Christian Hümbs wird Chef-Pâtissier Pâtissier „The Dolder Grand“-Hotel in Zürich

| Personalien Personalien

Der mehrfach ausgezeichnete deutsche Chef-Pâtissier Christian Hümbs im Luxushotel „The Dolder Grand“. Der mehrfach zum „Pâtissier des Jahres“ ausgezeichnete und als Jury-Mitglied der Sat.1-Sendung „Das grosse Backen“ bekannte 38-Jährige wechselt im November 2019 nach Zürich.

Dort übernimmt er die Stelle des Chef-Pâtissiers und will mit Kreativität, Erfindungsreichtum und Perfektionismus neue Maßstäbe setzen. Hümbs arbeitet derzeit als Chef-Pâtissier im mit Drei-Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant Atelier im Hotel Bayrischer Hof in München.

Der Deutsche startete seine Karriere gleich mit zwei Ausbildungen: zuerst zum Konditor und danach zum Koch. Seine Sporen verdiente sich Christian Hümbs als Demi Chef de Partie und als Chef Pâtissier auf der mit 1 Michelin-Stern ausgezeichneten Stromburg bei Johann Lafer, später als Chef Pâtissier im luxuriösen Hotel Louis C. Jacob in Hamburg (2 Michelin-Sterne, 18 Gault-Millau-Punkte). Danach wechselte er als Chef de Partie ins The Ritz-Carlton in Wolfsburg (3 Michelin-Sterne, 19 Gault-Millau-Punkte), bevor er als Chef Pâtissier im Sylter 2-Sterne-Restaurant La Mer im Hotel A-Rosa sowie in gleicher Position im Restaurant Haerlin im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg (2 Michelin-Sterne, 19 Gault-Millau-Punkte) arbeitete.

Nachdem er nun rund zwei Jahre als Chef Pâtissier an der Seite von Jan Hartwig, seinem besten Freund, im mit 3 Michelin-Sternen und 18 Gault-Millau- Punkten ausgezeichneten Restaurant Atelier im Hotel Bayrischer Hof in München tätig war, wechselt er im November 2019 ins Dolder Grand.
 

Fantasievolle und kontrastreiche Kreationen
Mit seinen aussergewöhnlichen Kreationen beweist Christian Hümbs, dass Desserts auch komplett anders gedacht werden können. Parallel dazu räumt er vollständig mit den Vorstellungen auf, was ein Dessert sein und leisten soll. Ob Früchte, Gemüse, Kräuter oder Gewürze – Hümbs lässt seiner Fantasie freien Lauf, setzt seiner eigenen Innovationskraft keine Grenzen und experimentiert mit unkonventionellen Zutaten, die er innovativ anrichtet. 
Gemüsesorten gewinnt er dabei süßlich-herbe Seiten ab, und er setzt gezielt Kontraste – sowohl was die Texturen anbelangt als auch in Sachen Temperatur und Konsistenz. So gesellte sich in vergangenen Kreationen beispielsweise Kürbis zu Kokos, Estragon und Vanilleessig, während sich Rhabarber mit Petersilie, Eisenkraut und Sauerteig ein Stelldichein gab.

Seine Teller präsentieren sich als Gesamtkunstwerke in sämtlichen Farben des Spektrums, die dem Gaumen ein kontrastreiches und gleichzeitig in sich stimmiges sensorisches Erlebnis bescheren. Christian Hümbs denkt als gelernter Konditor und Koch stets in grösseren Zusammenhängen. So hat er sich unter anderem mit seinen „Aromenmenüs“, bei denen er salzige Speisen aus Sicht des Pâtissiers gestaltet, in der Gourmetwelt einen Namen gemacht. 
​​​​​​​

Zurück

Vielleicht auch interessant

Koray Yurdaner neuer Direktor Marketing & Kommunikation bei progros

Koray Yurdaner ist neuer Direktor Marketing & Kommunikation bei progros. Zu den Aufgaben des 37-Jährigen zählen die Leitung des progros Marketing-Teams und die Kommunikation zwischen den 900 Hotels und Hotelketten sowie den 570 Lieferpartnern. 

Best Western: Sebastian Prang neuer Direktor im Seehotel Krautkrämer

Sebastian Prang ist seit September neuer Direktor im Best Western Premier Seehotel Krautkrämer in Münster-Hiltrup. Damit hält der ehemalige Cluster General Manager der Castlewood Rhön Hospitality GmbH Einzug in das 75-Zimmer-Hotel am Hiltruper See.

Serhat Götz neuer Director Leisure Sales bei Best Western

Serhat Götz ist neuer Director Leisure Sales bei der Best Western Hotels Central Europe GmbH und verantwortet in dieser Position den touristischen Verkauf von rund 230 Hotels in zehn Ländern. Götz wechselte von dem Reiseveranstalter TP Tour Project, bei dem er seit November 2016 Geschäftsführer war.

Marco Zancolò wird neuer Leiter von Franke Coffee Systems

Marco Zancolò übernimmt die Leitung des Geschäftsbereiches Franke Coffee Systems und wird gleichzeitig in die Konzernleitung berufen. Er folgt auf Thomas P. Meier, der das Unternehmen verlassen hat. Die letzten 16 Jahre war Zancolò bei Nespresso, zuletzt als Regionaler Geschäftsleiter Europa.

Ingo Domaschke ist neuer Cluster General Manager der Leonardo Hotels in Frankfurt

Vom Service über Sales zum General Manager – von der Schweiz über Thailand nach Frankfurt: Der Traum von Ingo Domaschke war es immer, ein Hotel zu leiten. Jetzt ist er als neuer Cluster General Manager Frankfurt der Leonardo Hotels Central Europe​​​​​​​ für sieben Häuser mit knapp 1.800 Zimmern zuständig.

