Hauptstadt in die Höhe. Die Trainer Jürgen Klopp und Mauricio Pochettino kritisieren die Preispolitik in einem Video.

Ronaldo eröffnet 2020 Hotel in Marrakesch

Weltfußballer Christiano Ronaldo plant mit der Hotelgruppe Pestana ein neues Hotel in Marrakesch. Der Juve-Star schaute in der vergangenen Woche in Marokko vorbei, um sich selbst ein Bild zu machen. Die Eröffnung des neuen Hotels mit 160 Zimmern ist für das nächste Jahr geplant.

Digitalisierung im Hotel: „Hoteliers sind keine Techno-Muffel“

Auch wenn heute jedes durchschnittliche Wohnzimmer stärker digitalisiert ist als das Standard-Hotelzimmer, sagt Moritz von Petersdorff-Campen (SuitePad), dass Hotels durchaus innovationsfreundlich sind. Der SuitePad-Gründer spricht im Tageskarte-Interview über das Hotelzimmer der Zukunft und darüber, wie sich Hotels auf die digitale Revolution vorbereiten sollten, um den Anschluss nicht zu verpassen.

Hospitality Awards Nordeuropas: NHC Conference zeichnet Deutsche Hospitality aus

Skandinavischer Branchenaward geht erstmals an die Deutsche Hospitality: Anlässlich der Nordic Hotel Investment Conference in Kopenhagen wurde die Deutsche Hospitality für die erfolgreiche Übernahme der skandinavischen Hotelgruppe Zleep Hotels mit dem NHC Award ausgezeichnet. 

Hilton, Marriott, Holiday Inn: Die wertvollsten Hotelmarken der Welt 2019

Hilton hat seinen Vorsprung als wertvollste Hotelgesellschaft und Hotelmarke der Welt ausgebaut. Das ergibt eine Analyse der Beratungsgesellschaft „Brand Finance“. Bei den Hotelgesellschaften folgt auf Platz zwei Marriott, dann Wyndham. Bei den Marken liegt Marriott, nach Hilton, auf Platz zwei vor Holiday Inn. „Stärkste Hotelmarke“ der Welt ist Mercure. Tageskarte hat alle Ergebnisse.

Anzeige

Ratenparität: Probleme und Lösungen, über die keiner spricht

Auf vielfachen Wunsch hat OTA Insight ein Webinar zum Thema „Das wahre Ratenparitätsproblem, über das niemand spricht“ veranstaltet. Über 140 Hoteliers waren live dabei. Wichtigstes Thema: Wie gewinnen Hoteliers die Kontrolle über ihre Ratenparität auf Vertriebskanälen zurück. OTA Insight fasst auf Tageskarte die Kernaussagen zusammen.

Hilton verzichtet künftig auf Käfigeier

Weniger als 24 Stunden nach dem Start einer internationalen Kampagne gegen Hilton hat das Unternehmen angekündigt, künftig weltweit keine Eier aus Käfighaltung mehr zu verwenden. Das Unternehmen erklärte in einer offiziellen Stellungnahme, die Umstellung auf alternative Haltungsmethoden für Legehennen bis 2025 vorzunehmen.

JW Marriott Grosvenor House London präsentiert sich nach Renovierung

Pünktlich zum 90-jährigen Bestehen des JW Marriott Grosvenor House London begrüßt das Haus Gäste jetzt in neuem Design. Dazu wurden unter der Leitung von Hirsch Bedner Associates und GA Design sowohl die Zimmer als auch die öffentlichen Bereiche für mehrere Millionen Pfund komplett umgestaltet.

Salzburger Hotelikone: Hotel Goldener Hirsch eröffnet umfangreich renoviert

Salzburger Hotelikone in neuem Gewand: Nach umfangreicher Renovierung wird das Hotel Goldener Hirsch pünktlich zu den Salzburger Sommerfestspielen im Juli 2019 wiedereröffnen. Seit September vergangenen Jahres wurden sowohl die Zimmer und sechs Suiten, als auch die öffentlichen Bereiche umgestaltet.

