Accor offizieller Partner des Montreux Jazz Festivals

| Marketing Marketing

Bereits seit 2018 ist Accor als offizieller Partner mit einigen seiner Marken auf dem Montreux Jazz Festival vertreten. In diesem Jahr verstärkt das Unternehmen mit seinem Bonusprogramms ALL – Accor Live Limitless seine Präsenz auf dem international renommierten Musik-Event am Genfer See.

So wird das Festival von 2. bis 17. Juli nicht nur mit insgesamt vier außergewöhnlichen Locations komplett auf dem Gelände des Fairmont Le Montreux Palace stattfinden – ein Novum in der Geschichte des Events. Auch ein eigens gechartertes ALL Boot auf dem Genfer See sowie die ibis MUSIC night am 10. Juli mit Dotan und Sam Fischer als Star-Acts sorgen für exklusive Erlebnisse.

Angepasst an die aktuelle Situation, präsentiert sich die 55. Edition in einem intimeren Rahmen mit vier über das Gelände des Fairmont Le Montreux Palace verteilten Bühnen:

Die Hauptbühne SCÈNE DU LAC wurde zum ersten Mal im Rahmen des Montreux Jazz Festivals 25 Meter vom Ufer entfernt im See errichtet und verfügt über bis zu 500 Sitzplätze. Eingerahmt zwischen Wasser und den Alpen treten hier täglich zwei Künstler auf. Als besonderes Highlight fungiert die Accor-Marke ibis einen Abend lang als Gastgeber: So wird die ibis MUSIC night am 10. Juli 2021 erstmals wieder live on stage stattfinden. Als Main Act konnte dafür der australische Sänger und Songwriter Sam Fischer gewonnen werden. Bereits 2019 war ibis mit der ‚Terrasse ibis MUSIC’ erfolgreich auf dem Montreux Jazz Festival vetreten.

Die zweite kostenpflichtige Bühne, PETIT THÉÂTRE, befindet sich mit 200 Sitzplätzen im Festsaal des Hotels und widmet sich ganz dem Jazz und Soul. LES JARDINS, im Garten des Fairmont Le Montreux Palace gelegen, ist kostenlos zugänglich: Bis zwei Uhr morgens werden hier spontane Akustik-Showcases stattfinden. Entspannte DJ-Sets und ein umfangreiches Gastronomieangebot inklusive Biergarten und Cocktailbar sorgen für Sommerstimmung. In der GRAND HALL finden ebenfalls frei zugänglich die Aktivitäten der Montreux Jazz Artists Foundation statt, von Jam Sessions und Konzerten der Montreux Jazz Talent Awards (Donnerstag bis Samstag) bis hin zu einzelnen Workshops.

Als Rückzugsort vor, zwischen oder nach den Konzerten hat das Fairmont Le Montreux Palace zudem in Zusammenarbeit mit den Kuratoren des Festivals eine unverwechselbare Pop-Up-Bar geschaffen: Die Fairmont Vinyl Bar ist ganz im Geiste der Veranstaltung mit einer ikonischen Sammlung von 3.500 Schallplatten dekoriert und steht allen Gästen des Hotels offen.

Aufmerksame Gäste werden zudem auf den Wellen des Genfer Sees eine ganz besondere Location ausfindig machen: Exklusiv für ausgewählte Mitglieder seines Lifestyle-Bonusprogramms hat Accor für die Dauer des Festivals das ALL Boot gechartet. Mit gerade einmal neun Plätzen finden hier täglich verschiedene Veranstaltungen statt, von Mini-Konzerten über Workshops bis zur Cocktailstunde.

Tickets und Informationen für das Montreux Jazz Festival unter https://www.montreuxjazzfestival.com/de/und der Webseite für Mitglieder von ALL.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Naturhotel Forsthofgut mit Neuheiten für Familien

Seit Juni bietet das Naturhotel Forsthofgut am Fuße der Leoganger Steinberge neue Angebote für Familien – so zum Beispiel eine zusätzliche Badelandschaft mit mehreren Rutschen, eine Wasserwerkstatt und eine Schwimmhalle.

Programm für den HSMA e- & MICE Day am 6. September 2021 veröffentlicht 

Die HSMA hat ihr Programm für den e- & MICE Day am 6. September 2021 veröffentlicht . Die Schwerpunkte liegen im Bereich E-Commerce, Distribution, Technologie, Digitalisierung und Revenue Management. Außerdem um das Thema „Sales & MICE“.

Du oder Sie? - Das Marketing kämpft mit der Höflichkeit

Für Marketing-Chefs von Südtirol bis Schleswig wird der Umgang mit der deutschen Sprache schwieriger. Dabei geht es keineswegs nur um Gendersternchen oder Rassismus. Kopfzerbrechen macht schon der erste Schritt: Wie rede ich meine Kundschaft an - Du oder Sie?

Radisson und Allego bauen europaweites Ladenetzwerk für Elektrofahrzeuge auf

Radisson und Allego haben ihre strategische Partnerschaft zur Bereitstellung eines E-Mobilitätsnetzwerks in ganz Europa bekanntgegeben. Diese hat zum Ziel, Ladestationen an über 220 Radisson-Standorten aufzubauen und zu betreiben.

McDonald's sponsert 50 Jahre lang den SC Chemnitz

Der Sieger-Sportverein der Aktion #50FOR50 von McDonald’s steht fest: Der Schwimm-Club Chemnitz von 1892 hat sich gegen eine Vielzahl von Bewerbungen aus ganz Deutschland durchgesetzt. Damit erhält der Verein mit einer Laufzeit von 50 Jahren einen der längsten Sponsoringverträge Deutschlands.

Volvic und Airbnb: Übernachtung im Vulkan

Ab dem 19. Juli können Fans von großen Kulissen und Abenteuern einmalig für den 18. auf den 19. September 2021 eine Nacht in einem Schlaf-Pod inmitten des Vulkans von Volvic in Frankreich buchen. Mitten in einem der größten Naturschutzgebiete Europas.

Podcast-Interview: Bikerhotel in der Rhön

Kai Gelhausen, Geschäftsführer im Best Western Plus Konrad Zuse Hotel in Hünfeld, spricht im Podcast-Format über seine Leidenschaft zum Motorradfahren und wie er sein Vier-Sterne-Hotel in der Rhön zu einem echten Bikerhotel gemacht hat.

„Geh‘n Sie mit Dorint auf Tour“: Hotelmarke wirbt im TV um Gäste

Dorint startet eine Werbekampagne mit dem Markenbotschafter Ingolf Lück. Die Spots zu „Geh‘n Sie mit Dorint auf Tour“ sind bis Ende August im ZDF und bei NTV zu sehen. Darin greift Dorint auf den „Konjunktur Cha-Cha“ von „Hazy Ostermanns“ zurück.

BWH Hotel Group kooperiert mit what3words

Die BWH Hotel Group nutzt mit ihrer Markenfamilie Best Western Hotels & Resorts in zehn europäischen Ländern ab sofort die Location-Technologie ihres neuen Partners what3words aus Großbritannien. what3words ist eine Lösung, um Orte genau identifizieren und Standorten ohne konkrete Anschrift eine eindeutige zuweisen zu können.

Logis Hotels sind Partner der Tour de France

Nach der Tour de France 2019 und 2020 sind die Logis Hotels nun bereits zum dritten Mal offizieller Ausrüster und Gastgeber der großen Frankreich-Rundfahrt und fährt mit vier Fahrzeugen mit durch französische Städte und Dörfer.