Kempinski verliert Hotel in Genf an Accor: Grand Hotel Geneva geht an Fairmont

Das Grand Hotel Geneva wechselt den Bertreiber und geht zur Accor-Marke Fairmont. Schon zum 1. Januar 2020 übernehmen die Franzosen das Luxushotel am Genfer See. Zum Betreiberwechsel kündigte der Eigentümer, Le Palace Genève SA, auch eine umfassende Renovierung des Hotels an.

Unruhen und Demonstrationen stören Reisen

Wenn die Menschen in einem Land auf die Straße gehen, kann es für Urlauber ungemütlich werden. Eine Auswertung des Tübinger Unternehmen A3M zeigt: In diesem Jahr ist die Zahl der Unruhen weltweit gestiegen. Die Zahl der Naturkatastrophen, die Reisen beeinflusst haben, ist hingegen zurückgegangen.

Tui erwartet Rekordjahr in den Alpen

Als größter Wintersport-Veranstalter Deutschlands sieht sich Tui bestens für diese Wintersaison vorbereitet und erwartet ein weiteres Rekordjahr für Wintersport in den Alpen. Die Buchungszahlen für die Alpenregionen liegen bereits über den Vorjahreszahlen.

Marcel Kleffner zum Vice President Finance Europe  Kempinski Hotels S.A. ernannt

Kempinski Hotels S.A. hat Marcel Kleffner zum Vice President Finance Europe mit Sitz im Corporate Office in Genf ernannt. In seiner neuen Rolle ist er für die Finanzen des europäischen Portfolio der Kempinski Hotels verantwortlich.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Operation Manager (m/w/d) F&B
AMERON München Motorworld, München
Cluster Human Resources Specialist (m/w/d)
Hilton München Park, München
Director of Finance (m/w/d)
Hilton Munich Airport, München
Shiftleader Front Office (m/w/d)
EMPIRE RIVERSIDE HOTEL, Hamburg
Regional Sales Manager (m/w/d)
Adina Apartment Hotel Nuremberg, Nürnberg

Meist gelesene Artikel

DTV stellt Maßnahmenkatalog für die Nationale Tourismusstrategie vor

Welche Maßnahmen muss die Nationale Tourismusstrategie der Bundesregierung enthalten, um zukunftsfähige Bedingungen für den Tourismus in Deutschland zu schaffen? Der DTV hat dazu nun einen Katalog konkreter Maßnahmen vorgestellt.

Kassenbon-Pflicht: Bäckermeister zeigt Papierberg bei Facebook

Ab 2020 gilt in Deutschland die Kassenbon-Pflicht, auch in der Gastronomie. Ein Bäcker aus dem Münsterland hält die Verordnung für «Wahnsinn» und demonstrierte auf Facebook den Zettelberg, der entsteht, wenn er für jedes Brötchen zwei Tage lang Bons ausgibt.

Prozessbeginn: Sternekoch Marc Veyrat und Guide Michelin verklagen sich gegenseitig

Sternekoch Marc Veyrat will seine beiden Sterne zurückgeben und verklagt den Guide Michelin. Außerdem will Veyrat erreichen, dass der Führer Dokumente öffentlich macht, die Grundlage seiner Herabstufung sind. Ein Michelin-Anwalt bezeichnete den Koch als „narzisstische Diva“. Der Verlag klagt nun ebenfalls.

Europäischer Gerichtshof: «Balsamico» aus Deutschland darf «Balsamico» heißen

Essig-Produkte aus Deutschland dürfen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) weiterhin als «Balsamico» vertrieben werden. «Balsamico» sei kein speziell geschützter Begriff, befanden die obersten EU-Richter am Mittwoch in Luxemburg.

Urteil: Arbeitgeber muss Teilzeit mit Ferienpause nicht zustimmen

Möchte ein Arbeitnehmer seine Arbeitszeit reduzieren, muss der Arbeitgeber seine Wünsche in der Regel berücksichtigen. Aber kann man Teilzeit so beantragen, dass man im August komplett frei hat?

DER Touristik übernimmt Hotelmarke Sentido von deutscher Thomas Cook

Der Reisekonzern DER Touristik übernimmt die Hotelmarke Sentido des insolventen deutschen Veranstalters Thomas Cook. Man wolle den selbstständigen Sentido-Franchise-Partnern eine neue Heimat bieten, erklärte DER Touristik am Mittwoch in Frankfurt.

Expedia feuert Vorstandsboss Mark Okerstrom und Finanzchef Alan Pickerill 

Im Streit um die zukünftige Ausrichtung der Expedia-Gruppe, hat der Aufsichtsrat des Unternehmens die sofortige Trennung von CEO Mark Okerstrom und Finanzchef Alan Pickerill bekannt gegeben. Aufsichtsratschef Barry Diller leitet vorerst das Tagesgeschäft und kündigte eigene Aktienkäufe an.

Verband für Gesetz gegen Zweckentfremdung von Wohnraum – IHKs sind dagegen

Die Arbeitsgemeinschaft der Wohnungsunternehmen in Rheinland-Pfalz hat die Pläne für ein Gesetz gegen die Zweckentfremdung von Wohnraum begrüßt. Kritik kam von der Opposition und den Industrie- und Handelskammern im Land.

Stoppt die Plastikflut: WWF-Studie zeigt Maßnahmen zu Vermeidung von Plastikmüll

310 Millionen Tonnen Plastikmüll fallen weltweit jährlich an. Tourismusbranche und Urlauber sind Opfer und Verursacher. Die aktuelle WWF-Studie "Stoppt die Plastikflut" zeigt die zehn effektivsten Maßnahmen zur Vermeidung von Plastikmüll.