Event Hotels mit neuem COO

Willem van der Zee, zuletzt projektmäßig tätig für die IHG Hotels Japan, ist der neue Group COO für die Event Hotels. Mit seiner neuen Aufgabe übernimmt van der Zee die operative Steuerung aller Event Hotels in Europa. Das Unternehmen managt und betreibt derzeit insgesamt 86 Hotels.

Julia Nolte neue Sales- und Marketing-Managerin der Beachcomber Resorts & Hotels

Die Repräsentanz der Beachcomber Resorts & Hotels in Ottobrunn bei München bekommt Verstärkung: Julia Nolte ist seit September 2019 neu im Team als Sales- und Marketing-Managerin und eine weitere Ansprechpartnerin für Reisebüros und das Incentiveprogramm „Beachcomber Challenge“.

Hotelverband beruft Rupert Simoner in Beirat

Rupert Simoner, Vorstandsvorsitzender der Vienna International Hotelmanagement AG (Vienna House), wird mit sofortiger Wirkung dem Beirat des Hotelverbandes Deutschland (IHA)​​​​​​​ angehören. Dies teilte der Hotelverband nach einem entsprechenden Beschluss seines Vorstands mit.

Selina ernennt Max Oehler zum General Manager für Hotel-Standorte in Berlin

Die Hotelkette Selina hat sich personell verstärkt. Max Oehler ist zum General Manager der beiden ersten Locations in Berlin ernannt worden. Die Eröffnung des Hotels an der Konstanzer Straße ist schon für Mitte Oktober geplant.

Claudia Dell ist neue Kulturmanagerin im Hotel Elephant Weimar 

Seit dem 1. Juli ist die Kunsthistorikerin und Kulturmanagerin Claudia Dell für das kulturelle Programm im Hotel Elephant Weimar verantwortlich. Damit übernimmt sie entsprechend des neuen Konzeptes einen essenziellen Bereich, der zuvor die Handschrift der Kulturreferentin Kornelia Lukoschek trug.

B&B Hotels verstärkt Management

Seit Anfang September gehören Hans-Georg Hoffmann als Director Development & Acquisitions und Richard Seusing als Director Finance & Administration zum Führungsteam der Budget-Hotelkette. Hoffmann war zuletzt für Burger King tätig, Seusing war bei Thomas Cook an Bord.

Zwei neue Küchenchefs in east-Restaurants

Ein Wechsel soll Schwung in die Küchen der east-Betriebe bringen. Die Küchenchefs tauschen die Küchen: Küchenchef Thilo Haberland wechselt vom coast by east in das east Restaurant, Jonas Straube nimmt als Küchenchef vom east Restaurant den Platz im coast by east ein.

Oliver Fudickar wird Executive Director bei Vienna House

Seit dem 1. September ist Oliver Fudickar in der neu geschaffenen Position als Executive Director D.A.CH. verantwortlich für alle Hotels von Vienna House in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Zu seinen ersten Aufgaben gehört die Integration der im Mai erworbenen Arcona und Steigenberger Hotels.

Anett Granzow ist neue General Managerin im Adina Berlin Mitte

Seit dem 1. September leitet Anett Granzow als General Managerin das Adina Apartment Hotel Berlin Mitte. Nach mehreren Jahren bei den Mercure Hotels in Berlin war Granzow zuletzt als Resident Manager im Motel One Berlin-Ku‘Damm zuständig. Zwischen 2011 und 2016 war sie für das Motel One Berlin-Hauptbahnhof tätig.

Richard Schestak neuer Managing Director im Siam Kempinski Hotel Bangkok

Der neue Managing Director im Siam Kempinski Hotel Bangkok​​​​​​​ heißt Richard Schestak und war zuletzt in den Vereinigten Arabischen Emiraten in Abu Dhabi als General Manager im Fairmont Marina Resort und den Fairmont Marina Residences tätig.

Joschua Tepner wird neuer Küchenchef im Excelsior Hotel Ernst

Die Küche des Kölner Excelsior Hotel Ernst​​​​​​​ bekommt am 1. September mit Joschua Tepner einen neuen Küchenchef. Ihm ist das Kölner Grand Hotel bestens vertraut, von 2013 bis 2017 war er bereits Teil des Excelsior Hotel Ernst-Teams, zuletzt als Executive Sous Chef.

David Stern ist neuer Food & Beverage Director im The Diaoyutai Mansion Frankfurt

Das The Diaoyutai Mansion Frankfurt hat einen neuen F&B-Director. Ab sofort kümmert sich David Stern um das chinesische Restaurant Ba Fang, die beiden Private-Dining-Räume, das internationale Restaurant The Turf sowie die Lóng Bar und die Club Lounge für Suiten-Gäste. Das Hotel soll im nächsten Jahr eröffnen.

The Student Hotel in Berlin gewinnt Philip Ibrahim als General Manager

Nach vielen Jahren bei Accor, übernimmt Philip Ibrahim zum Start des The Student Hotels in Berlin die Position des General Managers. Zuletzt war der 39-Jährige als Direktor des Mercure Berlin City tätig. Das The Student Hotel Berlin, in unmittelbarer Nähe zum Alexanderplatz, verfügt über mehr als 450 Zimmer.

André Cheminade neuer Direktor im Genfer Luxushotel The Richemond

Das Genfer Luxushotel The Richemond​​​​​​​ hat einen neuen Direktor: Seit dem 22. Juli leitet André Cheminade die Geschicke des 5-Sterne-Superior-Hotels am Genfer See. Der 46-Jährige spricht sechs Sprachen und blickt auf eine langjährige Erfahrung im Luxussegment zurück. 

