Restaurant-Ranglisten: Christian Bau ist die neue Nummer 1

| Gastronomie Gastronomie

Nach zweieinhalb Jahren kommt es zu einem Führungswechsel in der Restaurant-Rangliste für Deutschland: Das Victor's Fine Dining by Christian Bau ist die neue Nummer 1. Grund dafür sind die neuen Bewertungen des Gautl&Millau, die nun in der Restaurant-Rangliste erfasst sind. Das Restaurant in Perl-Nennig war zuletzt 2018 auf der Spitzenposition. Es löst das Aqua in Wolfsburg ab, das 2019 zunächst allein und seit Februar 2020 punktgleich mit der Schwarzwaldstube in Baiersbronn den ersten Platz belegt hat. Beide Restaurants teilen sich nun den zweiten Platz. Den vierten Rang hat unverändert das Sonnora inne, das jedoch durch eine Aufwertung im Gusto seinen Abstand auf das Spitzentrio verringert. 

Die Aktualisierung der Rangliste berücksichtigt die neuen Bewertungen des Gault&Millau. Der Guide hat sein Wertungssystem in diesem Jahr von Punkten auf Toques (Hauben) umgestellt. Die Höchstbewertung von fünf roten Hauben geht nun mit genauso viel Punkte in die Rangliste ein, wie zehn Pfannen mit Bonuspfeil im Gusto oder drei Sterne im Guide Michelin. Insgesamt fließen die neuen Gault&Millau-Notenstufen wie folgt in die Rangliste ein:

  • 20 Ranglisten-Punkte für fünf rote Hauben - bisher gab es so viele Ranglisten-Punkte 19,5 Punkte im Gault&Millau
  • 19,5 Ranglisten-Punkte für fünf schwarze Hauben
  • 19 Ranglisten-Punkte für vier rote Hauben - bisher gab es so viele Ranglisten-Punkte für 19 Punkte im Gault&Millau
  • 18,5 Ranglisten-Punkte für vier schwarze Hauben (gleicher Punktewert wie für zwei Michelin-Sterne oder neun Pfannen im Gusto)
  • 18 Ranglisten-Punkte für drei rote Hauben - bisher hab es so viele Ranglisten-Punkte für 18 Punkte im Gault&Millau
  • 17 Ranglisten-Punkte für drei schwarze Hauben - bisher gab es so viele Ranglisten-Punkte für 17 Punkte im Gault&Millau (gleicher Punktewert wie für einen Stern oder acht Pfannen im Gusto)
  • 16 Ranglisten-Punkte für zwei rote Hauben-  bisher gab es so viele Ranglisten Punkte für 16 Punkte im Gault&Millau
  • 15 Ranglisten-Punkte für zwei schwarze Hauben - bisher gab es so viele Ranglisten-Punkte für 15 Punkte im Gault&Millau
  • 14 Ranglisten-Punkte für eine rote Haube
  • 13 Ranglisten-Punkte für eine schwarze Haube - bisher gab es so viele Ranglisten-Punkte für 13 Punkte im Gault&Millau

Die Restaurants in den Top10 trennen nur 3,7 Punkte. So folgt auf dem fünften Platz unverändert das Vendôme in Bergisch Gladbach. Vom achten auf den sechsten Platz verbessert sich das Rutz in Berlin, das somit einen Bestwert in seiner Geschichte erreicht. Dadurch kommt das Überfahrt in Rottach-Egern nun auf dem siebten Platz, punktgleich mit dem Bareiss in Baiersbronn. Weiter zur Top10 gehört das Restaurant GästeHaus Klaus Erfort, das nun den neunten Platz erreicht. Die Top10 komplettiert erstmals das Schanz in Piesport, das das Hamburger Restaurant The Table von Kevin Fehling aus den Top10 verdrängt.

Die Aufsteiger des Jahres

Der beste Neueinsteiger in die Restaurant-Rangliste 2022 bleibt auch nach diesem Update das Restaurant ES:SENZ in Grassau. Küchenchef Edip Sigl war 2021 aus dem Münchener Les Deux in das Haus gewechselt und konnte auf Anhieb die Restaurantführer so überzeugen, dass er den 38. Platz erreicht. Den zweiten Platz unter den besten Neueinsteigern in die Rangliste erreicht das The Stage in Dortmund (Platz 97) und die Mühle in Schluchsee (Platz 122) erringt bei den Aufsteigern Bronze.

