War noch was…?

War noch was…?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz.

Das Bild einer alten Burger King-Filiale sorgt derzeit im Netz für Aufmerksamkeit. Das vor 13 Jahren geschlossene Restaurant befindet sich hinter einer Wand in einer Mall im US-Bundesstaat Delaware.

Das Gutscheinportal tripz schaut bereits nach vorn und verrät, wie man im jeweiligen Bundesland mit Brückentagen das meiste aus seinem Urlaub in 2023 herausholt. Wer um die allgemeinen Feiertage herumplant, bekommt mit 28 Urlaubstagen gleich 60 Tage.

In den Dolomiten bricht von einem Gletscher ein gewaltiges Stück ab und reißt auf dem Weg ins Tal mehrere Bergsteiger mit. Mindestens sechs Menschen sterben. Das Unglück könnte auch mit dem aktuellen Klima im Land zusammenhängen.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Assistant Front Office Manager (m/w/d)
HYPERION Hotel Garmisch-Partenkirchen, Garmisch-Partenkirchen
Front Office Manager / Rezeptionsleitung - "Der Frontmann"*
the niu Seven Düsseldorf, Düsseldorf
Operations Manager (m/w/d)
HYPERION Hotel Leipzig, Leipzig

Der US-Künstler Brian Whiteley hat in einem Zimmer des Trump International Hotel in Washington ein Porträt des russischen Präsidenten Wladimir Putin aufgehängt – und niemand hat es gemerkt. Einen Monat lang soll das Gemälde in einem Zimmer gehangen haben, bis es der Künstler selbst wieder abholte.

Dem türkischen Starkoch Salt Bae, dem Salzstreuer, folgen Millionen Menschen in sozialen Netzwerken. Das schützt allerdings nicht vor einem mega Shitstorm, wenn man den venezolanischen Diktator Maduro bewirtet.

„Neunzig Prozent der Kölner Restaurants haben mit Verschmutzungen durch Mäusekot zu tun“, das sagte der Kölner Richter Jörn Schwarz in der letzten Woche bei einer Verhandlung. Jetzt ergreifen der DEHOGA und die Stadt Köln das Wort und wehren sich gegen die Behauptung.

Weil ihm sowohl Essen als auch Service in einer McDonald's-Filiale alles andere als schmeckten, rief ein 33-Jähriger in Ludwigshafen die Polizei. Die konnte das Anliegen zur Zufriedenheit des Mannes klären.

Vor dem Frankfurter Jugendschöffengericht müssen sich derzeit zwei Brüder verantworten, die im NH Hotel, gegenüber des Landgerichts, einen Mord inszeniert haben sollen, um so einen britischen Geschäftsmann auszunehmen. Und das inklusive regloser Frau und Kunstblutlache. 

Starkoch Jamie Oliver verbringt den Abend mit seiner Frau und seinen fünf Kindern zu Hause in London. Als er einen Einbrecher hört, schreitet der Koch zur Tat und überwältigt kurzerhand den Übeltäter.

Für Menschen mit großem Hunger sind „All you can eat“-Angebote genau das Richtige. Das dachte sich auch Jaroslav Bobrowski aus Landshut. Nach 100 Portionen wurde es der Chefin eines Sushi-Restaurants jedoch zu bunt und sie erteilte Hausverbot.

Zwei Studenten aus Houston ärgerten sich darüber, dass auf den Werbepostern in ihrer McDonald's-Filiale keine Asiaten zu sehen waren. So entwarfen sie kurzerhand ein eigenes Plakat und hängten es im Laden auf. Und dort hängt es nun schon seit einigen Wochen (mit Video).

Im Restaurant essen und dann noch etwas rausbekommen? Geht alles in den USA. Hier erhielt jetzt eine 109-Jährige 109 Prozent Rabatt auf die Rechnung.

Während das Netz über den Wut-Touristen und seine seitenlange Beschwerde über ein Tui-Hotel auf Rhodos lacht, hat die Bild weitere absurde Urlauberbeschwerden recherchiert. Wer ein Doppelzimmer bucht, aber nur eines erhält, hat aber auch wirklich Grund zum Meckern.