Urs Gschwend ist neuer Executive Chef de Cuisine im Grand Hotel Les Trois Rois in Basel

Seit dem 19. August ist Urs Gschwend neuer Küchenchef des Grand Hotel Les Trois Rois​​​​​​​ in Basel. Er zeichnet für die Brasserie, ein Aushängeschild des Fünf-Sterne-Hotels, die Bar Les Trois Rois und das neue Catering verantwortlich. Der 52-Jährige kochte zuletzt im Clé de Berne.

Bjorn Jensen neuer Chef von Coca-Cola in Deutschland

Die Geschäftsführerin der Coca-Cola GmbH, Bianca Bourbon, wechselt zum 1. Oktober 2019 als Vice President Operations zur Coca-Cola Asia Pacific (APAC) Group. Ihr Nachfolger wird der Norweger Bjorn Jensen (53), bisher Director Strategy & Insights für Coca-Cola Western Europe.

Steigenberger Frankfurter Hof: Roberto Kunitz neuer Küchendirektor

Roberto Kunitz ist der neue Küchendirektor im Steigenberger Frankfurter Hof. Hinter dem neuen Küchendirektor, der bereits für zahlreiche Königshäuser gekocht hat, steckt eine interessante Vergangenheit. Zuletzt arbeitete er als Executive Chef im Radisson Blu Cebu auf den Philippinen.

Bardia Torabi verlässt Roomers und wechselt ins Ritz-Carlton Doha

Vier Jahre lang war Bardia Torabi für die Roomers Gruppe tätig und eröffnete das Roomers in München. Wie unter anderem die Bild berichtet, verlässt er nun jedoch das Hotel und widmet sich neuen Aufgaben: Ab Anfang November geht es für den gebürtigen Perser ins Ritz-Carlton, Sharq Village in Doha. 

Christian Ruge neuer General Manager im Kempinski Hotel Grand Arena Bansko

Kempinski Hotels hat Christian Ruge zum neuen General Manager im Kempinski Hotel Grand Arena Bansko, Bulgarien​​​​​​​ ernannt. Nach Stationen in Deutschland, New York, Polen, Ägypten, China, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Saudi-Arabien blickt Ruge auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Hotellerie zurück.

b'mine hotels benennt Florian Hirschmann zum Head Chef im b’mine Hotel Düsseldorf

Florian Hirschmann leitet als Head Chef zukünftig die Küchenbrigade des neuen b’mine Hotel Düsseldorf​​​​​​​. Mit seinem Team verantwortet der gebürtige Duisburger die kulinarischen Geschicke der gesamten Hotelgastronomie. Sein Küchenstil ist von Nikkei-Food und Asian Fusion inspiriert.

Neue Deutschland-Chefin bei Airbnb

Kathrin Anselm ist seit dem 16. August General Manager für Deutschland, Österreich & Schweiz, Zentral- & Osteuropa sowie Russland bei Airbnb. Sie folgt auf Alexander Schwarz, der Airbnb nach vier Jahren verlassen hat, um sein eigenes Unternehmen zu gründen. Anselm hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Internet- und Medienbranche.

Christina De Nardo-Hackenberg ist neue Verkaufsleiterin im Le Méridien Frankfurt

Das im Management der Munich Hotel Partners (MHP) geführte Le Méridien Frankfurt​​​​​​​ hat eine neue Verkaufsleiterin: Christina De Nardo-Hackenberg – bisherige Director of Convention Sales – ist ab sofort für den kompletten Verkaufsbereich des 300 Zimmer und zehn Veranstaltungsräume großen Hotels verantwortlich.

Henner Höper ist neuer Marketing Director der Paulaner Brauerei Gruppe

Henner Höper leitet seit 1. August 2019 das gesamte Marketing der Paulaner Gruppe. Er folgt auf Thomas Brugger, der Paulaner nach Angaben eines Sprechers bereits im vorigen Jahr verlassen hat. Heppner war zuletzt Marketing Direktor bei Jacobs Douwe Egberts.

Neuer General Manager im Münchner Sheraton Westpark und Four Points by Sheraton

Seit Juni ist Jörn Heinrich als Complex General Manager für die beiden Münchner Hotels Sheraton München Westpark Hotel und Four Points by Sheraton Munich Central verantwortlich. Damit übernimmt er die Leitung zweier Häuser im Münchner Portfolio von Marriott International.

HR Group benennt General Manager für Hyatt House Eschborn und Adagio Access Freiburg

Die HR Group wächst weiter: Zwei neue Projekte in Frankfurt und Freiburg befinden sich im Bau. Für die neuen Häuser setzt die HR Group auf Führungskräfte, die sowohl die Pre-Opening-Phase begleiten als auch anschließend die Leitung der Hotels übernehmen werden.

Vapiano-Chef Cornelius Everke tritt zurück

Der Chef der angeschlagenen Restaurantkette Vapiano, Cornelius Everke, hat am Sonntag seinen Rücktritt für Ende August angekündigt. In einer Mitteilung des Unternehmens wurden persönliche Gründe genannt. Der Vertrag werde «einvernehmlich» zum 31. August beendet, hieß es weiter.

Neuer Head of Sales bei den Achat Hotels

Ab sofort ist Rolf M. Scheibe als neuer Head of Sales bei den Achat Hotels für den Vertrieb verantwortlich. Der 52-jährige Dipl. Hotelier und Restaurateur war zuvor in gleicher Position bei den Gorgeous Smiling Hotels mit 70 Häusern unter Vertrag. Scheibe blickt auf 25 Jahre Erfahrung in der Hotellerie zurück.

