Online-Bewertungen sind weiterhin vertrauenswürdige Informationsquellen

TripAdvisor hat die Ergebnisse einer Studie präsentiert, laut der Bewertungen die Buchungsentscheidung nachhaltig beeinflussen. Dazu wurden 23.000 User in 12 Märkten weltweit zur Nutzung von Online-Bewertungen befragt und dazu, welche Rolle diese bei der Buchung von Hotels, Restaurants und Erlebnissen spielen.

B&B Hotels eröffnet 500. Hotel in Italien

Das B&B Hotel Palermo auf der italienischen Insel Sizilien feiert Eröffnung. Es ist das weltweit 500. B&B Hotel. Damit nähert sich die Budget-Hotelkette ihrem Ziel, bis 2020 mit insgesamt 600 Hotels auf dem internationalen Markt vertreten zu sein. Was 1990 in Frankreich begann, sei heute eine weltweite Erfolgsgeschichte, so das Unternehmen.

Four Seasons hebt mit neuem Private Jet und neuen Routen in die Saison 2021 ab

Four Seasons Hotels and Resorts hat die Reiserouten des neuen Four Seasons Private Jet bekanntgegeben, der 2021 zu vier Reisen abheben wird. Neben einer Wiederauflage der „International Intrigue“- und „Timeless Encounters“-Strecken stehen auch zwei komplett neue Routen auf dem Programm.

Nach Sexismus-Vorwürfen: Brauerei Füchschen legt mit zweitem Plakat-Motiv nach

Nachdem das letzte Plakat-Motiv der Brauerei Füchschen bei vielen nicht so gut ankam, legte die Brauerei nun mit einem weiteren Motiv nach. Dieses Mal sind gleich drei Comic-Füchse zu sehen, zwei davon weiblich im Burlesque-Outfit bzw. im Bikini, daneben ein männlicher Fuchs im Matrosen-Look

Newsletter-Anmeldung

Meist gelesene Artikel

Online-Bewertungen sind weiterhin vertrauenswürdige Informationsquellen

TripAdvisor hat die Ergebnisse einer Studie präsentiert, laut der Bewertungen die Buchungsentscheidung nachhaltig beeinflussen. Dazu wurden 23.000 User in 12 Märkten weltweit zur Nutzung von Online-Bewertungen befragt und dazu, welche Rolle diese bei der Buchung von Hotels, Restaurants und Erlebnissen spielen.

Tegernseer Bräustüberl verklagt Google

Wer via Google nach einem Restaurant sucht, dem liefert der Konzern, neben Adresse und Öffnungszeiten, auch weitere Informationen. Doch was, wenn diese Angaben falsch und somit geschäftsschädigend sind, Google daran aber nichts ändern will? Das hat sich das Tegernseer Bräustüberl gefragt und will vor Gericht ziehen. 

Marc Veyrat will Michelin-Sterne zurückgeben

Marc Veyrat, Küchenchef des Restaurants La Maison des Bois​​​​​​​ in Frankreich, will seine beiden Michelin-Sterne zurückgeben. Er sei seit sechs Monaten deprimiert, beschrieb Veyrat seinen Gemütszustand, seitdem er im Januar von drei auf zwei Sternen zurückgestuft worden war. Für ihn sei der Verlust des dritten Sterns schlimmer gewesen, als der Verlust seiner Eltern.

Besser bechern: Mehrweg- statt Einweglösungen für den Coffee to go

Nicht nur der Kaffee soll gut sein. Auch sein Behältnis: Den Einweg-Kaffeebechern, derer rund 320.000 pro Stunde in Deutschland verwendet werden und die bestenfalls im Müll landen, soll es an den Kragen gehen. Von individuellen Café-Lösungen über kommunale Mehrwegsysteme bis zum Pflichtpfand für den Wegwerf-Becher ist derzeit vieles im Gespräch oder schon in Nutzung. 

Keine Nachrichten verfügbar.

Berliner Kult-Lokal Clärchens Ballhaus droht Schließung

Eine Berliner Institution steht vor dem Aus: Das beliebte Tanz-Lokal Clärchens Ballhaus muss womöglich zum Jahresende schließen. Der Pachtvertrag wurde gekündigt. Es wäre nicht die erste Zäsur in der ereignisreichen Geschichte des Lokals.

FBMA University next: Erster Lehrgang „F&B Management“ startet im Oktober

Premiere bei der Food & Beverage Management Association, FBMA: Am 1. Oktober schickt der Branchenverband den Lehrgang „F&B Management“ an den Start. Das zertifizierte Weiterbildungsprogramm wurde in Zusammenarbeit mit der Deutschen Hotelakademie entwickelt. 