Aufsteiger des Jahres ist nun der Werneckhof von Sigi Schelling, das aufgrund der neuen Bewertungen nach ihrer Übernahme des Restaurants, 104,7 Punkte hinzugewinnt und sich vom 4.126. auf den 60. Platz verbessert. Auf dem zweiten Platz liegt das Tantris, das sich um 75 Punkte verbessert und derzeit auf dem 540. Platz der Rangliste liegt. Gegenwäritg ist das neue Tantris aber noch nicht von allen Führern bewertet worden. Durch den Zugewinn von 70,7 Ranglisten-Punkte ist das VOTUM in Hannover der dritte Aufsteiger des Jahres. Es verbessert sich vom 1.467. auf den 118. Platz der Rangliste.

Neu in den Top 100

Mit diesem Update der Restaurant-Rangliste im Juni sind drei Restaurants in die Top100 aufgestiegen oder zurückgekehrt: das Tohru in der Schreiberei in München erreicht den 24. Platz, das Apicius in Bad Zwischenahn den 86. Platz, das Berliner Hugos den 90. Platz, die Stuttgarter Speisemeisterei und das Cheval Blanc in Illschwang den 93. Platz

Green Star & Slow Food

Als einzige Rangliste in Deutschland berücksichtigen wir übrigens auch den Slow Food Genussführer, sowie den Green Star von Michelin, um Küchen die nachhaltiger und umweltfreundlicher arbeiten mehr Aufmerksamkeit zu geben. Die zu vergebenden Bonuspunkte haben wir außerdem angehoben.

Insgesamt werden in der Rangliste derzeit 4.933 Restaurants gelistet. Die Aufnahme erfolgt kostenlos, sobald ein Restaurant in einem der gängigen Restaurantführer bewertet wird und mind. 15 Ranglisten-Punkte erreicht.

Die besten Restaurants in allen Landkreisen und kreisfreien Städten

Baden-Württemberg

Alb-Donau-Kreis: Zum Bad in Langenau
Baden-Baden (Stadt): Le Jardin de France in Baden-Baden
Biberach: Oberschwäbischer Hof in Schwendi neuer Spitzenreiter
Böblingen: Landhaus Feckl in Ehningen
Bodenseekreis: Casala in Meersburg
Breisgau-Hochschwarzwald: Hirschen in Sulzburg
Calw: Berlins Krone in Bad Teinach-Zavelstein
Emmendingen: Merkles Restaurant in Endingen
Enzkreis: Alte Baiz - Grüner Wald in Neuhausen neuer Spitzenreiter
Esslingen: Landgasthof am Königsweg in Ohmden
Freiburg im Breisgau (Stadt): Eichhalde in Freiburg neuer Spitzenreiter
Freudenstadt: Schwarzwaldstube in Baiersbronn
Göppingen: Gourmetrestaurant "fine dining RS" in Salach
Heidelberg: Le Gourmet in Heidelberg
Heidenheim: Ursprung in Königsbronn
Heilbronn (Landkreis): Adler in Brackenheim
Heilbronn (Stadt): Rebstock la petite Provence in Heilbronn
Hohenlohekreis: Gourmet-Restaurant Le Cerf in Zweiflingen
Karlsruhe (Landkreis): Erbprinz in Ettlingen
Karlsruhe (Stadt): Sein in Karlsruhe
Konstanz: Ophelia in Konstanz
Lörrach: Traube Blansingen in Efringen-Kirchen
Ludwigsburg: Lamm Rosswag in Vaihingen
Main-Tauber-Kreis: Laurentius in Weikersheim
Mannheim: OPUS V in Mannheim
Neckar-Odenwald-Kreis: Zum Ochsen in Mosbach
Ortenaukreis: Le Pavillon in Bad Peterstal-Griesbach
Ostalbkreis: Herrengass in Gschwend
Pforzheim: Hoppe's in Pforzheim
Rastatt: Werners Restaurant in Gernsbach
Ravensburg: MARKOS in Weingarten (Kr.Ravensburg)
Rems-Murr-Kreis: Goldberg in Fellbach
Reutlingen: Hirsch in Sonnenbühl
Rhein-Neckar-Kreis: Christians in Kirchdorf
Rottweil: Gasthof Hirsch in Schramberg
Schwäbisch Hall: Rebers Pflug in Schwäbisch Hall neuer Spitzenreiter
Schwarzwald-Baar-Kreis: Ösch Noir in Donaueschingen
Sigmaringen: Gasthof Hirsch in Schramberg
Stuttgart: Speisemeisterei in Stuttgart neuer Spitzenreiter
Tübingen: Schranners Waldhorn in Tübingen
Tuttlingen: ANIMA in Tuttlingen
Ulm: Seestern in Ulm
Waldshut: Genuss-Apotheke in Bad Säckingen
Zollernalbkreis: Gasthof Adler in Ratshausen