Design Hotels präsentieren sechs neue Mitglieder

Die Design-Hotels-Gruppe begrüßt sechs neue Hotels, die sich dem Portfolio angeschlossen haben. Ein aristokratischer Palast in Italien ist ebenso mit von der Partie wie ein restauriertes Haus im chinesischen Gebirge. Die Neuzugänge würdigen außergewöhnliches Design und faszinierende Architektur.

Einsteigen und Absteigen? Investment-Möglichkeit bei den Harry’s Home Hotels

Ab sofort bietet die Harry’s Home Holding AG eine Investment-Möglichkeit für Privat- und Geschäftskunden. Ab einem Betrag von 1.000 Euro soll es fünf Prozent Rendite pro Jahr oder alternativ Hotel-Gutscheine mit 50 Prozent Bonus geben. Ab 5.000 Euro gibt es noch einen Gutschein pro Jahr für eine Übernachtung dazu.

RIU eröffnet das Riu Astoria Hotel in Bulgarien

RIU Hotels & Resorts hat das neue 4 Sterne Hotel Riu Astoria​​​​​​​ am Goldstrand in Bulgarien eröffnet. Das Riu Astoria bietet ein speziell auf Familien ausgerichtetes Freizeit -und Unterhaltungsprogramm an, ist das erste Haus der Hotelkette am Goldstrand und das sechste in Bulgarien.

Motel One rückt die Bar in den Fokus und präsentiert erweiterte Gin Karte

2019 steht die Bar bei Motel One​​​​​​​ im Mittelpunkt. Während die Design-Strategie das Ziel verfolgt, die sogenannte „One Lounge“ in Szene zu setzen und die lokale Geschichte des jeweiligen Standorts zu erzählen, sorgt nun die erweiterte Gin-Karte für eine größere Auswahl mit rund 50 Spirituosen.

Neue Marke: Am Flughafen Zürich eröffnet erstes „Radisson Hotel“ im deutschsprachigen Raum

Nach einem Komplettumbau und einem Rebranding kündigt die Radisson Hotel Group für den 15. Mai 2019 die Eröffnung des Radisson Hotel Zurich Airport an. Das Hotel ist das zweite Haus, das unter der gehobenen Hotelmarke Radisson in Europa am Markt sein wird und das erste im deutschsprachigen Raum.

Premier Inn-Expansion: Whitbread pumpt bis zu 300 Millionen-Pfund pro Jahr in deutschen Markt

Das an der Londoner Börse notierte Unternehmen Whitbread stellt jährlich 200 bis 300 Millionen Pfund Kapital für die Expansion seiner Hoteltochter Premier Inn in Deutschland zur Verfügung. Dabei geht Premier Inn derzeit mit „Kampfpreisen“ in den Markt.

Albert Schweitzer Stiftung startet Kampagne gegen Käfigeier bei Hilton und Best Western

Die Albert Schweitzer Stiftung fordert die Hotelketten Hilton und Best Western auf, weltweit auf Eier aus Käfighaltung zu verzichten. Während Hilton dies laut Stiftung bereits für einige Marken zugesagt habe, weise Best Western die Verantwortung von sich. Das sieht man bei Best Western allerdings grundlegend anders.

Mandarin Oriental eröffnet diesen Sommer Appartementsuite in Paris

Das Mandarin Oriental Paris eröffnet in diesem Sommer mit der 430 Quadratmeter großen „Pariser Appartementsuite“ eine der größten Suiten der Stadt. Das Appartement umfasst vier Schlafzimmer und Badezimmer, einen Empfangsbereich, ein helles Esszimmer und eine voll ausgestattete Küche.

B&B Hotels eröffnen in Neuss das 126. Hotel 

Am 6. Mai 2019 öffnete das B&B Hotel Neuss seine Türen. Es ist damit das sechste Haus der Budget-Hotelkette in der Metropolregion Düsseldorf. Die Fertigstellung erfolgte planmäßig nach acht Monaten Bauzeit. Mit der Eröffnung bietet das Unternehmen deutschlandweit derzeit 126 Hotels für Freizeit- und Geschäftsreisende.

