War noch was…?

War noch was…?

Hip-Hop-Musik macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz.

Bande verkauft 26 Millionen Liter Bier am Fiskus vorbei

Zollfahnder haben am Mittwochmorgen eine europaweit agierende Bande von mutmaßlichen Steuerbetrügern unter anderem in Berlin und Brandenburg zerschlagen. Mehr als zehn Millionen Euro Steuerschaden sollen durch ein sogenanntes Karussellgeschäft mit Bier entstanden sein.

Prozessbeginn in Köln: Freundin in Hotelzimmer eingesperrt und misshandelt

Ein 26-jähriger Mann soll seine Freundin in einem Kölner Hotelzimmer eingesperrt und misshandelt haben. Am Mittwoch begann der Prozess gegen ihn. Der Kieler ist unter anderem wegen erpresserischen Menschenraubs, Freiheitsberaubung und Körperverletzung angeklagt.

Riecht nicht nach Küche: Tim Raue präsentiert Parfum

Sternekoch Tim Raue geht neue Wege und produziert sein eigenes Parfüm. Der Duft mit dem Namen „No. 36“ soll „den urbanen Berliner Vibe mit der zarten asiatischen Duftwelt verbinden“, wie Raue in einem Facebook-Post verkündete.

Tim Mälzer hat geheiratet

Aus dem Privatleben von Tim Mälzer ist nicht viel bekannt. Alles lässt sich aber wohl nicht geheim halten: Jetzt wurde bekannt, dass der TV-Koch geheiratet haben soll. Bei der Party durften Promis wohl auch nicht fehlen, wie die „Bild“-Zeitung ohne Angabe von Quellen berichtet.

Ikea beherbergt rund 200 Stau-Opfer

Nach einem schweren Verkehrsunfall wurde in England die M25 stundenlang gesperrt, hunderte Autofahrer standen bei Kälte und Dunkelheit im Stau. Eine nahegelegene Ikea-Filiale nahm die Gestrandeten kurzerhand auf und ließ sie in den Ausstellungsräumen übernachten (mit Bildern).

Horrorstorys aus der Hotellerie

Beim täglichen Umgang mit Hotelgästen ist es nicht immer leicht, die gewünschte Professionalität zu zeigen. Wie schlimm das werden kann, zeigt sich derzeit auf Reddit. Dort veröffentlichen seit einigen Tagen genervte Hotelangestellte ihre wildesten Erlebnisse.

Haftstrafe für zündelnden Schwarzarbeiter

Ein Handwerker soll drei Jahre lang schwarz in einem Hotel in der Nähe von Hannover gearbeitet haben. Als die Chefin dann jedoch weniger zahlte als vereinbart, zündete er das Hotel kurzerhand an. Das Amtsgericht verurteilte ihn nun zu zwei Jahren und zehn Monaten Gefängnis. 

Sado-Maso ist auch nur Wellness

Auch eine Ferienwohnung mit eigenem Sado-Maso-Studio unterliegt dem ermäßigten Steuersatz für kurzfristige Beherbergungsumsätze, ist das Finanzgericht Niedersachsen überzeugt. Schließlich sei im Ergebnis kaum ein Unterschied zu klassischen Wellnessangeboten festzustellen.

Bienen belagern Hotdog-Stand

Am New Yorker Time Square wurde diese Woche ein Hotdog-Stand von tausenden Honigbienen belagert. Die geschätzten 40.000 Insekten hatten sich auf dem Schirm der Bude niedergelassen, nachdem sie ihr ursprüngliches Nest vermutlich aufgrund der Hitze verlassen mussten (mit Video).

...Ach ja,...Wirt aus Frank-Rosin-Show verliert rechte Hand

Im Sommer besuchte Frank Rosin Gastwirt Roman Schmoll in einem Vorort von München, um zu helfen, dass der Betrieb wieder besser läuft. Jetzt hat sich der Wirt bei einer Explosion schwer verletzt. Rosin zeigt sich bestürzt.

Ende der Woche läuft die Frist ab: Die Queen sucht einen Sous Chef

Der Buckingham Palace ist wieder auf der Suche nach Verstärkung für die Küche. War es vor einigen Monaten noch der Demi Chef wird jetzt ein Sous Chef eingestellt. Ein Gehalt wird in der Stellenausschreibung nicht genannt. Die Bezahlung für den kürzlich gesuchten Demi Chef war allerdings wenig königlich. Bis zum 19. Oktober muss die Bewerbung im Palast sein.