Bayern

Aichach-Friedberg: Goldener Stern in Rohrbach
Altötting: Huberwirt in Pleiskirchen
Amberg (Stadt): Drahthammer Schlößl in Amberg
Amberg-Sulzbach: Cheval Blanc in Illschwang
Ansbach (Landkreis): Greifen-Post in Feuchtwangen
Ansbach (Stadt): La Corona in Ansbach
Aschaffenburg (Landkreis): Auberge de Temple - Helbigs Gasthaus in Johannesberg
Aschaffenburg (Stadt): Oechsle in Aschaffenburg
Augsburg (Landkreis): Dahoim in Zusmarshausen
Augsburg (Stadt): August in Augsburg
Bad Kissingen: Laudensacks Gourmet-Restaurant in Bad Kissingen
Bad Tölz-Wolfratshausen: Schwingshackl Esskultur in Bad Tölz
Bamberg (Landkreis): Rocus in Baunach
Bamberg (Stadt): Kropf - Bamberger Köstlichkeiten in Bamberg
Bayreuth (Landkreis): Landhaus Gräfenthal in Bindlach
Bayreuth (Stadt): Goldener Anker in Bayreuth
Berchtesgadener Land: Gourmet Restaurant PUR in Berchtesgaden
Cham: Gregor's Fine Dining in Rötz
Coburg (Landkreis): Hohenstein in Ahorn
Coburg (Stadt): Kräutergarten & Petersilie in Coburg
Dachau: Gasthaus Weißenbeck in Dachau
Deggendorf: KOOK 36 in Moos
Dillingen: Lodner in Lauingen
Dingolfing-Landau: Zur Post in Mengkofen
Donau-Ries: Meyers Keller Joachim Kaiser in Nördlingen
Ebersberg: Zum Vaas in Forstinning
Eichstätt: Gasthaus Beckerwirt in Böhmfeld und Gasthaus Stark in Wolkertshofen
Erding: Landgasthof Forster in Taufkirchen (Vils)
Erlangen: Polster in Erlangen
Erlangen-Höchstadt: Freihardt in Heroldsberg
Forchheim: Zöllners Weinstube in Forchheim
Freising: Camers Schlossrestaurant in Hohenkammer
Freyung-Grafenau: Johanns in Waldkirchen
Fürstenfeldbruck: Fürstenfelder in Fürstenfeldbruck
Fürth (Landkreis): Keidenzeller Hof in Langenzenn
Fürth (Stadt): Tim's Kitchen in Fürth
Garmisch-Partenkirchen: Luce d'Oro in Elmau
Günzburg: Gasthof Diem in Krumbach
Haßberge: Gasthaus Hofmann in Rauhenebrach
Hof (Landkreis): Harmonie in Lichtenberg
Ingolstadt: Avus in Ingolstadt
Kaufbeuren: Skihütte in Kaufbeuren
Kelheim: Schwögler in Bad Abbach
Kempten (Stadt): Lenz im Hirsch und Weinstube Hensler in Kempten
Kitzingen: Weinstock in Volkach
Kronach: Werner's Restaurant in Küps
Kulmbach: Alexander Herrmann by Tobias Bätz in Wirsberg
Landsberg am Lech: Kaminzimmer im Staudenwirt in Finning
