Jörg Rutschke neuer Vorsitzender der Dehoga-Fachabteilung Catering

| Personalien Personalien

Die Fachabteilung Catering im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga Bundesverband) hat einen neuen Vorstand. Zum neuen Vorsitzenden wählte die Mitgliederversammlung am 9. Oktober 2023 einstimmig Jörg Rutschke, Geschäftsführer von SV (Deutschland) GmbH. Rutschke ist seit 2021 stellvertretender Vorsitzender im Catering-Vorstand. Er übernimmt das Amt vom ehemaligen Aramark-Chef Jürgen Vogl, der seit 2019 an der Spitze des Verbandsgremiums stand.

Zum Auftakt seiner neuen Aufgabe als Vorstandsvorsitzender der Fachabteilung Catering betonte Jörg Rutschke: "Wir stehen vor enormen Herausforderungen für die Cateringbranche. Unsere Aufgabe ist es, der Politik die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung der Caterer aufzuzeigen sowie bessere Rahmenbedingungen zu fordern. Wir sind das politische Sprachrohr der Cateringbranche. Unsere Herzensangelegenheit ist es, unsere Arbeit erfolgreich fortsetzen zu können. Dafür setzen wir richtungsweisende Akzente und bringen uns konstruktiv ein. Das gilt aktuell insbesondere für die Ernährungsstrategie. Von elementarer Bedeutung ist für uns eine dauerhafte Beibehaltung der 7% Mehrwertsteuer auf Speisen, eine Nachwuchsförderung für die Branche zur Sicherung des Arbeits- und Fachkräftebedarfs sowie Bürokratieabbau. Persönlich danken möchte ich auch im Namen der gesamten Dehoga-Fachabteilung Catering meinem Vorgänger, Jürgen Vogl, der sich leidenschaftlich, mit aller Kraft und Kompetenz in den vergangenen vier Jahren sehr erfolgreich für unsere Branche engagiert hat."

Bei den turnusmäßigen Neuwahlen als stellvertretende Vorsitzende einstimmig wiedergewählt wurde Cornelia Härtel, Geschäftsführerin der RWS Cateringservice GmbH. Zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden wurde Andreas Oellerich, Geschäftsführer der apetito catering B. V. & Co. KG, ebenfalls ein-stimmig gewählt. Schatzmeister der Fachabteilung bleibt Thomas Korn, Director Excellence Center Catering der ISS Facility Services Holding GmbH.

Die Fachabteilung Catering im Dehoga nimmt seit August 2012 die Interessen der Cateringbranche wahr und vertritt diese gegenüber Politik, Presse und Öffentlichkeit. Zu den Mitgliedern der Fachabteilung zählen die größten Cateringunternehmen Deutschlands, die die gesamte Bandbreite des Branchensegments wie die Betriebsgastronomie, die Kita- oder Schulverpflegung, das Catering für Gesundheits- und Senioreneinrichtungen sowie das Event- und Stadiencatering abbilden.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Xavier Destribats, in den vergangenen sieben Jahren Chief Operations Officer, The Americas, kehrt von Kuba nach Genf zurück und übernimmt zusätzlich die Region Europa. Timur Sentuerk, der zuletzt für Europa, den Mittleren Osten und Afrika zuständig war, wechselt nach Dubai.

Stefanie Kristensen übernimmt die Position der General Managerin im Le Méridien München. Mit mehr als 15 Jahren Marriott-Erfahrung bringt Kristensen Kenntnisse im Bereich Revenue- und Hotelmanagement mit zur MHP Hotel AG. 

Die Ameron Collection gibt bekannt, dass Volker Pinhack ab dem 1. März 2024 die Position des General Managers im Ameron Köln Hotel Regent übernehmen wird. Pinhack tritt die Nachfolge von Nicole Keilbach an, die sich fortan als Vice President der Ameron Collection auf neue Aufgaben konzentrieren wird.

Zwölf Jahre lang hat Patrick Camele als CEO die SV Group geleitet. Nun übergibt er zum 1. November an seinen Nachfolger Markus Binkert, aktuell CFO von Swiss International Airlines. Auch für die Geschäftseinheit Hotel gibt es einen Wechsel an der Spitze: Beat Kuhn übergibt zum 1. Mai 2024 an Marco Meier.

Dennis Ruhl verantwortet seit Anfang dieses Jahres die Weinauswahl im Restaurant Vendôme im Althoff Grand Hotel Schloss Bensberg. Zuvor hatte Ruhl über drei Jahre die Position des Sommeliers im Söl’ring Hof auf Sylt inne.

Philipp Knauthe ist neuer Director of Marketing & PR der Amano Group. Knauthe nimmt damit eine Schlüsselrolle in der Weiterentwicklung und Expansion der Berliner Hotelgruppe ein.

​​​​​​​Das Hotelberatungsunternehmen mrp hotels gibt die Ernennung von Philipp Huterer zum Geschäftsführer des österreichischen Standorts bekannt. Philipp Huterer, der bereits seit 2022 eine Schlüsselrolle im Unternehmen als Director of Asset Management innehat, bringt eine Fülle an Fachwissen und Erfahrung in seine neue Position ein.

Die MHP Hotel AG hat Rabea Möller zur neuen General Managerin des Koenigshofs in München ernannt. Das Haus gehört zur Luxury Collection Hotel. Im Sommer 2024 soll das Luxushotel in München öffnen.

Sarah Bartel ist die neue Hoteldirektorin in der Bretterbude Heiligenhafen. Ein neues Gesicht ist sie aber für die Heimathafen Hotels nicht. 2014 war sie bereits für vier Jahre im Beach Motel St. Peter-Ording tätig.

Die BWH Hotels Central Europe hat mit Erik Zimmermann als neuen Area Director Switzerland BWH Hotels das Schweizer Hotel Development sowie die Betreuung und den Support für die in der Schweiz angeschlossenen Hotels ausgebaut.