Accor und Wojo wollen größte Coworking-Marke in Europa werden

Accor erschließt wieder neue Geschäftsfelder: Das Unternehmen hat angekündigt, in den nächsten drei Jahren 1.200 „Coworking-Spaces“ zu eröffnen. Gemeinsam mit Wojo, bisher bekannt als Nextdoor, will Accor die Coworking-Marke in Europa werden.

Oyo-Hotels: Indiens größte Hotelkette will nach Deutschland

Die schnell wachsende indische Hotelkette Oyo plant den Markteintritt in Deutschland. Ein Team des vor sechs Jahren gegründeten Start-ups, das inzwischen mit fünf Milliarden Dollar bewertet wird, sei gerade dabei, den deutschen Markt zu analysieren, sagte Oyo dem „Handelsblatt“. Tatsächlich sucht das Unternehmen massiv Mitarbeiter, unter anderem eien Deutschland-Chef.

Rentner-Casting für die Rezeption

Das Dorf am See – Seehotel Niedernberg greift den Arbeitsmarkt „von oben“ an. Das Hotel wirbt speziell auch Senioren und Pensionäre, die noch keine Lust aufs Nichtstun haben, als neue Mitarbeiter in Teilzeit-Jobs an. „Senioren an die Front – man lernt nie aus!“, lautet das Motto eines Rentner-Castings, das am 15. Mai im Dorf am See stattfindet.

Konferenzhotel Lufthansa Seeheim mit „Think Terminal“ mit Airport-Atmosphäre

Im Konferenzhotel Lufthansa Seeheim ist eine neue Veranstaltungs-Location an den Start gegangen. Mit dem „Think Terminal“ ist auf mehr als 650 Quadratmetern eine imposante Location für Workshops, Konferenzen, Abendveranstaltungen und extravagante Events entstanden.

Leonardo Royal Hotel Amsterdam eröffnet

Mit der Eröffnung des Leonardo Royal Hotels Amsterdam hat die Hotelgruppe nun ein neues Flaggschiff-Hotel im Portfolio. Das am 15. April 2019 eröffnete Tagungshotel bietet rund 1.200 Quadratmeter Konferenz- und Meetingfläche und ist das erste Hotel der Marke Leonardo Royal Hotel in den Niederlanden sowie das größte Hotel der gesamten Kette.

the niu Hide Berlin: Modular errichtetes Hotel auf dem Dach eines Einkauf-Centers eröffnet

Die Nachverdichtung in Großstädten ist ein großes Zukunftsthema. Besonders in Berlin wird der Wohnraum knapp und neue Alternativen müssen her. Novum Hospitality eröffnet mit dem the niu Hide​​​​​​​ in Berlin nun das weltweit erste modular errichtete Hotel auf dem Dach eines Einkaufszentrums.

TUI Group baut Hotelgeschäft aus: 20 neue Hotels in elf Ländern

Die TUI Group baut ihre Position als weltweit führender Ferienhotelier weiter aus und stärkt so das ergebnisstarke Hotel-Segment des Konzerns. In den nächsten Wochen stehen mehr als 20 Neueröffnungen der TUI-Hotelmarken in elf Ländern in Europa, Afrika und Asien an. Allein am 1. Mai wurden an einem Tag zehn neue Hotels eröffnet.