Polnische Delegation verwüstet Hotelzimmer und hinterlässt „alle denkbaren Exkremente“

Ekel-Eklat in Sachsen: Die Stadt Torgau hatte zu ihrem Stadtfest „Torgau leuchtet“ auch ihre polnische Partnerstadt Striegau eingeladen. Nach der Abreise der polnischen Delegation kündigte die Torgauer Oberbürgermeisterin jedoch öffentlich die Freundschaft und sprach von „menschenunwürdigem Verhalten“ der Besucher.

Ein Monat Rauchverbot in Österreich: Viele Kontrollen, kaum Verstöße

Gegen das nach viel politischem Hin und Her in Österreich eingeführte Rauchverbot in der Gastronomie, ist im ersten Monat kaum verstoßen worden. «Allein in Wien wurden 2500 Kontrollen durchgeführt, aus denen knapp 50 Anzeigen resultiert sind», so das Gesundheitsministerium.

Ruf aus der Lebensmittelbranche nach Änderungen an Nutri-Score

Aus der Lebensmittelwirtschaft wird der Ruf nach Änderungen an der geplanten neuen Kennzeichnung Nutri-Score laut. Der Lebensmittelverband Deutschland fordert, dass «aktuell bestehende Widersprüche» zum Wohl und zum Schutz von Kunden und Unternehmen aufgelöst werden müssten.

Kreuzfahrttourismus boomt: Zweistelliges Wachstum im 1. Halbjahr

Der Kreuzfahrttourismus in Deutschland ist auf kräftigem Wachstumskurs. Das Passagieraufkommen sei in der ersten Jahreshälfte um 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf rund 1,08 Millionen Passagiere gestiegen, teilte der Verband Clia Deutschland​​​​​​​ mit.

Christian Krempl wird neuer Direktor im Hotel Erika in Kitzbühel

Christian Krempl ist seit dem 1. Dezember 2019 neuer Direktor im Hotel Erika in Kitzbühel. Im November 2018 hatte arcona Hotels & Resorts das Haus übernommen und Direktorin Eva Loquenz kam dafür eigens aus dem Ruhestand zurück.

Intergastra Innovationspreis 2020: Gewinner stehen fest

Die Intergastra findet vom 15. bis 19. Februar 2020 auf der Messe Stuttgart statt. Zum elften Mal wird dann der Intergastra Innovationspreis vergeben. Die Jury vergab die Preise in den Kategorien Küchentechnik, Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit sowie den Sonderpreis „Food for Future“.

Andreas Heidingsfelder ist General Manager von Hotel Schloss Lieser an der Mosel

Andreas Heidingsfelder leitet als General Manager das Hotel Schloss Lieser an der Mosel. Das historische Schloss wurde nach langjähriger Renovierung am 12. August eröffnet. Heidingsfelder blickt auf 35 Jahre Berufspraxis zurück, davon über 20 Jahre in Führungspositionen.

Hartmut Schröder verlässt Fleming’s, Filip Blodinger wird neuer CEO

Die Fleming‘s Hotel Management Servicegesellschaft stellt sich neu auf: CEO Hartmut Schröder verlässt das Unternehmen. Jetzt übernehmen die Eigentümer: Filip Blodinger übernimmt als Vorstandsvorsitzender, seine Schwester Dr. Anat Blodinger, soll unterstützen.

Reisewirtschaft: Überarbeitung der EU-Fahrgastrechteverordnung

Die Fahrgastrechteverordnung im Eisenbahnverkehr steht weiterhin auf der europäischen Agenda. Nun hat sich der EU-Verkehrsministerrat dazu auf eine Position verständigt. Ursprünglich geplante Belastungen für Reisebüros und Touristinformationen wurden weitgehend gestrichen.

Tischreservierungen über Chatbot: Mit Sausalitos können Gäste sprechen

Seit Mitte November können Gäste von Sausalitos ihre Reservierungen deutschlandweit an Bono richten – einen Chatbot bei Facebook. Der Chatbot prüft die Anfrage nach programmierten Stichworten und wickelt die gesamte Reservierung eigenständig ab.

Discovering Red: Ramada by Wyndham lässt Gäste die Welt erkunden

Ramada by Wyndham lädt mit dem neuen Programm „Discovering Red“ die Gäste dazu ein, die lokale Kultur durch Veranstaltungen und Aktivitäten näher kennenzulernen. Das Programm umfasst Aktivitäten rund um die Themenbereiche lokale Küche, Kunst und Musik.

ipartment eröffnet Serviced-Apartments in der Hamburger HafenCity

Am 1. Dezember 2019 feierte die ipartment GmbH in der Hamburger HafenCity am Sandtorkai die Eröffnung für 41 neue Serviced-Apartments – und zugleich Premiere für die ersten ipartments in der Hansestadt.

Privathotellerie Frankfurt: Nischenkonzepte auf dem Vormarsch

Seit Jahren boomt der Frankfurter Hotelmarkt. Den Wettbewerbsdruck bekommen vor allem Privathotels zu spüren. Laut Christie & Co ergeben sich aus dieser Situation bestimmte Chancen und Risiken für die Privathotellerie, wie die jüngste Umfrage zeigt.

Urlaub in Harry Potters Elternhaus – Airbnb macht es möglich

Ein Traum für echte Harry Potter- Fans wird wahr. Ab sofort dürfen auch Muggel in die Zauberwelt eintauchen, denn das Geburtshaus des berühmten Zauberschülers wird aktuell bei Airbnb angeboten. Für 141 Euro die Nacht ist man der Welt von Hogwarts ganz nah.