Küchenchef Florian Glauert verlässt das Ellington Hotel in Berlin

| Personalien Personalien

Florian Glauert, Küchenchef des Ellington Hotels  und des Restaurants Duke in Berlin verlässt seine Wirkungsstätte nach fast neun Jahren. Glauert etablierte das Duke in Restaurantführern und habe alle kulinarischen Bereiche des Hotels zu wirtschaftlichem Erfolg geführt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Inhaber, Geschäftsführung und Glauert hätten sich demnach einvernehmlich voneinander getrennt, steht es in einer Pressemitteilung.

Florian Glauert erklärt: „Ich hatte als Küchenchef stets ein Team, dass mich durch seine großartige Arbeit immer unterstützt hat. Dafür danke ich jedem Einzelnen von Herzen.“

Die Geschäftsführende Direktorin Tina Brack: „Ich wünsche Florian Glauert alles Gute für den beruflichen Weg, man wird ziemlich sicher noch viel von ihm hören. Derzeit haben wir das Restaurant und unseren Sommergarten noch nicht geöffnet, da dies wirtschaftlich unter den jetzigen Bestimmungen nicht sinnvoll ist. Über ein verändertes Konzept, eine neue Besetzung der Schlüsselposition in der Küche des Ellington Hotel und des Restaurants denken wir derzeit nach.“

Das Ellington Hotel  wurde 2007 in der City West eröffnet. Es verfügt über 285 Zimmer und Suiten, einen großen Veranstaltungsbereich für bis zu 800 Gäste mit 10 flexiblen Tagungsräumen und beherbergt neben besonderen Locations wie dem Weintresor und dem Sommergarten auch das gläserne Sendestudio von JazzRadio 106.8.

Das Hotel ist speziell für seine interessanten Veranstaltungen wie Lesungen, Themen-Dinner und Kochevents, Marktveranstaltungen im Innenhof und Konzerte verschiedenster Art bei Hotelgästen als auch Berlinern und Brandenburgern bekannt.

Geschäftsführende Direktorin des Hotels ist die gebürtige Berlinerin Tina Brack, die seit der Eröffnung des Hauses dabei ist.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Florian Daniel wird Chief Information Officer der Deutschen Hospitality

Die Deutsche Hospitality geht einen weiteren Schritt auf dem Weg der Neustrukturierung: Ab sofort übernimmt Florian Daniel die neu geschaffene Position des Chief Information Officer. Daniel kam 2017 als Senior Director Group IT zur Deutschen Hospitality.

Michael Lehmann übergibt Leitung des Seaside Park Hotel Leipzig an Susanne Punner

Mit Beginn des neuen Jahres hat das Seaside Park Hotel einen neuen Direktor: Michael Lehmann übergibt nach mehr als 25 Jahren im Dienste des Leipziger Hotels den Stab an Susanne Punner. Damit verbunden ist gleichzeitig auch die Verantwortung für zwei weitere Hotels.

Jagdschloss Kranichstein: Hoteldirektor Stefan Stahl übernimmt

Ende November wurde die Schließung des Restaurants und des Hotels Jagdschloss Kranichstein verkündet. Doch jetzt gibt es Hoffnung für das luxuriöse Haus nahe Darmstadt. Hoteldirektor Stefan Stahl macht sich selbstständig und übernimmt den Betrieb.

Jagdschloss Kranichstein: Hoteldirektor Stefan Stahl übernimmt Betrieb

Ende November wurde die Schließung des Restaurants und des Hotels Jagdschloss Kranichstein verkündet. Doch jetzt gibt es Hoffnung für das luxuriöse Haus nahe Darmstadt. Hoteldirektor Stefan Stahl macht sich selbstständig und übernimmt den Betrieb.

Flemings Hotels erweitern Commercial-Team

Die Flemings Hotels führen ihren Kurs der bereits begonnenen Neuausrichtung fort. Laszlo Posa übernimmt die Rolle als Corporate Director of Revenue Management. Matthias Tepel und Anna-Maria Kaiser fungieren als Regional Director of Sales für Frankfurt und München.

Norbert Speth neuer Vice President Corporate Strategy & Openings bei der Deutschen Hospitality

Norbert Speth übernimmt zum 1. Februar 2021 die neu geschaffene Position Vice President Corporate Strategy & Openings bei der Deutschen Hospitality. Speth war zuvor für InterContinental, Marriott und die SV Hotel AG tätig.

Andreas Wieckenberg neuer Direktor des Parkhotels Quellenhof Aachen

Aachens erste Hoteladresse hat einen neuen Chef: Andreas Wieckenberg ist ab heute neuer Direktor des Parkhotels Quellenhof Aachen. Der 42jährige löst damit Mario Großmann ab, der das Haus krankheitsbedingt nach nur wenigen Monaten wieder verlassen hat.

Sandra Enders neue Geschäftsführerin der Vila Vita in Marburg

Sandra Enders verantwortet als Geschäftsführerin der Vila Vita Marburg GmbH alle zentralen Abteilungen des familiengeführten Hotel- und Gastronomie-Unternehmens. Dazu gehören Marketing, Vertrieb, Revenue Management, Veranstaltungen, Presse, Guest Service Center sowie Einkauf.

Arnd Rune Thomas neuer Geschäftsführer Operations bei Aramark

Im Oktober 2020 hat Arnd Rune Thomas die Geschäftsführung Operations von Thomas Brütt übernommen, der zum Jahresende aus dem Unternehmen austrat. Brütt war noch bis zu seinem Ausscheiden als Geschäftsführer der Aramark Holding Deutschland GmbH tätig.

Relais & Châteaux: Weissenhaus Direktorin Natalie Fischer-Nagel neue Deutschland-Delegierte

Die deutschen Mitglieder von Relais & Châteaux haben  Natalie Fischer-Nagel zur Delegierten der Hotel- und Restaurantvereinigung gewählt. Seit 2015 führt die 40-Jährige zusammen mit ihrem Mann Frank Nagel das Weissenhaus Grand Village Resort & Spa an der Ostsee.