Andaz Vienna Am Belvedere: Hyatts neues Luxushotel für Wien

Österreich-Premiere für Andaz: Mit dem Andaz-Hotel Vienna Am Belvedere eröffnete Hyatt jetzt das zweite Hotel der Luxus-Lifestyle Marke Andaz im deutschsprachigen Raum - nach dem Andaz München Schwabinger Tor vor wenigen Wochen. Mit Andaz will Hyatt für eine „neue Form von Luxus“ stehen: urban, individuell, weltoffen und mit lokalem Flair, schreibt Hyatt. (Mit Bildergalerie)

Steigenberger Zürich geht an Ameron: Althoff-Gruppe übernimmt Bellerive au Lac-Hotel

Die Expansion der Ameron-Hotels geht weiter, und Steigenberger hat bald ein prominentes Hotel weniger: Die Lifestyle-Marke der Althoff Hotels zeigt ab Herbst 2020 Präsenz in Zürich und übernimmt das Bellerive au Lac Hotel, das seit vielen Jahren unter Steigenberger-Flagge läuft. Ab Januar 2020 wird das Haus umgebaut und als drittes Ameron-Hotel in der Schweiz zum Jahresende wiedereröffnen.

TUI eröffnet mit Sensimar My Arbor erstes Boutique-Hotel in den Alpen

Mit dem TUI Sensimar My Arbor hat das erste Boutique-Hotel der Konzeptmarke in Südtirol offiziell eröffnet. Das moderne Viereinhalb-Sterne-Hotel ist zudem das erste TUI Sensimar in den Bergen.

Angsana Corfu: Erstes Hotel der Banyan Tree Gruppe eröffnet in Europa 

Das erste Resort der Banyan Tree Gruppe auf europäischem Boden eröffnet im Juli 2019 auf der griechischen Insel Korfu. Mit gleich drei Superlativen will das Angsana Corfu neue Maßstäbe setzen: Das Hotel hat die größten Zimmer in der Einstiegskategorie, den größten Infinity-Pool und das größte Hotel-Spa der Insel.

Groupe B&B Hôtels mit Rekordjahr: Umsatz steigt um 18,2 Prozent auf 580 Millionen Euro

18,2 Prozent Umsatzsteigerung, 14 Prozent mehr Betten und weltweit fast 500 neue Jobs ‒ die französische Muttergesellschaft Groupe B&B Hôtels verbucht 2018 das erfolgreichste Jahr seit Firmengründung. Insgesamt eröffneten 2018 mehr als 50 Hotels der französischen Hotelgruppe.

Hamburger Ginn Hotel verzichtet auf der Speisekarte vollständig auf Fleisch

In einem alten Speicherhaus, neben dem Fischmarkt in Hamburg, hat ein neues Szenehotel eröffnet. Was das neue Ginn allerdings nicht bietet, ist Fleisch: Wie unter anderem die Bild berichtet, wird das Hotel als erstes in Hamburg auf der Speisekarte komplett auf Fleisch verzichten. Und das ohne explizit vegetarisch oder vegan sein zu wollen.

Gastgeber ärgern sich über Gratiswasser und Mehrwertsteuer

Die OVB-Heimatzeitungen haben sich bei Gästen und Hoteliers zum Thema Gratiswasser umgehört. Doch auch die Bürokratie sorgt bei den Gastgebern für Probleme. Jost Deitmar aus dem Romantik Hotel Lindner in Bad Aibling sieht die Grenze der Belastbarkeit bereits erreicht.

Bratwursthotel zieht Gäste in die fränkische Provinz

Die Metzgerei Claus Böbel aus Rittersbach südlich von Nürnberg, setzt bei der Vermarktung ihrer Fleischprodukte nicht nur auf Unterhaltung und Wissen, sondern auch auf das eigene Bratwursthotel. Im n-tv-Interview sprach Claus Böbel nun über seine außergewöhnliche Idee, mit der er Menschen aus der ganzen Welt in die fränkische Provinz lockt.

Selina-Hotelgruppe sichert sich 100 Millionen Dollar-Finanzierung 

Die Millennial-Lifestyle-Hotelmarke Selina hat sich in einer Finanzierungsrunde 100 Millionen Dollar für die globale Expansion besorgt. Die Hotelmarke wurde 2015 gegründet und hat sich rasch auf der ganzen Welt verbreitet. Derzeit betreibt Selina Hotels an 46 Standorten in 13 Ländern.

