Hotellerie

Hotellerie

Hoteliers kritisieren „Booking.Basic“ scharf

Mit „Booking.Basic“ öffnet sich Booking für Drittanbieter und sichert sich, über diesen Umweg, den besten Preis für ein Hotelzimmer, auch wenn das Hotel diesen nicht direkt dort eingestellt hat. Diese Praxis kritisieren Hoteliers jetzt scharf. Die HSMA hat die Fakten zusammengestellt und lässt Experten zu Wort kommen. Auch aus Österreich hagelt es Kritik. Die IHA hatte bereits deutlich Stellung bezogen.

Das wahre Ratenparitätproblem, über das niemand spricht

Immer öfter unterbieten Online-Portale Hoteliers mit günstigeren Preisen als denen, die das Hotel selbst im Internet anbietet. Der Trick: OTAs kaufen die Hotelzimmer günstig bei Drittanbietern und sichern sich somit den besten Preis. "Das wahre Ratenparitätsproblem, über das niemand spricht", eine große ausführliche Infografik verdeutlicht das Problem und zeigt, wo Hotels unter dieser Praxis leiden.

Luxushotel auf Themse-Insel: YTL Hotels eröffnet Monkey Island Estates

YTL Hotels haben das Monkey Island Estate in Bray-on-Thames eröffnet. Das Anwesen befindet sich auf einer Themse-Insel unweit von London. Heute ist das Monkey Island Estate ein Luxushotel inmitten der Natur mit 27 Gästezimmer und drei Suiten.

Hoteliers kritisieren „Booking.Basic“ scharf

Mit „Booking.Basic“ öffnet sich Booking für Drittanbieter und sichert sich, über diesen Umweg, den besten Preis für ein Hotelzimmer, auch wenn das Hotel diesen nicht direkt dort eingestellt hat. Diese Praxis kritisieren Hoteliers jetzt scharf. Die HSMA hat die Fakten zusammengestellt und lässt Experten zu Wort kommen. Auch aus Österreich hagelt es Kritik. Die IHA hatte bereits deutlich Stellung bezogen.

Newsletter-Anmeldung

Meist gelesene Artikel

Hoteliers kritisieren „Booking.Basic“ scharf

Mit „Booking.Basic“ öffnet sich Booking für Drittanbieter und sichert sich, über diesen Umweg, den besten Preis für ein Hotelzimmer, auch wenn das Hotel diesen nicht direkt dort eingestellt hat. Diese Praxis kritisieren Hoteliers jetzt scharf. Die HSMA hat die Fakten zusammengestellt und lässt Experten zu Wort kommen. Auch aus Österreich hagelt es Kritik. Die IHA hatte bereits deutlich Stellung bezogen.

Lili's Roof Garden: Sofitel Frankfurt mit spektakulärer Bar auf dem Dach

Ab Mitte Mai 2019 wird eine der spektakulärsten Dachterrassen Frankfurts wieder geöffnet. Bei schönem Wetter wird Lili’s Bar im Sofitel Frankfurt Opera zu Lili’s Roof Garden. Die Bar zieht von der Lounge des Luxushotels auf die Dachterrasse der Präsidentensuite - mit freiem Blick auf die Skyline. Partner des Pop-ups ist Veuve Clicquot.

Das erste the niu Hotel in Hamburg ist eröffnet

Novum Hospitality hat das the niu Keg eröffnet. Das Midscale-Hotel in Hamburg-Wandsbek verfügt über 116 Zimmer und ist das erste Hotel der Marke the niu, das Novum an seinem Unternehmenssitz Hamburg eröffnet. Bis 2023 sollen vier weitere the niu Hotels in der Hansestadt folgen, ein weiteres ist geplant.

Niedersächsische Hoteliers setzen auf Motorradfahrer als Zielgruppe

Im Harz und im Weserbergland werden Motorradfahrer als Gästegruppe immer wichtiger. Dementsprechend haben ADAC und Dehoga mit der Zertifizierung motorradfreundlicher Hotels begonnen. Sie seien im Bereich Weser-Ems gestartet und würden das jetzt auf ganz Niedersachsen ausweiten, erklärte eine Sprecherin.

Keine Nachrichten verfügbar.

CitizenM Hotels sind mit neuem Investor mehr als zwei Milliarden Dollar wert

Die niederländischen CitizenM Hotels​​​​​​​ bekommen einen neuen Investor. GIC, der Staatsfonds der Regierung von Singapur, hat eine Vereinbarung über den Kauf von 25 Prozent der Anteile getroffen. Medienberichten zufolge beschert der Deal dem Unternehmen einen Wert von 2 Milliarden Euro oder rund 2,2 Milliarden Dollar. 

Hotel auf den Philippinen rät schnorrenden Influencern zu “richtiger Arbeit” 

Der White Banana Beach Club Siargao auf den Philippinen ist ein echter Hotspot für Influencer. Derzeit sorgt das Hotel aber nicht mit exotischen Bildern für Aufmerksamkeit, sondern mit einem Verbot für schnorrende Blogger. Diese sollten sich lieber eine "richtige Arbeit" suchen, so das Hotel in einem Facebook-Beitrag.