Landshut (Landkreis): Sebastianihof in Schalkham
Landshut (Stadt): Fürstenzimmer in Landshut
Lichtenfels: v. Scheffel in Bad Staffelstein
Lindau: Villino in Lindau
Main-Spessart: Weinhaus Anker in Marktheidenfeld
Memmingen: Engelkeller in Memmingen
Miesbach: Überfahrt in Rottach-Egern
Miltenberg: Abt- und Schäferstube in Amorbach
Mühldorf am Inn: Christians in Kirchdorf
München: EssZimmer in München
München (Landkreis): August und Maria im Brauereigasthof Aying in Aying
Neuburg-Schrobenhausen: Zum Klosterbräu in Neuburg (Donau)
Neumarkt in der Oberpfalz: Landgasthof Meier in Hilzhofen
Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim: Weinstube Drei Kronen in Bad Windsheim
Neustadt an der Waldnaab: Genussschmiede in Pirk
Neu-Ulm: Burgthalschenke in Vöhringen
Nürnberg: Essigbrätlein in Nürnberg
Nürnberger (Landkreis): Waldgasthof Am Letten in Lauf
Oberallgäu: Ess Atelier Strauss in Oberstdorf
Ostallgäu: PAVO in Pfronten
Passau (Landkreis): Anetseder in Hauzenberg
Passau (Stadt): Weingut in Passau
Pfaffenhofen an der Ilm: Zum Maurerwirt in Langwaid
Regen: Oswalds Gourmetstube in Teisnach
Regensburg (Landkreis): Hummels Gourmetstube in Duggendorf
Regensburg (Stadt): STORSTAD in Regensburg
Rhön-Grabfeld: Die Scheune in Bad Neustadt
Rosenheim (Landkreis): Residenz Heinz Winkler in Aschau
Rosenheim (Stadt): MOSER Restaurant in Rosenheim und Nenas in Rosenheim neuer Spitzenreiter
Roth: Gasthof Hoffmanns-Keller in Spalt
Rottal-Inn: Freilinger in Mitterskirchen
Schwabach: Gasthof Goldener Stern in Schwabach
Schwandorf: Eisvogel in Neunburg vorm Wald
Schweinfurt (Landkreis): Brauerei Martin in Schonungen
Schweinfurt (Stadt): Kings & Queens in Schweinfurt
Starnberg: Gourmetrestaurant Aubergine in Starnberg
Straubing: Wirtshaus Zum Geiss in Straubing
Straubing-Bogen: Gasthaus Jakob in Perasdorf
Tirschenreuth: Altmugler Sonne in Neualbenreuth
Traunstein: ES:SENZ in Grassau
Unterallgäu: Calla in Bad Wörishofen
Weiden (Stadt): Bräuwirt in Weiden
Weilheim-Schongau: Bromberg Alm in Böbing
Weißenburg-Gunzenhausen: Gasthof Gentner in Gnotzheim
Wunsiedel im Fichtelgebirge: Gasthaus Egertal in Weißenstadt
Würzburg (Landkreis): Philipp in Sommerhausen
Würzburg (Stadt): REISERS am Stein in Würzburg

