HSMA e- & MICE Day als Hybrid-Event im September 2021

| Marketing Marketing

Der HSMA e- & MICE Day 2021 wird vom 5. bis 6. September 2021 im Maritim Hotel in Düsseldorf stattfinden. Das Motto „United Skills of Hospitality“ soll auf die gegenseitige Abhängigkeit der einzelnen Fachbereiche aufmerksam machen. Hinzu kommt das Angebot einer Plattform für den gegenseitigen Austausch untereinander.

Bereits im vergangenen Jahr ­organisierte der Branchenverband erfolgreich die beliebte Veranstaltungsreihe als Hybrid-Event. Ziel war es hier, den Teilnehmenden eine Präsenzveranstaltung anbieten zu können und gleichzeitig denjenigen – die nicht anreisen können oder wollen – einen Zugang zu dem Fachprogramm durch eine digitale Teilnahme nicht zu verwehren. Dabei legte die HSMA Deutschland e.V. neben aktuellen Inhalten ein besonderes Augenmerk auf das Thema Sicherheit und Hygiene: „Diesen Spätsommer wollen wir unseren Mitgliedern und allen Interessierten gerne wieder verschiedene Möglichkeiten der Teilnahme anbieten. Die Nachfrage nach einem Event, bei dem auch persönliche Begegnungen stattfinden können, steigt stetig. Daher haben wir wieder ein aufwendiges Sicherheitskonzept ausgearbeitet, bei dem unter anderem alle Anwesenden vor Ort unkompliziert getestet werden. Dieses Jahr bieten wir außerdem an, den HSMA e- & MICE Day gegen Ende der Veranstaltung als abrufbaren Live-Stream auf unserer Website zu hinterlegen. Dieser kann dann jederzeit gegen eine Gebühr abgerufen werden, so Anna Heuer, Verbandsgeschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V.

 

Eine e-Stage, eine MICE & Sales Stage und diverse Breakouträume, die alle per Live-Stream übertragen werden, sollen im Rahmen des HSMA e- & MICE Day viel Raum für hochwertige Vorträge, Workshops, Diskussionen und Barcamp-Sessions bieten. 

Im Rahmen des HSMA e- & MICE Day 2021 im Maritim Hotel in Düsseldorf haben Hoteliers und Branchenexperten die exklusive Möglichkeit, sich auch in 2021 wieder durch verschiedene Vorträge und Workshops zu den Themen eCommerce, Distribution, Revenue Management, Technology, Digitalisierung und MICE & Sales in der Hospitality Branche zu informieren. Der Verband präsentiert zahlreiche ausgesuchte, hochkarätige Speakerinnen und Speaker, die sich inhaltlich auch mit der momentanen Situation und den Auswirkungen der Corona-Krise auseinandersetzen werden. 

Für diejenigen, die an dem Tag des HSMA e- & MICE Day nicht persönlich in Düsseldorf anwesend sein können, bietet die HSMA Deutschland e.V. spezielle Tickets an, damit Interessenten den gesamten Tag online von zu Hause oder aus dem Büro im Livestream das Event verfolgen können - auch nach dem Ende des Events.

Im Fall einer Absage des HSMA e- & MICE Days seitens der HSMA Deutschland e.V. oder aufgrund behördlicher Anordnungen wird auch nach Ablauf der Stornierungsfrist von lediglich 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn keine Zahlung fällig. Dies gilt für alle Tickets; unabhängig von der Stornierungsbedingung. Bis zur Veröffentlichung des vollständigen Fachprogrammes sind vergünstigte Tickets buchbar. Auf der Website der HSMA Deutschland e.V. wurden bereits die ersten Speaker veröffentlicht. Weitere Informationen unter https://www.hsma.de/de/events/eday/emiceday2021.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Markenbotschafter: Tim Raue stellt sich an den Weber-Grill

Tim Raue grillt jetzt auch noch. Der Sternekoch ist neuer Markenbotschafter im DACH-Raum für Weber. Raue steht künftig auf den Social MediaKanälen, der Website von Weber und in Newslettern am Rost.

Partneroffensive der DZT für das Jahr 2022

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) startet in das neue Jahr mit zusätzlichen Maßnahmen, um die Partner in der deutschen Tourismuswirtschaft bei den Vorbereitungen auf einen Restart des Incoming-Tourismus zu unterstützen.

Deutsche Weinhoheiten ziehen Zwischenbilanz nach 100 Tagen

"Die ersten Monate als Deutsche Weinkönigin waren sehr intensiv", resümiert Sina Erdrich nach ihren ersten 100 Tagen im Amt. Am 24. September des vergangenen Jahres wurde die Durbacherin zur 73. Deutschen Weinkönigin gekrönt.

Fast-Food-Trend: Promis kooperieren in USA mit Restaurantketten

Ob Justin-Bieber-Donuts, Megan-Thee-Stallion-Soße oder Mariah-Carey-Burger: Immer mehr Stars in den USA und Kanada arbeiten neuerdings mit Fast-Food-Ketten zusammen. Manche Stars entwerfen eigene Kreationen, andere empfehlen ihre Lieblingsbestellungen. Zuweilen werden Gerichte umbenannt.

Kempinski Hotels eröffnet Online-Shop Kempinski Boutique

Ob Bademantel, Kissen oder gleich ein ganzes Bett: Ab sofort können Gäste im neu eröffneten Online-Shop Kempinski Boutique aus einem breiten Sortiment an Artikeln für ihren Alltag zu Hause auswählen.

Novum Hospitality führt gruppenweit dynamische Corporate-Rate ein

Um auf sich verändernde Marktbedürfnisse zu reagieren und Geschäftskunden weiterhin Vorteile zu bieten, hat Novum Hospitality das unternehmensweite Corporate-Angebot erneuert.

The Luxury Collection präsentiert Caroline de Maigret als Markenbotschafterin

The Luxury Collection im Portfolio von Marriott Bonvoy verkündet die Zusammenarbeit mit Caroline de Maigret als Markenbotschafterin. In einem Reiseführer verrät sie ihre liebsten Unterkünfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten.

HSMA Deutschland gewinnt Accor, BWH-Hotel-Group und die Meininger als neue Mitglieder

Die HSMA Deutschland  freut sich über drei neue Mitglieder. Neben Accor treten die BWH Hotel Group und die Meininger-Hotels cem Branchenverband bei, der sich auf die Themen Marketing, Vertrieb und Employer Branding spezialisiert hat.

Banyan Tree Group führt fünf neue Marken mit Schwerpunkt auf nachhaltiges Reisen ein

Die Banyan Tree Group will ihre Präsenz von 54 Hotels in 23 Ländern bis 2025 verdoppeln, indem sie in den nächsten 18 Monaten fünf neue Marken einführt. Diese seien laut Unternehmen eine Antwort auf makroökonomische und regionale Reisetrends.

Gäste des Hotel Vitznauerhof tauchen im U-Boot in den Vierwaldstättersee

Im Dezember liegt ein U-Boot in Reichweite des Hotels Vitznauerhof. Mit der P-63 erkunden Gäste die Tiefen des Vierwaldstättersees. Die Expedition in die Tiefe ist ein einmaliges Erlebnis, das man ab sofort für Dezember 2021 buchen kann.