Guido Bayley ist neuer General Manager im Radisson Blu Hotel, Hamburg

Guido Bayley, voriger Cluster General Manager für das Radisson Blu Hotel, Abu Dhabi Yas Island und Park Inn by Radisson Abu Dhabi, Yas Island, ist ab sofort neuer General Manager des Radisson Blu Hotel, Hamburg. Der gebürtige Deutsche kann auf über 29 Jahre Erfahrung in der Hotellerie zurückblicken.

25hours Hotels: Bart Felix als neuer Director of Hotel Operations

Seit dem 1. August 2019 ergänzt Bart Felix das Team im Head Office der 25hours Hotel Company​​​​​​​ als Director of Hotel Operations. In dieser Position trägt der gebürtige Niederländer die Verantwortung für das operative Geschäft der aktuell 13 Hotels der 25hours-Gruppe.

Hard Rock International ernennt Mathew Turvey zum Regional Director of Global Sales

Hard Rock International ernennt Mathew Turvey zum Regional Director of Global Sales - Europe für Hard Rock Hotels & Casinos. Turvey wird für den Ausbau der Markenbekanntheit und die Entwicklung von Beziehungen zu wichtigen MICE-Agenturen und -Organisationen in Europa verantwortlich sein.

Hard Rock: Antonio Alvarez wird General Manager im Hard Rock Hotel in Madrid

Hard Rock International ernennt Antonio Alvarez zum General Manager des Hard Rock Hotel Madrid. Das Hotel eröffnet 2020 im Herzen der spanischen Hauptstadt und ist Teil der großen europäischen Expansion der Marke Hard Rock International in der EMEA-Region. Er bringt fast 30 Jahre Hotellerie-Erfahrung mit.

Mario Maxeiner in den IHA-Beirat berufen

Der Vorstand des Hotelverbands Deutschland (IHA) hat Mario Maxeiner, Managing Director Northern Europe der InterContinental Hotels Group (IHG)​​​​​​​, mit sofortiger Wirkung in seinen Beirat berufen. Vorsitzender Otto Lindner freut sich auf die Zusammenarbeit und über die prominente Verstärkung.

René Klages neuer Küchenchef im Restaurant Le Faubourg im Sofitel Berlin Kurfürstendamm

René Klages ist der neue Küchenchef im Restaurant Le Faubourg im Sofitel Berlin Kurfürstendamm.  „Ein Gericht ist dann perfekt, wenn es von allem Überflüssigen befreit wurde“, erklärt Klages seinen Ansatz. „Im Le Faubourg möchte ich klaren Geschmack durch eine zeitgemäße und weltoffene Interpretation der französischen Klassik bieten.“

Ein Deutscher in Dubai: Kai Winkler wird General Manager des Fairmont The Palm

Ab sofort ist Kai Winkler neuer General Manager des Fairmont The Palm, dem Fünf-Sterne-Lifestyle-Resort auf der Palm Jumeirah in Dubai. Winkler bringt über zwei Jahrzehnte Erfahrung in diese Position mit ein. Er übernimmt von Mark Sawkins, der sich als Vice President of Luxury Brands neuen Aufgaben stellt.

Accor ernennt Marc Dardenne zum COO für seine Luxusmarken in Europa

Accor hat Marc Dardenne zum Chief Operating Officer Luxury Brands Europe ernannt. Dardenne übernimmt diesen Bereich von Duncan O’Rourke, der seit vergangenem September als Chief Operating Officer Central Europe die Region Central Europe führt.

IntercityHotel begrüßt neuen General Manager in Hamburg

Michael Nöske übernimmt ab August 2019 die Direktion des IntercityHotel Hamburg-Altona. Der gebürtige Kieler kehrt somit nach Hoteldestinationen in Metropolen wie Frankfurt, Köln und München nach Norddeutschland zurück.

Travel Charme Hotels & Resorts verstärkt sich mit Felicia Häusel im Bereich Kommunikation

Verstärkung für Travel Charme Hotels & Resorts und Hirmer Immobilien​​​​​​​: Felicia Häusel koordiniert in der neu geschaffenen Position als Senior Public Relations Managerin künftig alle Aktivitäten der in- und externen Kommunikation. Während der vergangenen drei Jahre war sie bereits für Hirmer tätig.

Michael Pracht neuer Chief Financial Officer bei Kempinski Hotels

Kempinski Hotels hat Michael Pracht zum 1. Juli 2019 zum Chief Financial Officer und Mitglieds des Vorstands ernannt. Pracht löst Colin Lubbe ab, der zum 30. Juni 2019 sein Mandat niedergelegt hat.

Frankfurt: Barkeeper-Legende Ahmet Ayberk geht in Ruhestand

Er war Barkeeper des Jahres, hat Deutschlands erste Themenbar konzipiert und ein Cocktails-Buch geschrieben. Jetzt geht Ahmet Ayberk, Chef der bis 2017 geöffneten Casablanca Bar im Le Méridien Frankfurt, nach 37 Jahren im selben Hotel in den Ruhestand.

Deutscher Nils Arnold IntercityHotel-GM in Saudi-Arabien

IntercityHotel macht Nils Arnold zum General Manager des IntercityHotel​​​​​​​s in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad. Der 37-Jährige verantwortet seit dem 14. Juli die Geschäfte des Hotels mit 82 Zimmern sowie vier Suiten.

Premier Inn-Mutter Whitbread erweitert deutsches Management-Team

Whitbread, der Mutterkonzern des Hotelunternehmens Premier Inn, erweitert sein Management-Team in Deutschland. Khadija Brémont wurde zum Director Mergers & Acquisitions ernannt, die die ambitionierten Expansionspläne von Premier Inn in vorantreiben soll.

