Nouri Hotel in Bad Krozingen eröffnet

| Hotellerie Hotellerie

Nach dem erfolgreichen “Tag der offenen Tür” am 25. und 26. November 2023 wurde in der vergangenen Woche die offizielle Eröffnung des Nouri Hotels mit über 500 regional und überregional geladenen Gästen gefeiert. Hotelier Werner Baumgartner und seine Tochter Florina Feninger eröffneten den Abend mit einem Einblick in ihre Vision für das Hotel nach einer sechsjährigen langen Phase der Planung und Entwicklung. Höhepunkte des Abends waren der Auftritt der Band Glasperlenspiel, verschiedene Showacts und Live-Musik. 

Das Hotel hat 99 Zimmer und fünf Suiten. Es umfasst ein Restaurant mit Gartenwirtschaft, eine Day Bar, eine Rooftop Bar, einen Konferenzbereich, eine Boutique, einen SPA sowie die Anbindung an die Therme Vita Classica.

Ein Glasgang bringt die Gäste kostenlos in die anliegende Therme Vita Classica mit neu eröffnetem „Wohlfühlhaus“. Im hauseigenen Nouri SPA können sich die Besucher auf Sauna, Massagen in den sechs Behandlungsräumen und eine Kältetherapie in Kryokammern freuen. Die Kryokammer von MecoTec ist so nur in insgesamt zwei Hotels in ganz Deutschland vorzufinden. 

Das Hotel bietet Möglichkeiten für Alleinreisende, sich mit anderen Gästen zu verbinden, sei es am großen Solo-Tisch im Restaurant oder in der Rooftop Bar mit großer Terrasse. Hier können Besucher Cocktails und den Panoramablick auf den Schwarzwald und die elsässischen Vogesen genießen.
 

Nouris Veranstaltungskalender reicht von SPA Retreats über Grillabende, DJ Partys („Nouri Club Sounds“) und Champagnerpartys bis hin zu Kochkursen und Kunstevents. Am Wochenende gibt es Yoga für alle. Der Veranstaltungsbereich „Nouri Meet“ bietet Platz für bis zu 300 Personen. Mit den verschiedenen Outlets Rooftop Bar, Restaurant, Gartenwirtschaft und Day Bar kann das Nouri bis zu 600 Personen zur selben Zeit bewirten.

Die Lage des Hotels im Dreiländereck, wo sich Deutschland, Frankreich und die Schweiz treffen, spiegelt sich auch in der Küche des Nouri Restaurants „Taste“ wider. Die regionale Dreiländereckküche des Nouri wird von Küchenchef Didier Sifferlen und Sous Chef Michael Marschke geführt. 

Bad Krozinger Bürgermeister Volker Kieber: „Mit den Investoren und Betreibern rund um die Familie Baumgartner/ Feninger haben wir regionale Unternehmer gefunden, die den Tourismus in der Region mit der Marke Nouri stärken. Wir sind stolz darauf, dass somit das bereits breite Hotelangebot in und rund um Bad Krozingen qualitativ erweitert wurde.“

Geschäftsführer der Vita Classica Therme Rolf Rubsamen: „Die Einbindung und Anbindung an die Vita Classica Therme ist sensationell, der Hotelgast kann nahtlos vom Hotelzimmer in die Therme mit seiner Zimmerkarte. So hat er Zugang zu unseren vielfältigen Leistungen und das Angebot während seines Aufenthaltes wird ungemein vergrößert. Besser geht‘s nicht“

Unternehmer Werner Baumgartner: „Mit dem Nouri Hotel haben wir einen Ort für internationale Gäste geschaffen, so haben wir seit Anbeginn bereits über 45 Prozent Schweizer Gäste begrüßen dürfen. Wir sind aber auch ein Ort für die Region, mit unserer tollen und breit aufgestellten Gastronomie und unserem Veranstaltungsangebot. Dies wird bereits sehr gut angenommen“


Zurück

Vielleicht auch interessant

Ab sofort können sich Besucher des 25hours Hotel Langstrasse in Zürich über eine grüne Oase mitten in der Stadt freuen. Denn in den vergangenen Monaten wurde hier geplant, gepflanzt und möbliert.

Die Minor Hotels haben das NH-Hotel nahe des Berliner Kurfürstendamms renovieren lassen. Alle 167 Zimmer und Suiten wurden neu. Ein Highlight ist die Suite mit eigener Terrasse und Panoramablick auf die Stadt.

Das Priesteregg-Resort in Leogang im Salzburger Land hat jetzt drei neue Seehütten präsentiert. Zu den Unterkünften gehört eine eigene Badebucht, Panoramasauna, Hot Tub und eine holzbeheizte Freiluft-Badewanne.

Der weithin sichtbare Weltkriegsbunker auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg soll bald schon Tausende Menschen anlocken. Mit Hotel, Dachgarten und Pfad nach oben. Nun steht das Datum fest. Das Hotel startet am 28. Juni für ausgewählte Gäste. Ursprünglich sollte das Hotel im ersten Halbjahr 2022 aufsperren.

Als die geladenen Gäste bei der feierlichen Wiedereröffnung des Steigenberger Hotel Bad Neuenahr durch den Eingang des neobarocken Prachtbaus schreiten, geht es um weit mehr als die Wiedereröffnung. Sie markiert einen wichtigen Meilenstein im Wiederaufbau des Ahrtals.

Bereits zum zweiten Mal findet dieses Jahr das Artists-in-Residence-Programm der Leonardo Hotels in Warschau statt. Auch das NYX Hotel Dublin veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal einen „Art Lives” Wettbewerb.

Drei Jahre nach dem Debüt der Marke "A by Adina" in Australien verkündet der Mutterkonzern TFE Hotels, zu dem auch die Adina Hotels gehören, dass 2025 das erste Haus der jungen Marke in Europa eröffnen wird.

Bis zum Auftakt des Turniers vom 21. bis 24. November ist es noch eine Weile hin. Doch die Vorbereitungen sind in vollem Gange. So viel steht bereits fest: Die Mallorca Golf Trophy wird im Jubiläumsjahr ein besonderes Event. 

Das Brenners Park-Hotel in Baden-Baden wird seit Oktober umgebaut und modernisiert. Im Rahmen der Sanierung wurden auch die edlen Tapeten aus dem Tapetenlager des Hauses geborgen, um ihnen neues Leben einzuhauchen.

Viele Hotelseifen landen kaum benutzt im Müll. Ein Verein will die Verschwendung stoppen. Er recycelt gebrauchte Seifen. Das hilft nicht nur der Umwelt.