Hospitality Guys: Heidelberger Traditionshotel Hirschgasse wechselt Eigentümer

Das Heidelberger Traditionshotel „Die Hirschgasse“ ist verkauft und wird ab 2020 kernsaniert und erweitert. Dafür schließt das Hotel voraussichtlich für ein Jahr. Danach soll das Haus in die Moderne geführt werden.

DTV unterstützt Pläne der Bundesregierung für strukturschwache Regionen

Die Bundesregierung hat in einem 12-Punkte-Plan konkrete Maßnahmen zur Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse vorgestellt. Die neuen Pläne stellten eine große Chance für die Tourismusentwicklung in den strukturschwachen oder ländlichen Regionen dar, sagt der DTV.

Kein deutsches Fleisch?: Bauer geht mit Kritik an Bundestagskantine viral

Der Landwirt Thomas Andresen hat tausende Fans in sozialen Netzwerken und landete jetzt einen viralen Hit, mit seiner Kritik daran, dass es in der Bundestagskantine zwar viel Fleisch gebe, aber nichts davon aus Deutschland komme. Das Video wurde mehr als 20.000 Mal bei Facebook geteilt. Anstoß für die Wutrede war ein Foto der Wochenkarte, das die FDP-Abgeordnete Carina Konrad verbreitet hatte.

Neue Hotels bei Raffles, MGallery und Mövenpick, neue Cocktails bei Fairmont

Die Premiummarken von Accor​​​​​​​ warten mit Neuigkeiten rund um den Globus auf: So eröffnet Raffles auf Bali und in Singapur, während MGallery in Cannes mit einem Boutiquehotel an den Start geht. In Bangkok stehen im neuen Mövenpick Gesundheit und Wellness an erster Stelle, bei Fairmont neue Cocktails auf der Karte.

Flirt oder Flaute: Das erwarten die Deutschen in Sachen Liebe von ihrem Urlaub

Mit den ansteigenden Temperaturen blüht es nicht nur in der Natur. Die tropische Wetterlage befeuert bei Pärchen und Partnersuchenden oft auch die Gefühle zueinander. Aber wie schätzen die Deutschen das Potential für eine (neue) Liebe im Urlaub ein? Das verrät nun eine Umfrage des Online-Reiseportals Opodo.

Tegernseer Bräustüberl verklagt Google

Wer via Google nach einem Restaurant sucht, dem liefert der Konzern, neben Adresse und Öffnungszeiten, auch weitere Informationen. Doch was, wenn diese Angaben falsch und somit geschäftsschädigend sind, Google daran aber nichts ändern will? Das hat sich das Tegernseer Bräustüberl gefragt und will vor Gericht ziehen. 

Scandic-Mitarbeiter engagieren sich

Die Scandic-Hotels und deren Mitarbeiter engagieren sich seit Jahren für die Gesellschaft. Zum einen durch den Einsatz von Fair-Trade-Produkten sowie eine ressourcenschonende und behindertengerechte Infrastruktur. Zum anderen sollen an jedem Standort pro Jahr mindestens drei soziale Aktivitäten durchgeführt werden.

Die beliebtesten Online-Tools für Geschäftsreisende 

In einer aktuellen Studie der Plattform CWT wurden über 2.700 Geschäftsreisende aus Nord- und Südamerika, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum nach ihren Gewohnheiten zur Verwendung von Online-Tools für ihre Geschäftsreisen befragt. Auf dem ersten Platz landete der Online Check-In.

Nach Massenentlassungen bezieht Jamie Oliver 6 Mio. Pfund schweres Herrenhaus

Der Starkoch Jamie Oliver hat jüngst mit der Entlassung von 1.000 Mitarbeitern negative Schlagzeilen gemacht. Jetzt wurde bekannt, dass er bereits Anfang des Jahres für eine Summe von sechs Millionen Pfund ein Herrenhaus in Essex erworben haben soll. 

Kellner aus Blech: China-Restaurant in Moers plant den Einsatz von Robotern

Das China-Restaurant „Neue Epoche“ aus Moers soll das erste Restaurant in Deutschland werden, in dem Roboter zukünftig die Gäste bedienen werden. Die Kellner-Roboter sollen das Essen servieren und die Tische im Anschluss auch wieder abräumen. Der Betreiber des Restaurants hat die Roboter bereits erworben. 

Eike Clausen jetzt General Manager im Kempinski Hotel Aqaba Red Sea, Jordanien

Eike Clausen, seit März 2018 Hotelmanager des Kempinski Hotel Aqaba Red Sea, wurde nun zum General Manager befördert. Clausen begann seine Kempinski-Reise 2007 als Sales Management Trainee. Im Jahr 2013 wechselte er nach China. Ab November 2015 war er als Director of Rooms im Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt tätig.

Interior Design des Hotel Elephant Weimar holt International Hotel & Property Award 2019

Verantwortliche und Gäste des Hotels Elephant Weimar wussten schon, dass die Neugestaltung ihres Hotels etwas Besonderes ist. Jetzt haben sie es schwarz auf weiß: Die Designer des Berliner Studios „Bost Interior Design“ haben den „International Hotel & Property Award 2019“ in der Kategorie „Lobby/ Public Areas global“ gewonnen.

