Romantik Hotels jetzt auch in Griechenland

| Hotellerie Hotellerie

Die Romantik Hotels & Restaurants AG startet mit sieben neuen Romantik Hotels ins neue Jahr. Ab sofort ergänzen unter anderem zwei weitere 5 Sterne Hotels die exklusive PEARLS by Romantik Kollektion - das RoLigio Wellness Resort Romantischer Winkel im Harz und The Duke Suites in den Niederlanden. Auf der Kykladen Insel Syros in Griechenland sorgen die Romantik Suites Pafsilipon und die Romantik Villa Selena für eine neue Destination.

Vorstandsvorsitzender Thomas Edelkamp blickt zuversichtlich ins neue Jahr: „Wir freuen uns unser exklusives PEARLS by Romantik Netzwerk weiter ausbauen zu können und unseren Gästen außerdem mit Griechenland eine neue Destination anzubieten. Weitere qualitativ hochwertige Mitgliedsbetriebe in Deutschland, Belgien und Österreich vervollständigen unser Angebot.“

PEARLS by Romantik Portfolio wächst

Die exklusive 5-Sterne-Kollektion der Romantik Kooperation wächst um zwei Betriebe in diesem Jahr. In den Niederlanden erweitern The Duke Suites in Nistelrode in der Provinz Nordbrabant das Netzwerk. Hier erwartet Gäste ein ehemaliger privater Businessclub mit eigenem Golfplatz. Großzügige Suiten mit privatem Butler-Service und das Gourmetrestaurant The Charles komplementieren das Erlebnis im The Duke Suites. Darüber hinaus ergänzt das  RoLigio Wellness Resort Romantischer Winkel in Bad Sachsa im Harz das Portfolio. 
 

Romantik jetzt auch in Griechenland auf der Insel Syros

Mit den beiden Neuzugänge auf der Kykladen Insel Syros in Griechenland gewinnt Romantik ein neues Land für das Netzwerk. Hier erwarten Gäste ab sofort zwei neue Häuser. Die Romantik Villa Selena wird künftig als Romantik B&B vermarktet. Die Romantik Suites Pafsilipon mit Meerblick und privatem Zugang, werden Teil der Romantik Suites. Beide Häuser liegen in der Altstadt von Ermoupoli, die mit Herrenhäusern und neoklassizistischer Architektur begeistert.

Romantik gewinnt drei weitere Mitgliedsbetriebe

Seit Januar ist das Romantik Hotel Aquarium in Friedrichstadt Teil der Romantik Familie. Im Hollandstädtchen gelegen, verwöhnt hier Gastgeber und Spitzenkoch Jan Boddenberg im Gourmetrestaurant Ursprung seine Gäste. In Österreich erweitert ab sofort das Romantik Hotel Stiegl-Gut Wildshut in St. Pantaleon das Netzwerk. Vor den Toren Salzburg entspannen Gäste hier in Österreichs einzigem Biergut mit regionalem Slow Food und selbstgebrauten Bierspezialitäten. An der belgischen Küste in Ostende ist das Romantik Hotel Monarc vertreten, das als Romantik B&B vermarktet wird.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Die Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W) verzeichnete im 1. Quartal 2024 ein Transaktionsvolumen im Hotelsegment von insgesamt 260 Millionen Euro. Dies stellt im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von 30 Prozent dar, der aber größtenteils auf den Verkauf des „Hotel de Rome“ in Berlin zurückzuführen ist.

Den Hotelverband Deutschland (IHA) erreicht aktuell die Meldung einer Betrugsmasche über den Messaging-Dienst von Expedia, so der Verband. Diese Betrugsversuche seien bisher fast ausschließlich über die Kommunikationsdienste von Booking.com beobachtet worden. Nun scheine auch Expedia betroffen zu sein.

Das Parkhotel Bremen und das Dorint-Hotel in der Hansestadt sind im Streit um Entschädigungen für Einnahmeausfälle in der Corona-Pandemie vor dem Bundesgerichtshof gescheitert. Dorint sieht sich als größere Gesellschaft bei den Corona-Hilfen benachteiligt. Der BGH vertritt eine andere Auffassung. Dorint-Boss Dirk Iserlohe will jetzt vor das Bundesverfassungsgericht ziehen.

Das Le Méridien Frankfurt öffnet am 27. April 2024 erneut seine Türen für eine überraschende Hotel-Entdeckungstour. Unter dem Motto „Open Doors – Discover Le Méridien Frankfurt" lädt das Haus Interessierte ein, einen Blick hinter die Kulissen des internationalen Hotels im Herzen des Frankfurter Bahnhofsviertels zu werfen.

In Zeiten des Fachkräftemangels langfristig gutes Personal zu finden ist in zahlreichen Branchen eine Herausforderung, auch im Hotelgewerbe. Das Familienhotel Feldberger Hof im Schwarzwald begegnet dem Fachkräftemangel mit einer gezielten Personalstrategie und wirbt erfolgreich Talente aus dem Ausland an. 

Das Radisson Collection Hotel im Berliner DomAquarée geht mit einem neuen Lobbykonzept wieder an den Start. Zur Wiedereröffnung voraussichtlich Ende des Jahres wird ein 16 Meter hoher, bis ins sechste Stockwerk reichender und rund 120 Quadratmeter umfassender Vertikaler Garten den neuen Mittelpunkt der Hotellobby bilden.

Der Streit um die Fassade des "Happy Go Lucky"-Hostels in Berlin geht in eine neue Runde. Am Dienstag haben Abbrucharbeiten begonnen, nur um kurz darauf vorübergehend gestoppt zu werden. Der Eigentümer sieht sich als Opfer der Behörden und zieht Vergleiche von Russland bis hin zum Nationalsozialismus.

Im Februar 2024 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 28,2 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, waren das 6,9 Prozent mehr als im Februar 2023. Das war der höchste Februar-Wert seit 2020, als es 29,9 Millionen Übernachtungen gab.

Die Abtei Himmerod in der Eifel gilt mit seinen 900 Jahren als eines der ältesten Zisterzienser-Klöster in Deutschland. Aktuell können Gäste in der Klosterherberge übernachten, doch das Bistum Trier hat große Pläne und will das Kloster als Vier-Sterne-Hotel betreiben.

HotelPartner Revenue Management setzt auch auf menschliches Know-how, da dies über ein Verständnis der Marktbedingungen, der Zielgruppen und der spezifischen Anforderungen eines Hotels verfügt.