Oetker Collection eröffnet mit Reuben Brothers erstes Masterpiece-Hotel in den USA

| Hotellerie Hotellerie

Die Oetker Collection verkündet die neueste Bereicherung ihres Portfolios und zugleich ihre Premiere auf dem amerikanischen Markt: The Vineta Hotel in Palm Beach, ein Projekt, das für die zweite Jahreshälfte 2024 geplant ist. Nach dem kürzlichen Debüt des The Woodward in Genf und der Eröffnung des Hotel La Palma in Capri, letzteres ebenfalls in Partnerschaft mit den Reuben Brothers, wird das Vineta Hotel das 12. Meisterpiece-Hotel der Luxushotelmarke sein. 

Als Hommage an die Geschichte des Hotels wird die Oetker Collection den Namen "Vineta" wieder aufleben lassen und ein neues Kapitel in der fast 100-jährigen Geschichte des Anwesens einläuten. Ursprünglich 1926 während des Immobilienbooms als Lido-Venice eröffnet, wurde es kurz darauf in "The Vineta" umbenannt und blieb dies für die nächsten fünfzig Jahre. Eine kurze Phase als Eigentumswohnung in den 1980er Jahren folgte, bevor das Anwesen 1989 in seiner letzten Inkarnation als The Chesterfield wieder auftauchte.

Mit seiner hellrosa Fassade ist es ein typisches Beispiel für die mediterrane Revival-Architektur, für die Palm Beach bekannt ist. Das Wahrzeichen wird als "The Vineta Hotel" wiedergeboren, mit einer Renovierung unter der Leitung des in Paris ansässigen Innenarchitekten Tino Zervudachi. Die Zimmeranzahl wird von 53 auf 41 reduziert, um ein großzügigeres Raumgefühl zu ermöglichen. 
 

"Das Konzept hinter dem Innendesign für das Vineta Hotel besteht darin, ein frisches Palm-Beach-Gefühl zu verleihen, indem saubere Linien, eine entspannte Atmosphäre und eine stilvolle Farbpalette eingebracht werden", sagt Tino Zervudachi. "Es ist mein Ziel, einen echten neuen Ort für Besucher und Einheimische gleichermaßen zu schaffen, indem ich besonderen Wert auf die Verbesserung der Außenspeiseplätze sowohl am Pool als auch im Innenhof lege - indem ich einen kosmopolitischen Look etabliere, der europäische Designelemente mit der unverwechselbaren Ästhetik des Ortes verbindet."

"Dies ist ein monumentaler Moment in der Geschichte der Oetker Collection, da wir unser erstes Meisterstückhotel in den Vereinigten Staaten ankündigen", sagt Timo Grünert, CEO der Oetker Collection. "Viele unserer bestehenden Gäste haben Palm Beach schon lange besucht oder sind Einwohner, und wir freuen uns daher darauf, die einzigartige Gastfreundschaft der Oetker Collection, basierend auf unseren Werten von Familiensinn, Eleganz und echter Freundlichkeit, in dieser wundervollen Stadt mit dem Vineta Hotel zu erweitern."

Jamie Reuben von den Reuben Brothers fügt hinzu: "Es ist eine außerordentliche Freude, gemeinsam mit der Oetker Collection am The Vineta Hotel in Palm Beach zu arbeiten – einem Ort, der tief in den Herzen meiner Familie verankert ist. Mit der renommierten Eleganz, die die Oetker Collection dem Luxustourismus verleiht, bin ich zuversichtlich, dass dieses Hotel zu einer zeitlosen Ikone in Palm Beach für kommende Generationen avancieren wird."


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

In München steht offenbar eine der besten Hoteladressen zum Verkauf. Wie die Immobilien Zeitung unter Berufung auf gut informierte Kreise berichtet, plane die Mandarin Oriental Hotel Group, mit Sitz in Hongkong, ihr Haus in bester Innenstadt abzustoßen.

Im Sommer eröffnet das a&o Firenze Campo di Marte – nach Venedig die Nr. 2 in Italien und Haus Nr. 39 insgesamt der Berliner Budgetgruppe. Hinter der aus den 1960er Jahren stammenden Fassade liegen nicht nur 120 Zimmer, sondern auch ein großer Innenhof.

Pressemitteilung

Die Deutsche Hotelakademie (DHA) wurde erneut vom Bewertungsportal Fernstudiumcheck mit dem Titel Top-Fernschule ausgezeichnet. Diese Anerkennung unterstreicht die führende Rolle der DHA im Bereich der berufsbegleitenden Weiterbildungen für die Hotellerie und Gastronomie.

Am 25. März eröffnet das Novotel Hamburg Central Station. Mit seiner zentralen Lage und der Anbindung richtet sich das Hotel an Städtereisende, Familien und Business-Gäste. Zum Angebot gehören 227 Zimmer und Suiten.

Der Gemeinderat von Oberstaufen hat entschieden, dass das geplante Hotel auf dem Schlossberg in einer abgespeckten Version gebaut werden soll. Ursprünglich war ein 50 Meter hoher Turm vorgesehen, doch die Pläne stießen auf Widerstand aus der Bevölkerung. Jetzt wird der Turm deutlich kleiner ausfallen.

Jetzt gibt es auch auf der Schwäbischen Alb ein B&B-Hotel. In Albstadt eröffnete eine neue Herberge der Budget-Kette. Das Haus bietet insgesamt 72 Zimmer, darunter neun Familien- und zwei barrierefreie Zimmer.

Das Hilton Vienna Waterfront präsentiert sich nach einer umfassenden Renovierung mit neu gestalteten Zimmern und Suiten, einem erweiterten Freizeit- und Eventbereich sowie dem neuen Restaurant OXBO. Das Haus liegt direkt am Donau-Ufer in einem historischen Getreidespeicher aus dem Jahr 1911. 

Das Fünf-Sterne-Hotel Maximilian's in der Augsburger Innenstadt bekommt einen exklusiven Anbau. In diesem sollen nur sieben exklusive Suiten untergebracht sein. Außerdem planen die Bauherren einen Pool auf dem Dach.

Das 4-Sterne-Superior-Hotel Schloss Rheinfels in St. Goar hat seine umfangreiche Renovierung abgeschlossen. Das zur Hotelgruppe Privathotels Dr. Lohbeck gehörige Haus hatte in den letzten zehn Monaten diverse Bereiche innerhalb des Hotels umgesiedelt und renoviert.

Hilton hat die Eröffnung seines neuesten Hotels, das Canopy by Hilton Seychelles, bekanntgegeben – das Debüt der Marke im Indischen Ozean. Das neue Resort gesellt sich zu fünf weiteren Hilton-Hotels im Indischen Ozean.