George Clooney will Hotels boykottieren 

Der asiatische Kleinstaat Brunei führt Anfang April die Todesstrafe für gleichgeschlechtlichen Sex ein. Hollywoodstar George Clooney wirbt deshalb öffentlich dafür, die Hotels im Besitz des Sultans zu boykottieren. So zum Beispiel das Dorchester in London und das Beverly Hills Hotel in Los Angeles.

The Dolder Grand-Hotel akzeptiert Zahlungen in Bitcoin

Gäste des «The Dolder Grand» können nun auch mit Bitcoin bezahlen. Mit der von inacta AG erstellten Mobile App «inapay» werden diese direkt in Schweizer Franken umgewandelt. Das Zürcher Hotel ist das erste Schweizer Luxushotel, in dem Hotelübernachtungen, Essen und Getränke sowie Spa-Treatments mit Bitcoin bezahlt werden können. 

Schottisch mal anders: Design-Hotel Market Street öffnet bald in Edinburgh

Die Eröffnung des Market Street Hotel, dem ersten Mitglied der Design Hotels in Schottland, steht kurz bevor. Mit der Herberge wird Edinburghs doch eher traditionelle Hotelszene, mit seiner einzigartigen Mischung aus Neo-Brutalismus und schottischem Erbe,  ordentlich aufgemischt. 

Mandarin Oriental-Gruppe eröffnet Hotel in Peking

Die Mandarin Oriental Hotel Gruppe ist mit der Eröffnung des Mandarin Oriental-Hotels Wangfujing, Beijing jetzt auch in Peking präsent. Gelegen in den oberen Etagen des WF CENTRAL, dem führenden Premium-Lifestyle-Einkaufszentrums der Stadt, bietet das Mandarin Oriental Wangfujing einen atemberaubenden Blick auf die chinesische Hauptstadt.

Haben Sie das richtige PMS im Hotel? Sieben Fragen, die Hoteliers PMS-Anbietern stellen sollten.

(Gastbeitrag) Welches Hotel-Property-Management-System (PMS) führt zu einem effizientem Hotelmanagement? Kristof Roemer, Managing Director Germany bei Guestline, empfiehlt Hoteliers sieben Fragen, die Hotels PMS-Anbietern stellen sollten.

Trivago-Studie: Wie Reisende Hotels suchen und welche Preise sie zahlen

In einem neuen Bericht präsentiert trivago Erkenntnisse über das Hotelsuchverhalten von Reisenden auf seiner Plattform. Die kostenfreie Analyse liefert Informationen darüber, wie Nutzer Hotels suchen, nach welchen Faktoren sie ihre Suchoptionen einschränken, welche Preise sie zahlen, wieviel sie bereit sind auszugeben und welche Muster ihren Hotelaufenthalten zugrunde liegen.

Airbnb: 20 Prozent aller privaten US-Übernachtungen und mehr Umsatz als Hilton

Airbnb ist weiter auf Expansionskurs und macht damit der Hotellerie kräftig Konkurrenz. Medienberichten zufolge hat sich die Bettenbörse in den USA mittlerweile schon ein Fünftel des privaten Übernachtungsmarkts geschnappt und beim Umsatz nun die Hotelkette Hilton überholt.

Ehemalige Folterinsel Mamula vor Montenegro soll Hotel werden

Auf der kleinen Insel Mamula vor der Küste von Montenegro steht seit der Mitte des 19. Jahrhunderts ein Fort. Während des Zweiten Weltkriegs nutzten die Italiener unter Mussolini die Anlage jedoch als Gefängnis. Laut ehemaliger Häftlinge soll es zu Folterungen und Hinrichtungen gekommen sein. Nun soll das Ganze ein Hotel werden.

Hyatt Hotels zurück nach Polen: Pläne für Hyatt Place Krakow angekündigt

Hyatt ​​​​​​​hat den Abschluss einer Franchise-Vereinbarung mit der 3M Hotels Group für das erste Hyatt Hotel in Krakau bekanntgegeben. Mit dem Hyatt Place Krakow kehrt die Marke Hyatt zurück nach Polen. Das von der Hotel Professionals Management Group geführte Hotel wird über 216 Gästezimmer verfügen und voraussichtlich 2021 eröffnen.

Die H-Hotels Gruppe feiert 50-jähriges Bestehen

Vor einem halben Jahrhundert trat Helmut Fitz seinen Weg in die deutsche Hotellerie an. Heute zählt die H-Hotels Gruppe mit rund 3.000 Mitarbeitern und mit Sitz im hessischen Bad Arolsen und Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den größten Hotelbetreibern Deutschlands.  

HSMA-Branchenevent für die Hotellerie: Das HR/Employer Branding Camp geht in fünfte Runde

Die HSMA Deutschland e.V. organisiert vom 11. bis 13. April 2019 im ARCADEON in Hagen erneut ein „Barcamp“ mit den Schwerpunkten Leadership, Arbeitgebermarketing, Recruiting & Talent Management. In diesem Jahr findet das Event im "ARCADEON - Haus der Wissenschaft und Weiterbildung", einem der modernsten Tagungs- und Seminarzentren in Deutschland, statt.

