Dinner-Partys: Das sind die aufregendsten Dinner-Themenabende

| Gastronomie Gastronomie

Ein geselliges Beisammensein mit Freunden oder dem Herzensmenschen bietet sich ideal im intimen Rahmen einer Dinner-Party an. Damit der Abend jedoch nicht 0815-Standard wird, gibt es einige Themen für die Dinner-Party, die den Abend noch besser machen können. Während das Dinner zubereitet wird, können sich die Gäste im Casumo Casino online die Zeit vertreiben und vielleicht noch den einen oder anderen Jackpot abstauben. In unserem Beitrag stellen wir einige fantasievolle Dinner-Party-Ideen vor, mit denen man alle Party-Gäste begeistern kann.

Die Online-Dinner-Party

Wer seine Familie oder seine Freunde auf allen Kontinenten verstreut hat, könnte die Idee einer Online-Dinner-Party in den Raum stellen. Hierbei einigt man sich auf ein Menü oder jeder kocht das, was er möchte und zu einer bestimmten Uhrzeit trifft man sich online per Videocall, um das Dinner gemeinsam zu essen. Während des Kochens kann man sich auch schon per Videocall zusammenschließen und sich austauschen. So hat man mit seinen Gästen rund um den Globus eine großartige Zeit und es ist fast so, als würde man zusammen an einem Tisch sitzen.

Die Thai-Dinner-Party

Wieso nicht seine Freunde auf ein leckeres Thai-Curry mit aromatischem Reis einladen? Zudem kann man viele thailändische Gerichte nachkochen und sich dementsprechend kleiden. Wer einen Pool im Garten hat, kann zudem köstliche Aperitifs zubereiten und die Thai-Dinner-Party mit einer Poolparty verbinden. Thai geht praktisch immer, wenn alle südländisch-asiatische Speisen lieben. Vielleicht stellt sich eine der weiblichen Gäste auch für einen thailändischen Tanz als Unterhaltungsprogramm zur Verfügung und motiviert alle Anwesenden, mitzutanzen?

Die Smoked-BBQ-Dinner-Party

Vielleicht gibt es einen großartigen Smoker im Garten. Dann wird es Zeit, den Smoker zu beheizen und leckeres Grillgut über Stunden zu smoken. Der rauchige Geschmack wird Kinder und auch Erwachsene vom Hocker hauen. Beim Smoken muss man mit vielen Stunden rechnen, damit das Grillgut diesen typisch rauchigen Geschmack entwickelt. Manche Speisen benötigen eine Smoke-Dauer von bis zu 12 Stunden bei moderater Temperatur. Die Dinner-Party mit Smoked-BBQ-Motto sollte idealerweise im Garten stattfinden. Wichtig ist auch, dass das Wetter angenehm und mild ist. Niemand friert gerne, während er isst.

Der Ritterschmaus als Dinner-Party

Liebhaber der barbarischen Zeiten des Mittelalters kommen beim Ritterschmaus voll auf ihre Kosten. Serviert werden können Knödel, Sauerkraut, Schweinestelzen, Spanferkel und Fasanen. Typisch für die Festgelage des Mittelalters ist, dass die ritterliche Gesellschaft die Knochen einfach hinter sich wirft. Deshalb sollte der Ritterschmaus im Garten stattfinden. So ist es weniger mühsam, die fettigen Knochen einzusammeln. Natürlich wäre es schön, wenn alle Gäste in mittelalterlichen Roben und leichten Rüstungen zum Rittermahl kommen. Wer will, kann auch seine Ritterwaffen mitbringen – ohne sie jedoch einzusetzen, versteht sich.

Die Pizza-Party

Pizza ist bei jedem sehr beliebt. Steht eine Pizza-Party im Raum, hat man zwei Möglichkeiten: Entweder man lädt seine Gäste zum Pizzabacken mit anschließendem Schmaus ein oder man lädt die Gäste zum direkten Dinner ein. Die Variante Nr. 1 ist lustiger, da man zusammen die Zutaten für den Teig zusammenmischen kann, dazwischen einen Asti genießt, während der Teig ruht und man vereinzelt an Pilzen, Salami, Schinken und Pfefferoni naschen kann. Die Arbeit teilt sich auf und jeder Gast hat eine eigene Aufgabe. Die Kleinsten könnten beispielsweise die Tomaten waschen oder den Teig kneten. So wird der Pizzaabend zu einem gelungenen Event. Dazu könnten italienische Klassiker gespielt werden. Wer besonders hungrig ist, kann auch eine Pasta al Pesto zum ersten Gang kochen. Die Pasta al Pesto wird aus Olivenöl, Pinienkernen und viel Basilikum mit zerdrückten Knoblauchzehen hergestellt.

Die sinnliche Dinner-for-two-Party

Will der Herr des Hauses seine Liebste mal wieder mit etwas Besonderem überraschen, bietet sich eine romantisch-sinnliche Candle-Light-Dinner-Party mit einem extravaganten Geschenk an. Auch Männer können sich dafür in Schale werfen und zeigen, was sie am Herd so alles können. Für ein sinnliches Menü eignen sich Austern, Spargel, Erdbeeren und Co. Diese Lebensmittel gelten als Aphrodisiakum und steigern die Lust aufeinander.

