Philip Ibrahim: „Die Leute müssen wieder Bock haben, in dieser Branche zu arbeiten“

Nach vielen Jahren bei Accor, führt Philip Ibrahim das neue The Student Hotel in Berlin mit 475 Zimmern. Der gebürtige Schwabe erzählt im Video-Interview, was das niederländische Hotelkonzept anders machen will, spricht über sein Rezept, gute Mitarbeiter zu finden, Marketing und Distribution und darüber, wie man in einem Jahr 75 Kilo abnehmen kann.

Kritik und Lob von Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften zur Grundrente

Wirtschaftsverbände haben die Einigung der Koalitionsspitzen zur Grundrente kritisiert. Lob kommt von den Gewerkschaften. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Grundrente im Überblick.

Gar nicht prickelnd - Chips mit Prosecco ärgern Italiener

Schinken aus Parma, Wein aus Chianti, Prosecco aus Venetien: Kein anderes EU-Land hat so viele Lebensmittel mit geschützter Herkunftsangabe wie Italien. Daher kämpft das Land besonders stark für sein Erbe. Besondere Chips erhitzen gerade die Gemüter.

Great big story und die Deutsche Zentrale für Tourismus erzählen Geschichten

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) und CNN International Commercial (CNNIC) setzen nach der erfolgreichen Partnerschaft zum Bauhaus-Jubiläum ihre gemeinsame Entdeckungsreise durch die deutsche Geschichte mit Great Big Story fort. Mit Gurken geht es los.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Accountant (m/w/d)
AMERON Frankfurt Neckarvillen Boutique, Frankfurt a. M.
Sales Manager (m/w)
Motel One Hamburg-Alster, Hamburg
Bar Manager (m/w/d)
Hilton Munich Airport, München
Cluster Revenue Manager (m/w/d)
AMERON München Motorworld, München
HR & Training Officer (m/w/d) Hilton Frankfurt City Centre
Hilton Frankfurt City Centre, Frankfurt a. M.

Meist gelesene Artikel

Trivago-Gründer Rolf Schrömgens gibt Chefposten auf

Trivago-Mitgründer Rolf Schrömgens zieht sich bei dem Hotel-Suchmaschinenbetreiber nach 15 Jahren aus dem operativen Geschäft zurück. Schrömgens wechselt zum Jahresende in den Aufsichtsrat, wie das Düsseldorfer Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Debatte um Arbeitsbedingungen: FC Liverpool will nicht ins Kempinski-Hotel

Der FC Liverpool lehnt es ab, im Marsa Malaz Kempinski in Doha zu übernachten. Hintergrund sollen, so Medien, Berichte über schlechte Arbeitsbedingungen in dem Hotel sein. Die Fifa hatte den Reds das Luxushotel zur Club-WM im Dezember zugeteilt. Jetzt will sich Jürgen Klopps Verein selbst ein Hotel suchen.

Digitalisierung: Aida verbannt gedruckte Unterlagen für Landausflüge

Immer mehr Reiseanbieter verabschieden sich von gedruckten Unterlagen für ihre Gäste. Nun ergreift auch Aida Cruises eine solche Maßnahme. Alle Informationen zu den Ausflügen stehen den Gästen nun im Bordportal oder auf Bildschirmen in den öffentlichen Bereichen des Schiffes zur Verfügung.

Hotelkapazitäten in Israel legen deutlich zu

Der Reiseboom in Israel hält an: Das Land am östlichen Mittelmeer erfreut sich rekordverdächtiger Besucherzahlen, die sich positiv auf den Hotelmarkt auswirken. Nach Angaben des jüngsten Berichts der Beratungsgesellschaft HVS, ist die Nachfrage um 6,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

Bayerischer Staatsehrenpreis an vier Weingüter in Franken

Für ihre Qualitätserfolge haben vier fränkische Weingüter den Bayerischen Staatsehrenpreis erhalten. Der Staatsehrenpreis ist die höchste Auszeichnung für Winzer im Freistaat und soll Liebhabern eine «Orientierung bei der Weinauswahl» geben.

Karneval wird als Wirtschaftsfaktor wichtiger

Am elften Elften um elf Uhr elf startet im Rheinland die Karnevalssaison. Was für die Jecken Anlass zum Schunkeln ist, ist für Unternehmer ein gutes Geschäft. Vor allem das Gastgewerbe profitiert von den Narren. Ganz eindeutig ist die Lage aber nicht.

Zu spät am Gate: Kein Schadenersatz bei verpasstem Flug

Reisende müssen am Flughafen ausreichend Zeit für die Kontrollen einplanen. Verpassen sie ihren Flug, weil sie nicht früh genug erschienen sind, haben sie keinen Anspruch auf Schadenersatz. Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Koblenz hervor.

Vegane Wende: "Bauern müssen reagieren"

Was Tesla für die Autobranche ist, sind vegane Lebensmittel für die Nahrungsmittelindustrie. Das sagt ein Wirtschaftsethiker der Uni Vechta. Die Bauern müssten sich darauf einstellen, noch hätten sie Zeit, Initiative zu ergreifen.

Grünkohl: „Superfood“ aus Niedersachsen

Braunkohl, Winterkohl, Strunkkohl, Oldenburger oder friesische Palme – über die richtige Bezeichnung für Grünkohl gibt es unterschiedliche Ansichten. Klar ist aber: In keinem anderen Bundesland wird mehr Grünkohl angebaut als in Niedersachsen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung sieht darin «echtes heimisches Superfood».