Erstes aja Resort in Süddeutschland eröffnet

2013 eröffnete das erste aja Resort an der Ostsee. Nun folgt das erste aja Resort im Süden Deutschlands: Seit heute heißt das aja Ruhpolding, das sechste aja insgesamt, mitten in Oberbayern die Gäste willkommen. Im Interieur des 244-Zimmer umfassenden Resorts spiegeln sich Naturverbundenheit und Lokalkolorit wider.

Feuring eröffnet Centric-Hotels für Hyatt in Venedig und Mailand

Der in Mainz ansässige Hotel-Spezialist Feuring Hotelconsulting GmbH hat für die Hyatt Hotels Corporation vor wenigen Tagen zwei Hotels in Mailand und Venedig eröffnet. Mit beiden Hotels startet Hyatt erstmals in Italien die neue Marke Hyatt Centric als sogenannte full-service Lifestyle-Kategorie.

Bremen-Vahr wird das erste Hotel der Marke Essential by Dorint

Zu den ersten Hotels der neuen Marke Essential by Dorint gehört ab dem 1. Mai das ehemalige Best Western Hotel Bremen East. Nach erfolgreichem Abschluss der Verhandlungen ist die Dorint GmbH für die kommenden 20 Jahre Pächter des Hotels, das künftig als Essential by Dorint Bremen-Vahr firmiert.

Masseria Torre Maizza: Rocco Forte Hotels stellt erstes Hotel in Apulien vor

Rocco Forte Hotels hat die Eröffnung der Masseria Torre Maizza in Apulien am 1. Mai 2019 verkündet. Das Resort, ein ehemaliger Bauernhof aus dem 16. Jahrhundert, befindet sich in der Gegend um Savelleteri di Fasano, entlang der Adriaküste und umgeben von uralten Olivenhainen.

Motel One schließt 1. Quartal erfolgreich ab

Im ersten Quartal 2019 erzielte die Hotelgruppe Motel One​​​​​​​ mit 71 Hotels und 20.160 Zimmern in Betrieb eine durchschnittliche Auslastung von 68 Prozent und damit eine Umsatzsteigerung von 23 Prozent auf 120 Millionen Euro. Insbesondere die guten Anlaufphasen der in 2018 eröffneten Häuser trugen zur positiven Entwicklung bei.

Georgien: Kempinski eröffnet 2020 Hotel in Tiflis

Kempinski Hotels hat einen Managementvertrag für den Bau eines Luxushotels in Tiflis, Georgien, unterzeichnet. Die Immobilie, bestehend aus mindestens 95 Zimmern und Suiten, wird voraussichtlich im dritten Quartal 2020 eröffnet. Mit verschiedenen gastronomischen Erlebnissen will sich das Hotel als kulinarische Drehscheibe positionieren.

Design Hotels: Blique by Nobis eröffnet in Stockholm

Das Blique by Nobis liegt in einer ehemaligen Lagerhalle der Marke Philips, fertig gestellt in den 1930er Jahren vom renommierten Architekten Sigurd Lewerentz. Für die Umgestaltung des denkmalgeschützten Gebäudes entschied sich die Nobis Gruppe für eine weitere Design-Ikone: Gert Wingårdh.

Kempinski Hotels kündigt erstes Luxusresort auf Kuba an

Die Kempinski Hotels und die Grupo de Turismo Gaviota SA haben einen Managementvertrag für das Cayo Guillermo Resort Kempinski, dem ersten Fünf-Sterne-Luxusresort auf Kuba, unterzeichnet. Die Gruppe führt bereits seit zwei Jahren ein Fünf-Sterne-Stadthotel in Havanna. Das neue Resort Kempinski soll im Verlauf des Jahres 2019 eröffnet werden.