Konzentration auf Oetker Collection: Frank Marrenbach verlässt das Brenners

Frank Marrenbach, langjähriger Geschäftsführender Direktor des Brenners Park-Hotel & Spa, verlässt zum Januar 2020 das Stammhaus der Oetker Collection. Marrenbach will sich vollumfänglich seiner Funktion als CEO der Luxushotelgruppe widmen. Henning Matthiesen folgt Marrenbach nach.

Center Parcs: Mario von Hoesslin wird neuer Operations Director Germany

Die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs verstärkt ihr Management-Team und holt Mario von Hoesslin als Operations Director Germany an Bord. Er unterstützt das deutsche Team sowie die General Manager vor allem bei der Sicherstellung des qualitativen Erfolgs der deutschen Parks sowie die geplante Expansion.

Mandarin Oriental stellt neuen Präsidenten des AICR Deutschland

Der Rooms Division Manager des Mandarin Oriental, Munich, Arian Röhrle, wurde einstimmig im Rahmen der Jahreshauptversammlung zum neuen Präsidenten der deutschen Sektion der Vereinigung AICR (Amicale Internationale des Sous Directeurs et Chefs de Réception des Grand Hotels) gewählt.

Christopher Gieritz neuer Küchenchef im Ameron Hamburg Hotel Speicherstadt

Christopher Gieritz ist der neue Chefkoch in der cantinetta ristorante & bar​​​​​​​ im Ameron Hamburg Hotel Speicherstadt. Der 35-Jährige bringt über 15 Jahre Erfahrung in der internationalen Gastronomie mit. Zuletzt hatte der gebürtige Hamburger die Position des Küchenchefs im east Hotel in der Hansestadt inne.

Hotelgruppe RIMC stellt sich neu auf

Bereits vor gut einem Jahr war es Ziel der Eigentümer der RIMC Hotels & Resorts Gruppe, Gert Prantner und Marek N. Riegger, das Unternehmen umzustrukturieren und damit langfristig, personenunabhängig und generationsübergreifend zu sichern. Die Umstrukturierungen sind nun nahezu abgeschlossen. Neuer COO ist Kurt Weber.

Eike Clausen jetzt General Manager im Kempinski Hotel Aqaba Red Sea, Jordanien

Eike Clausen, seit März 2018 Hotelmanager des Kempinski Hotel Aqaba Red Sea, wurde nun zum General Manager befördert. Clausen begann seine Kempinski-Reise 2007 als Sales Management Trainee. Im Jahr 2013 wechselte er nach China. Ab November 2015 war er als Director of Rooms im Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt tätig.

Susanne Wege übernimmt Geschäftsführung von Lavazza in Deutschland und Österreich

Zum 1. Juli übernahm Susanne Wege die Geschäftsführung der Luigi Lavazza Deutschland GmbH und der Lavazza Kaffee GmbH in Österreich. Im Fokus der neuen Geschäftsführerin stehen der Ausbau der Marktführerschaft im Bereich Espresso und die Weiterentwicklung des Segments Kaffeekapseln.

Neuer Geschäftsführer Business Development und Marketing bei Aramark

Ab sofort startet Detlef Knuf als neuer Geschäftsführer für die Bereiche Business Development und Marketing bei Aramark Deutschland. Marcellus Scheefer, Director Business Development, scheidet zum 31. Juli auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus.

Guntram Weipert neuer General Manager im Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig

Anfang Juli hat Guntram Weipert seine Position als neuer General Manager im Steigenberger Grandhotel Handelshof angetreten. Der bisherige Hoteldirektor Hans Kauschke war seit fast 40 Jahren für Steigenberger tätig und wurde am ersten Juli feierlich in den Ruhestand verabschiedet. 

Markus Daurer-Zeman neuer Cluster-F&B-Manager der Victor’s Residenz-Hotels

Markus Daurer-Zeman wechselt bei den Victor’s Residenz-Hotels in die Position des Cluster-F&B-Managers. Sein Aufgabengebiet umfasst hier unter anderem die Verwaltung des Kassen- und Warenwirtschaftssystems, den zentralen Einkauf sowie die F&B-Konzeption für acht Häuser.

Ricardo Pickert ist neuer Chefkoch im Brugger's Hotelpark am Titisee 

Seit Juni 2019 führt Ricardo Pickert als neuer Küchenchef die drei Restaurants des 4-Sterne Hotels Brugger's am Titisee. Der 40-Jährige folgt auf Alfons Griesbaum, der sich nach 30 Jahren im Brugger's Hotelpark nun in den Ruhestand verabschiedet. An Pickerts Seite steht Restaurantleiter und Sommelier Tobias Horrer.

Roland Becker ist neuer Direktor im Travel Charme Kurhaus Binz auf Rügen

Roland Becker tritt die Position des Direktors im Travel Charme Kurhaus Binz an. Er löst damit Rolf Haug ab, der das Haus seit Oktober 2016 verantwortete und sich neuen Herausforderungen stellt. Becker blickt auf über 25 Jahre Erfahrung in führenden Positionen in der Hotellerie zurück.

Oliver Staas neuer Direktor im Radisson Blu-Hotel Berlin

Der langjährige Hoteldirektor des Radisson Blu-Hotels in Hamburg wechselt in die Hauptstadt. Oliver Staas ist neuer Hoteldirektor im Radisson Blu Hotel Berlin. Das teilte der Hotelmanager in sozialen Netzwerken​​​​​​​ mit.

Daniela Fette-Rakowski wird neue Direktorin im Jumeirah-Hotel Frankfurt

Daniela Fette-Rakowski wird ab September neue General Managerin im Jumeirah-Hotel Frankfurt. Das verriet die aktuelle Hotel-Managerin des Rocco Forte Hotel Villa Kennedy dem Frankfurter Top-Magazin.