Internationale Expansion: prizeotel geht nach Antwerpen

Die Economy-Design-Marke prizeotel setzt ihre internationale Expansion konsequent fort und kündigt ein Hotel im belgischen Antwerpen an. Das vom Star-Designer Karim Rashid inspirierte Haus wird im Frühjahr 2020 mit 144 Zimmern in der Hafenstadt eröffnen. Nach Bern und Wien ist das prizeotel in Antwerpen das dritte Haus der Marke im europäischen Ausland.  

Pantera baut 85 Serviced-Apartments für 40 Millionen Euro in München

Die Pantera AG plant die Entwicklung einer weiteren Serviced-Apartment-Immobilie. Im aufstrebenden Münchener Osten, im Stadtteil Berg Am Laim, entstehen rund 85 Serviced Apartments. Der dreigeschossige Neubau soll 40 Millionen Euro ksoten. 

Holz-Hotel & Co: Norwegens Spitzenhotellerie feiert vierfachen Zuwachs

Mit gleich vier Hotels der Sonderklasse wächst Norwegens Hotellerie in diesen Tagen um ganz besondere Herbergen. Den Anfang machte das höchste Holzgebäude der Welt, in dem seit dem 1. März das Wood Hotel seine Gäste empfängt. Ebenfalls eröffnet wurden das Clarion Hotel The Hub und das Amerikalinjen in Oslo sowie das Britannia in Trondheim.

Earth Hour: Lichter aus im Radisson Hotel Berlin Alexanderplatz

Am 30. März ist es wieder soweit: Um 20.30 Uhr machen Millionen Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Das ist die Earth Hour für mehr Klimaschutz. Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz​​​​​​​ nimmt bereits zum 11. Mal an der vom WWF organisierten Aktion teil, um ein Zeichen für mehr Umwelt- und Klimaschutz zu setzen.

Großprojekt Savoy Palace Hotel auf Madeira eröffnet im Juli

Das neue Fünf-Sterne-Hotel Savoy Palace in Funchal will neue Maßstäbe in der Hotellerie der Blumeninsel Madeira setzen. Erbaut an dem Ort, wo sich 1912 das allererste Savoy-Hotel befand, sollen Gäste nun den zeitlosen Stil der Belle Époque erleben. Eröffnet wird das Hotel, dass das einzige Mitglied der „Leading Hotels of the World“ auf Madeira sein wird, im Juli.

Seminaris übernimmt Betrieb des Lindner Hotel Leipzig

Ende des vergangenen Jahres kaufte die Vicus Group das Hotel Lindner in Leipzig. Nun hat das Haus schon wieder einen neuen Besitzer: Der Betrieb wird ab dem 1. Juni als Seminaris Hotel fortgeführt. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Lustig & gefährlich: Christoph Hoffman kritisiert Einheitsbrei bei Hotelkonzepten

Man könnte meinen, dass es der Mitbegründer einer Lifestyle-Hotelmarke wie 25hours begrüßen würde, dass Konzepte wie Home-Sharing, Co-Living und Co-Working immer beliebter in der Branche werden. Stattdessen sieht er die Gefahr, dass alle den gleichen Trends folgen und am Ende das gleiche Produkt hätten.

Green Hotels: Nachhaltiges Engagement bei Best Western

Zahlreiche Best Western Hotels setzen sich mit nachhaltigen Strategien für eine grünere Region ein. Das Engagement reicht dabei vom Hühnerhotel an der Ostsee, über Bienenvölker auf dem Hoteldach bis hin zum „Null-Emissions-Hotel“ in Freiburg. Zudem zeigt sich ein Trend bei der Bereitstellung von Elektro- und Hybridautos.

Lifestyle-Hotelmarke: Thomas Cook eröffnet im Sommer 2019 erstes Casa Cook-Hotel auf Ibiza

Mit dem Casa Cook Ibiza eröffnet Thomas Cook im Sommer 2019 das vierte Haus seiner Lifestyle-Hotelmarke Casa Cook. Das Adults-only-Hotel bietet 116 Doppel- und zehn Superior-Zimmern und verfügt über eine private Villa mit vier Schlafzimmern und Pool, sechs Zimmer mit eigenen Swim-Up-Pools und drei Penthouse-Suiten mit großen Terrassen und Panoramablick aufs Meer.

Studie: Zimmer auf Hotel-Webseite meist günstiger als bei Booking.com, Expedia oder HRS

70,1 Millionen Reisen haben deutsche Verbraucher 2018 gebucht, 60,3 Prozent von ihnen über das Internet und mehr als jede vierte Übernachtung mithilfe von Buchungsportalen wie Booking.com, Expedia oder HRS. Aber halten die Portale wirklich, was sie versprechen? Eine Stichprobe des Portals mydealz.de lässt Zweifel aufkommen.