Marriott International führt Vermietung von Privatunterkünften in über 100 Märkten ein

Jetzt dreht der weltgrößte Hotelier den Spieß um und bringt einen Airbnb-Konkurrenten an den Start: Marriott International gab heute die Einführung von Homes & Villas by Marriott International bekannt und steigt damit in die Vermietung von Privatunterkünften ein

Fokus auf Ferienhotellerie: arcona verkauft 17 Stadthotels an Vienna House

Die Rostocker Unternehmensgruppe arcona konzentriert sich künftig auf die Ferienhotellerie und verkauft deshalb zum 30. April 2019 17 Stadthotels und zwei Projekte an den österreichischen Hotelbetreiber Vienna House in Wien. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Hotels im Wandel: IHG und Amadeus orakeln das Ende der Zimmerkategorien

Die InterContinental Hotels Group und Amadeus haben die Studie „Drivers of Change in Hospitality“ vorgelegt, die untersucht, welche Veränderungen der Hotellerie angeblich bevorstehen. Demnach haben traditionelle Zimmerkategorien bald ausgedient und werden von Räumen abgelöst, die sich Gäste nach ihren Wünschen zusammenstellen.

Thomas Cook: 200 Markenhotels bis Ende 2019

Trotz der aktuell schwierigen Situation im Konzern, hält Thomas Cook an seinen Plänen für den Ausbau der eigenen Markenhotels fest. Bis Ende dieses Jahres sollen 200 Hotels und Resorts mit 40.000 Zimmern unter eigener Regie geführt werden, 2022 sollen es sogar 250 Häuser sein. Dies kündigt der neue Chef des Bereichs Hotels & Resorts, Enric Noguer, im Gespräch mit touristik aktuell an. 

Abgehoben: Four Seasons Hotels and Resorts geht mit neuem Privatjet in die Luft 

Four Seasons Hotels and Resorts hat Pläne für einen neuen Four Seasons Private Jet enthüllt, der Anfang 2021 an den Start gehen soll. Dank zusätzlicher Annehmlichkeiten und auf den Gast zugeschnittener Ausstattung, werde der Jet neue Maßstäbe im Luxusreisesegment setzen, ist Four Seasons überzeugt. 

Jaz in the City eröffnet Hotel in Dubai

Im Jahr 2022 wird in den Vereinigten Arabischen Emiraten das vierte Hotel der Lifestyle-Marke Jaz in the City eröffnen. Nach Standorten in Amsterdam, Stuttgart und Wien dockt die Jaz in the City-Crew in Dubai direkt bei den historischen Souks und in unmittelbarer Nachbarschaft zum berühmten Dubai Creek an.  

Das Kranzbach mit Meditationshaus im Wald von Architekt Kengo Kuma

Das Kranzbach ist um eine Attraktion reicher. Mitten im Wald gibt es für die Gäste einen Rückzugsort der besonderen Art: Das Meditation House. Geplant wurde das außergewöhnliche Gebäude vom japanischen Stararchitekten Kengo Kuma aus Tokio.

Airbnb: Unregulierter Markt schadet Hotels

Der Erfolg von Airbnb wirkt sich negativ auf die Besucherzahlen und Umsätze der Hotellerie aus und drückt dadurch auch deren Preise. Zu dem Ergebnis kommt eine Auswertung der Florida State University. Für die Studie haben die Wissenschaftler die Auswirkungen von Airbnb auf die Hotellerie in zehn US-Städten von 2008 bis 2017 untersucht.

So sehen die Zimmer im Hotel Steigenberger Europäischer Hof in Baden-Baden aus

Kurz nach dem Richtfest für den Neubau des Luisenflügels vom Steigenberger Europäischer Hof Baden-Baden, ist jetzt das erste Musterzimmer präsentiert worden. Verantwortlich für das Design-Konzept ist die Bachhuber Contract GmbH.

Hilton eröffnet Hilton Tangier Al Houara Resort & Spa in Marokko

Hilton hat die Eröffnung des Hilton Tangier Al Houara Resort & Spa bekanntgegeben. Das neue Hotel verfügt über 304 Zimmer und liegt in einem geschützten Nationalpark mit direktem Zugang zu einem fünf Kilometer langen Sandstrand. Das Haus ist die dritte Hilton Immobilie in Marokko.