Berlin

Berlin: Rutz in Berlin

Brandenburg

Barnim: Probier Mahl in Eberswalde
Brandenburg: Am Humboldthain in Brandenburg
Cottbus: Lou in Cottbus neuer Spitzenreiter
Dahme-Spreewald: Leutloff's am See in Zeuthen
Elbe-Elster: Goldener Hahn in Finsterwalde
Havelland: Sawito in Falkensee
Märkisch-Oderland: Clintons in Hoppegarten
Oberhavel: Die Orangerie in Kremmen
Oberspreewald-Lausitz: Schlossrestaurant in Lübbenau
Oder-Spree: Wilde Klosterküche in Neuzelle
Ostprignitz-Ruppin: Der Seehof Rheinsberg in Rheinsberg
Potsdam: Kochzimmer in Potsdam
Potsdam-Mittelmark: Alte Überfahrt in Werder
Prignitz: Brauhaus Alte ÖlmühleElbe Resort Alte Ölmühle in Wittenberge
Spree-Neiße: Speisenkammer in Burg (Spreewald)
Teltow-Fläming: 1A in Zossen
Uckermark: Landgasthof zum grünen Baum in Temmen-Ringenwalde

Bremen

Bremen: Das kleine Lokal in Bremen
Bremerhaven: PIER 6 in Bremerhaven

Hamburg

Hamburg: The Table in Hamburg

Hessen

Bergstraße: Kaltwassers Wohnzimmer in Zwingenberg
Darmstadt: OX casual fine dining in Darmstadt
Darmstadt-Dieburg: Landgraf in Seeheim-Jugenheim
Frankfurt am Main: Lafleur in Frankfurt (Main)
Fulda: Christian & Friends Tastekitchen in Fulda
Gießen: Heyligenstaedt in Gießen
Groß-Gerau: Ambiente Italiano in der Alten Oberförsterei in Kelsterbach
Hersfeld-Rotenburg: L'étable in Bad Hersfeld
Hochtaunuskreis: Kraftwerk in Oberursel
Kassel (Landkreis): Gasthaus Kraft in Schauenburg
Kassel (Stadt): Voit in Kassel
Lahn-Dill-Kreis: Villa Busch in Haiger
Limburg-Weilburg: 360 Grad in Limburg
Main-Kinzig-Kreis: Rauchfang in Bad Orb
Main-Taunus-Kreis: Die Scheuer in Hofheim
Marburg-Biedenkopf: Dombäcker in Amöneburg und Oliva mediterran in Marburg beide neue Spitzenreiter
Odenwaldkreis: Zur Krone in Höchst
Offenbach (Landkreis): Mosbach's Restaurant in Langen
Offenbach (Stadt): SchauMahl in Offenbach
Rheingau-Taunus-Kreis: Kronenschlösschen in Eltville neuer Spitzenreiter
Schwalm-Eder-Kreis: Flair Hotel Zum Stern in Oberaula neuer Spitzenreiter
Schwalm-Eder-Kreis: Gasthof Hack in Borken und Ratskeller in Spangenberg
Vogelsbergkreis: schuberts in Lauterbach
Waldeck-Frankenberg: Philipp Soldan in Frankenberg (Eder)
Werra-Meißner-Kreis: La Vallée Verte in Herleshausen
Wetteraukreis: Bastians in Friedberg (Hessen)
Wiesbaden: Ente in Wiesbaden

Mecklenburg-Vorpommern

Ludwigslust-Parchim: Landküche in Ludwigslust
Mecklenburgische-Seenplatte: Klassenzimmer in Feldberger Seenlandschaft
Nordwest-Mecklenburg: Allesisstgut in Nakenstorf
Nordwest-Mecklenburg: Tafelhuus in Wismar neuer Spitzenreiter
Rostock: Friedrich Franz in Bad Doberan
Rostock (Stadt): Der Butt in Rostock-Warnemünde
Schwerin: Weinhaus Uhle in Schwerin
Vorpommern-Greifswald: Kulmeck in Heringsdorf (Usedom) neuer Spitzenreiter
Vorpommern-Rügen: Ostseelounge in Dierhagen Ostseebad

Niedersachsen

Ammerland: Apicius in Bad Zwischenahn
Aurich: Seesteg - Das Restaurant in Norderney
Braunschweig: Das Alte Haus in Braunschweig
Celle: Palio in Celle
Cloppenburg: Margaux in Cloppenburg
Cuxhaven: Sterneck in Cuxhaven
Diepholz: Tiemann's in Stemshorn
Emsland: Gasthof Backers in Twist
Gifhorn: Schlossrestaurant Zentgraf in Gifhorn
Goslar: Ratsstube in Wildemann
Göttingen: Genießer Stube in Friedland
Grafschaft Bentheim: Gasthof Dreihus in Ohne
Hameln-Pyrmont: Gourmet-Restaurant Münchhausen in Aerzen
Hannover (Stadt und Region): Jante in Hannover
Harburg: Henrys in Buchholz
Heidekreis: Ramster in Schneverdingen
Hildesheim: Dorfkrug in Hildesheim
Holzminden: Graf Everstein in Polle
Leer: Zur Waage in Leer
Lüchow-Dannenberg: Field in Lüchow
Lüneburg (Stadt und Landkreis): Röhms Deli in Lüneburg
Northeim: Novalis in Nörten-Hardenberg
Oldenburg (Landkreis): Altes Amtshaus in Wildeshausen
Oldenburg (Stadt): Brasserie Michael Schmitz in Oldenburg (Oldenburg)
Osnabrück (Landkreis): Zum Freden in Bad Iburg
Osnabrück (Stadt): Kesselhaus in Osnabrück
Osterholz: Zur Schleuse in Lilienthal
Rotenburg: Die Wachtelei in Rotenburg (Wümme)
Salzgitter: Ratskeller in Salzgitter und Seeterrasse in Salzgitter
Schaumburg: August in Augsburg
Stade: Die Mühle Jork in Jork
Vechta: Lindenhof in Damme
Verden: Pades Restaurant in Verden
Wesermarsch: Landhaus Tettens in Nordenham
Wilhelmshaven: Artischocke in Wilhelmshaven
Wittmund: Seekrug in Langeoog
Wolfsburg: Aqua in Wolfsburg