Deutscher Hotelinvestmentmarkt wird zum Halbjahr durch Produktmangel gedrosselt

Nach Angaben von Colliers International wechselten im ersten Halbjahr Hotelimmobilien im Wert von 1,6 Milliarden Euro den Besitzer. Der deutsche Hotelinvestmentmarkt hat somit zur Jahresmitte nach einem ruhigen Start an Fahrt aufgenommen, verfehlte den 5-jährigen Durchschnitt jedoch knapp um fünf Prozent.

Heimathafen Hotels mit Recruiting-Video

Die Heimathafen-Hotels von Jens Sroka, zu denen unter anderem die Beachmotels und Bretterbuden und zukünftig ein Lighthouse-Hotel zählen, starten eine Offensive bei der Mitarbeitergewinnung. Im Zentrum steht ein Video, in dem alle genauso lässig daher kommen, wie die Hotelmarken sich präsentieren.

Inlandstourismus Mai 2019: 2,4 Prozent weniger Übernachtungen als im Mai 2018

Im Mai 2019 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 44,5 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, war dies ein Minus von 2,4 Prozent gegenüber Mai 2018. 

Stadtrat Füssen: Bürgerbegehren gegen Luxushotel ist zulässig

Der Stadtrat Füssen hat am Dienstagnachmittag entschieden, dass das Bürgerbegehren gegen das geplante Luxushotel am Festspielhaus direkt am Ufer des Forggensees im Allgäu zulässig ist. Damit wird es im Oktober einen Bürgerentscheid zu der Herberge geben.

Doppelschlag in Dresden: prizeotel-Hotelgruppe unterzeichnet gleich zwei Hotels

Trotz der weiterhin ungeklärten Situation mit dem Anteilseigner Radisson, treibt die Hotelmarke prizeotel ihre Expansion weiter voran. Jetzt wurden die Verträge gleich für zwei Hotels in der Sächsischen Landeshauptstadt unterschrieben. Mit insgesamt 338 Zimmern kommt prizeotel in die Dresdner Neustadt und an den Hauptbahnhof.

DSGVO-Verstoß: Rekordstrafen für Marriott und British Airways angedroht

Die britische Datenschutzbehörde ICO will gegen Marriott und British Airways Rekordstrafen wegen Verstoßes gegen den Datenschutz verhängen. Die Hotelkette Marriott soll 110 Millionen und die Fluggesellschaft über 200 Millionen Euro berappen. Marriott kündigte an, gegen die Strafe vorgehen zu wollen.

Hotelmarkt Prag: Positive Stimmung in einem umkämpften Umfeld

In den vergangenen Jahren stärkte die tschechische Hauptstadt ihre Position als beliebte Städtedestination bei internationalen Freizeitreisenden. Eine Analyse von Christie & Co zeigt, dass sich die Performance obgleich des starken Wettbewerbs im Hotelmarkt langfristig verbesserte, trotz der gemischten Ergebnisse des vergangenen Jahres.

Nach medialen Attacken: DEHOGA fordert rechtliche Überprüfung von „Topf Secret“

Neue Runde im Streit um die Hygiene-Plattform „Topf Secret“: Zur aktuellen Pressemitteilung von Foodwatch und zur Korrespondenz mit dem zuständigen Bundesministerium hat nun auch der DEHOGA-Bundesverband Stellung bezogen und die medialen Foodwatch-Angriffe erneut zurückgewiesen. Die Vorwürfe und Anschuldigungen seien subtanz- und haltlos. Der Verband fordert die rechtliche Überprüfung von „Topf Secret“.

Will Smith Sohn Jaden spendiert veganen Food-Truck für Obdachlose

Jaden Smith ist nicht nur Schauspieler und Musiker, sondern hat auch ein Herz für Obdachlose. In Los Angeles organisierte der Sohn von Will Smith einen Food-Truck mit veganen Speisen, mit dem er Hilfsbedürftigen am Wochenende eine Freude machte. Zudem kündigte er an, dass dies nur der erste von vielen sei. 

Centro eröffnet weitere Ninetynine Hotels in Wuppertal, München und Amsterdam

Rückenwind für die NinetyNine Hotels: Nach der Einführung des ersten Hauses in Heidelberg folgt die zweite Neueröffnung in Wuppertal. Mit Häusern in München und Amsterdam werden dieses Jahr noch zwei weitere Hotels an den Start gehen. Für weitere neue Standorte sind die Verträge bereits unter Dach und Fach.