Wiedereröffnung des Gutshofs und Restaurants Sagmühle in Bad Griesbach

Drei Monate nach der Übernahme des Gutshof Sagmühle durch die Hoteliersfamilie Lidl, erstrahlt der Gutshof im Rottal im neuen Glanz. Das Restaurant und die Gaststube wurden komplett renoviert und die Terrasse mit Blick über das Rottal ist auch wieder geöffnet.

100 Mitarbeiter aus drei Hamburger Luxushotels zum Frühjahrsputz an der Alster

Die Ufer und Grünbereiche an der Binnen- und Außenalster sind von Unmengen Müll befreit: Eingesammelt hatten den Unrat etwa 100 Mitarbeiter aus den drei Hamburger Luxushotels Le Méridien, das Hotel Vier Jahreszeiten und das The Fontenay, die für die Aktion extra freigestellt wurden.

Novum Hospitality eröffnet Crowne Plaza Frankfurt - Congress Hotel

Zwischen Flughafen und City hat das frühere Arabella Sheraton Hotel als Crowne Plaza Frankfurt - Congress Hotel wiedereröffnet. Betreiberin ist die Novum Hospitality, Franchisegeber die IHG, zu der die Marke Crowne Plaza gehört. In die Renovierung und Revitalisierung des Businesshotels investierte das Unternehmen rund 4 Millionen Euro.

Barrierefreie Hotels gefragt: Menschen mit Behinderung verreisen immer öfter

Eine behindertengerechte Ausstattung ist für 42 Prozent der Deutschen bei der Wahl eines Hotels wichtig. Für fünf Prozent ist ein entsprechendes Angebot sogar ausschlaggebend, so eine Scandic-Befragung. Die Nachfrage nach barrierefreien Hotels wird aber auch in Zukunft deutlich steigen.

Bremerhavens Hotel The Liberty ermöglicht "Reisen für Alle"

Als erste Stadt Deutschlands ist Bremerhaven mit dem Siegel "Reisen für Alle" ausgezeichnet worden. Die Zertifizierung durch das Deutsche Seminar für Tourismus kennzeichnet barrierefreie Einrichtungen. Mit dabei ist das neue Hotel The Liberty im Herzen der Bremerhavener Havenwelten.

Hotelpreise: Verabschiedet sich Expedia von der Ratenparität?

Wie das australische Fachmedium „Hotel Management“ berichtet, will Expedia zukünftig auf eine enge Auslegung der Ratenparität in dem Land verzichten. Der größte Online-Zimmervermittler der Welt habe sich dem Druck der Branche gebeugt und unabhängig von Regierungs- oder Behördenerlassen gehandelt.

Luxus-Landhäuser: Oetker Collection präsentiert fünftes Masterpiece Estate

Seit dem letzten Jahr vermittelt die Oetker Collection, neben Hotels, auch Luxus-Landhäuser an betuchte Gäste. Mit dem schottischen Kinross House gibt es inzwischen fünf sogenannte „Masterpiece Estates“. Die Anwesen können komplett mit Gastgeber, Service und Freizeitangeboten gebucht werden.

Preis für Luxushotel: Bürgenstock Waldhotel gewinnt Red Dot Award

Das Waldhotel des Bürgenstock Resort Lake Lucerne am Vierwaldstättersee, gewinnt den „Red Dot Award: Product Design 2019 “ in der Kategorie „Innenarchitektur und Interior Design“. Das Fünf-Sterne-Hotel konnte die Jury mit seinem Design überzeugen, das sich auch gesundheitsfördernd auswirken soll und besonders ökologisch ist. (mit Bildergalerie)

Hilton feiert 50. Jahrestag von „Bed-In for Peace“ mit eigener Videoserie 

In ihrer fast 100-jährigen Geschichte waren die Hilton Hotels Schauplatz für einige der berühmtesten kulturellen Ereignisse des vergangenen Jahrhunderts. So zum Beispiel das „Bed-In for Peace“ von John Lennon und Yoko Ono. Dies nahm Hilton zum Anlass, in einer Videoserie die Geschichten der eigenen Mitarbeiter vorzustellen.

Hotelgruppe Meininger eröffnet das Hotel München Olympiapark

Im Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg hat die Hotelgruppe Meininger ihr zweites Haus in München eröffnet. Das Meininger Hotel München Olympiapark beherbergt 172 Zimmer sowie 822 Betten und befindet sich unweit des Olympiaparks. Mit dem Hotel Paris Porte de Vincennes folgt im Sommer dann der Markteintritt in Frankreich.

Hilton eröffnet Conrad Hotel und Hilton National Mall in Washington DC

Mit zwei neuen Hotels, die diesen Frühling in Washington DC eröffnen, erweitert Hilton das Hotelangebot in der US-Hauptstadt um zwei weitere Standorte. Die beiden neuen Hotels liegen jeweils nur wenige hundert Meter von der National Mall mit ihren weltweit bekannten Wahrzeichen und Monumenten entfernt. 