Nordrhein-Westfalen

Aachen: St. Benedikt in Aachen neuer Spitzenreiter
Bielefeld: Höptner's Abendmahl in Bielefeld
Bochum: Five in Bochum
Bonn: Halbedel's Gasthaus in Bonn
Borken: Mussumer Krug in Bocholt
Bottrop: Bahnhof Nord in Bottrop
Coesfeld: Domschenke in Billerbeck
Dortmund: The Stage in Dortmund
Duisburg: mod by Sven Nöthel in Duisburg neuer Spitzenreiter
Düren: Brockel Schlimbach in Nideggen
Düsseldorf: Nagaya in Düsseldorf
Ennepe-Ruhr-Kreis: Diergardts Kühler Grund in Hattingen
Essen: Hannappel in Essen
Euskirchen: Bembergs Häuschen in Euskirchen
Gelsenkirchen: Unverhofft in Gelsenkirchen
Gütersloh: Reuter in Rheda-Wiedenbrück
Hagen: Elbers 800 in Hagen
Hamm: Wielandstuben in Hamm (Westfalen)
Heinsberg: Troyka in Neu-Immerath
Herford: Zum Adler in Bünde
Herne: Gute Stube in Herne
Hochsauerlandkreis: Hofstube Deimann in Schmallenberg
Höxter: Caspar's in Bad Driburg
Kleve: Landhaus Zu den 3 Linden in Emmerich
Köln: Le Moissonnier in Köln
Krefeld: PUR Essen und Trinken in Krefeld neuer Spitzenreiter
Leverkusen: Fachwerk in Leverkusen
Lippe: Jan's Restaurant in Detmold
Märkischer Kreis: Thuns in Werdohl
Mettmann: Haus Stemberg Anno 1864 in Velbert
Minden-Lübbecke: Jordan's in Bad Oeynhausen
Mönchengladbach: The Palace in Mönchengladbach
Mülheim an der Ruhr: Am Kamin in Mülheim (Ruhr)
Münster: ferment in Münster (Westfalen)
Oberbergischer Kreis: Die Mühlenhelle in Gummersbach
Oberhausen: Hackbarth's in Oberhausen
Olpe: Haus Platte in Attendorn
Paderborn: Balthasar in Paderborn
Recklinghausen: Rosin in Dorsten
Remscheid: Heldmann in Remscheid
Rhein-Erft-Kreis: Gut Lärchenhof in Pulheim
Rheinisch-Bergischer Kreis: Vendôme in Bergisch Gladbach
Rhein-Kreis Neuss: Anthony's in Meerbusch
Rhein-Sieg-Kreis: Clostermanns Le Gourmet in Niederkassel
Siegen-Wittgenstein: Ars Vivendi in Bad Laasphe neuer Spitzenreiter
Soest: Knippschild in Rüthen
Solingen: Pfaffenberg in Solingen
Steinfurt: Lindenhof in Damme
Unna: Rohrmeisterei - Glaskasten in Schwerte
Viersen: Römers in Niederkrüchten
Warendorf: Im Engel in Warendorf neuer Spitzenreiter
Warendorf: Zur Windmühle in Beckum
Wesel: Landhaus Köpp in Xanten
Wuppertal: Scarpati in Wuppertal