Alexander Skibbe wird General Manager im Steigenberger Hotel Bremen

Zum 1. Juli 2019 übernimmt Alexander Skibbe die Leitung des Steigenberger Hotel Bremen​​​​​​​. Der gebürtige Berliner ist aktuell als Director of Operations im Steigenberger Hotel Hamburg tätig. Marc Wachal, der bisherige General Manager, verlässt das Unternehmen aus familiären Gründen.

Neue Experten im Verwaltungsrat der Beratungseinheit EHL Advisory Services

Abgestimmt auf das starke Wachstum im Bereich Beratung für Hospitality-Unternehmen durch die Unternehmenseinheit EHL Advisory Services hat die EHL Group den Verwaltungsrat personell mit zwei neuen Mitgliedern verstärkt. Vorsitzender ist neu Michel Rochat.

Holger König wird neuer General Manager des The Diaoyutai Mansion Frankfurt

Die Eröffnung und Führung des The Diaoyutai Mansion Frankfurt​​​​​​​ liegen ab sofort in den Händen von Holger König, der zum General Manager des neuen Flagships der asiatischen Hotelgruppe Diaoyutai MGM Hospitality berufen wurde. Nach über 30 Jahren Erfahrung in der Hotellerie kümmerte er sich zuletzt um die drei Häuser der Tertianum Premium Residences.

Neuer Beirat: 12.18.-Unternehmensgruppe macht Carsten Rath zum Vorsitzenden

Die 12.18.-Unternehmensgruppe gibt sich einen Beirat. Das dreiköpfige Gremium hat seine Arbeit bereits aufgenommen und soll künftig um bis zu drei weitere Mitglieder wachsen, die das Unternehmen in strategischen Fragen beraten. Als Vorsitzender fungiert der ehemalige Hotelier Carsten Rath.

Thomas Bühner neuer Botschafter bei LSG

Der deutsche Spitzenkoch Thomas Bühner wird der neue Markenbotschafter der LSG-Group​​​​​​​. Damit erweitert der 57-Jährige das Netzwerk des Global Culinary Leadership Teams des Unternehmens, zu dem auch die beiden bekannten deutschen Köche Harald Wohlfahrt und Sven Elverfeld gehören.

H-Hotels.com verstärkt sich mit Oliver Lohmann als neuem Head of Social Media

Die H-Hotels Gruppe verstärkt mit Oliver Lohmann als neuem Head of Social Media ihre Präsenz in den sozialen Medien. Mit seiner Unterstützung will das Unternehmen die Digitalstrategie der einzelnen Marken weiter vorantreiben. Als gelernter Hotelfachmann kennt Lohmann die Branche auf vielen Ebenen.

Cocoon Hotels berufen Lisa Burger als neue Junior Development Managerin

Lisa Burger zeichnet seit Anfang Juni 2019 für die Expansionsabsichten der Münchner Cocoon Hotels verantwortlich. Die Absolventin der Hochschule München, Fakultät für Tourismus, spezialisierte sich im Rahmen ihres Bachelorstudiums auf die Bereiche Hotelprojektentwicklung, strategisches Hotelmanagement sowie Hotel Consulting.

Neuer Direktor im Ahorn Waldhotel Altenberg

Seit dem 13. Mai hat Günni Ersoy die Hoteldirektion im Ahorn Waldhotel Altenberg im Erzgebirge übernommen. Nach seiner Ausbildung arbeitete der gebürtige Schwarzwälder zunächst in verschiedenen Hotelbereichen an unterschiedlichen Standorten des Robinson Clubs. 

Julian Gaus eröffnet das neue b'mine-Hotel Düsseldorf

Julian Gaus leitet künftig das neue b'mine-Hotel Düsseldorf. Damit konnte das Unternehmen einen jungen aber erfahrenen Hotel-Manager für das erste b'mine-Hotel in Düsseldorf gewinnen, das im Herbst 2019 eröffnen wird.

Peter Schmidt wird neuer Director of Sales & Marketing im Hard Rock Hotel Davos

Das Hard Rock Hotel Davos ernennt Peter Schmidt zum Juni 2019 zum neuen Director of Sales & Marketing. Unterstützt wird er dabei von Alix Waldis, die gemeinsam mit ihm als Marketing Managerin das Team im Hard Rock Hotel Davos erweitert.

Digital-Experte Thomas Weigel neu bei Gastrofix

Thomas Weigel ist als Key-Account-Manager bei Gastrofix gestartet. Der 49-jährige Digital-Experte heuerte zum 1. Juni 2019 beim Berliner iPad-Kassenanbieter an und verantwortet dort den Bereich Großkunden und gastronomische Kettenbetriebe.

Marcus Stumptner ist neuer Direktor im Achat Comfort Mannheim/Hockenheim

Das Achat Comfort Mannheim/Hockenheim hat einen neuen Direktor: Ab sofort zeichnet Marcus Stumptner für das 100 Zimmer große Hotel in Hockenheim mit rund 20 Mitarbeitern verantwortlich. Der 37-Jährige kommt von der power people GmbH in Mannheim, blickt aber auf Jahre der Erfahrung in der Hotellerie zurück.

Martin R. Smura neuer Kempinski-CEO

Martin R. Smura übernimmt am 1. Juli als neuer CEO das Ruder der Kempinski-Gruppe. Der 50-Jährige bringt Erfahrung und Expertise mit, die er in internationalen Spitzenhotels auf fünf Kontinenten gesammelt hat: Zuletzt war er Executive Chairman of the Board der Dorint-Hotelgruppe.

René Schappner wird neuer Hotel-Chef bei Colliers International

Colliers International wächst weiter und hat zum 1. Juni seinen Bereich Hotel mit René Schappner als neuem Geschäftsführer und zunächst Co-Head of Hotels weiter ausgebaut. Ab 1. Januar 2020 wird der 42-Jährige zudem Andreas Erben als Head of Hotels ablösen, der zum Ende dieses Jahres das Unternehmen verlassen wird. 