Wiesn-Schläger muss in Entzugsklinik 

Das Landgericht München hat einen Mann zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt, nachdem er im vergangenen Jahr im Augustiner-Zelt auf dem Oktoberfest einen Kontrahenten geschlagen hatte. Das Opfer war im Anschluss an einer Gehirnblutung verstorben. Nun muss der Täter zunächst in eine Entzugsklinik.

Lufthansa muss Bordverpflegung wegen Personalausfällen einschränken

Die Lufthansa muss derzeit die Bordverpflegung auf Kurzstreckenflügen einschränken. Der Grund dafür sind Personalausfälle bei LSG. Wie eine Sprecherin erklärte, seien in München und Frankfurt überdurchschnittlich viele Mitarbeiter erkrankt. Dauert der Flug länger als drei Stunden, gibt es keine Veränderungen.

IHA-Veranstaltungen zu neuen Anforderungen für Kartenzahlungen

An drei Terminen im August informieren der Hotelverband Deutschland (IHA) und die HSMA Deutschland über neue gesetzliche Anforderungen bei der Akzeptanz elektronischer Zahlungen. Denn bis zum 14. September müssen alle Hotelbetriebe die neuen Vorgaben der Bankenaufsichtsbehörde umgesetzt haben. 

British Airways Mitarbeiter bangen nach Nackt-Party im Hotel um ihre Jobs

Das Flugpersonal einer British Airways-Maschine hatte kürzlich nach einem 14-stündigen Flug von London nach Singapur ihren Feierabend im Hotel ausschweifend gefeiert und war dabei nackt durch die Flure des Hotels gelaufen. Nun fürchten die Mitarbeiter um ihre Jobs.

Gérard Depardieu versteigert Inventar seines Pariser Restaurants La Fontaine Gaillon

Schauspieler Gérard Depardieu hat bereits 2015 angekündigt, aus steuerlichen Gründen seinen Besitz in Frankreich aufzulösen. Sein Pariser Edelrestaurant "La Fontaine Gaillon" wurde bereits im Juni verkauft. Nun soll das Inventar des Restaurants, zu dem auch ein Weinkeller gehört, am 11. Juli 2019 versteigert werden. 

Verletzung der Datenschutzrichtlinien zieht Millionenstrafe für British Airways nach sich

2018 wurde bekannt, dass nach einem Hackerangriff auf die Fluggesellschaft British Airways die persönlichen Daten und Bankverbindungen von mehr als 500.000 Kunden aus Online-Buchungen gestohlen worden waren. Damit verstieß die Airline gegen die europäischen Datenschutzbestimmungen und muss nun eine hohe Strafe zahlen. 

So wählen Geschäftsreisende ihre Hotels aus

Laut einer Studie haben Geschäftsreisende je nach Land unterschiedliche Anforderungen an Hotels. Im Rahmen der Umfrage wurden 660 Geschäftsreisende aus neun Ländern befragt, was sie während des Buchungsprozesses dazu bewegt, ein bestimmtes Hotel auszuwählen.

Hotelpreise in Deutschland im zweiten Quartal zwei Prozent im Plus

Die Hotelpreise haben sich im zweiten Quartal in Deutschland positiv entwickelt. Das ergab die vierteljährliche Preisanalyse von HRS. Die durchschnittlichen Preise stiegen in diesem Quartal um zwei Prozent auf 93 EUR im Vergleich zum selben Vorjahreszeitraum. Den größten Sprung machte München um sechs Prozent (122 EUR).

BMB Gruppe Berlin übernimmt Gastronomie auf der Museumsinsel in Berlin

Die BMB Gruppe Berlin übernimmt sämtliche Gastronomie-Objekte auf der Museumsinsel in Berlin. Der gastronomische Betrieb startet mit dem Café und Restaurant der James-Simon-Galerie am 13. Juli 2019. Insgesamt gibt es vier Betriebe in der Weltkulturerbestätte.

Dorint steigert Umsatz bei sinkenden Zimmerpreisen und verdient weniger

Vor allem dank sechs neuer Hotels ist der Umsatz der Dorint-Gruppe im Jahr 2018 um 7,7 Prozent auf 294 Millionen Euro gestiegen. Die Netto-Zimmerrate sank von 106,1 auf 104,4 Euro. Dass der Erlös pro Zimmer leicht positiv ausfiel, verdankt Dorint einer um 1,5 Prozent gestiegenen Auslastung, die allerdings hinter dem Branchenschnitt von 71,9 Prozent (IHA Branchenreport) herhinkt. Der Jahresüberschuss schrumpfte von 5,1 auf 4,6 Millionen Euro, das sind 1,56 Prozent vom Umsatz.

Europas Sehenswürdigkeiten im Preisvergleich

Städtereisen boomen weiter. Aber welche Attraktionen muss man auf seinem Trip unbedingt gesehen haben? Ein Ranking von Barcelona-Museum, basierend auf den beliebtesten Suchanfragen von Google, sortiert die Großstädte und deren Wahrzeichen nach Preisen und zeigt, welche Städte am teuersten abschnitten und welche Stadt als der geheime und preisgünstige Sieger hervorgeht.

