Sauna-Batman Claudio Massa im Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort

| Hotellerie Hotellerie

Die Sauna kennen die meisten als Ort der Ruhe. Textilfrei und schweigend sitzt oder liegt man auf seinem Handtuch und schwitzt. Einzige Ablenkung ist der Aufguss, wenn das Fachpersonal mit Duftöl versetztes Wasser auf die heißen Steine gießt und den Dampf mit wedelndem Handtuch verteilt. Nun bringt eine neue Generation an Saunameistern mit Schauspielkunst, Sound- und Lichteffekten Schwung in die Sauna und duelliert sich sogar in Meisterschaften. Den Weltmeistertitel hat sich Claudio Massa, Spa-Leiter im Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort in Naturns/Südtirol, gesichert. Dafür verwandelte er sich sogar in eine Fledermaus.

Claudio Massa betritt verkleidet als junger Bruce Wayne im schicken Smoking die Sauna alias seine Bühne. Die heiße Show beginnt und der erste Aufguss erfolgt mit entspannendem Waldkiefer-Öl. Es läuft „Die Zauberflöte“, als plötzlich zwei Schüsse widerhallen. Die Eltern von Bruce wurden bei einem Theaterbesuch ermordet. Bruce ist voller Wut, die Musik passt sich an. Schließlich kommt Massa in einem Mönchskleid wieder auf die Bildfläche.

Er verkörpert nun den älteren Bruce, der sich in Kampfkunst übt, um seine Heimat von jeglichen Verbrechen zu befreien. Schauplatz ist ein Shaolin-Tempel und der zweite Aufguss duftet passend dazu nach Weihrauch und Myrrhe. Zuletzt erklingt „Two steps from hell“ von Star Sky und Massa tritt umhüllt von Nebel in einem schwarzen Heldenanzug auf, der einer Fledermaus ähnelt. Der finale Aufguss erfolgt mit Nelken und grüner Minze. Beide Düfte wirken energetisierend und sind sehr stark - genau wie Batman. Es ist seine Geschichte, inszeniert in 13 Minuten von einem Aufguss-Weltmeister.

„Es ist unglaublich, was für bewegende Geschichten dieser Mann in der Sauna erzählt und spielt“, schwärmt Joachim Nischler, Inhaber des Lindenhof Lifestyle DolceVita Resorts, „Für viele unserer Hotelgäste ist der tägliche Aufguss von Claudio das Highlight des Wellness-Tages.“ Die Show wirkt am Ende spielerisch leicht, doch es bedarf einer mehrmonatigen Vorbereitung und starker Disziplin bis eine neue Choreographie sitzt. Abgesehen von Kostümen und Musik ist die Auswahl der richtigen Öle essentiell. Für eine relaxte Phase eignet sich zum Beispiel Lavendel, während ein fruchtiger Duft wie Pfirsich eher belebend wirkt. Spielt die Geschichte in Fernost, besorgt Massa extra pflanzliche Öle, die ursprünglich aus dem entsprechenden Land kommen. Weiterhin gehören auch Sound- und Lichteffekte sowie Requisiten und Filmausschnitte, die über einen Projektor in der Sauna laufen, zur Inszenierung.

Doch für den Champion geht es um mehr als um Show. Es geht ihm um den Austausch von Energie und das volle Eintauchen in tiefgreifende Themen. Er erklärt: „Ich möchte mit meinen Teilnehmern in Verbindung treten. Sie sollen merken, dass sie es mit einem Profi zu tun haben. Wenn sie sich gemeinsam mit mir voll auf die Geschichte einlassen, können sie die Welt draußen für einen Moment vergessen.“ Insgesamt hat der Weltmeister heute rund zehn Darbietungen im Repertoire, von lustig über romantisch bis hin zu spannend.