Deutscher Christian Dolenc Hoteldirektor im Mandarin Oriental in Macau

Die Mandarin Oriental Hotel Group macht den Deutschen Christian Dolenc zum General Manager des Mandarin Oriental Hotels in Macau. Dolenc soll in seiner neuen Position nicht nur den Hotelbetrieb leiten, sondern mit seinem Team exzellenten Service und innovative Gasterlebnisse kreieren.

Travel Charme Hotels und Resorts bauen Führungsriege aus

Die Travel Charme Hotels und Resorts erweitern ihr Management-Team und schaffen die Positionen des Director Business Development, des Commercial Director sowie der Regionaldirektoren Nord und Süd. Damit stellt das auf die Ferienhotellerie spezialisierte Unternehmen die Weichen für die geplante Expansion.

Stephan Sondermann ist neuer Director Digital Distribution bei Dorint

Seit Juni 2019 leitet Stephan Sondermann das digitale Sales-Team bei Dorint. Mit dem Online-Marketing-Spezialisten will das Unternehmen das Wachstum in den digitalen Kanälen nun fokussierter angehen und vorantreiben.

Anika Burdusa ist neue Junior-Hotelmanagerin im Victor‘s Residenz-Hotel Erfurt 

Anika Burdusa heißt die neue Junior-Hotelmanagerin des Victor‘s Residenz-Hotels in Erfurt. Sie ist mit 30 Jahren die jüngste Leiterin eines Standorts in der Gruppe der dreizehn Victor‘s Residenz-Hotels. Burdusa ist mit dem 4-Sterne-Haus bestens vertraut und absolvierte dort bereits ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau.

Vier neue Direktoren in IntercityHotels

IntercityHotel begrüßt zum Monatswechsel neue Direktoren in vier Häusern in Deutschland. Die Hotels in Ingolstadt, Hannover, Augsburg und Braunschweig wurden neu besetzt. Drei Direktoren kommen aus den eigenen Reihen.

Song R. Lee neuer Chefkoch im Nikkei Nine im Hamburger Hotel Vier Jahreszeiten

Das Restaurant Nikkei Nine im Hamburger Hotel Vier Jahreszeiten hat mit Song R. Lee einen neuen Chefkoch gefunden. Die Karriere des gebürtigen Koreaners begann im Jahr 2001 jedoch nicht in der Hanse- sondern in der Hauptstadt. Dort legte er den Grundstein seiner Karriere im Grand Hyatt Berlin.

Neuer Geschäftsführer beim DTV

Nachdem sich der Deutsche Tourismusverband (DTV) im Februar für Norbert Kunz als neuen Geschäftsführer entschieden hat, erfolgt nun zum 1. Juni die Staffelübergabe. Der 47-jährige Politikwissenschaftler übernimmt von der langjährigen Geschäftsführerin Claudia Gilles, die sich in den Ruhestand verabschiedet.

Gorgeous Smiling Hotels: Jan-Nicolas Corbach neuer Regional General Manager für München

Ab dem 1. Juni 2019 übernimmt Jan-Nicolas Corbach als Regional General Manager München die Verantwortung über neun Hotels der Gorgeous Smiling Hotels GmbH. Corbach war in der Vergangenheit für die Rilano Group GmbH tätig, die sich am 1. März 2019 mit den Gorgeous Smiling Hotels zusammengeschlossen hat.

AHGZ: Martin R. Smura soll neuer Kempinski-Chef werden

Dorint-Aufsichtsratschef Martin R. Smura soll nach Informationen der AHGZ neuer CEO der Luxushotelkette Kempinski werden. Das zeichne sich nach wochenlangen Verhandlungen um den Chefposten ab. "Hochrangige Mitarbeiter von Kempinski sind bereits über die Personalie informiert", schreibt die AHGZ und beruft sich dabei auf Kreise, die mit dem Vorgang betraut sind.

Olympiasiegerin Ditte Kotzian leitet Concept Spa im Hotel Louisa´s Place in Berlin

Im Hotel Louisa´s Place, am Berliner Kurfürstendamm, weht seit Anfang des Jahres ein fernöstlicher Wind durch die Räumlichkeiten des Spa-Bereiches. Auf dem Programm stehen seitdem unter anderem Yoga und Ayurvedatherapien, durchgeführt von Ditte Kotzian, ehemalige Olympiasiegerin im Turmspringen.

Joanna Kurowska wird Director Operations Luxury & Managed, Northern Europe der IHG

Die IHG (InterContinental Hotels Group) hat die Beförderung von Joanna Kurowska zur Director Operations Luxury & Managed, Northern Europe bekanntgegeben. In dieser Position ist sie für die Hotel Performance der von der IHG geleiteten Hotels in Nordeuropa verantwortlich.

Magdalena Halczak ist neuer Director of Sales im Le Méridien München

Das Le Méridien München​​​​​​​ hat einen neuen Director of Sales: Ab sofort zeichnet Magdalena Halczak für den kompletten Verkauf in dem 381 Zimmer großen und im Management der Munich Hotel Partners (MHP) geführten Haus verantwortlich. Die 33-Jährige war zuvor bei der NH Hotel Group als Key Account Manager tätig.

Ex-Aqua-Sous-Chef: Wolfgang Preßler Küchenchef im Hotel Schloss Lieser

Im Sommer soll endlich eines der spektakulärsten Hotelprojekte in Deutschland eröffnen. Das  Hotel Schloss Lieser  geht an der Mosel als Mitglied der Autograph Collection Hotels an den Start. Jetzt steht fest, wer am Herd stehen wird: Der bisherige Sous Chef des Drei-Sternerestaurants Aqua im Ritz Carlton-Hotel in Wolfsburg, Wolfgang Preßler, wechselt in die Schlossküche.