B&B Hotels übernimmt Hotel in Graz

In direkter Nähe zum Uhrturm übernimmt B&B Hotels zum 1. August 2019 ein bereits bestehendes Hotel. Die Hotelgruppe ist nach der Übernahme mit zwei Häusern in der steirischen Landeshauptstadt vertreten. Neben der Übernahme eröffnet zeitgleich Anfang August am Wiener Hauptbahnhof das dritte österreichische B&B Hotel.

Metasuchmaschinen dominieren im Online-Marketing und bauen Vorsprung weiter aus

Der Erfolg von Metasuchmaschinen im Online-Marketing ist unbestritten. Dies biete laut Mirai-Blog eine große Chance für Hotels, mit OTAs zu konkurrieren und den direkten Vertriebskanal zu stärken. Hoteliers sollten jedoch stets ausgewogen investieren, um so das Risiko zu minimieren.

Endlich volljährig: Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn feiert 18. Geburtstag 

Das Ostseehotel Kühlungsborn schlüpft aus den Kinderschuhen und verpasst sich zur Volljährigkeit einen neuen Look. Die Lobby inklusive Rezeption und Bar erstrahlt in neuem Glanz. Das Jubiläum gilt jedoch nicht nur für das Ostseehotel, auch drei Mitarbeiter feiern in diesem Jahr ihre 18-jährige Zugehörigkeit.

Die Dresscodes in der Sterne-Hotellerie

Im Luxussegment der Hotellerie herrschen oft starre Kleiderregeln. So wird im Londoner Ritz Hotel beispielsweise schon vor dem Check-In auf der Homepage bekannt gegeben, zu welchen Anlässen im Haus welche Kleidung zu tragen ist. Andere 5-Sterne-Häuser dagegen lösen diese starre Etikette allmählich auf.

Erste Kulinarik-Auszeichnung für das Ameron Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa

Bei den German Wine List Awards wurde das neu eröffnete Restaurant Lisl im Ameron Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa für seine Weinkarte ausgezeichnet. In der Kategorie für Gutbürgerliche Küche erhielt die digitale Tablet Weinkarte das Zertifikat „sehr gut“. 

Hilton Garden Inn landet mit zweitem Hotel am Flughafen London Heathrow

Das Hilton Garden Inn London Heathrow Terminal 2​​​​​​​ ist eröffnet. Mit 369 Zimmern ist das Hotel das neuste Haus im Hilton Garden Inn Portfolio, wird im Rahmen eines Franchisevertrags von der Arora Group betrieben und ist die 11. Immobilie der Arora Group.

Hotel Löwengarten in Speyer bei Best Western

Das Hotel Löwengarten firmiert seit Juli 2019 mit seinem neuen Namen Best Western Hotel Löwengarten. Das familiengeführte Vier-Sterne-Haus liegt inmitten der oberrheinischen Stadt Speyer und bietet 65 Zimmer, darunter drei barrierefreie, sowie einen hauseigenen Weinkeller für Weinproben oder Feiern.

LFPI übernimmt Bielefelder Hof

Seit dem 1. Juli ist die LFPI Hotel Gruppe neue Eigentümerin und Betreiberin des Hotels Bielefelder Hof in der gleichnamigen ostwestfälischen Stadt. Das Hotel wird weiterhin vom bisherigen Hoteldirektor geleitet. Das gesamte Team wurde übernommen. Die französische Gesellschaft führt somit bereits dreizehn Hotels in Deutschland.

Bundesbürger rechnen mit Flugtaxis

Flugtaxis spielen für viele eher in Science-Fiction-Filmen und Politikerreden eine Rolle. Doch längst arbeiten Unternehmen, vom Startup bis zum etablierten Luftfahrtkonzern daran, die Vision Realität werden zu lassen. Und die Mehrheit der Bundesbürger geht davon aus, dass der Transport in autonom fliegenden Taxis auch verwirklicht wird.

Facebook liefert zu Food-Fotos die Rezepte

Die sozialen Netzwerke werden dominiert von Fotos, die Nutzer von ihren Bestellungen in Restaurants schießen und anschließend direkt online stellen. Laut futurezone.de​​​​​​​ arbeitet Facebook aktuell an einer KI, die in der Lage sein wird, den Essensfotos einen Namen, eine Zutatenliste und ein Rezept zuzuordnen.

Die Hotellerie als Angriffsziel für Hacker

Medienberichten zufolge fokussieren sich Cyberkriminelle zunehmend auf die Hotellerie. Sie hacken sich beispielsweise in das interne Netzwerk ein und schaffen sich dadurch einen freien Zugang zu digital gesicherten Hotelzimmern. Laut Verizon entfallen mittlerweile 87% alle Hacker-Angriffe auf die Hotellerie.

