Elemental: Novotel schließt sich erneut mit Disney und Pixar zusammen

| Marketing Marketing

Seit dem 22. Juni läuft "Elemental" in den Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz und damit auch die neueste Familienaktion von Novotel in Partnerschaft mit Disney und Pixar. Dabei geht es um kulturelle Vielfalt, Diversität und Verständnis für andere – Themen, die universell sind, aber besonders beim Reisen gelebt werden. In über 20 europäischen Ländern bietet Novotel seinen Gästen den ganzen Sommer über besondere Angebote, Überraschungen und Aktivitäten, die an den Film angelehnt sind. Fans können auf Social Media an einer Verlosung teilnehmen und ein von den vier Elementen inspiriertes Restaurant- und Hotelerlebnis in London gewinnen. Zuvor kooperierte die Hotelkette mit Disney und Pixar bereits für vier andere Animationsfilme.

"Elemental" ist ein amüsanter Animationsfilm, der in der Element City spielt. Dort leben die fiktiven Einwohner Feuer, Wasser, Erde und Luft mit ihrem unterschiedlichen kulturellen Hintergrund zusammen. Im Mittelpunkt der Geschehnisse steht Ember. Sie ist eine taffe, schlagfertige und im wahrsten Sinne des Wortes feurige junge Frau, deren Freundschaft mit einem lustigen, trotteligen Typen namens Wade dazu führt, dass sie ihre Überzeugungen über die Welt, in der sie leben, neu überdenkt. Der Familienfilm handelt von Inklusion und zeigt, dass Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit gemeinsam stärker sind.

Nadège Keryhuel, Global Vice President, Midscale Brands bei Accor, kommentiert: „Das Novotel-Team ist begeistert, Elemental in unsere Hotels zu holen. Pixar hat gezaubert, denn entstanden ist eine Geschichte, die alle und insbesondere Reisende abholt - mit so wichtigen Themen wie Vielfalt, Familie und Liebe. Bei Novotel heißen wir alle Familien willkommen, egal wie sie sind und helfen unseren Gästen, ihre Reise zu genießen und das Beste aus ihrer gemeinsamen Zeit zu machen."

Fans können im Rahmen der aktuellen Aktion ihren Lieblings-Charakter in den Restaurants der teilnehmenden Hotels auf den Tischsets mit Spielen und Malvorlagen entdecken. Außerdem können weltweit drei Familien im September 2023 ein von Elemental inspiriertes Restaurant- und Hotelerlebnis in London gewinnen. Dazu wird eigens ein ganzer Raum des Hotels umgestaltet, wo ein familienfreundliches Fünf-Gänge-Menü im Zeichen der Elemente Luft, Wasser, Feuer und Erde serviert wird. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist über Social Media möglich. 


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Das Regent-Hotel in Berlin bietet Gästen jetzt elektrifizierten Luxus an. Die Herberge am Gendarmenmarkt bietet für Transfers und Ausflüge jetzt Limousinen des amerikanischen Unternehmens Lucid an.

Die Koncept-Hotels haben Hörspiele für ihre aktuell sechs Häuser getextet, vertont und veröffentlicht. In rund drei Minuten – mal aufregend, mal erhellend, mal historisch informativ – gesprochenen Kurzgeschichten hören und erleben Hotel-Gäste, was es mit ihrer jeweiligen Unterkunft Ungeheuerliches auf sich hat.

Die GCH Hotel Group und der Deutsche Handballbund (DHB) verlängern ihre seit Anfang 2020 bestehende Kooperation vorzeitig um zwei weitere Jahre bis Ende 2026. Damit bleibt die GCH Hotel Group langfristig der offizielle Hotel-Partner des DHB.

McDonald's ist eine der bekanntesten Marken der Welt. Doch laut Unternehmen gebe es etwas, das für die Verbraucher genauso einprägsam sei wie ihre goldenen Bögen, Produkte oder Jingles: ihren Geruch. McDonald's Niederlande hat dies auf die Probe gestellt.

Nachdem L’Osteria am 16. Januar ihr 25-jähriges Jubiläum mit Party und einer Song-Weltpremiere feierte, kommt jetzt ein weiteres Highlight: Das Unternehmen bietet ihren Gästen ab dem 9. April das „L’Osteria Anniversary Brew“ zu Pizza und Pasta an.

Die Jumeirah Group hat ihre Partnerschaft mit Williams Racing verlängert. Dieser Schritt resultiert aus der erfolgreichen Zusammenarbeit der beiden Marken, die im vergangenen Jahr begonnen wurde.

Tim Mälzer und REWE machen gemeinsame Sache und starten die "REWE Geheimzutat". Ab sofort gibt es die neue Eigenmarke, die Salatdressings, Saucen und Würzpasten bietet. Die Idee, gemeinsam Produkte zu entwickeln, die das Selberkochen erleichtern, geht auf die Corona-Zeit zurück.

In der Welt der Google Hotel Ads gibt es eine bedeutende Veränderung, über die die HSMA und Autor Alexander Schuster in einem Gastbeitrag bei Tageskarte ausführlich informieren. Google hat kürzlich beschlossen, das Modell Cost Per Acquisition (CPA) sowie Cost per Stay (CPS) für Metasearch-Kampagnen einzustellen. Was bedeutet dies für Hoteliers?

Für das Design der neuen Hoteluniformen konnte das Hotel Beethoven Wien die Modedesignerin Eva Poleschinski gewinnen. Die Österreicherin hat ein Konzept erstellt, welches die Schönheit und Einzigartigkeit der Stadt Wien aufgreifen soll.

Die BWH Hotels Central Europe wächst 2024 mit einem neuen Tagungs- und Ferienhotel im Oberpfälzer Wald: Das Vier-Sterne-Hotel Gut Matheshof in Rieden schließt sich der BW Signature Collection by Best Western an.