Geboren 1989 in der Provinz Potenza in Venosa hat Claudio Massa 2015 an der Cron4-Schule in Florenz seinen Lehrgang zum Saunameister und zahlreiche Weiterbildungen zu Wedeltechniken, Smoke Rituals und Aromatherapie absolviert. Bereits 2016 gewann er bei den Italienischen Meisterschaften in der Kategorie Team-Competition und 2017 zusätzlich die Single-Competition. Noch im gleichen Jahr folgte in den Niederlanden der erste Weltmeister-Titel in der Team-Competition zusammen mit seiner Partnerin Giada Capelli für die Inszenierung einer tragischen Liebesgeschichte zwischen einem Samurai und seiner Geisha. Seit 2019 ist Massa im Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort in Naturns als Spa-Leitung tätig. 


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Der Hotelverband Deutschland schreibt seit 2016 jährlich Branchenawards für Start-ups und die „Produktinnovation des Jahres“ der Preferred Partner des Hotelverbandes aus. Nun stehen die Finalisten fest.

Das zweite Haus in Tirol, das erste in Osttirol. Ende April eröffnete harry’s home hotels & apartments im österreichischen Lienz seinen insgesamt 15. Standort. Neben E-Bike-Verleih, Rad- und Skikeller punktet das Hotel mit kleinem Wellnessbereich und Spielzimmer.

Die Aspire Hotel Gruppe gibt den Start des Betriebs des Aspire Frankfurt Airport Rüsselsheim bekannt. Das Hotel wird nun renoviert und im Sommer 2025 als neues Ramada Encore by Wyndham wiedereröffnet.

Dass das Luxushotel Regent am Berliner Gendarmenmarkt zum Jahresende schließt, ging in der letzten Woche durch die Branche. Jetzt hat sich US-Finanzinvestor Blackstone, dem die Immobilie gehört, geäußert, demnach könnte die Herberge ein Hotel bleiben.

Pressemitteilung

Tag für Tag tragen Revenue Manager die Verantwortung, die Einnahmen eines Hotels zu maximieren, indem sie Verkaufskanäle selektieren und Preise gemäß der Marktnachfrage anpassen. Ihre tiefgreifende Einbindung in die Verkaufsprozesse eines Hotels erfordert eine feste Vertrauensbasis, um ihre Aufgaben effektiv zu erfüllen. Eine solide Strategie, gestützt auf Daten und klar kommuniziert an das Management, ist entscheidend, um dieses Vertrauen zu festigen.

Im Mai feierten die Ahorn Hotels & Resorts ihr 20-jähriges Jubiläum mit einer festlichen Gala im Ahorn Panorama Hotel Oberhof. Die Veranstaltung zog über 400 geladene Gäste, darunter langjährige Partner, Sportler, Vertreter aus der Politik und Tourismusbranche sowie bekannte Persönlichkeiten an.

Die Mandarin Oriental Hotelgruppe plant ein außergewöhnliches Luxushotel im Zentrum Roms. Die Eröffnung ist für 2026 geplant. Damit wird das Portfolio der Gruppe in Italien auf fünf Häuser anwachsen.

IHG Hotels & Resorts verkündet Wachstum im europäischen Segment der gehobenen Langzeitunterkünfte mit der Unterzeichnung der Staybridge Suites Budapest - Parkside, Staybridge Suites Antwerpen und Staybridge Suites Belfast.

Mark S. Hoplamazian, CEO und Geschäftsführer von Hyatt: „Das neue Jahr hat großartig begonnen: Die Gesamterträge erreichten im ersten Quartal 2024 einen Rekord von 262 Millionen US-Dollar. Unsere Pipeline erreichte ebenfalls einen neuen Rekord."

Blankenhain in Thüringen freut sich auf die Fußball-EM. Am kommenden Sonntag schlägt das DFB-Team ein fünftägiges Trainingslager im Golfresort Weimarer Land auf, bevor Mitfavorit England am 10. Juni dort sein EM-Quartier bezieht.