Neues Luxushotel am Zürichsee: „Alex Lake Zürich“ eröffnet im Frühsommer direkt am Ufer

Nach über vier Jahren Umbauzeit wird in diesem Sommer das ehemalige Hotel Alexander in Thalwil am Zürichsee als „Alex Lake Zürich“ eröffnen. Die Luxusgruppe Campbell-Gray-Hotels, mit Sitz in London, wird das Haus mit 44 Zimmern und Suiten direkt am Seeufer betreiben. (Mit Bildergalerie)

Wi-Ki-Woo-Hotel auf Ibiza ist ein Instagram-Traum in Rosa und Pink

Die Fotogenität eines Hotels ist für viele Urlauber bei der Auswahl ein entscheidendes Kriterium. Ein Hotel, das ganz besonders auf die sogenannte „Instagrammability“ setzt, ist das Wi-Ki-Woo-Hotel auf Ibiza. Ob rosafarbene Schwimmreifen im Pool oder rosa Sonnenschirme – in dem Hotel in San Antonio werden Fotofans an fast jeder Ecke fündig.

Kapsel-Hotel in Luzern startet jetzt mit Genehmigung

In Luzern können jetzt wieder Reisende in Boxen übernachten. Die Stadt hat den Betreibern des Kapsel-Hotels die fehlende Wirtschaftsbewilligung erteilt. Im letzten November musste das „capsule hotel“ nach nur einer Woche am Markt wieder dicht machen.

Festnahme in Stuttgart: Mann wohnt neun Monate im Hotel – ohne zu bezahlen

Polizeibeamte haben einen 67-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, während eines rund neunmonatigen Aufenthaltes in einem Stuttgarter Hotel nicht einen Cent bezahlt zu haben. 17.000 Euro stehen auf der unbezahlten Rechnung.

Mit Comics ins Hotel: Holger Hutmacher startet Ausbildungsprogramm

Mit „Mach by Moon“ führen die Moon New Era Hotels ihr eigenes Ausbildungsprogramm ein. Das Unternehmen von Holger Hutmacher will damit in den Hotels der Gruppe ein Zeichen für die Ausbildungsberufe in der Hotellerie setzen. Ab April wird das Ganze über Social-Media mit verschiedenen Comic-Motiven beworben.

Neu gestaltete Zimmer im Hotel Intercontinental Düsseldorf

Seit rund einem Jahr renoviert das Intercontinental Düsseldorf​​​​​​​ nach und nach alle 285 Zimmer und Executive Suiten. Alle Arbeiten fanden bei laufendem Betrieb statt. Dies bedeutete vor allem eine logistische Herausforderung, da nacheinander verschiedene Bereiche des Hauses gesperrt werden mussten.

Medienbericht: Airbnb könnte in Hotelnetzwerk Oyo investieren

Airbnb ist im Übernahmefieber und dringt immer weiter in die Hotellerie vor. Nach den Vermittlungsplattformen Gaest und HotelTonight könnte die Bettenbörse jetzt tatsächlich bei einem großen Hotelunternehmen einsteigen. Mehrere internationale Medien berichten, dass sich Airbnb in Gesprächen mit dem Hotelnetzwerk Oyo​​​​​​​ befände. Die Investition soll zwischen 100 und 200 Millionen Dollar liegen.

„MYHATTAN“: 200 Serviced Apartments in für 60 Millionen Euro in Frankfurter Innenstadt geplant

Als zweites Projekt plant der German Development Fonds der KanAm Grund Group zusammen mit der pantera AG den Bau von mehr als 200 Serviced Apartments mitten in Frankfurt am Main. Das Gebäude liegt nahe von Messe, Hauptbahnhof und Finanzviertel. 60 Millionen Euro sollen verbaut werden.

Luxus am Comer See: Mandarin Oriental eröffnet Hotel Lago di Como

Am 15. April 2019 wird das Mandarin Oriental, Lago di Como nach umfassender Renovierung wiedereröffnet. Das Luxushotel ist das erste Resort der Marke in Europa. Das Hotel liegt in bester Lage, abgeschieden und ruhig direkt am Ufer des Comer Sees, umgeben von weitläufigen Parkanlagen und botanischen Gärten.

The Luxury Collection eröffnet erstes internationales Luxushotel Armeniens

Die Marriott-Marke, The Luxury Collection, hat ihr erstes Hotel in Armenien eröffnet : The Alexander, a Luxury Collection Hotel in Eriwan, verfügt über 114 Zimmer und Suiten und befindet sich direkt im Zentrum. Das Hotel ist das erste internationale Luxushotel Armeniens, sagt Marriott.

Nach Drei-Jahres-Renovierung: Hotel Öschberghof jetzt auch mit Tagungszentrum

Die umfassende, dreijährige Renovierungsphase des Öschberghofs bei Donaueschingen ist abgeschlossen. Ab sofort verfügt das Luxushotel im Schwarzwald auch über ein Tagungszentrum mit Board Room, Festsaal und Wohnzimmer.

Secret Escapes stellt Baumhaushotels vor

Als Kind waren sie der perfekte Ort zum Abenteuer erleben. Als Erwachsener sind sie ideal zum Entspannen und Abschalten: Baumhäuser. Vorbei sind aber die Zeiten, in denen sie lediglich eine improvisierte Holzhütte waren. Und da Urlaub im Grünen ohnehin im Trend lieht, hat Secrete Escapes nun fünf Baumhaushotels vorgestellt.