Das romantische Sonnenuntergang-Picknick am See

Man sagt, dass Liebe durch den Magen geht. Warum nicht sein Date oder seinen Partner an die Hand nehmen und einen reichlich gefüllten Picknickkorb mitnehmen und an einen See fahren? Die Kuscheldecke darf nicht fehlen. So kann man sich stärken, um dem romantischen Sonnenuntergang entgegenzublicken und vielleicht noch einen Sprung in den See wagen. Die Romantik, das Knistern und die schöne Stimmung, die in der Luft liegen, sind durch nichts auf der Welt zu bezahlen.

Die Alice-im-Wunderland-Dinner-Party

Die verrückte Tee-Party des Hutmachers aus dem Märchen „Alice im Wunderland“ kennt wohl jeder Erwachsene. Warum also nicht eine Dinner-Party in dem Stil veranstalten? Alle Snacks und Getränke für die Dinner-Party sollten die Gastgeber mit Etiketten versehen, auf denen „Iss mich“ und „Trink mich“ stehen. Den Tisch deckt man mit vielen wunderschönen Teetassen und nutzt sie gleichzeitig als Geschirr für das Essen. Wichtig ist auch, dass alle Teetassen Untertassen haben. Die Stimmung sollte heiter, aber surreal sein und die Gespräche in vollkommen verschiedene Richtungen laufen.

Die „All-you-can-eat“-Dinner-Party

Wer Freunde aus verschiedenen Kulturen hat, könnte eine „All-you-can-eat“ Dinner-Party organisieren und seine Gäste bitten, dass jeder Gast ein oder zwei Terrinen/Töpfe oder Schüsseln mit landestypischen Speisen mitbringt. Somit entsteht ein interkulturelles Buffet im Stil „All-you-can-eat“. Was und mit wem wir zusammen essen, hat sehr viel mit Emotionen zu tun, so ist der Mensch nun mal. Eine witzige Idee wäre auch, die Speisen mit Etiketten zu beschriften, sodass jeder weiß, was es in etwa ist und aus welchem Land es stammt. Dies ist auch wichtig, falls jemand kein Schweinefleisch essen darf.

Ein langweiliger Toast vor dem Fernseher kann durch ein paar Gäste bei einem Spieleabend bei Weitem aufgepeppt werden. Noch spannender sind die Dinner-Themen, die Gäste und den eigenen Partner gleichermaßen begeistern. Wie wäre es mit unseren Ideen für die nächste Dinner-Party?

Zurück

Vielleicht auch interessant

Beim «German Wine List Award 2024» wurden die besten Weinkarten Deutschlands ausgezeichnet. Der diesjährige Gewinner in der Kategorie Gourmet & Sterne ist das Restaurant "Nobelhart & Schmutzig" aus Berlin.

Die Verbraucherzentralen fordern mehr Informationen und Verbesserungen beim Speisenangebot für Millionen Essensgäste in Restaurants und Kantinen. Erwartet würden unter anderem ein größeres Angebot an gesunden Speisen und mehr Angaben zur Tierhaltung und zur Herkunft von Lebensmitteln.

Burger, Pommes, XXL-Softdrinks: Amerika gilt als Fast Food-Nation. Kalifornien aber tickt anders. Von 13 Drei-Sterne-Restaurants in den USA befinden sich sechs in Kalifornien. Außerdem gibt es zwölf Zwei-Sterne- und 68 Ein-Stern-Restaurants.

Ein freundliches Foto, den Namen der Kneipe und die Tischnummer: Mehr braucht es nicht, um mit etwas Glück einen kostenlosen Abend in einer Filiale einer bekannten britischen Pub-Kette zu erleben. Das liegt an einem Trinkspiel - mit Hunderttausenden Mitspielern.

Vor 15 Jahren startete die Chef-Sache als Branchentreff der deutschen Gastronomieszene mit einem einzigartigen Konzept durch. Auf der Intergastra 2024 ist sie nach zweijähriger Pause nun zurück und wird dabei von den Jeunes Restaurateurs Deutschland (JRE) und freakstotable begleitet.

Wiesnwirt Michael Schottenhamel ist neuer Pächter der Emmeramsmühle in Oberföhring. Gemeinsam mit Sternekoch Peter Kinner sowie dessen Sohn Julian tritt er die Nachfolge von Karl-Heinz Zacher an, der die Traditionsgaststätte im Frühjahr letzten Jahres nach über 23 Jahren überraschend aufgegeben hatte. Jetzt haben die neuen Gastgeber das Wirtshaus wieder eröffnet.

Google Maps ist ein beliebtes Tool, um passende Restaurants in der Nähe zu finden. Mit einem neuen Feature soll die Suche jetzt sogar noch leichter werden. Denn Nutzerfotos von Speisen werden ab jetzt automatisch den entsprechenden Gerichten zugeordnet.

Die Gastronomen in der spanischen Hauptstadt Madrid müssen bis Ende Januar ihre „Covid-Terrassen“ endgültig abbauen. Insgesamt verschwinden so 747 Terrassen mit mehr als 12.000 Sitzplätzen. Allein im Salamanca-Viertel und in Chamberi, die sich mitten im Zentrum befinden, müssen 300 Terrassen abgebaut werden.

Ein Unbekannter hat in Gelsenkirchen online über Lieferando Essen bestellt und dem Filialleiter einer Donut-Kette dabei eine rassistische Hassbotschaft zukommen lassen. Mittelwelle ist klar, dass es sich dabei um keinen Einzelfall handelt. In ganz Deutschland sollen Hass-Kommentare über Lieferando verschickt worden sein.

Transgourmet Deutschland und Domino's Pizza Deutschland setzen ihre langjährige Partnerschaft fort und haben einen Liefervertrag bis zum Jahr 2029 abgeschlossen.