Rosenberger-Raststätten werden „Rosehill Foodparks“

Ende Februar schluckte Burger King den insolventen österreichischen Raststättenbetreiber Rosenberger. Jetzt sollen aus den Raststätten „Rosehill Foodparks“ werden. Ein veganer Burger gehört da gleich zum guten Ton.

Der Lanserhof und der Arts Club eröffnen exklusivste Gesundheits- und Fitnesseinrichtung Londons

Im Rahmen einer Partnerschaft haben der Lanserhof, einer der weltweit führenden Medical Spa-Anbieter, und Londons legendärer Private Members’ Club, im ehemaligen Dover Street Market Gebäude – und somit gleich gegenüber des renommierten Arts Clubs – die Tore zu Londons exklusivster Gesundheits- und Fitnesseinrichtung eröffnet. (Mit Bildergalerie)

Adina und Premier Inn: Hotelturm in Stuttgart für 150 Millionen Euro

Im Stuttgarter Europaviertel entsteht ein Hotelturm für 150 Millionen Euro. Das Gebäude nahe der Innenstadt beherbergt ein Adina-Hotel und ein Premier-Inn-Hotel. Neben der Höhe von 66 Metern, sollen markante Fassadenfresken und üppig begrünte Dachterrassen das Gebäude unverwechselbar machen.

Britische Wettbewerbsbehörde schränkt Amazon-Einstieg bei Deliveroo ein

Die britische Wettbewerbsbehörde hat eine Untersuchung der Amazon-Investition in den Lieferdienst Deliveroo angekündigt. Laut CMA würden sich Amazon und Deliveroo kaum noch unterscheiden und beide Unternehmen im Wesentlichen fusionieren. Durch die Verfügung sind Änderungen bei Deliveroo nun einschränkt

Neue Werbekampagne für heimische Weine

Das Deutsche Weininstitut (DWI) bewirbt die Weine aus heimischem Anbau mit einer neuen Werbekampagne. Sie stellt die regionalen Herkünfte der Weine ebenso in den Fokus, wie die Menschen, die sie erzeugen. Das Budget beläuft sich auf über eine Million Euro und wird teilweise mit EU-Mitteln unterstützt.

Justin G. Leone startet im The Lonely Broccoli im Andaz München Schwabinger Tor 

Sommelier Justin G. Leone sorgt ab sofort für Unterstützung im The Lonely Broccoli im Andaz München Schwabinger Tor. Der Musiker, Modefreak, Entertainer und Autor, der über sechs Jahre im Münchner Sterne-Restaurant Tantris als Sommelier wirkte, werde das Team mit seiner Expertise und Persönlichkeit bereichern, ist das Unternehmen überzeugt. 

Motel One stellt Mitarbeitern Fahrräder oder Zuschuss für ÖPNV zur Verfügung

Motel One​​​​​​​ erweitert die Vorteile für Mitarbeiter und investiert in nachhaltige Mobilität. Alle Mitarbeiter, die in den über 50 deutschen Häusern der Kette beschäftigt sind, haben künftig die Möglichkeit, ein Fahrrad bzw. E-Bike kostenlos zu leasen oder einen Zuschuss für ihr ÖPNV-Ticket zu erhalten.

Erzgebirge und Augsburger Wassersystem zum Unesco-Welterbe ernannt 

In seiner 43. Sitzung in Baku hat das Unesco-Welterbekomitee die „Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří“ sowie das historische Wassermanagement-System in Augsburg in die Unesco-Welterbeliste aufgenommen. Der Welterbetitel ist die höchste Auszeichnung, die ein Kulturgut erlangen kann.

Mercure Hotel Duisburg City in neuem Glanz

Das Mercure Hotel Duisburg City hat renoviert. Mit Gästen, Musik und Tombola wurde das neue Ambiente gefeiert. „Die Renovierung bei laufendem Betrieb war für Mitarbeiter und Baufirmen gleichermaßen ein Kraftakt und wir sind unseren Gästen dankbar, dass sie uns in dieser Zeit die Treue gehalten haben“, erklärte die Direktorin.

Regenbogenfarben am Köln Bonn Airport

Wer in den letzten Tagen in Köln/Bonn aus dem Flugzeug stieg, merkte sofort, dass er in einer weltoffenen Stadt gelandet ist: Bunte Banner, Leuchtreklamen und Videos wiesen Passagiere und Gäste auf den Christopher Street Day hin. Bereits zum sechsten Mal in Folge wurde die Willkommenskampagne auf die Beine gestellt.

Susanne Wege übernimmt Geschäftsführung von Lavazza in Deutschland und Österreich

Zum 1. Juli übernahm Susanne Wege die Geschäftsführung der Luigi Lavazza Deutschland GmbH und der Lavazza Kaffee GmbH in Österreich. Im Fokus der neuen Geschäftsführerin stehen der Ausbau der Marktführerschaft im Bereich Espresso und die Weiterentwicklung des Segments Kaffeekapseln.