Rheinland-Pfalz

Ahrweiler: Steinheuers Restaurant in Bad Neuenahr-Ahrweiler
Altenkirchen: Alte Vogtei in Hamm (Sieg)
Alzey-Worms: mundart in Saulheim
Bad Dürkheim: L.A. Jordan in Deidesheim
Bad Kreuznach: Jungborn in Bad Sobernheim
Bernkastel-Wittlich: Sonnora in Dreis
Birkenfeld: Kirschweiler Brücke in Kirschweiler und Restaurant im Park Hotel in Idar-Oberstein
Bitburg-Prüm: Schloss Niederweis in Niederweis
Cochem-Zell: Schloss-Stube in Treis-Karden
Donnersbergkreis: Mühlenrestaurant in Wartenberg-Rohrbach
Germersheim: Zur Krone in Höchst
Kaiserslautern (Landkreis): Kölbl in Enkenbach-Alsenborn
Kaiserslautern (Stadt): Weinhaus Stepp in Kaiserslautern
Koblenz: Schiller's Manufaktur in Koblenz
Kusel: Der Felschbachhof in Ulmet
Landau: Leinsweiler Hof in Landau (Pfalz)
Ludwigshafen: Bella Capri in Ludwigshafen
Mainz: Favorite in Mainz
Mainz-Bingen: Sandhof - Dirk Maus in Heidesheim
Mayen-Koblenz: PURS in Andernach
Neustadt Weinstraße: Urgestein in Neustadt (Weinstraße)
Neuwied: Brasserie Nodhausen in Neuwied
Pirmasens: Die Brasserie in Pirmasens
Rhein-Hunsrück-Kreis: Le Chopin in Boppard
Rhein-Lahn-Kreis: Zum Weissen Schwanen in Braubach
Rhein-Pfalz-Kreis: Salischer Hof in Schifferstadt
Speyer: CLYNE in Speyer
Südliche Weinstraße: Pfälzer Stube in Herxheim
Südwestpfalz: Borst in Maßweiler
Trier: Becker's in Trier
Trier-Saarburg: Rüssels Landhaus St. Urban in Naurath
Vulkaneifel: Kucher's Gourmet in Darscheid
Westerwaldkreis: Millé in Höhn
Worms: Parkhotel Prinz-Carl in Worms
Zweibrücken: ESSLIBRIS in Zweibrücken

Saarland

Merzig-Wadern: Victor's Fine Dining by Christian Bau in Perl-Nennig / Mosel
Neunkirchen: Hostellerie Bacher in Neunkirchen (Saar)
Saarbrücken: GästeHaus Klaus Erfort in Saarbrücken
Saarlouis: Louis in Saarlouis
Saarpfalz-Kreis: Hämmerle's Barrique in Blieskastel
St. Wendel: Kunz in Sankt Wendel

Sachsen

Bautzen: JUWEL in Schirgiswalde-Kirschau
Chemnitz: Villa Esche in Chemnitz
Dresden: Elements in Dresden
Erzgebirgskreis: Blauer Engel in Aue
Görlitz: Lucie Schulte in den Höfen in Görlitz
Leipzig: Falco in Leipzig
Leipziger Land: Weinbeisserei in Markkleeberg
Meißen: Atelier Sanssouci in Radebeul
Mittelsachsen: Genussbar in Freiberg
Nordsachsen: Schillerstuben in Schkeuditz
Sächsische Schweiz-Osterzgebirge: Landgasthaus Zum Schwarzbachtal in Hohnstein
Vogtlandkreis: Renoir in Auerbach (Vogtland)
Zwickau: Schönburger Palais in Lichtenstein

Sachsen-Anhalt

Altmarkkreis Salzwedel: Gustaf in Arendsee Luftkurort
Anhalt-Bitterfeld: Park-Restaurant Vogelherd in Zerbst
Bördekreis: Philipp August in Wanzleben
Burgenlandkreis: Gasthof Zufriedenheit in Naumburg
Dessau: Alte Schäferei im Pächterhaus in Dessau-Roßlau
Halle: Speiseberg in Halle (Saale)
Harz: Pietsch in Wernigerode neuer Spitzenreiter
Magdeburg: Landhaus Hadrys in Magdeburg
Mansfeld-Südharz: Orangerie Seeburg in Seegebiet Mansfelder Land
Saalekreis: Warias in Braunsbedra
Stendal: 1699 in Tangermünde neuer Spitzenreiter
Wittenberg: Zum Stein in Wörlitz
Schleswig-Holstein
Dithmarschen: Lindenhof 1887 in Lunden
Flensburg: Das Grace in Flensburg
Herzogtum Lauenburg: Fürst Bismarck Mühle in Aumühle, Gasthof Waldeslust in Hamfelde, Seehotel Schwanenhof - Lago in Mölln, Waldesruh am See in Aumühle
Kiel: Ahlmanns in Kiel
Lübeck: Wullenwever in Lübeck
Neumünster: Am Kamin in Neumünster
Nordfriesland: Söl'ring Hof in Rantum (Sylt)
Ostholstein: Courtier in Weissenhaus
Pinneberg: Rolin in Pinneberg
Plön: 1797 in Panker
Rendsburg-Eckernförde: LammButtRind in Alt Duvenstedt
Schleswig-Flensburg: Meierei Dirk Luther in Glücksburg
Segeberg: Strengliner Mühle in Pronstorf
Steinburg: Zum Dückerstieg in Neuendorf
Stormarn: Gutsküche in Tangstedt

