Deutscher Christian Dolenc Hoteldirektor im Mandarin Oriental in Macau

| Personalien Personalien

Die Mandarin Oriental Hotel Group macht den Deutschen Christian Dolenc zum General Manager des Mandarin Oriental Hotels in Macau. Dolenc soll in seiner neuen Position nicht nur den Hotelbetrieb leiten, sondern mit seinem Team exzellenten Service und innovative Gasterlebnisse kreieren.

Der gebürtige Deutsche begann seine Karriere nach dem Abschluss seiner Berufsausbildung im Hotel- und Gastronomiegewerbe in München 2001 absolvierte er mehrere Stationen in Großbritannien, der Schweiz und in Deutschland. Dolenc begann 2008 als Assistant Front Office Manager in The Peninsula, Hong Kong und kam 2010 als Front Office Manager zu Mandarin Oriental, Hong Kong. Im Jahr 2012 wechselte er als Director of Rooms ins Mandarin Oriental, Jakarta  und zog 2016 als Hotel Manager von The Excelsior, Hong Kong, zurück nach Hongkong. Zuletzt war Dolenc Hotelmanager von The Landmark Mandarin Oriental, Hong Kong.

„Ich freue mich, dass ich nun zum Team des Mandarin Oriental, Macau gehöre und zusammen mit meinen engagierten und dynamischen Kollegen die Erfahrungen in der Luxushotellerie und die Servicequalitäten in dieser sich ständig entwickelnden dynamischen Stadt weiter verbessern kann“, sagte Dolenc.

Zusätzlich zu einem Master in Business Administration in International Hospitality and Service Industries Management am Glion Institute of Higher Education erreichte er ebenso einen Abschluss des Executive Education Programms der EHL Lausanne, Schweiz, und der Cornell University, Ithaca in New York.

Christian Dolenc ist verheiratet, hat zwei Kinder und spricht fließend Deutsch, Englisch und Kantonesisch. In seiner Freizeit reist er gerne, hat eine Leidenschaft für zeitgemäße Musik und spielt Saxophon.
 

Über Mandarin Oriental Macau

Das Luxushotel Mandarin Oriental in bietet 213 gut ausgestattete Zimmer und Suiten mit Panoramablick auf die Uferpromenade der Stadt sowie eine Auswahl an Restaurants, darunter das Vida Rica Restaurant and Bar. Neben umfangreichen Tagungsmöglichkeiten bietet der achtmalige Forbes Five-Star-Gewinner The Spa im Mandarin Oriental, Macau ein umfassendes Angebot an Wellness-, Beauty- und Massageprogrammen. Zu den Spa- und Gesundheitseinrichtungen gehören auch ein hochmodernes Fitnesscenter und ein beheiztes Freibad.

Wissenswertes über die Mandarin Oriental Hotel Group

Die mehrfach ausgezeichnete Mandarin Oriental Hotel Group ist Eigentümer und Betreiber von einigen der weltweit prestigeträchtigsten Hotels, Luxusresorts und Residenzen. Mandarin Oriental wuchs von einer angesehenen asiatischen Hotelgruppe zu einer globalen Marke und betreibt derzeit 32 Hotels und sechs Residences at Mandarin Oriental in 23 Ländern. Eine Vielzahl an neuen Projekten befindet sich in der Entwicklungsphase. Mandarin Oriental ist Teil der Jardine Matheson Group.

Deutscher Christian Dolenc Hoteldirektor im Mandarin Oriental in Macau

Die Mandarin Oriental Hotel Group macht den Deutschen Christian Dolenc zum General Manager des Mandarin Oriental Hotels in Macau. Dolenc soll in seiner neuen Position nicht nur den Hotelbetrieb leiten, sondern mit seinem Team exzellenten Service und innovative Gasterlebnisse kreieren.

Der gebürtige Deutsche begann seine Karriere nach dem Abschluss seiner Berufsausbildung im Hotel- und Gastronomiegewerbe in München 2001 absolvierte er mehrere Stationen in Großbritannien, der Schweiz und in Deutschland. Dolenc begann 2008 als Assistant Front Office Manager in The Peninsula, Hong Kong und kam 2010 als Front Office Manager zu Mandarin Oriental, Hong Kong. Im Jahr 2012 wechselte er als Director of Rooms ins Mandarin Oriental, Jakarta  und zog 2016 als Hotel Manager von The Excelsior, Hong Kong, zurück nach Hongkong. Zuletzt war Dolenc Hotelmanager von The Landmark Mandarin Oriental, Hong Kong.

„Ich freue mich, dass ich nun zum Team des Mandarin Oriental, Macau gehöre und zusammen mit meinen engagierten und dynamischen Kollegen die Erfahrungen in der Luxushotellerie und die Servicequalitäten in dieser sich ständig entwickelnden dynamischen Stadt weiter verbessern kann“, sagte Dolenc.

Zusätzlich zu einem Master in Business Administration in International Hospitality and Service Industries Management am Glion Institute of Higher Education erreichte er ebenso einen Abschluss des Executive Education Programms der EHL Lausanne, Schweiz, und der Cornell University, Ithaca in New York.