Gastbeitrag: Revenue Management mit selbstbewussten Prognosen

Ob Sie Hotelzimmer oder Parkplätze verkaufen, das Vertrauen in Ihre Prognosen und letztlich Ihre Preisentscheidungen beginnt mit einem soliden Verständnis der Nachfrage in Ihrem Markt. Hierfür bedarf es eines wissenschaftlich fundierten Ansatzes zur Beurteilung dieser Nachfrage

Jede Stimme zählt: Hotelstars Union nominiert für den „.eu Web-Award“

www.hotelstars.eu ist die gemeinsame Plattform von 17 Mitgliedsstaaten der Hotelstars Union. Nun ist die Seite als erfolgreich europaweit ausgerichtete Online-Präsenz für die „.eu Web-Awards“ nominiert. Noch bis zum 1. August dürfen Internet-Nutzer mit abstimmen – ein einziger Klick genügt!

Business Traveller Awards 2019: NH beliebteste Hotelgruppe für Geschäftsreisende

Feierstimmung in der Frankfurter Kameha Suite: Anfang Juli verlieh das Geschäftsreisemagazin Business Traveller seine Awards 2019. Vom besten Airport, über die beste Airline bis zur beliebtesten Hotelgruppe für Geschäftsreisende wurden insgesamt 27 Preisträger in neun Kategorien ausgezeichnet.

Neues Hotel: Best Western kommt nach Zell am See

In Zell am See wird ein Best Western Hotel entstehen. Der neue Betreiber des künftigen Vier-Sterne-Hotels, ehemals St. Hubertushof, setzt auf die internationale Marke Best Western Hotels & Resorts. Das Hotel hat 110 Zimmer.

Meldeschein adé?: Grüne wollen Meldepflicht in Hotels abschaffen

Die Grünen fordern, die Meldepflicht für Gäste in Hotels und Pensionen abzuschaffen, weil sie den Betrieben zu viel Bürokratie aufhalse und weil ohne jeden Anlass sehr viele Personendaten viel zu lange gespeichert würden. Der Hotelverband sagt, dass einer kompletten Abschaffung der Hotelmeldepflicht Europarecht entgegenstehe.

Medien: Mandarin Oriental übernimmt offenbar Palace-Hotel in Luzern

Das Palace-Hotel in Luzern wurde 2015 von dem chinesischen Investor Yunfeng Gao gekauft, der eine umfangreiche Vollsanierung des denkmalgeschützten Gebäudes in Auftrag gab. Wer als Betreiber fungieren wird, war bislang unklar. Medienberichten zufolge scheint es die Mandarin Oriental Gruppe zu werden.

ibis Styles mit neuen Hotels weiter auf Expansionskurs

Die Hotelmarke ibis Styles gehört aktuell zu den am schnellsten wachsenden Hotelmarken in Europa. Erst im Mai 2019 eröffnete das Hotel ibis Styles Berlin Treptow. Bis zum Ende des Jahres sollen mindestens 5 weitere Neueröffnungen in Zentraleuropa dazukommen. Auch in der Schweiz gibt es Zuwachs.

Die 7 Instagram Weltwunder: Sehenswürdigkeiten im Vergleich

Eiffelturm, Tower Bridge, Freiheitsstatue: Sightseeing gehört zweifelsohne zu den beliebtesten Urlaubsaktivitäten der Deutschen. Travelcircus hat in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal 1.001 Sehenswürdigkeiten anhand ihrer Instagram-Beiträge analysiert und ein internationales Instagram-Ranking erstellt.

Das Maison Messmer beendet umfassendste Renovierung seit der Wiedereröffnung

16.000 m2 Fläche neu gestrichen, 4.800 m2 Teppich und 2.600 m2 Tapete verklebt, 850 m2 Parkett aufgearbeitet, 160 neue Betten installiert. Nun wurde die umfangreichste Renovierung des Dorint Maison Messmer Baden-Baden seit seiner Wiedereröffnung 2001 abgeschlossen.

Leonardo Hotels bauen neues Hotel in Hamburg Altona

Die Leonardo Hotels ergänzen ihr Hamburger Portfolio um ein weiteres Haus in Altona. Das künftige 3-Sterne Superior Hotel wird über 191 Zimmer verfügen und soll Ende 2021, Anfang 2022 fertiggestellt werden. Im Erdgeschoss wird eine Open-Lobby mit Bar und Restaurant entstehen, die sich auf fast 200 Quadratmetern erstreckt.

