Dorint An der Messe Basel wird zum Essential by Dorint Basel City

| Marketing Marketing

Nach der Renovierung der öffentlichen Bereiche des Dorint An der Messe Basel, empfangen Hoteldirektor Robert Wiesner und sein Team seit dem 1. Juni 2021 die Gäste im neuen „Essential by Dorint Basel City“.

Die Hotel-Marke „Essential by Dorint“ wächst somit erstmalig über die Grenzen Deutschlands hinaus. Das Hotel verfügt über 171 Zimmer inklusive Studios, vier Tagungsräume für bis zu 80 Personen, ein Restaurant, eine Bar und einen Fitness-Bereich. Außerdem ist für den Sommer eine Terrasse im Innenhof geplant.
 

Die Geschäftsführung der Dorint Hotels & Resorts Schweiz GmbH hat sich nach einer Markt-Analyse für eine Neuausrichtung ihrer Destination entschieden. Mit dem Vermieter wurde eine Strategie entwickelt, die auch ein Investment für ein neues Design beinhaltet. „Nachdem sich das Buchungsverhalten unserer Gäste in den letzten Jahren deutlich verändert hat, mussten wir unser langjährig erfolgreiches Hotelkonzept weiter optimieren“, erklärt Rob Bruijstens, Geschäftsführer der Dorint Hotels & Resorts Schweiz GmbH, die Neupositionierung des Hauses. „Die Auswertung aller Parameter sprach ganz klar für die Markteinführung eines Essential by Dorint-Ablegers mit Full-Service und hoher Service-Kompetenz.“

„Wir sind davon überzeugt, dass wir mit der Modernisierung zum „Essential by Dorint Basel City“ das richtige Konzept für unsere Gäste von nah und fern gefunden haben,“ freut sich Hoteldirektor Wiesner über sein frisch renoviertes Hotel. „Bei der zukünftigen Ausrichtung des Hauses möchten wir – wie es die Essential-Philosophie vorsieht – den Kontakt zu unseren direkten Nachbarn pflegen und zugleich unsere nationalen wie internationalen Gäste viel Lokalkolorit spüren lassen“, so Wiesner weiter. „Unsere Mitarbeiter kennen die besten Hot Spots und Insider-Tipps, sind in Basel Zuhause und teilen ihre Liebe zur Destination gern mit unseren Gästen aus aller Welt.“


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Aus Ameron Hotels wird Ameron Collection

Seit dem Neustart der Ameron Hotels im Jahr 2018 ist das Portfolio der Gruppe unter dem Dach der Althoff Hotels stetig gewachsen. Um das Profil der Marke zu schärfen, wird diese künftig als Ameron Collection im Markt positioniert.

„Hotel Create": Obi lässt „Promis“ Hotel in Köln umgestalten

Obi geht für Werbung ins Hotel. In „Hotel Create“ gestalten „Promis“ wie Vanessa Mai, Wilson Gonzales Ochsenknecht und die Influencer Lisa-Marie Schiffner und twenty4tim´, unter Anleitung von Palina Rojinski, das Hotel am Augustinerplatz um. Zu sehen auf IGTV/createbyobi und create.obi.de.

Subway startet Kooperation mit ran Football, Björn Werner und Patrick „Coach“ Esume

Ab Oktober 2021 fungieren die beiden bekanntesten deutschen Football-Gesichter und Podcaster Björn Werner und Patrick „Coach“ Esume als Subway-Testimonials und treten im „Battle of the Freshest“ in diversen Challenges gegeneinander an.

ibis Budget ist Hospitality Partner von Red Bulls Freestyle Fußball-Event

ibis budget, eine Marke von Accor im Economy-Segment ist eine Partnerschaft mit der Red Bull Street Style Freestyle Football Championship 2021 eingegangen. Red Bull, ibis budget und die World Freestyle Football Association (WFFA) wollen die top 16 männlichen und acht weiblichen Freestyle-Fußballer der Welt versammeln.

Online-Marketing: Unternehmen planen mehr Investitionen in Social Media

Soziale Medien werden für die Unternehmen der digitalen Wirtschaft künftig noch wichtiger. 60 Prozent wollen ihre Ausgaben für Paid Content, also bezahlte Werbeposts im nächsten Geschäftsjahr steigern – und 49 Prozent für Owned Content, also selbst produzierte Inhalte.

McDonald's Deutschland feiert Vielfalt und Zusammenhalt

Mit einer groß angelegten Kampagne wirbt McDonald's Deutschland für Diversität, Toleranz und gesellschaftlichen Zusammenhalt und zeigt sich hierbei selbst als verbindendes Element.

FBMA-Stiftung mit neuer Website

Die FBMA-Stiftung präsentiert sich mit einer neuen Website. Dort werden Ziele und Projekte der gemeinnützigen Stiftung vorgestellt, darunter die Verleihung der Brillat Savarin-Plakette an herausragende Branchenpersönlichkeiten.

Familienfreundliche Hotels: Achat-Maskottchen vergibt "Nusspunkte"

Das Programm „City-Trips mit Kids“ hat mit dem Markenbotschafter "Echti" einen Partner für die Kinder vor Ort geschaffen. Nun hat das Maskottchen alle Achat-Hotels auf Kinder- und Familienfreundlichkeit getestet und mit „Nusspunkten“ bewertet.

Tortue Hamburg startet eigenen Podcast

Reglerpult, Mikrofone, schalldichte Wände, eine große Glasfront - seit ein paar Wochen ist das Tortue Hamburg um eine Attraktion reicher: Im neu geschaffenen atelier Tortue wurde ein Studio eingebaut. Nun geht es mit dem eigenen Podcast los.

Deutsche Hospitality startet Service-Initiative für chinesischsprachige Gäste

Zum 1. Oktober 2021 startet die Deutsche Hospitality die Initiative China Selection 2.0. Gäste aus China, Hongkong, Taiwan und Singapur erwarten dann künftig umfangreichere und personalisierte Services.