Spanner-Alarm in Südkorea: 1.600 Gäste heimlich im Hotel gefilmt und live gestreamt

In Südkorea gibt es derzeit einen handfesten Spanner-Skandal: Rund 1.600 Hotelgäste wurden heimlich in ihren Zimmern gefilmt. Das dabei entstandene Material soll laut Polizei live ins Internet gestreamt und so einer zahlenden Kundschaft angeboten worden sein. Zwei Verdächtige wurden bereits verhaftet.

Für Klugscheißer: Im Trivial Pursuit Hotel zahlen Gäste mit Wissen statt mit Geld

Für alle Urlauber, die gerne mit ihrem Allgemeinwissen angeben, gibt es vom 20. Mai bis zum 14. Juni genau das richtige Reiseziel. In der Nähe von Moskau eröffnet dann das sogenannte „Trivial Pursuit Hotel“, in dem die Gäste mit Wissen statt mit Geld bezahlen können.

Deutsche Hospitality mit neuem IntercityHotel Amsterdam Airport

Jüngster Familienzuwachs der Deutschen Hospitality ist das IntercityHotel Amsterdam Airport, das 2021 eröffnet. Neben dem bereits bestehenden IntercityHotel in Enschede, dem Steigenberger Airport Hotel in Amsterdam und dem Jaz in the City Amsterdam ist das Haus dann das vierte Hotel des Unternehmens in den Niederlanden.

12.18. aus Düsseldorf mit Hotel Schloss Roxburghe in Schottland

Nach umfangreicher Revitalisierung öffnet Schloss Roxburghe​​​​​​​ im Juni 2019 seine Tore für Gäste. Eingebettet in die Naturlandschaft der „Scottish Borders“ zählt das historische Herrenhaus zum Portfolio der Düsseldorfer 12.18. Investment Management GmbH und ist nach dem Schloss Fleesensee das zweite Haus der 12.18.-Marke „Schloss“. 

Weiteres niu Hotel in Berlin – Eduard Winter Gruppe baut für die Novum Hospitality

Die Novum Hospitality expandiert weiter mit ihrer Marke niu – diesmal in der Hauptstadt Berlin. Auf einem rund 3.500 Quadratmeter großen Grundstück in der Franklinstraße 25 in Berlin-Charlottenburg wird die Eduard Winter Gruppe für die Novum Hospitality ein Hotel der Marke niu errichten.

Empathy Suite by Damien Hirst im Palms Casino Resort ist teuerste Hotelsuite der Welt

Das Palms Casino Resort in Las Vegas bringt das Konzept der Luxusreisen auf ein ganz neues Level. Die von Damien Hirst neu gestaltete Empathy Suite kostet 100.000 Dollar pro Nacht und muss für mindestens zwei Übernachtungen gebucht werden. Damit ist die sogenannte „Sky Villa“ nun das teuerste „Zimmer“ der Welt.

Marriott will weltweit 1.700 Hotels in drei Jahren eröffnen  

Der Hotelkonzern Marriott will seine Führungsposition weiter ausbauen und verzückt die Anleger. Die Hotelgruppe hat angekündigt, bis 2021 weltweit mehr als 1.700 neue Hotels eröffnen zu wollen. Das sind durchschnittlich 1,5 Hotels pro Tag. In der Zeit will Marriott auch zwei Milliarden Dollar des Gewinns ausschütten. Das freut die Investoren.

Autograph Collection Hotels präsentiert zwölf europäische Neuzugänge im Jahr 2019

Autograph Collection Hotels​​​​​​​, eine Kollektion 160 unabhängiger Häuser weltweit unter dem Dach von Marriott International, plant für 2019 die Aufnahme zwölf weiterer Hotels ins Markenportfolio. Autograph Collection Hotels wächst damit 2019 um mehr als 25 Prozent und feiert Premiere in zehn Destinationen. 

Radisson Collection eröffnet Hotel im Pariser Geschäftsviertel La Défense 

Die Radisson Collection Hotels kommen nach Frankreich. Das erste Hotel wird im Pariser Geschäftsviertel La Défense eröffnet. Das Radisson Collection Hotel & Suites Paris La Défense wird über 309 Zimmer und Appartements verfügen. Ebenfalls geplant sind ein Restaurant im 26. Stock sowie ein Infinity-Pool in der obersten Etage.

Mövenpick eröffnet mit Resort Savognin erstes Mountain-Resort in Europa

Mövenpick kündigt die Eröffnung seines ersten Mountain-Resorts in Europa an: Das Mövenpick Resort Savognin ergänzt im Rahmen eines Management-Vertrages voraussichtlich ab 2021 das Portfolio der von Accor übernommenen Marke und wird damit das siebte Haus von Mövenpick in der Schweiz.

Christie & Co stellt Hotelmarkt Deutschland 2018 vor und analysiert die größten Städte

Der deutsche Hotelmarkt floriert – und das bereits seit Jahren. Nun hat Christie & Co erneut die Top-6 des deutschen Hotelmarktes analysiert. Wie haben sich die Tourismusmärkte Berlin, München, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und Düsseldorf 2018 entwickelt und was ist zu erwarten?