Christian Dolenc ist verheiratet, hat zwei Kinder und spricht fließend Deutsch, Englisch und Kantonesisch. In seiner Freizeit reist er gerne, hat eine Leidenschaft für zeitgemäße Musik und spielt Saxophon.
 

Über Mandarin Oriental Macau

Das Luxushotel Mandarin Oriental in bietet 213 gut ausgestattete Zimmer und Suiten mit Panoramablick auf die Uferpromenade der Stadt sowie eine Auswahl an Restaurants, darunter das Vida Rica Restaurant and Bar. Neben umfangreichen Tagungsmöglichkeiten bietet der achtmalige Forbes Five-Star-Gewinner The Spa im Mandarin Oriental, Macau ein umfassendes Angebot an Wellness-, Beauty- und Massageprogrammen. Zu den Spa- und Gesundheitseinrichtungen gehören auch ein hochmodernes Fitnesscenter und ein beheiztes Freibad.

Wissenswertes über die Mandarin Oriental Hotel Group

Die mehrfach ausgezeichnete Mandarin Oriental Hotel Group ist Eigentümer und Betreiber von einigen der weltweit prestigeträchtigsten Hotels, Luxusresorts und Residenzen. Mandarin Oriental wuchs von einer angesehenen asiatischen Hotelgruppe zu einer globalen Marke und betreibt derzeit 32 Hotels und sechs Residences at Mandarin Oriental in 23 Ländern. Eine Vielzahl an neuen Projekten befindet sich in der Entwicklungsphase. Mandarin Oriental ist Teil der Jardine Matheson Group.

Zurück

Vielleicht auch interessant

Bookingkit verstärkt Führungsteam

Bookingkit verstärkt seine Geschäftsleitung mit Dr. Hans Christian Heinemeyer sowie Carsten Windler. Damit will sich das Berliner Software-Unternehmen personell für die Fortsetzung seines Wachstumskurses in neue Märkte aufstellen.

Wechsel im Vorstand der Frankfurt Hotel Alliance

Die Frankfurt Hotel Alliance (FHA), ein Verbund von derzeit 66 Hotels in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet, hat neue Vorstandsmitglieder. Anlässlich der diesjährigen Hauptversammlung wurde von den Mitgliedern der regionalen Branchenallianz turnusmäßig der Vorstand gewählt. 

Britta Beringer übernimmt Direktion im Steigenberger Hotel & Resort Camp de Mar

Nach Wochen des allgemeinen Stillstandes durch die Corona-Pandemie, hat das Steigenberger Hotel & Resort Camp de Mar auf Mallorca am 1. Juli 2020 seine Wiedereröffnung gefeiert. Geleitet wird das Hotel nun von Britta Beringer.

Eduardo Bosch wird COO der Louvre Hotels

Eduardo Bosch tritt dem Exekutivkomitee der Louvre Hotels Group als COO unter der Leitung von Pierre Frédéric Roulot bei. Der gebürtige Spanier hat in fünf verschiedenen Ländern gelebt und unter anderem Hotelmanagement an der Universität Stanford studiert.

Roomers Baden-Baden: Barbara Weißhaar neue Hotel Managerin

Seit dem 1. Juli zeichnet Barbara Weißhaar für das Hotelmanagement im Roomers im Schwarzwald verantwortlich. In ihrer neuen Funktion berichtet sie direkt an General Manager Marcus Scholz und begleitet die Führung der operativen und strategischen Abläufe im Hotel.

Mike Schwanke neuer Chief Commercial Officer bei Nordsee

Der Systemgastronom Nordsee​​​​​​​ stellt mit Mike Schwanke seinen neuen Chief Commercial Officer vor. Schwanke arbeitete zuvor für TUI Cruises, als Geschäftsführer der Robinson Clubs und zletzt als Marketingchefs beim Drogerieunternehmen Müller.

Küchenchef Florian Glauert verlässt das Ellington Hotel in Berlin

Florian Glauert, Küchenchef des Ellington Hotels und des Restaurants Duke in Berlin verlässt seine Wirkungsstätte nach fast neun Jahren. Glauert etablierte das Duke in Restaurantführern und habe alle kulinarischen Bereiche des Hotels zu wirtschaftlichem Erfolg geführt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Stefan Willensdorfer neuer General Manager im IntercityHotel Graz

Zum 1. Juli 2020 hat Stefan Willensdorfer die Leitung der Pre-Opening-Phase des neuen IntercityHotel Graz übernommen. Der 44-Jährige wird auch nach Eröffnung des Hotels in der Steiermark mit 229 Zimmern im Herbst 2020 die Direktion übernehmen.

Wechsel an der Spitze der IntercityHotels

Zum 14. September 2020 wird Joachim Marusczyk auf eigenen Wunsch die Leitung der IntercityHotel GmbH an Christian Kaschner übergeben. Seit ihrer Gründung im Jahr 1987 hat Joachim Marusczyk die IntercityHotel GmbH geleitet und entwickelt.

Jost Deitmar in Romantik-Aufsichtsrat gewählt

Der Hotelier Jost Deitmar ist von der Hauptversammlung der Romantik Hotels & Restaurants AG einstimmig in den Aufsichtsrat der Gesellschaft gewählt worden. Deitmar betreibt seit Juni 2018 „Das Lindner Romantikhotel & Restaurants“ in Bad Aibling in Oberbayern.