Michael Käfer und Bela Anda im Dormero-Aufsichtsrat

Nachdem Dormero-Vorstand Marcus Wöhrl zum 1. Januar 2019 100 Prozent der Dormero Aktien erwarb, fand nun eine Neuwahl des Aufsichtsrates statt. Michael Käfer wurde erneut zum Aufsichtsrat gewählt. Neu im Kontrollgremium ist der Ex-Gerhard Schröder Sprecher Bela Anda.

Joachim Freche ist der neue Direktor im Best Western Hotel Wiesbaden

Joachim Freche übernimmt künftig vollständig die Direktion des Drei-Sterne-Superior-Hauses in Wiesbaden. Freche hatte das Hotel inmitten der hessischen Landeshauptstadt kommissarisch geführt und war bis zu seinem Wechsel parallel Direktor im Best Western Premier Seehotel Krautkrämer in Münster-Hiltrup. 

Steffen Löser neuer Food & Beverage Manager im Radisson Blu Hotel Reussen in Andermatt

Berliner Esprit im schweizerischen Bergdorf: Steffen Löser leitet die gastronomischen Bereiche des im Dezember 2018 eröffneten Radisson Blu Hotel Reussen, Andermatt​​​​​​​. Der gebürtige Berliner arbeitet bereits seit November 2013 für die Radisson Hotel Group und war zuletzt in Zürich beschäftigt.

Daniel Pause ist neuer Küchenchef im Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch

Seit Anfang Mai ist Daniel Pause neuer Küchenchef im Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch und verantwortet dort nun alle Restaurants. Pause stand dort bereits von 2000 bis 2013 am Herd. Nach Stationen in Kroatien und Slowenien kehrte er nun als Küchenchef an seine alte Wirkungsstätte zurück. 

F&B-Team im Le Méridien Hamburg: Daniel Spingler und Tobias Becher

Mit zwei neuen Mitarbeitern rüstet sich Le Méridien Hamburg (Munich Hotel Partners) im F&B-Bereich: So begrüßt das 279 Zimmer große Designhotel an der Alster mit Daniel Spingler (33) einen neuen Director of Food & Beverage. Zusätzlich kommt Tobias Becher als Manager Bars & Events.

Holger Lange ist neuer Küchenchef im Wirtshaus „Ayinger in der Au“

Das Wirtshaus „Ayinger in der Au“ im Marias Platzl Hotel hat einen neuen Küchenchef: Ab sofort ist Holger Lange dort für ein Team von acht Mitarbeitern verantwortlich, die das Wirtshaus, den Wirtsgarten sowie die angeschlossene Event-Lokation mit einer Küche wie „dahoam“ versorgen.

orderbird erweitert die Führungsspitze um David Feichter und Frank Schlesinger

Die Führungsspitze bei orderbird erweitert sich um David Feichter als neuen Chief Product Officer sowie Frank Schlesinger als Chief Technology Officer. Mit den Veränderungen im Management geht auch ein Austritt einher: Thomas Köhl, Mitglied des Vorstands und CFO, hat das Unternehmen verlassen.

Andreas Meier ist General Manager im Radisson Blu Hotel Reussen, Andermatt

Von Zürich nach Andermatt: Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Gastgewerbe übernimmt Andreas Meier als General Manager die Leitung des neu eröffneten Vier-Sterne-Superior-Hotels Radisson Blu Hotel Reussen, Andermatt. Zuvor war er im Schwesternhotel Radisson Blu Zurich Airport Hotel tätig.

Christian Somann neuer Küchenchef im Restaurant Belvedere im Travel Charme Strandidyll Heringsdorf  

Kulinarische Verstärkung für das Travel Charme Strandidyll Heringsdorf: Christian Somann leitet als neuer Küchenchef das „Belvedere“ in dem Vier-Sterne-Superior-Hotel auf Usedom. Bevor Somann die Küchenleitung übernahm, sammelte er Erfahrungen in der nationalen und internationalen Gastronomie.

Simon Spiller neuer Direktor in den Tessiner Häusern der Tschuggen Hotel Group

Die Führungsposition im Hotel Eden Roc und im Albergo Carcani in Ascona wurde neu besetzt. Der Luzerner Simon Spiller folgt auf Interims-Direktor Leo Maissen und wird ab August 2019 die Geschicke der beiden Hotels leiten. Spiller übernahm 2015 die Leitung des Brenner’s Park-Hotel & Spa in Baden-Baden, in dem er noch bis Ende Mai 2019 tätig sein wird.

Neuer Finanzchef: Henning Dehler wechselt von Danone zur Compass Group

Henning Dehler ist neuer Finance Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei der Compass Group. Dehler kommt von Danone und folgt auf Rainer Baumgärtner, der die Compass Group zum 28. Februar auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Lorenz Maurer wird Director of Operations bei den NinetyNine Hotels

Die neue Marke NinetyNine Hotels der Hamburger Centro Hotel Group hat Lorenz Maurer als neuen Director of Operations verpflichtet. Zuletzt war er in derselben Funktion bei 25hours Hotels in Hamburg tätig. Maurer bringt fast zwei Jahrzehnte Berufserfahrung in der Hotellerie mit.

Stephan Radtke leitet das Novotel Erlangen

Das Novotel Erlangen hat einen neuen Direktor. Der 42-jährige Stephan Radtke folgt in der Position des General Managers Falk Bartels nach, der ins Mercure Hotel Berlin Checkpoint Charlie wechselt. Zuletzt verantwortete Radtke im Mercure Hotel Hannover Medical Park den F&B-Bereich.