Das weltgrößte Residence Inn by Marriott eröffnet in Calgary 

Mit der Eröffnung des Residence Inn Calgary hat das 800. und zugleich das größte Hotel der Marke eröffnet. Das 33 Stockwerke hohe Gebäude befindet sich wenige Schritte vom Zentrum entfernt und bietet 390 Studios und Suiten, die über Wohn- und Schlafbereiche sowie voll ausgestattete Küchen verfügen.

Autograph Collection Hotels präsentiert 2019 zwölf Neuzugänge in Europa

Autograph Collection Hotels, europaweit derzeit mit 47 Häusern in 17 Ländern vertreten, plant für 2019 die Präsenz auf dem Kontinent weiter auszubauen: 12 Hotels werden dem Markenportfolio hinzugefügt. Damit wächst die Marke in diesem Jahr um mehr als 25 Prozent und feiert Premiere in zehn Destinationen. 

Designhotels in Österreich: Alpenrosenzimmer war gestern

Pool auf dem Dach, bonbonfarbenes Interieur, individuell statt urig: Österreichs Hotels putzen sich heraus und setzen stark auf Design - oder das, was der Kunde dafür hält.

Hotelforum: Wettbewerb „Hotelimmobilie des Jahres 2019“ startet

Das hotelforum​​​​​​​, die europäische Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten, findet dieses Jahr am Mittwoch, den 9. Oktober statt. Angesprochen am Wettbewerb teilzunehmen sind sowohl Hotelentwickler als auch -eigentümer und -betreiber, Architekten und Innendesigner.

Emaar Hospitality Group eröffnet 2019 fünf neue Hotels in Dubai

Die Emaar Hospitality Group, bei der bis gerade noch Oliver Harnisch Chef war, wird in diesem Jahr vier neue Hotels unter den Marken Address Hotels und Resorts und Vida Hotels and Resorts in Dubai eröffnen. Zusätzlich wird Rove Hotels ein Mittelklasse-Haus an den Markt bringen. Die Projekte sind teilweise spektakulär.

Booking.com-Umfrage: Einmal oder immer wieder? Der Gastgeber ist entscheidend

Wie Booking.com Anfang des Monats mitteilte, haben seit dem Jahr 2007 748 Millionen Gäste in gelisteten Privatunterkünften übernachtet. Nun veröffentlichte das Unternehmen eine dazu passende Umfrage, um die richtige Balance zwischen Professionalität und persönlicher Note der Gastgeber zu erfahren.

Falkensteiner Hotels & Residences eröffnen Campingplatz nahe Zadar in Kroatien

An der dalmatischen Küste Kroatiens, nahe der historischen Stadt Zadar, eröffnen die Falkensteiner Hotels & Residences im Sommer 2019 ihren ersten Campingplatz mit 369 Wohneinheiten. Ein Highlight seien vor allem die Glamping-Einheiten, die auf zwei Ebenen Platz für bis zu sechs Personen bieten.

Romantik Hotel Schloss Rheinfels bietet Meetings im nostalgischen Oldtimer-Bus

Ein „rollendes Meeting“ durch die Weinberge des UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal? Das gibt es nun im Romantik Hotel Schloss Rheinfels​​​​​​​. Das nostalgische Gefährt – ein Oldtimer-Kleinbus-Replikat des britischen Automobilherstellers Fleur de Lys im Stil der 1920er Jahre – tourt ab sofort wieder durch die Natur rund um St. Goar.

Lavier taucht Le Bristol-Suite in Technicolor 

Le Bristol Paris bittet zu surrealen Nächten in seiner Paris Suite, die der Popkünstler Bertrand Lavier in eine bunte Galerie umgewandelt hat: Inspiriert von der Disney-Geschichte über die Abenteuer von Micky und Minnie in einem Museum für moderne Kunst, ist der Salon zu einer cartoonesken Gedankenblase Laviers geworden.

