Neue Direktoren für die 25hours-Hotels in Wien und Zürich

| Personalien Personalien

Bart Felix ist neuer Direktor des 25hours-Hotel beim MuseumsQuartier in Wien. Bereits seit August 2019 ist der gebürtige Niederländer Teil des 25hours-Teams in Hamburg und als Director of Hotel Operations der erste Ansprechpartner für die Hotels und deren Direktorinnen und Direktoren. Nun ist er auch selbst wieder an der Front im Einsatz. Michael End, Managing Director, zeigt sich zufrieden: “Bart Felix wird neben seiner Funktion als General Manager weiterhin als Director of Operations für die ganze Gruppe tätig sein und übergreifende operative Belange koordinieren. Wir bedanken uns besonders für seine Spontanität und Flexibilität. Genau diese Eigenschaften sind aktuell gefragter denn je.“

Bart Felix folgt auf Christian Kölling, der das Wiener 25hours Hotel seit 2016 leitete, und sich in die Selbständigkeit verabschiedet. Michael End dazu: „Dir, lieber Christian, sei an dieser Stelle für viele schöne Jahre der Zusammenarbeit gedankt. Du hast definitiv deine Spuren im Wiener Hotel hinterlassen und ich wünsche dir von Herzen, dass dein Schritt in die Selbstständigkeit ein erfolgreicher wird. Wir werden sicherlich einmal mit der ganzen Mannschaft bei dir in Niederösterreich aufschlagen.“

Auch die beiden 25hours Häuser in Zürich sind seit Mitte Juni in neuen bzw. wohl-bekannten Händen. Die 2012 (Zürich West) und 2017 (Zürich Langstrasse) eröffneten Hotels werden wieder von Anita Vogler geführt, die beide Hotels seit der Eröffnung bis Anfang 2019 leitete. Zuletzt verantwortete sie die Entwicklung der anstehenden Projekte in Dubai und Florenz, die sie auch teilweise weiterbegleiten wird. Sie folgt als Hoteldirektorin auf Andri Bodmer. Managing Director Michael End sagt: „Schwierige Zeiten bringen schwere Entscheidungen mit sich. Anita hat die zwei Zürcher Häuser viele Jahre sehr erfolgreich geführt. Wir setzen große Hoffnung darin, dass dies wieder so sein wird und wünschen einen guten Neustart an alter Wirkungsstätte – insbesondere auch für das neue Restaurant RIBELLI in Zürich West.“ Er ergänzt: „Andri, dir danke ich für eine schöne und leider viel zu kurze Zeit bei 25hours. Ich hoffe, dass sich die Wege irgendwann wieder kreuzen und das Leben es in der Zwischenzeit gut mit dir meint. In jedem Fall stehen dir unsere Türen als Gast und Freund des Hauses immer weit offen.“


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Hotel zur Tenne mit neuem Führungsteam

Seit Ende Juni verantwortet der 37-jährige Heinrich Dominici die Position des Hoteldirektors im Hotel Zur Tenne in Kitzbühel. Jörg Behrend wird Chef de Cuisine. Zuletzt schwang er im Restaurant La Banca im Rocco Forte Hotel de Rome in Berlin die Löffel.

Bookingkit verstärkt Führungsteam

Bookingkit verstärkt seine Geschäftsleitung mit Dr. Hans Christian Heinemeyer sowie Carsten Windler. Damit will sich das Berliner Software-Unternehmen personell für die Fortsetzung seines Wachstumskurses in neue Märkte aufstellen.

Wechsel im Vorstand der Frankfurt Hotel Alliance

Die Frankfurt Hotel Alliance (FHA), ein Verbund von derzeit 66 Hotels in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet, hat neue Vorstandsmitglieder. Anlässlich der diesjährigen Hauptversammlung wurde von den Mitgliedern der regionalen Branchenallianz turnusmäßig der Vorstand gewählt. 

Britta Beringer übernimmt Direktion im Steigenberger Hotel & Resort Camp de Mar

Nach Wochen des allgemeinen Stillstandes durch die Corona-Pandemie, hat das Steigenberger Hotel & Resort Camp de Mar auf Mallorca am 1. Juli 2020 seine Wiedereröffnung gefeiert. Geleitet wird das Hotel nun von Britta Beringer.

Eduardo Bosch wird COO der Louvre Hotels

Eduardo Bosch tritt dem Exekutivkomitee der Louvre Hotels Group als COO unter der Leitung von Pierre Frédéric Roulot bei. Der gebürtige Spanier hat in fünf verschiedenen Ländern gelebt und unter anderem Hotelmanagement an der Universität Stanford studiert.

Roomers Baden-Baden: Barbara Weißhaar neue Hotel Managerin

Seit dem 1. Juli zeichnet Barbara Weißhaar für das Hotelmanagement im Roomers im Schwarzwald verantwortlich. In ihrer neuen Funktion berichtet sie direkt an General Manager Marcus Scholz und begleitet die Führung der operativen und strategischen Abläufe im Hotel.

Mike Schwanke neuer Chief Commercial Officer bei Nordsee

Der Systemgastronom Nordsee​​​​​​​ stellt mit Mike Schwanke seinen neuen Chief Commercial Officer vor. Schwanke arbeitete zuvor für TUI Cruises, als Geschäftsführer der Robinson Clubs und zletzt als Marketingchefs beim Drogerieunternehmen Müller.

Küchenchef Florian Glauert verlässt das Ellington Hotel in Berlin

Florian Glauert, Küchenchef des Ellington Hotels und des Restaurants Duke in Berlin verlässt seine Wirkungsstätte nach fast neun Jahren. Glauert etablierte das Duke in Restaurantführern und habe alle kulinarischen Bereiche des Hotels zu wirtschaftlichem Erfolg geführt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Stefan Willensdorfer neuer General Manager im IntercityHotel Graz

Zum 1. Juli 2020 hat Stefan Willensdorfer die Leitung der Pre-Opening-Phase des neuen IntercityHotel Graz übernommen. Der 44-Jährige wird auch nach Eröffnung des Hotels in der Steiermark mit 229 Zimmern im Herbst 2020 die Direktion übernehmen.

Wechsel an der Spitze der IntercityHotels

Zum 14. September 2020 wird Joachim Marusczyk auf eigenen Wunsch die Leitung der IntercityHotel GmbH an Christian Kaschner übergeben. Seit ihrer Gründung im Jahr 1987 hat Joachim Marusczyk die IntercityHotel GmbH geleitet und entwickelt.