Thüringen

Eichsfeld: St. Georges in Dieterode
Eisenach: Turmschänke in Eisenach
Erfurt: Clara Restaurant im Kaisersaal in Erfurt
Gera: Küche im Keller in Gera
Gotha: Schwanenrestaurant in Tabarz
Ilmkreis: Tanya Harding in Arnstadt
Jena: Scala in Jena
Nordhausen: Feine Speiseschenke in Rüdigsdorf
Saalfeld-Rudolstadt: Güldene Gans in Saalfeld
Schmalkalden-Meiningen: Genießerwerkstatt in Roßdorf neuer Spitzenreiter
Sonneberg: Schieferhof in Neuhaus
Suhl: Michel in Suhl neuer Spitzenreiter
Unstrut-Hainich-Kreis: Lengefelder Warte in Anrode neuer Spitzenreiter
Wartburgkreis: BjoernsOx in Dermbach
Weimar: Weinbar Weimar in Weimar
Weiimarer Land: Masters in Blankenhain


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Alfons Schuhbeck begann als Koch und baute sich dann ein regelrechtes Firmengeflecht auf. Inzwischen hat er Insolvenz angemeldet - und könnte jetzt sogar im Gefängnis landen. Am Mittwoch beginnt sein Prozess wegen Steuerhinterziehung.

Patissière Marie Mang war in der Welt der Sternerestaurants zu Hause, bevor sie sich dazu entschloss, sich mit ihrer eigenen Pralinenproduktion in Berlin selbstständig zu machen. Im Restaurant Ranglisten Podcast spricht sie über ihren Werdegang und beantwortet die Frage, was gute Pralinen ausmacht.

Casualfood startet unter dem Motto „POP – Protect our Planet“ eine eigene Nachhaltigkeitsmarke. Darunter werden künftig alle nachhaltigen Maßnahmen aus den Bereichen „People, Planet & Products“ gebündelt und weiterentwickelt.

Um digitale Prozesse für Hotellerie und Gastronomie zu veranschaulichen, haben vier Technologiefirmen das Projekt Cosmo Burger ins Leben gerufen. Heute zeigt Frank, der fiktive Küchenchef der Cosmo Burger Filiale in Wien, seine 4 Tipps für einen optimierten Einkauf in der Gastronomie, um Lebensmittelkosten zu sparen.

Burger King hat nach der Recherche des Senders RTL fünf Filialen vorübergehend geschlossen. Das Unternehmen will nun eine Whistleblower-Hotline zum Melden von Missständen einrichten.

Der Autor Jürgen Dollase zählt zu den einflussreichsten und besten Gastronomiekritikern Deutschlands. Aber wie schmeckt so ein Restaurantkritiker eigentlich? Und welche Erlebnisse verbindest er mit dem Essen? In einem Podcast spricht Dollase über die Kraft des Schmeckens, Hasenterrinen und Kalbskopf-Pralinen.

Acht Jahre ist es her, dass Team Wallraff verdeckt bei Burger King recherchiert hat. Die Hygienemängel führten, so RTL, zur kurzfristigen Schließung von 89 Filialen. Aber haben sich die Arbeitsbedingungen und die Lebensmittelsicherheit in den Burger King-Filialen seitdem wirklich verbessert? Ein neuer Report lässt deutliche Zweifel aufkommen.

Pressemitteilung

Beim Freitagstalk des FCSI geht es am 14. Oktober 2022 um 9 Uhr um ein ganz besonderes Thema: die Integration von Menschen mit motorischer Behinderung oder mit eingeschränktem Hörvermögen im Gastgewerbe. Eine neue Initiative wird vorgestellt. Neben FCSI-Mitgliedern sind alle Interessierten eingeladen.

Die drei finalen Betriebe für die Vergabe des Metro Preises für nachhaltige Gastronomie 2022 stehen fest. Ab Freitag kann die Öffentlichkeit per Online-Voting für ihr Lieblingskonzept stimmen.

Hans im Glück öffnet die Türen seines mittlerweile sechsten Burgergrills in der Schweiz im Shoppi Tivoli in Spreitenbach. Auf die Gäste im größten Einkaufszentrum der Schweiz wartet nun das neu gestaltete Raumkonzept.