Grand Prix der Tagungshotellerie 2019: Die Top-Tagungshotels im deutschsprachigen Raum

Kürzlich hat der Freizeit-Verlag Landsberg (Top hotel) zum 24. Mal den Grand Prix der Tagungshotellerie verliehen. Rund 14.000 Trainer, Weiterbildner und Tagungsentscheider waren aufgerufen, ihre Favoriten zu wählen. Die Erstplatzierten aus drei Kategorien: Hotel Der Blaue Reiter, Hotel Zugbrücke Grenzau, SeminarZentrum Gut Keuchhof.

Marc Aurel Hotel Spa & Golf-Resort in Bad Gögging wird Dorint-Hotel

Das Marc Aurel Spa & Golf Resort im einst römischen Ort Bad Gögging wird Teil der Dorint Familie. Ab 1. Juli empfängt das Team des Hauses seine Gäste dann offiziell unter dem Logo der Dorint Hotels & Resorts. Mit den Eigentümern wurde ein Managementvertrag über 15 Jahre abgeschlossen.

„Weinfass-Suiten“: Weingut Römmert mit Sonnenhotel in Volkach

Ab September dieses Jahres wird in Volkach an der Mainschleife eröffnet, das sich ganz dem Thema Wein widmet. Das Haus bietet 104 Zimmer und fünf „Weinfass-Suiten“, einen großen Spa-Bereich und demnächst eine „Weinwelt“ in der Nachbarschaft.

Sofitel Rome Villa Borghese öffnet nach umfangreicher Renovierung durch Jean-Philippe Nuel

Das Sofitel Rome Villa Borghese öffnet am 1. Juli 2019 nach einer umfangreichen Renovierung im Herzen der italienischen Hauptstadt. Das neue Design stammt aus der Feder des Architekten und Interior-Spezialisten Jean-Philippe Nuel. Das 78 Zimmer umfassende Hotel befindet sich in einem ehemaligen römischen Palazzo mit Dachterrassen-Lounge. (Mit Bildergalerie)

Reiselustige Rentner: Warum sich Hotels stärker auf Senioren einstellen sollten

Barrierefreiheit wird für Hotels in der Zukunft immer wichtiger. Ein Grund dafür ist die wachsende Reiselust der über 55-Jährigen. Dieser Trend gewinnt auch für Projektentwickler von Hotelimmobilien immer größere Bedeutung, zumal vor dem Hintergrund der Bevölkerungsentwicklung der Anteil der Senioren an der Gesamtbevölkerung weiter steigen wird.

Symantec-Analyse: Zwei von drei Hotel-Webseiten verraten Buchungsdaten der Gäste

Laut einer aktuellen Untersuchung von Symantec soll es auf zwei von drei Hotelwebseiten Probleme mit dem Schutz der Gästedaten geben. Wie der Analyst Candid Wueest herausfand, würden 67 Prozent der untersuchten Seiten Daten an Drittanbieter wie Werbekunden oder Analyseunternehmen weiterleiten. (Mit Info-Grafik)

OTA-Studie: Fast 40 Prozent der Hotelumsätze werden wieder storniert 

Laut einer Studie von D-Edge Hospitality Solutions werden in Europa fast 40 Prozent der Umsätze in Hotels vor der Ankunft der Gäste wieder storniert. Die höchste Stornoquote aller OTAs hatte Booking Holdings mit rund 50 Prozent im Jahr 2018, vor Expedia. Die Stornierungen von Direktbuchungen auf den Webseiten der Hotels lagen bei 18,2 Prozent.

Azimut Hotels übernimmt das Medi Terre Hotel Netanya in Israel

Azimut Hotels übernimmt das Medi Terre Hotel Netanya und eröffnet damit das erste Hotel der Kette in Israel. Das Hotel befindet sich in der Ferienstadt Netanya, die für die längste Küstenlinie Israels bekannt ist, und verfügt über 60 Zimmer in verschiedenen Kategorien.