Die Sicht der Designer: Das erste Fraser Suites-Hotel in Deutschland

Vor wenigen Wochen eröffnete das erste Fraser Suites-Hotel in Deutschland in einem denkmalgeschützte Gebäude am Rödingsmarkt: Das Hamburger Innenarchitekturbüro Joi-Design entwickelte ein Konzept für ein Hotel in dem ehemalige Gebäude der Oberfinanzdirektion, das sich behutsam mit der Historie des Bestands auseinandersetzt. (Mit Bildergalerie)

Lekkerland startet Foodservice-Akademie

Mit einem neuen Schulungs- und Entwicklungszentrum will Lekkerland seinen Kunden helfen, von der wachsenden Nachfrage nach verzehrfertigen, frischen Snacks in der Unterwegsversorgung zu profitieren. Eine neue Akademie bietet Praxistrainings an.

Neuer Geschäftsführer Business Development und Marketing bei Aramark

Ab sofort startet Detlef Knuf als neuer Geschäftsführer für die Bereiche Business Development und Marketing bei Aramark Deutschland. Marcellus Scheefer, Director Business Development, scheidet zum 31. Juli auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus.

25hours-Hotel Florenz eröffnet 2020

Im nächsten Jahr eröffnet 25hours ein Hotel in Florenz. Der Projektentwickler Art-Invest Real Estate hat die Immobilie bereits an Invesco Real Estate verkauft und überträgt das Gebäude nach Fertigstellung schlüsselfertig.

Eric Werner: Deutschlands ehemals jüngster 2-Sternekoch eröffnet „astrein“

Deutschlands ehemals jüngster 2-Sternekoch macht sich selbstständig. Im August eröffnet Eric Werner in Köln das Restaurant „astrein essen und trinken“. Auf den Tisch kommen klassische Gerichte mit viel Handwerk, harmonischem Geschmack und internationalen Akzenten.

Ponant und Relais & Châteaux mit kulinarischen Kreuzfahrten

Die  französische Kreuzfahrtgesellschaft Ponant und die Hotelkooperation Relais & Châteaux haben sich zusammengetan. Beide Marken bieten am dem Jahr 2020 kulinarischen Kreuzfahrten an. Die Ponant Reisenden treffen also an Bord auf die Küchenchefs von Relais & Châteaux.

Jürgen Dollase kritisiert The World’s 50 Best Restaurants

Auf der umstrittenen Liste „The World's 50 Best Restaurants“ landete im vergangenen Monat das Mirazur in Menton an der Côte d’Azur mit Küchenchef Mauro Colagreco auf Platz 1. Nur ein Restaurant aus Deutschland schaffte es ins Ranking. Nun meldete sich Gastrokritiker Jürgen Dollase erneut zu Wort und zerpflückte das Ganze.

Duratec digital world: Vectron mit Hard- und Software-Paket für die Gastronomie

Vectron startet mit einem Hard- und Software-Komplettpaket für die Gastronomie. Unter dem Markennamen „Duratec digital world“ werden Kasse, Peripherie und digitale Angebote verknüpft. Dazu gibt es einen Tarif, bei dem Kasse und Peripherie kostenlos genutzt werden können.

Costa Navarino eröffnet neues Bay Clubhouse

In der griechischen Urlaubsdestination Costa Navarino am südwestlichen Peloponnes eröffnete jüngst das neue Bay Clubhouse. Es befindet sich am preisgekrönten The Bay Course, einem der spektakulärsten Golfplätze Europas. Aufwändig in die Erde eingebettet, bietet es den Gästen auf 2.000 Quadratmetern außergewöhnliches Design.

Deutsche Hospitality-Chef Thomas Willms im Interview: „Da ist noch viel Musik drin“

Thomas Willms, CEO der Steigenberger-Mutter Deutsche Hospitality, spricht mit Tageskarte über die Zukunft der Grandhotels und den Vorstoß des Konzerns ins Economy-Segment. Auch für die weiteren Marken der Gruppe gibt sich Wilms optimistisch und meint: „Da ist noch viel Musik drin“.

Lighthouse Hotel & Spa in Büsum eröffnet am 9. August an der Nordseeküste

Am 9. August eröffnet das Lighthouse Hotel & Spa in Büsum an der Nordseeküste. Auf die Gäste warten 111 Zimmer, Suiten und Apartments, drei Restaurants, zwei Bars und ein Spa-Bereich. Ausgestattet wurde das Haus durch den Hamburger Inneneinrichter Cosman-Interior mit Möbeln des italienischen Traditionsunternehmens Gervasoni.

Pret A Manger eröffnet erste Shops in der Schweiz in Partnerschaft mit SSP

The Food Travel Experts, Pret A Manger („Pret“) und der Flughafen Zürich feiern den Markteintritt der Sandwich-Marke in der Schweiz. Gleich vier Pret-Stores eröffneten am 3.7. und 4.7. am Flughafen Zürich. Diese liegen im landseitigen Airport Shopping sowie luftseitig an den Gates B, D und E.