Roomers-Hotel München: Fabian Ahrendt neuer Hotel Manager, Hendrik Franz Executive Küchenchef

| Personalien Personalien

Das Roomers-Hotel in München hat zwei Führungspositionen neu besetzt: Fabian Ahrendt zeichnet als Hotel-Manager für das 280 Zimmer große Hotel im Münchner Westend verantwortlich. Hendrik Franz hat als Executive Küchenchef die Leitung für die F&B-Outlets Lobby Lounge, Room Service und Bankett im Roomers in München sowie für das modern bavarian Wirtshaus Servus Heidi übernommen.

Als gelernter Hotelfachmann stieg Fabian Ahrendt bereits im Oktober 2018 im Roomers in München als Director of Rooms ein. Der Hotelier blickt auf eine langjährige Karriere zurück: Nach seiner Ausbildung im Pullman Aachen Quellenhof sowie Sofitel Aachen Quellenhof folgten Stationen in der internationalen Kettenhotellerie, im Hotel Indigo Düsseldorf-Victoriaplatz und dem Severin*s Resort & Spa Sylt. Zuletzt war Ahrendt als Room Division Manager im Hyatt Regency Düsseldorf tätig.


Auch Hendrik  Franz war als gelernter Koch bereits seit Oktober 2018 als Executive Sous Chef im Münchner Roomers tätig. Hendrik Franz startete seine Karriere mit einer Koch-Ausbildung im Restaurant Neue Zeiten in Hannover bevor er als Commis de Cuisine ins Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg wechselte. Es folgten Stationen in der deutschen Sterne-Gastronomie wie dem Restaurant Schwarzreiter im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München, der Villa Rotschild Kempinski in Königstein sowie dem Camers Schlossrestaurant. „Mit Fabian und Hendrik haben wir zwei Kollegen mit hervorragendem Hotellerie- und Gastronomie-Fachwissen und langjähriger Erfahrung befördert, die bereits in der Vergangenheit ihre Leidenschaft und ihr großartiges Engagement für das Roomers und die Gekko Family bewiesen haben“, so David Frenser zum Aufstieg von Fabian Ahrendt und Hendrik Franz.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Eric Tapper neuer Key Account Manager Germany & Austria bei B&B Hotels

B&B Hotels baut die Kundenbindung weiter aus: Als Key Account Manager Germany & Austria betreut Eric Tapper zukünftig die wichtigsten Kunden in den Segmenten Corporate und MICE. Vor seinem Wechsel zu B&B war er für Mövenpick tätig.

Wafik Youssef neuer Vice President Operations Middle East & Africa der Kempinski Hotels

Kempinski Hotels hat Wafik Youssef zum neuen Vice President Operations, Middle East & Africa der Kempinski Hotels und als Nachfolger von Michael Sorgenfrey ernannt. Wafik begann seine Karriere vor fast zwanzig Jahren in der Hotellerie in Ägypten.

Jana Höfer erweitert Hotel-Team von Keep Consult

Seit Februar 2020 hat das Team von Keep Consult​​​​​​​ mit Jana Höfer eine neue Netzwerk-Partnerin gewonnen. Zuletzt war Höfer als Cluster Director of Sales & Marketing für das The Ritz-Carlton Berlin und das Berlin Marriott Hotel zuständig.

Deutsche Hospitality kürt „General Managers of the Year”

Um besondere Leistungen im vergangenen Jahr zu würdigen, hat die Deutsche Hospitality wieder ihre „General Managers of the Year“ gekürt. Diesmal gingen die Auszeichnungen an Marjolein Bruschke und Michel Cottray.

Richard Appelbaum neuer General Manager im San Clemente Palace Kempinski in Venedig

Kempinski Hotels hat einen neuen General Manager für das San Clemente Palace Kempinski Venice​​​​​​​ ernannt: Ab sofort zeichnet Richard Appelbaum für das Luxusresort auf einer Privatinsel in der Lagune von Venedig verantwortlich.

John Brady ist neuer Corporate Director E-Commerce bei Vienna House

John Brady ist seit Anfang Februar für die Erstellung und Umsetzung der Digitalstrategie von Vienna House der kommenden Jahre zuständig. Zudem verantwortet er unter anderem das Performance Marketing und die Suchmaschinenoptimierung.

Helge Lütters neuer General Manager im Dolce by Wyndham Bad Nauheim

Helge Lütters ist seit Februar 2020 neuer General Manager im Dolce by Wyndham Bad Nauheim. Im Laufe seiner Karriere zeichnete er in zahlreichen Häusern für Renovierungen und Umbaumaßnahmen und damit verbundenen Relaunches verantwortlich.

Führungswechsel bei McDonald’s Österreich

McDonald’s Österreich kündigt für April 2020 zwei geplante Managementwechsel an: Nikolaus Piza übernimmt als neuer Managing Director die strategische Führung des Unternehmens. Neuer Marketing Director von McDonald’s Österreich wird ab April Benedikt Böcker.

Neuer F&B Director der east group, neue Leitung im Störtebeker Elbphilharmonie

Lina Koch ist seit der Eröffnung des east Hotel & Restaurants fester Bestandteil des Food & Beverage Teams. Nun übernimmt sie den vollständigen Aufgabenbereich. Patrick Engel wurde zudem Betriebsleiter im Störtebeker Elbphilharmonie.

Robert van der Graaf wird Development Director DACH bei der IHG

Die IHG (InterContinental Hotels Group) holt Robert van der Graaf als neuen Development Director von Radisson. In dieser Position ist van der Graaf ab sofort für das Wachstum aller IHG-Marken in Deutschland, Österreich und der Schweiz mitverantwortlich.