Länder machen Druck: Ermöglichen die Ampel-Parteien jetzt doch den Gastro-Lockdown?

Laut Medienberichten wollen die Ampel-Parteien einem Lockdown für die Gastronomie ermöglichen. Scheinbar pochen einige Bundesländer darauf, die Schließung von Restaurants als Corona-Maßnahme anwenden zu können, das hatten die Koalitionäre bislang abgelehnt. Tageskarte hatte bereists in der letzten Woche berichtet, dass Bund und Länder in ihrem Maßnahmenpaket auch einen zeitlich befristeten Gastro-Lockdown thematisieren.

Helen Wörner neue Director of Sales des The Living Circle

Mit Helen Wörner hat der The Living Circle eine neue Director of Sales. Die 43-jährige erfahrene Verkaufsexpertin mit exzellenten Kommunikationsfähigkeiten kann auf eine langjährige Erfahrung in der Luxus-Hotellerie zurückgreifen.

Deutscher Tourismuspreis 2021: „destinature Dorf“ gewinnt doppelt

Das „destinature Dorf“ im niedersächsischen Hitzacker hat den Deutschen Tourismuspreis und den ADAC-Publikumspreis gewonnen. Der Deutsche Tourismusverband (DTV) zeichnete die Gewinner im Rahmen einer digitalen Preisverleihung aus.

Österreich will Lockdown wie geplant beenden

Der Lockdown in Österreich wird nach den Worten von Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) wie geplant beendet. Es gehe nur noch um die Umstände, unter denen Lokale und Handel wieder öffnen dürften.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Senior Product Manager - CRS & Channel Management (m/w/d)
Deutsche Hospitality Konzernzentrale, Frankfurt am Main
Bar Manager (m/w/d)
A-ROSA Sylt, List / Sylt
Hotelmanager* - "Der Headcoach"
Novum Hotel Graf Moltke, Hamburg
Küchenchef* - "der Teambuilder"
Novum Hotel am Seegraben Cottbus, Cottbus

Wunsch nach Reisen ist weltweit groß

Die Ergebnisse einer aktuellen Sonderstudie während der COVID-19 Pandemie zeigen einen erneuten Anstieg der Reiseabsichten: Derzeit planen 80 Prozent der weltweit Befragten in den nächsten zwölf Monaten Reisen ins Ausland.

Lincoln Casablanca wird erstes Radisson Collection Hotel in Marokko

Die Radisson Hotel Group (RHG) expandiert in Marokko und setzt mit dem Lincoln Casablanca den Wachstumskurs ihrer Marke Radisson Collection fort. Bis 2025 will die Gruppe mit 15 Häusern im Land vertreten sein.

dean&david expandiert in Frankreich

dean&david bietet sein Sortiment ab sofort erstmals auch in Frankreich an. Am 30. November eröffnete der erste Store in Lyon. Der Standort ist der erste im nichtdeutschsprachigen, europäischen Ausland – weitere in Frankreich sind in Planung.

Raffles London The OWO in ehemaligem Kriegsministerium eröffnet 2022

Raffles Hotels & Resorts und die Hinduja Group planen die Eröffnung des „Raffles London at The OWO“ voraussichtlich für Ende 2022. Das Hotel befindet sich in dem denkmalgeschützten ehemaligen Old War Office in Whitehall. Dabei handelt es sich um das ehemalige Kriegsministerium Großbritanniens.

Verwirrung um Testpflicht im Südwesten bescherte wirtschaftlichen Schaden

Das Hin- und Her von Grün-Schwarz bei der coronabedingten Zutrittsregelung hat nach Auffassung des Hotel- und Gaststättenverbands in der Branche für finanzielle Einbußen gesorgt - auch wenn die Regelung inzwischen entschärft wurde,

Clubbetreiber in NRW klagt gegen Schließung wegen Corona

Nach der Verschärfung der Corona-Regeln durch das Land sind beim NRW-Oberverwaltungsgericht die ersten Klagen eingegangen. Ein Clubbetreiber aus Düsseldorf will per am Montag eingegangenem Eilverfahren klären lassen, ob die Untersagung des Betriebs von Clubs und Bars rechtens ist,

St.-Pauli-Bunker um 20 Meter aufgestockt

Nach monatelangen Bauarbeiten hat der Hochbunker in der Nähe des Millerntor-Stadions im Hamburger Stadtteil St. Pauli seine endgültige Höhe erreicht. In dem Bunker ist auch in von RIMC geführtes Hotel mit 136 Zimmern geplant.

 

GO by Steffen Henssler eröffnet Pop-Up im Ritz Carlton in Berlin

Der Sushi-Lieferdienst GO by Steffen Henssler eröffnet ein Pop-Up Restaurant im The Ritz-Carlton in Berlin. Mit dem eigenen Restaurant weitet das Hamburger Unternehmen sein kulinarisches Angebot für zunächst neun Monate aus.

Testpflicht-Befreiung nach Booster-Impfung könnte in Deutschland ausgeweitet werden

Die Befreiung von verpflichtenden Corona-Tests für Menschen mit Booster-Impfung soll möglicherweise von bislang drei Bundesländern auf andere ausgeweitet werden. Das wurde nach einer Konferenz der Gesundheitsminister am Montag bekannt.

Frankfurter Millennium-Areal mit Hochhausrekord und Hotel

Frankfurts Skyline soll weiter wachsen. In der Nähe der Messe wird das Millennium Areal geplant. Mit der Höhe des Hauptturms will die Stadt ihren eigenen Rekord brechen. Auch ein Hotel ist geplant.