Mandarin Oriental will bis 2021 vollständig auf Einwegplastik verzichten

Mandarin Oriental hat sich verpflichtet, bis Ende März 2021 alle Einweg-Kunststoffe im Portfolio zu eliminieren.Dabei geht es aber nicht nur um Plastikhalme und Einweg-Trinkflaschen. Stattdessen will das Unternehmen weitergehen und alle derzeit verwendeten Einweg-Kunststoffe in allen Abteilungen beseitigen.

Starbucks öffnet weltgrößte Filiale in Chicago

Die Kaffeehauskette Starbucks eröffnet am 15. November in Chicago die weltweit größte Filiale. Die Starbucks Reserve Roastery wird an der Ecke Michigan Avenue und Erie Street künftig auf vier Etagen Gäste begrüßen und sich über mehr als 3.000 Quadratmeter erstrecken.

Für den guten Zweck: McDonald's erzielt mit Spendengala fast zwei Millionen Euro

Unter dem Motto "Golden Society - Family & Friends" fand in München die alljährliche McDonald's Benefiz Gala statt. Durch das Event und weitere Aktivierungen konnte insgesamt eine Summe von 1.924.968 Euro erreicht werden. Mit der Spendengala wird die wichtige Arbeit der McDonald's Kinderhilfe Stiftung unterstützt.

Neue Aussicht auf New York: Ab März 2020 eröffnet Edge-Plattform

Die Skyline von New York aus einer neuen Perspektive: Am 11. März 2020 eröffnet die 700 Quadratmeter große Aussichtsterrasse «Edge» in New York. Besucher können dann auf der dreieckigen Plattform in mehr als 330 Metern Höhe einen Glasboden betreten.

Hotel und Restaurant „Kallstadter Hof“ brennt nieder

Ein Funke am Zählerkasten löst in einem Hotel in Kallstadt in der Pfalz ein Feuer aus. Es entsteht ein Schaden in Millionenhöhe, das Gebäude ist nicht mehr nutzbar.

Bärenmarke und Weihenstephan rufen Milch zurück

Schon wieder gibt es Rückrufe bei großen Milchproduzenten. Die Molkerei Hochwald Foods hat bundesweit Frischmilch der Marke Bärenmarke zurückgerufen. Die Freisinger Molkerei Weihenstephan ruft derweil bundesweit Milch und Kakao zurück.

Caterer des Jahres 2019

Die Redaktion des Magazins Cooking + Catering inside hat die Caterer des Jahres 2019 prämiert. Kirberg Catering gewann in der Kategorie Concepts, Aramark wurde Sieger in der Kategorie Corporate. Die Kochfabrik GmbH ergatterte den ersten Preis in der Kategorie GreenCatering.

Auszeichnung der „Dehoga Berlin flagship“ Mitglieder

Der Regierende Bürgermeister von Berlin hat am 7. November einige der renommiertesten Köchinnen und Köche der Berliner Spitzengastronomie im Roten Rathaus empfangen. Der Dehoga übergab ihnen zur Aufnahme die Plakette, die sie als Mitglied der fine-dining Gruppe Dehoga Berlin flagship auszeichnet.

Hyperion kommt nach Österreich

H-Hotels.com wandelt das bisherige Palais Faber in das zukünftige Hyperion Hotel Salzburg um – das erste Haus der Marke in Österreich. Die Umbauarbeiten des denkmalgeschützten Gebäudekomplexes in der Salzburger Rainerstraße beginnen ab sofort.

Tourismus und Mobilität als Themen in Bundestag und Bundesrat

Heute steht die Tourismuspolitik im Zentrum einer einstündigen Debatte im Bundestag. In deren Anschluss stimmen die Abgeordneten über Anträge der Koalitionsfraktionen und von Bündnis 90/Die Grünen zur Nationalen Tourismusstrategie ab.

Appell zum 30. Jahrestag des Mauerfalls: Reisefreiheit feiern, statt sie in Frage zu stellen

„Auch wenn Klimaschutz ein wichtiges Anliegen ist, bleibt die Reisefreiheit ein schutzbedürftiges Gut. Verzicht auf Reisen als Grundfreiheit ist keine Lösung“, erklärt der Präsident des BTW Dr. Michael Frenzel zum 30. Jahrestag des Mauerfalls.

Weihnachtszeit ist Budenzeit: 7 Tipps für ein erfolgreiches Weihnachtsmarkt-Geschäft

In großen Schritten rückt sie näher, die besinnliche Weihnachtszeit und damit auch die Weihnachtsmärkte. Für viele Schausteller beginnt die lukrativste Saison des Jahres: häufig erwirtschaften sie jetzt ein Drittel ihrer Gesamteinnahmen. Doch wie wird die eigene Bude zum Besuchermagneten? Was sollten Standbetreiber beachten?

Nach Hurrikan-Zerstörung: Oetker Collection eröffnet Hotel Eden Rock auf St Barth wieder

Nach den Zerstörungen durch Hurrikan Irma im Jahr 2017 startete die Oetker Gruppe den Wiederaufbau des Luxushotel Eden Rock auf der Karibikinsel St. Barth. Eigentlich sollte die Hotellegende bereits 2018 wiedereröffnen. Jetzt erstrahlt das Haus ein Jahr später in neuem Glanz.

Tourismus in Deutschland September 2019: 1,3 Prozent mehr Übernachtungen als im Vorjahr

Im September 2019 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 47,8 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies ein Plus von 1,3 Prozent gegenüber September 2018.