Choice Hotels eröffnet in Köln zweites deutsches Ascend Hotel

Choice Hotels erweitert die Ascend Hotel Collection in Deutschland um ein weiteres Konzepthotel. Das V8 Hotel Köln@Motorworld zeichnet ein durchgängiges Interior-Design zum Thema Mobilität aus. Zugleich ist es Bestandteil der im letzten Jahr eröffneten Motorworld Köln-Rheinland.

Große Erweiterung im 5-Sterne-Vitalhotel Alter Meierhof geplant

Das 5-Sterne-Vitalhotel Alter Meierhof an der Flensburger Förde will wachsen. Für den geplanten Anbau wurden im Westen des bestehenden Ensembles zwei Grundstücke erworben, die einen direkten Zugang zur Ostsee bieten. Im Neubau sollen 20 bis 25 neue Zimmer entstehen. Auch der Spa-Bereich und die bestehenden Restaurants sollen erweitert werden.

Mit Landrover für Hotelnachwuchs: „Fair Job Trophy“ zieht Zwischenbilanz

Anfang Februar hat der Verein Fair Job Hotels e.V. eine deutschlandweite Landrover-Tour initiiert, um Nachwuchskräfte dort abzuholen, wo sie sich gerade befinden. Die „Fair Job Trophy“  zieht nach 2.500 zurückgelegten Kilometern eine Zwischenbilanz.

Premier Inn-Hotels forcieren Expansion in Deutschland

Premier Inn hat im vergangenen Jahr 27 neue Hotelstandorte in Deutschland erschlossen. Neben dem Portfolio aus 19 Objekten der Foremost Hospitality Group, sicherte sich die britische Hotelmarke acht weitere Projekte an neuen Standorten wie München, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, Mannheim und Eschborn.

10-Millionen-Investition im Schwarzwald: ElzLand Hotel Pfauen wiedereröffnet

Der Schwarzwald ist um ein außergewöhnliches Hotel reicher: Nach einer umfassenden Erneuerung hat das 4-Sterne-Haus ElzLand Hotel Pfauen wiedereröffnet. Investitionen von zehn Millionen und eine Umbauphase von rund zweieinhalb Jahren lassen das Haus in neuem Glanz erstrahlen. (Mit Bildergalerie)

Steigenberger Hotel Treudelberg versteigert Inventar und Möbel

Das Steigenberger Hotel Treudelberg im Hamburger Alstertal plant bei laufendem Hotelbetrieb aufwendige Renovierungsmaßnahmen in Höhe von rund 13 Millionen Euro. Das nicht mehr benötigte Inventar aus dem Haupthaus des Hotels sowie Mobiliar aus insgesamt 135 Hotelzimmern versteigert das Hamburger Auktionshaus Dechow bis zum 25. März 2019 online.

Spektakuläre Unterkunft: Über Schlucht gebaute Chalets

Im Juli 2019 eröffnet Abenteurer Hermann Berger neue FourElements-Chalets in der Steiermark mitten im grünen Herzen Österreichs. Die beiden exklusiven Häuser ragen dabei über eine bis zu 60 Meter tiefe Schlucht des Salza Gebirgsflusses hinaus.

Meliá Hotels International übernimmt Leitung des Reed Hotels in Vietnam 

Die spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International hat die Unterzeichnung einer neuen Immobilie in Vietnam angekündigt. Das Unternehmen wird im Mai 2019 die Leitung des Reed Hotels Ninh Binh übernehmen. Bislang betreibt Meliá in Vietnam sechs Hotels. Weitere sieben sind in Planung. 

Romantik Hotel Das Lindner in Bad Aibling mit neuen Zimmern

Ein völlig neues Gesicht haben sechs Zimmer im Schlossgebäude des Hotel Lindner in Bad Aibling erhalten. Diese präsentieren sich nun in gedeckten Farben, unterschiedlichen Wandgestaltungen, Textilien und Stücken von regionalen und Londoner Antiquitätenhändlern. Die Investitionssumme betrug rund 120.000 Euro.

Fattal Hotel Group übernimmt vier Grange Hotels in London

Die Fattal Hotel Group hat die langfristigen Mietverträge von vier Grange Hotels in der Londoner Innenstadt erworben. Mit der Übernahme der vier Häuser erschließt die Fattal Hotel Gruppe erstmals den Zentral-Londoner Hotelmarkt. Damit wächst das Portfolio in Großbritannien und Irland auf insgesamt 49 Hotels mit über 11.000 Zimmern.

Chrysler Building in New York könnte bald ein Hotel werden

Das New Yorker Chrysler Building ist einer der berühmtesten Wolkenkratzer der Welt. Touristen dürfen das Gebäude mit der markanten Spitze bislang aber nur in der Lobby besichtigen, Führungen oder eine Aussichtsplattform gibt es nicht. Das könnte sich nun aber ändern, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet. 

Nach Mega-Hotel-Renovierung: So sieht der neue Öschberghof aus

Seit drei Jahren wird in und um den Öschberghof bei Donaueschingen gewerkelt, um das Luxusresort grundlegend zu renovieren. In wenigen Wochen feiert Alexander Aisenbrey große Eröffnung. Tageskarte zeigt die ersten Bilder des „neuen“ Öschberghofes. In den Umbau sollen über 50 Millionen Euro geflossen sein. Der Gründer von Aldi-Süd, Karl Albrecht, ließt das Hotel 1976 bauen.

Jahresergebnis 2018: Hapimag-Resorts steigern den Gewinn auf 14,9 Millionen Euro

Die Hapimag Unternehmensgruppe mit Sitz in Steinhausen (ZG) schließt das Jahr 2018 mit einem konsolidierten Ergebnis von 14,9 Millionen Euro ab. Damit bewegt sich Hapimag zum vierten Jahr in Folge in der Gewinnzone.

Hotelkette Motel One mit positiver Jahresbilanz 2018

Die Motel One Group hat ihre Zahlen für 2018 vorgestellt: 71 Hotels, 20.160 Zimmer, neun Neueröffnungen, 6,8 Millionen Gäste, 487 Millionen Euro Umsatz und ein EBITDA von 150 Millionen Euro – auch für das vergangene Jahr weist die Hotelgruppe eine positive Bilanz aus

Thomas Cook bringt Cook’s Club-Konzept nach Mallorca

Thomas Cook bringt sein Hotelkonzept für Millennials nach Mallorca. Der Cook`s Club Palma Beach ist das erste Haus der Marke in Spanien und eröffnet im April 2019 an der Playa de Palma. Inmitten des Ausgehviertels will Thomas Cook urbane Trends mit Beach-Flair verbinden.

Autograph Collection Hotels mit Hotel Banke erstmals in Paris vertreten

Die Autograph Collection Hotels, eine zu Marriott gehörende Sammlung unabhängiger Hotels, verzeichnet mit dem Hotel Banke einen weiteren Neuzugang und ist nun erstmals in der französischen Hauptstadt und vier Mal in Frankreich vertreten. Das 91 Zimmer umfassende Haus befindet sich im Herzen des Opernviertels.

Harry’s Home eröffnet Hotel im „Quartier Zwei“ in Graz-Reininghaus 

Harry’s Home wird Teil des neuen Stadtviertels Reininghaus, das mit seiner Architektur zum internationalen Blickfang der steirischen Hauptstadt werden soll. Die Fertigstellung ist für 2022 geplant. Als künftige Hingucker gelten schon jetzt die beiden miteinander verbundenen Türme, von denen einer das höchste Gebäude von Graz werden soll.

Lindner Hotels stellen sich mit Millionen-Investitionen für die Zukunft neu auf

Über 16 Millionen Euro fließen aktuell in die Optimierung der Lindner Hotels & Resorts. Die komplette Renovierung des Golf Resorts auf Mallorca sowie den Neubau der modernisierten Tagungsbereiche im Congress Hotel in Düsseldorf und in Antwerpen sind schon abgeschlossen, zahlreiche weitere Umbau-Maßnahmen bereits beauftragt.

Hotelzimmer mit Lächeln öffnen: Alibaba-Buchungsplattform Fliggy eröffnet Digital-Hotel

Fliggy, die Internet-Reiseplattform des chinesischen Online-Händlers Alibaba, hat ein eigenes Hotel eröffnet. Das FlyZoo-Hotel setzt digitale Technologien des Mutterkonzerns ein und will das „Hotel der Zukunft“ sein. Die Herberge lässt sich beinahe komplett mit der App, mit Sprache und mit biometrischer Technologie steuern. Mittels Gesichtserkennung werden die Zimmer geöffnet. (Mit Video)

HolidayCheck sagt Bewertungsbetrügern den Kampf an und verklagt Fivestar Marketing

Nach dem Aufdecken und der Abmahnung von Hotels, die nachweislich gefälschte Bewertungen einkauften, klagt HolidayCheck nun gegen die Organisatoren der Fake-Bewertungen, das Unternehmen Fivestar Marketing. Am 5. Februar 2019 reichte das Unternehmen offiziell Klage am Landgericht München ein.

Neue Suiten im Corinthia Hotel London

Das Corinthia Hotel London​​​​​​​ präsentiert neue Suiten mit Aussichten über die Sehenswürdigkeiten der Metropole. Die insgesamt 294 Zimmer und Suiten des Hotels gehören zu den großzügigsten Londons: Restaurierte Original-Säulen aus der viktorianischen Epoche treffen dabei auf hohe Fenster, die einen Ausblick über die Stadt freigeben.

Wettbewerbszentrale geht gegen Hotelsterne von Google vor 

Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs geht gegen Google wegen der eigenen Hotelsterne des Suchmaschinenriesen vor. Anfang des Jahres hat die Wettbewerbszentrale Klage beim Landgericht Berlin eingereicht. Es geht um die Kennzeichnung von Hotels mit Sternen mit denen suggeriert werde, ein Hotel habe eine offizielle Hotelklassifizierung durchlaufen.